Avid Forum



Clip austauschen



... was die Arbeit mit dieser speziellen Software betrifft.
Antworten
megahias
Beiträge: 128

Clip austauschen

Beitrag von megahias » Di 16 Jan, 2018 11:56

Hi,

ich habe einen Audioclip in der Timeline den ich gerne gegen einen anderen austauschen möchte.
Dabei würde ich aber gerne Volume und Gainbearbeitungen beibehalten.
Gibt es im Avid eine Möglichkeit lediglich den Clip zu tauschen aber alle Parameter beizubehalten?
In After Effects geht das ja z.B. wunderbar...

Ich arbeite mit PC und die Avid Version ist Media Composer 8.6.3

Vielen Dank!




Peppermintpost
Beiträge: 2408

Re: Clip austauschen

Beitrag von Peppermintpost » Di 16 Jan, 2018 14:20

die Antwort ist jetzt so ein wenig Radio Eriwan mässig, ja das geht aber...

im AE must du ja nur ALT gedrückt halten und den neuen Clip auf den alten ziehen, im Avid ist das ein klein wenig umständlicher aber immer noch überschaubar.
Wenn du in den Effekt Einstellungen bist kannst du den Effect mit seinen Einstellungen einfach in einen Bin ziehen, wenn du mehrere Effekte übereinander hast must du natürlich entsprechend ins Nesting und das für jeden Effekt machen, dann tauscht du den Clip aus und ziehst die Effekte aus dem Bin auf den Clip.
Das geht in jedem anderen Schnitt System einfacher, das ist klar, aber Avid ist nunmal für Effekte nicht unbedingt die erste Wahl.

Ich hoffe das hilft dir, einen einfacheren Weg im Avid kenne ich nicht, evtl kann da jemand anders noch mal nachlegen.
Was man mal probieren könnte, ich bin aber nicht sicher ob das geht, du klapst das Nesting so weit auf bis du einen Clip ohne Effekt siehst und tauscht den dann per drag'n'drop, das könnte funtionieren, sicher bin ich aber nicht, ich speichere die Effekte meistens einfach im Bin.
-------------------------------------------------------
leave the gun take the cannoli
-------------------------------------------------------
www.movie-grinder.com




rdcl
Beiträge: 167

Re: Clip austauschen

Beitrag von rdcl » Di 16 Jan, 2018 14:41

Geht es da um eine neue Version des gleichen Clips? Also zum Beispiel ein neuer Audiomix? Falls ja geht das so:
Rechtsklick auf den Clip in der Bin -> Batch Re-Import -> Neuen Clip auswählen. Fertig. Die Clips sollten natürlich die gleiche Länge haben.




dienstag_01
Beiträge: 8764

Re: Clip austauschen

Beitrag von dienstag_01 » Di 16 Jan, 2018 14:44

rdcl hat geschrieben:
Di 16 Jan, 2018 14:41
Rechtsklick auf den Clip in der Bin -> Batch Re-Import -> Neuen Clip auswählen. Fertig. Die Clips sollten natürlich die gleiche Länge haben.
Damit tauscht man doch den Clip in seinem gesamten Material aus, nicht nur an einer Stelle in der Timeline.




rdcl
Beiträge: 167

Re: Clip austauschen

Beitrag von rdcl » Di 16 Jan, 2018 14:45

dienstag_01 hat geschrieben:
Di 16 Jan, 2018 14:44
rdcl hat geschrieben:
Di 16 Jan, 2018 14:41
Rechtsklick auf den Clip in der Bin -> Batch Re-Import -> Neuen Clip auswählen. Fertig. Die Clips sollten natürlich die gleiche Länge haben.
Damit tauscht man doch den Clip in seinem gesamten Material aus, nicht nur an einer Stelle in der Timeline.
Ich habe es gerade nochmal editiert. Ich bin davon ausgegangen dass es sich um einen Mix handelt.
Fall nicht, dann kommt es auf die Effekte an. Wenn Audio Suite Effekte auf dem Clip liegen kann man per Doppelklick in den Clip steppen, das Audio austauschen und die Effekte bleiben erhalten. Bei Gain und Volume funktioniert das aber nicht. Man könnte aber einen beliebigen Audio Suite Effekt auf den Clip legen der nichts verändert. Dann in den Clip steppen und den Clip rein schneiden.




megahias
Beiträge: 128

Re: Clip austauschen

Beitrag von megahias » Di 16 Jan, 2018 15:34

Danke für die Antworten!
Genau, es handelt sich um einen neuen Audiomix. Hat auch die gleiche Länge, die Batchidee ist hier wunderbar, vielen Dank!




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Drohne für Kreisaufnahmen - Mavic Zoom?
von Bergspetzl - Mi 16:29
» Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
von Darth Schneider - Mi 16:17
» Neu: Fujifilm X-T3 zeichnet 4K/60fps intern mit 10bit auf // Photokina 2018
von Jan - Mi 16:06
» Black Friday und Cyber Monday Deals für Videofilmer
von bkhwlt - Mi 15:16
» Media Encoder - Kann man weitere Dienste zur Veröffentlichung hinzufügen ?
von Flo_89 - Mi 14:55
» Atomos Ninja V, Seriendefekt am 3,5 mm Input?
von Mediamind - Mi 14:06
» Neue iPad Pros mit USB-C und Face ID - Performance nähert sich aktuellen MacBook Pro
von R S K - Mi 13:50
» Versetzt Kamerastative in Bewegung -- Edelkrone DollyPLUS (PRO)
von Darth Schneider - Mi 13:41
» Kinofassung vs. Director's Cut auf DVD erkennen
von carstenkurz - Mi 13:15
» Output für DVD Architect Blu-Ray erstellen
von Steelfox - Mi 11:38
» Gimbal Kaufberatung Ronin s oder Crane oder was?
von TheGadgetFilms - Mi 11:35
» Zeitraffer in 16K HDR - und ein erster passender 16K Monitor dazu...
von Jott - Mi 11:26
» Flasher - Material (Official Video)
von CandyNinjas - Mi 11:21
» Predator (1987) vs. Predator (2018)
von Benutzername - Mi 10:51
» Wie kann ich diese Störungen in einer Audidatei beseitigen?
von dosaris - Mi 8:16
» Sehr Alte Video-Dateien werden teilweise nicht erkannt.
von vaio - Mi 8:07
» Firmware-Update für DJIs Ronin-S Gimbal
von Roland Schulz - Mi 7:18
» Roland V-02HD: kleiner Multi-Format Videomixer mit vielen Funktionen
von kling - Mi 3:31
» Guter Smartphone-Gimbal?
von Jost - Mi 0:46
» GH5
von jONATAN - Di 23:28
» Ende DNX- und Cineform-Unterstützung unter MacOS
von motiongroup - Di 16:00
» eos 70d - shutter?
von prime - Di 15:40
» Die zwei Gesichter der Canon EOS R - Bildqualität im Videomodus
von rush - Di 14:58
» MAGMOD, wie Cooool!
von Roland Schulz - Di 13:08
» Blackmagic Design: Großes DaVinci Resolve 15.2 Update mit über 30 neuen Funktionen
von Hirni - Di 11:20
» Schreibregel für Spitznamen?
von Alf_300 - Di 10:54
» Stativaufnahmen leichte Bewegungen geben
von Jott - Di 10:20
» Film und der Subtext der Bilder (und was hineingelesen wird)
von ffm - Di 9:44
» Wovon Drohnenpiloten hierzulande nur träumen können ...
von dosaris - Di 0:31
» BMPC4K / Panasonic S1 / Fuji TX3 Hochzeit
von Angry_C - Mo 22:06
» Neuer Patch VPX 16.0.2.301
von fubal147 - Mo 18:26
» Encore CS 5.1 brennt keine DVD mit Menü, nur als *iso ohne Menü
von Sunbank - Mo 18:24
» Threadfeld vergößern?
von klusterdegenerierung - Mo 17:19
» 20 Videotutorials zu Natron, dem freien Compositing Programm
von CameraRick - Mo 15:35
» Canon Legria HF G26 Full-HD: Speicherkarte
von Jan - Mo 14:53
 
neuester Artikel
 
Black Friday und Cyber Monday Deals für Videofilmer

(UPDATE: 21.11.2018 - 13:15 Neu dazu: Datacolor und Edelkrone)
Wie schon letztes Jahr haben wir wieder eine Übersicht attraktiver "Black Friday" bzw. "Cyber Monday" Deals im Bereich Hardware und Software für die Videoproduktion und -bearbeitung für Euch zusammengestellt. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Flasher - Material (Official Video)

Fängt ein bißchen lahm an das Musikvideo, aber schaltet nach einigen Sekunden in eine Art Turbomodus, bevor es völlig durchdreht und sich auf der YouTube-Metaebene austobt.