Forumsregeln
Hinweis: Die im slashCAM-Forum geschriebenen Beiträge stellen nur eine allgemeine Information dar und können eine rechtliche oder fachliche Beratung nicht ersetzen.

Rechtliches Forum



BBC Logo benutzen?



Fragen zu GEMA, Drehgenehmigungen, Urheberrechte, Aufführungsrechte uä.
Antworten
Trixer
Beiträge: 15

BBC Logo benutzen?

Beitrag von Trixer » Di 23 Okt, 2018 11:22

Hallo liebe Community,

für einen Kurzfilm würde ich gerne in einer Bar auf einem Fernseher BBC (fake) News zeigen welche sich die Protoganisten anschauen.
Ich würde nur selber produziertes Material verbauen, aber es so aussehen lassen, als wäre es BBC News.
Ist das rechtlich erlaubt oder müsste ich eventuell besser einen ähnlichen Fernsehsender erfinden?
Wäre es eventuell erlaubt einfach die BBC Weltkugel (etwas abgewandelt) im Hintergrund zu zeigen jedoch ohne Logo?

Nehme an, dass man als Nobody und ohne Budget keine Genehmigung in nützlicher Frist von BBC erhalten würde.

Wäre um jede kompetente Antwort sehr dankbar!! Bitte nur schreiben, wenn du ein wenig Ahnung hast von Recht. Bitte keine Vermutungen anstellen;-)

Danke!




sanftmut
Beiträge: 241

Re: BBC Logo benutzen?

Beitrag von sanftmut » Di 23 Okt, 2018 11:24

Mach doch ähnlich „GBC“ draus...




dienstag_01
Beiträge: 8879

Re: BBC Logo benutzen?

Beitrag von dienstag_01 » Di 23 Okt, 2018 11:39

Wenn man auf Nummer sicher gehen will, macht man irgendwas wie XYZ News draus.
Wenn man es aber ernst meint, dann nimmt man natürlich das echte Logo und HOFFT, dass man von denen verklagt wird. Mehr Publicity geht doch gar nicht ;)




Frank Glencairn
Beiträge: 8015

Re: BBC Logo benutzen?

Beitrag von Frank Glencairn » Di 23 Okt, 2018 13:43

Was war nochmal der Sinn eines Logos?




Darth Schneider
Beiträge: 2109

Re: BBC Logo benutzen?

Beitrag von Darth Schneider » Di 23 Okt, 2018 14:15

Man könnte doch einfach das Telefon nehmen und fragen.
BBC wird eine Antwort darauf haben, das sind auch die Einzigen die wirklich darauf antworten können.
Gruss Boris




dienstag_01
Beiträge: 8879

Re: BBC Logo benutzen?

Beitrag von dienstag_01 » Di 23 Okt, 2018 14:22

Darth Schneider hat geschrieben:
Di 23 Okt, 2018 14:15
Man könnte doch einfach das Telefon nehmen und fragen.
BBC wird eine Antwort darauf haben, das sind auch die Einzigen die wirklich darauf antworten können.
Gruss Boris
Genau ;)




Alf_300
Beiträge: 7439

Re: BBC Logo benutzen?

Beitrag von Alf_300 » Di 23 Okt, 2018 14:31

Keiner läßt sowas zu




thos-berlin
Beiträge: 2429

Re: BBC Logo benutzen?

Beitrag von thos-berlin » Di 23 Okt, 2018 16:35

Es hat schon seinen Grund, warum in solchen Fällen in einigen Fernsehserien ZNN anstelle CNN zu sehen ist...
Gruß
thos-berlin




Trixer
Beiträge: 15

Re: BBC Logo benutzen?

Beitrag von Trixer » Di 23 Okt, 2018 18:57

Frank Glencairn hat geschrieben:
Di 23 Okt, 2018 13:43
Was war nochmal der Sinn eines Logos?
Authentizität....




3Dvideos
Beiträge: 152

Re: BBC Logo benutzen?

Beitrag von 3Dvideos » Sa 10 Nov, 2018 20:09

Geht es in dem Kurzfilm um diesen Sender? Um Nachrichten? Um fake news? Was ist das Thema des Films? Wenn es nicht um den konkreten Sender geht, muss man den Sender auch nicht erwähnen, ihm nicht etwas anhängen. Dann reicht es, wenn man dem Zuschauer glaubwürdig vermittelt, dass es sich um eine news show handelt. Um diesen Eindruck zu erwecken, ist das Logo noch die kleinste Hürde.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Welche Karte für 4K 10Bit Monitor?
von MK - Mo 2:19
» Nvidia und RED demonstrieren 8K Editing in Echtzeit
von Frank Glencairn - Mo 0:25
» Deutscher Look
von Frank Glencairn - Mo 0:22
» Pocket 4K - Bootproblem?
von r.p.television - So 23:10
» canon dv3i mc Cassette fährt nicht heraus
von Allmus - So 22:54
» XQD Karten lassen sich nicht formatieren
von Hwag - So 22:49
» JVC GY HD201e Start
von WoWu - So 22:28
» LG gram: ultraleichtes 17" Notebook mit Thunderbolt 3
von Xergon - So 21:18
» Polaroid mal anders.....
von domain - So 20:14
» Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
von klusterdegenerierung - So 19:02
» Problem 1394 OHCI Legacy Driver
von srone - So 17:40
» Zubehör Panasonic AG-DVC30 u.a. zu verkaufen
von cidercyber - So 16:42
» Auch IMAX erklärt VR-Testlauf für gescheitert
von Funless - So 15:15
» Technik Oscar u.a. für Adobe After Effects und Photoshop
von slashCAM - So 15:00
» FCP ersetzt Clips an falscher Stelle
von R S K - So 14:32
» Laufschrift (Abspann) mit Pinnacle Studio 21/22?
von Jasper - So 10:30
» Fuji XT2, mit Batteriegriff für 670 Euro
von KaremAlbash - So 10:14
» Blackmagic veröffentlicht 2-stündigen Trainingsfilm "DaVinci Resolve 15: The Art of Color Grading"
von iasi - So 10:01
» unbekanntes Symbol auf canon dv3i mc
von Frank B. - So 7:20
» Atomos Ninja V im ersten Praxistest im Interview Setup mit Panasonic GH5S // IBC 2018
von DV_Chris - Sa 22:57
» Wie mach ich das mit footage?
von klusterdegenerierung - Sa 22:14
» DaVinci Resolve 15.2.2 Update - ausschließlich Fixes...
von klusterdegenerierung - Sa 22:10
» Atomos Ninja V, Seriendefekt am 3,5 mm Input?
von Skeptiker - Sa 21:08
» Biete Metabones Speedbooster Ultra 0,71 EF-E
von christophmichaelis - Sa 20:51
» DJI Osmo Pocket: Mini-Einhand-Gimbal mit integrierter Kamera
von cantsin - Sa 20:15
» Vegas 15 Pro Edit für 22 €
von Frank B. - Sa 20:00
» Mini DV Kameras nach Afrika bzw. Ostländer verkaufen
von Frank B. - Sa 19:50
» Venedig: Marinemuseum
von dosaris - Sa 16:48
» "Schlechte", stark komprimierte Bilddateien / Scans besser machen, Qualität erhöhen?
von Fassbrause - Sa 14:29
» Apple: Kein Unterstützung mehr von Cineform und DNxHD Codecs in zukünftigem macOS
von motiongroup - Sa 12:19
» Suche Sony XDCA - FS7
von christophmichaelis - Sa 11:53
» SLR Magic MicroPrime - hat jemand Erfahrungen mit dem Objektiv?
von Frank Glencairn - Sa 11:45
» Captive State - offizieller Trailer
von Funless - Sa 11:07
» Audiobearbeitung
von andreas97 - Sa 9:56
» Meyer Optik Görlitz wird weitergeführt
von MK - Sa 8:02
 
neuester Artikel
 
Kommentierte Gerüchte zu Panasonics S1(R) und weiterer L-Mount Kamera

Es gibt schon eine Menge Gerüchte zu Panasonics S1R und einer weiteren L-Mount Cinekamera. Diese wollen wir einmal kurz kommentieren... weiterlesen>>

Monster-Flunder - MSI P65 Creator 8RF-451 Notebook im 4K-Schnitt-Performance Test

Wir konnten uns ein besonders potentes Windows Notebook in der Redaktion näher ansehen, das sich zur 4K-Videobearbeitung eignet und trotz seiner Leistungsdaten ziemlich flach und leicht bleibt: Das MSI P65 Creator 8RF-451. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Flasher - Material (Official Video)

Fängt ein bißchen lahm an das Musikvideo, aber schaltet nach einigen Sekunden in eine Art Turbomodus, bevor es völlig durchdreht und sich auf der YouTube-Metaebene austobt.