Forumsregeln
Hinweis: Die im slashCAM-Forum geschriebenen Beiträge stellen nur eine allgemeine Information dar und können eine rechtliche oder fachliche Beratung nicht ersetzen.

Rechtliches Forum



Video von YouTube heruntergeladen und auf Facebook gepostet



Fragen zu GEMA, Drehgenehmigungen, Urheberrechte, Aufführungsrechte uä.
Antworten
ceejay
Beiträge: 86

Video von YouTube heruntergeladen und auf Facebook gepostet

Beitrag von ceejay » Mo 10 Apr, 2017 12:40

Liebe Community,

ich habe vor einigen Jahr ein "lustiges" (ist natürlich Geschmacksache) Video auf YouTube hochgeladen. Das Ding hat mittlerweile über 235.000 Klicks und immerhin ein bisschen was an Werbeeinnahmen gebracht. Gestern habe ich das Video auf einer Facebook-Seite entdeckt. Dort scheint das Ding ziemlich gut anzukommen, aktuell hat es rund 300.000 Views und über 8.000 Kommentare. Das Problem ist nur, dass das Video nicht verlinkt sondern von YouTuber heruntergeladen und neu hochgeladen wurde. Die Facebook-Seite ist auch keine reine Spaßvideo-Seite sondern dient zur Bewerbung eines Onlineshops. Macht es Sinn das Ganze jetzt irgendwie zu verfolgen? Hat jemand von euch schon mal eine ähnliche Erfahrung gemacht?




bArtMan
Beiträge: 426

Re: Video von YouTube heruntergeladen und auf Facebook gepostet

Beitrag von bArtMan » Mo 10 Apr, 2017 13:46

Video runterladen und dann neu hochladen (egal wo) ist ein ganz klarer Urheberrechtsverstoß. Die Frage ist, was du erreichen willst. Erzielt das Video auf FB Werbeeinnahmen? Wohl eher nicht. Sind dir durch das Hochladen Werbeeinnahem verloren gegangen? Das sind so die Fragen, die du erstmal klären musst. Wenn du relativ sicher bist, das da was zu holen ist, dann hilft wohl nur ein Anwalt. Aber den muss man auch bezahlen. Vielleicht schreibst du erstmal selber eine Abmahnung und stellst der Gegenseite deine Forderungen zu.




ceejay
Beiträge: 86

Re: Video von YouTube heruntergeladen und auf Facebook gepostet

Beitrag von ceejay » Mo 10 Apr, 2017 20:16

Vielen Dank schon mal für die Einschätzung. Ich hätte das auch so gesehen. Ich werd mal einen Brief an den Seitenbetreiber aufsetzten und versuchen eine Einigung zu finden. Wenns jetzt nur irgendeine Spaßseite wär, würd ich ja darüber hinwegsehen, aber da wird eindeutig versucht Geld zu verdienen...




bArtMan
Beiträge: 426

Re: Video von YouTube heruntergeladen und auf Facebook gepostet

Beitrag von bArtMan » Di 11 Apr, 2017 14:21

Dann würde ich doch glatt die Einnahmen einfordern. Und dann sollen sie dein Original auf FB einbinden.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Adobe Project Rush - Videos überall schneiden und systemübergreifend bearbeiten
von motiongroup - So 16:11
» MP4-Datei mit 50 FPS kann nicht abgespielt werden
von thos-berlin - So 12:59
» Cullmann-Stativ: Der 20-Jahre-Test
von 3Dvideos - So 12:50
» Werkhallen mit LED beleuchten – Erfahrungen gesucht
von thos-berlin - So 12:44
» Samsung 970 Evo und Pro PCIe-SSDs im Heise-Test
von slashCAM - So 11:18
» Magix Video Pro x Programmsicherung
von gunman - So 10:56
» Einstellung vergessen
von Axel - So 10:50
» SD-Karte ScanDisk Ultra - 80 oder 90 MB/s ??
von dienstag_01 - So 10:49
» Canon GX7 Video mit 50 FPS kann auf aktuellem TV nicht abgespielt werden
von LM100 - So 10:06
» Fairlight Audio minderwertig?
von klusterdegenerierung - So 9:45
» Beamer
von beiti - So 9:07
» Videotutorial: ARRI Skypanel 360 - große Lichtfläche für optimalen Wrap
von pillepalle - So 4:51
» Zhiyun Crane Software OS X - Geht nicht?
von Pieperperspektiven - So 0:36
» Jurassic World 2 - Fallen Kingdom (2018)
von Skeptiker - So 0:26
» Enter als Tastaturbefehl?
von klusterdegenerierung - Sa 22:25
» Dienstleister mit Bandreinigungsmaschinen
von handiro - Sa 21:49
» Biete: Kessler Crane - Pocket Dolly Set (neu)
von RollingSteve - Sa 21:11
» Kaufberatung - motorisierter Parallax Slider
von DAF - Sa 17:38
» Wird Instagrams IGTV das Hochkant-Hosentaschen-YouTube?
von Uwe - Sa 17:04
» Erstes Kino mit Cinema-LED-Wand ab 5.Juli in Deutschland
von Auf Achse - Sa 16:32
» 8K kommt – deutlich schneller, als Sie denken
von WoWu - Sa 13:44
» An diesem Video kommt man nicht vorbei!!
von klusterdegenerierung - Sa 12:58
» Pr EBU R128 LUFS pegeln
von Jalue - Sa 11:25
» Stativ mit 7,65 m Auszug für Action und 360 Grad Cams vorgestellt: Rollei Skytrip
von klusterdegenerierung - Fr 16:53
» Filmen mit dem Smartphone: Rode VideoMic Me-L - kabelloses Mikro für iPhone und Co. vorgestellt
von slashCAM - Fr 16:09
» Grafikkarte mit CPU Unterstützung für mein Adobe Premiere CS 6
von Bischofsheimer - Fr 15:57
» [Biete] Sony DCR-TRV270E Camcorder, Digital 8 inkl. Akkus & Tasche - defekt
von vtler - Fr 14:23
» Premiere Titel ruckelt
von MarcoCGN80 - Fr 12:46
» Umfrage: Wie oft filmst du mit deinem Smartphone?
von motiongroup - Fr 12:19
» Wer sucht passende Schauspieler?
von Steelfox - Fr 12:05
» SUCHE: XDCA-FS7
von Bergspetzl - Fr 10:33
» Photoshop oder ich dreht durch!
von klusterdegenerierung - Fr 9:32
» KAMERAKRAN 120 AT
von kwoe - Do 23:26
» Cooles Livevideo Konzept
von klusterdegenerierung - Do 22:33
» Zeiss wirft Samyang Design-Diebstahl bei Vollformat Serie Batis vor
von Frank Glencairn - Do 22:15
 
neuester Artikel
 
Blender und die Ohnmacht vor der Youtube-Willkür

Wer aktuell den Youtube-Kanal der Blender-Foundation aufruft bekommt eine merkwürdige Fehlermeldung zu sehen: "This Video contains content from BlenderFoundation. It is not available in your country." weiterlesen>>

KI und volumetrische Videos - der nächste Meilenstein für die Videoproduktion

Früher ließ ein Greenscreen-Studio das Herz jedes Werbefilm- oder Musikvideo-Produzenten höher schlagen. Heute geht es gerne noch ein paar Nummern größer, z.B. mit "Volumetrischen Videos". Denn die werden gerade als "The Next Big Thing" gehandelt... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
TOMMY CASH - LITTLE MOLLY (Official Video)

Face-Swapping ist bekanntlich voll in Mode -- dieses Musikvideo geht allerdings nicht Richtung DeepFake, sondern man sieht eher die alte Malkovich-Variante.