S3300
Beiträge: 11

Bei export SOFORT MPEG-2 encoding aktivieren, export nicht möglich

Beitrag von S3300 » So 23 Dez, 2012 10:33

Hallo liebe Gemeinde

möchte jemand meine AVID Studio DVD vor dem grauenvollen und sadistischen Tod bewahren, wäre ich über Hilfe sehr dankbar..

Mein Problem ist folgendes:

Nachdem meine bessere Hälfte unseren Urlaubsfilm geschnitten hatt, wollten wir diesen nun exportieren. Sobald wir aber auf export klicken, kommt die Meldung das MPEG-2 Codec aktiviert werden soll. Gesagt getan, nur leider ist bei der Auswahlseite dieser garnicht auszuwählen. Also habe ich bei dem ? unter den Aktivierungscodes geschaut und folgende sind vorhanden:
-MP3
-Dolby 2 CH
-Dolby 5.1
-MPEG-4
-H264
-AMR

Klicke ich nun die Meldung weg weil der MPEG-2 Codec auch nach dem 10. mal bestätigen nicht da ist, funktioniert folgendes nicht:
-Bei DISC kann ich DVD anwählen, aber die Felder bleiben einfach leer, auch bei erweitert nimmt er nichts an. Die Felder mit den Voreinstellungen bleiben auch einfach grau. Wähle ich AVHCD oder Blueray kommt sofort wieder die MPEG-2 Meldung.
-Bei Export Typ DATEI kann ich alles bis auf AVHCD (wieder MPEG-2 Meldung) anwählen und auch der export als MOV hat funktioniert (mit Fehlermeldung am Schluss aber der Film ist da).
Meine Version ist 1.1.0.2887 und updates scheinen keine verfügbar.
In meiner verzweiflung habe ich das AVID Studio auch schon deintsalliert und wieder installiert, aber immer noch der selbe fehler.

Aja, unter den Projekteinstellungen habe ich full HD 50P gewählt, aber auch mit z.B. 25P das selbe Theater.

Kann mir evtl. jemand einen Tipp geben? Ich bin echt nicht der Hirsch was PC-Kram angeht und so langsam aber sicher bin ich richtig genervt.




Alf_300
Beiträge: 8011

Re: Bei export SOFORT MPEG-2 encoding aktivieren, export nicht möglich

Beitrag von Alf_300 » So 23 Dez, 2012 10:43




S3300
Beiträge: 11

Re: Bei export SOFORT MPEG-2 encoding aktivieren, export nicht möglich

Beitrag von S3300 » So 23 Dez, 2012 10:47

Besten Dank, darauf bin ich auch schon gestossen. Aber ganz im ernst, es kann doch nicht sein das irgendwelche Dateien runterladen, umbenennen und einfügen muss um ein Programm, für welches ich Geld bezahlt habe, nutzen zu können. Dies würde ich bei einer Freeware akzeptieren, aber soll das wirklich die Lösung sein???

Edit: Ich komme ja garnicht erst zum export... :o(




S3300
Beiträge: 11

Re: Bei export SOFORT MPEG-2 encoding aktivieren, export nicht möglich

Beitrag von S3300 » So 23 Dez, 2012 11:02

Hat nichts gebrachts..




S3300
Beiträge: 11

Re: Bei export SOFORT MPEG-2 encoding aktivieren, export nicht möglich

Beitrag von S3300 » Mi 26 Dez, 2012 18:49

Hatt niemand mehr eine Idee? :o( Habe den ganzen mist jetzt nochmal deinstalliert und alles was ich über die "Suche" und Avid gefunden runtergeschmissen. Der Support von Avid hat mir auf meine Problem zurückgeschrieben das der support jetzt bei Corel liegt und ich ihnen nicht mehr schreiben. Was ist das eigentlich für eine Laden?!? Wie konnte ich nur so ein Programm kaufen!

Grüsse




S3300
Beiträge: 11

Re: Bei export SOFORT MPEG-2 encoding aktivieren, export nicht möglich

Beitrag von S3300 » Do 27 Dez, 2012 20:18

Also, sollte jemand das gleiche Problem haben: Im Pinnacle Forum habe ich das Thema gefunden und einen Moderator angeschrieben. Dieser hatt mir nen Code geschickt und jetzt scheint es zu funktionieren. Warum man MPEG-2 freischalten muss bleibt mir aber ein rätsel...

Grüsse




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Blackmagic Pocket Camera 4K/6K Update - u.a. höhere FPS, 8x Display-Vergrößerung
von aus Buchstaben - Fr 0:25
» Was schaust Du gerade?
von klusterdegenerierung - Fr 0:21
» Selten so verwirrt gewesen!
von klusterdegenerierung - Fr 0:15
» Export zu scharf
von DeeZiD - Do 23:24
» Videodateien schneiden/verbinden - komprimiert jedes Bearbeitungsprogramm so stark?
von fabchannel - Do 22:47
» Interne Speedbooster für die Blackmagic Pocket Cinema 6K -- trotz EF-Mount
von Sammy D - Do 22:46
» Sigma fp in der Praxis: Pocket Cinema in Vollformat? 12 Bit 4K-RAW (extern), Hauttöne, Ergonomie, uvm.
von cantsin - Do 22:34
» Lehrreiche Geschichtsstunde zur Beschleunigung von After Effects
von roki100 - Do 21:54
» Test: Blackmagic Design Intensity Pro 4K - laut, aber fair?
von prime - Do 21:17
» ZCam - 4K60fps und 6K30fps ZRaw
von roki100 - Do 20:54
» SuperKarpata Trophy 2019 im TV
von Auf Achse - Do 19:58
» David Leitch filmt „epische“ Schneeballschlacht mit iPhone 11 Pro - inkl. Making of
von maiurb - Do 19:46
» Imagefilm stellt sich der Meute!
von Jörg - Do 19:30
» Suche Tutorials zur visuellen Anzeige von Tonmischungen
von Auf Achse - Do 18:32
» Nikon Z6 Firmware Update verfügbar
von Mediamind - Do 18:08
» ARD Lindengeldsackgasse
von dienstag_01 - Do 18:03
» No Time To Die - offizieller Trailer
von rgbKosmetiker - Do 17:47
» Objektiv reinigen... Was benutzt ihr?
von rgbKosmetiker - Do 17:45
» **BIETE** MacBook Pro 15"
von ksingle - Do 17:26
» Vergiss das Aussteuern: Zoom F6 Recorder mit 32 Bit FP RAW-Dynamik // NAB 2019
von carstenkurz - Do 16:10
» Martin Scorceses „The Irishman“ ab heute auf Netflix. Hier Tutorialclip mit DOP Rodrigo Prieto
von cantsin - Do 14:47
» slashCHECK - Günstige SATA-SSDs an der Sigma fp
von ksingle - Do 14:15
» 8Kp30, 4Kp120 und 720p960 - Qualcomm verrät Features der Top-Smartphones 2020
von slashCAM - Do 13:13
» BuildingBridges
von karma8a - Do 12:36
» iMac 5k für HDMI out von Atomos Ninja?
von carstenkurz - Mi 23:29
» Potato Jet spielt mit Arri Alexa: cooool
von roki100 - Mi 22:55
» Sony FDR-Ax700 falsche Entscheidung??
von Jott - Mi 21:11
» An alle Moza Air2, crane2 und Ronin-S Besitzer
von aus Buchstaben - Mi 18:15
» Nikon D500 SLR- Gehäuse nur 6774 Auslösungen, wie neu mit Batteriegriff
von Mediamind - Mi 17:46
» Sigma kündigt Vollformat 24-70mm F2.8 DG DN Art Zoom für L-Mount und Sony E-Mount an
von Mediamind - Mi 17:43
» Probe Cine selber bauen?
von Axel - Mi 17:37
» RodeLink Filmmaker an Tascam DR-40 zu leise
von mikroguenni - Mi 17:29
» Kipon EF-MFT AF und ND!
von iasi - Mi 16:11
» Red Dragon-X 6K
von j.t.jefferson - Mi 15:23
» Tutorial-Clip: ARRI Signature Primes von Art Adams erklärt: Hauttöne, Film vs digitaler Look, Bokeh, Flares ...
von filmkamera.ch - Mi 14:11
 
neuester Artikel
 
SATA-SSDs an der Sigma fp

Nachdem die Sigma fp ja "nur" die Samsung T5 als externe SSDs für die RAW-Aufzeichnung zertifiziert hat wollten wir wissen, ob man mit etwas Basteln nicht auch günstigere SSDs andocken kann. weiterlesen>>

DeckLink 4K Extreme 12G

Was kann eine Videoschnittkarte wie die DeckLink 4K Extreme 12G, was eine Grafikkarte nicht kann? Wir haben einmal versucht genau hinzusehen... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Deep in the Guatemalan Jungle with my FPV Drones

Hals- oder vielleicht besser gesagt rotorbrecherische Flugaufnahmen gibt es hier zu bestaunen -- extrem gekonnt lässt der offensichtlich Racing-geschulte Pilot seine kleine Drohne durch die Luft wirbeln (Danke ans Forum für den Hinsweis).