Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ... Forum



7Artisans Spectrum Cine Objektive (35mm, 50mm, 85mm) - Vollformat



Akkus, Stative, Optiken, Kabel, ... (für Licht und Ton gibt es jeweils ein eigenes Unterforum)
Antworten
rush
Beiträge: 12745

7Artisans Spectrum Cine Objektive (35mm, 50mm, 85mm) - Vollformat

Beitrag von rush » So 31 Jul, 2022 11:58

Moin,

schonmal jemand von den scheinbar neuen ? "Spectrum" Full Frame Objektiven von 7 artisans gehört oder gar damit zu tun gehabt?

7Artisans hat demnach 3 kleinbildtaugliche Cine Festbrenner mit 35mm, 50mm und 85mm für Sony FE auf den Markt gebracht die jeweils mit T2 spezifiziert sind und die Ringe für Fokus und Blende entsprechend an derselben Stelle haben.
7CA04949.jpg

Laut dem Sony Alpha Blog von Marc Alhadeff sind das durchaus interessante Budget Optionen die nicht unbedingt überragend, aber wohl solide performen und ein tolles Handling mitbringen.

Die jeweiligen "Reviews" verlinke ich. Er vergleicht sie jeweils auch etwas untereinander. Das 50er etwa kommt gar mit 12 Blendenlamellen daher.

Die Preise liegen scheinbar deutlich unterhalb von $500 pro Objektiv. Im offiziellen 7artisans Store scheinen sie jedoch noch nicht gelistet zu sein.

35mm T2:
https://sonyalpha.blog/2022/07/22/7-art ... cine-lens/

50mm T2:
https://sonyalpha.blog/2022/07/21/7-art ... cine-lens/

85mm T2:
https://sonyalpha.blog/2022/07/21/7-art ... cine-lens/
keep ya head up

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




roki100
Beiträge: 11992

Re: 7Artisans Spectrum Cine Objektive (35mm, 50mm, 85mm) - Vollformat

Beitrag von roki100 » Mo 01 Aug, 2022 02:58

Ich habe jetzt alles durchsucht und finde nichts für Sony "FE". Es steht nur, dass es diesen Monat (August) für FE kommen soll.

Ich finde 35mm sieht gut aus:

Jesus und das (zweite) Gebot: "Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst!’
SlashCam-User und das (erste) Gebot über alles: "Du sollst deine Kamera lieben wie dich selbst!"




cantsin
Beiträge: 11435

Re: 7Artisans Spectrum Cine Objektive (35mm, 50mm, 85mm) - Vollformat

Beitrag von cantsin » Mo 01 Aug, 2022 09:41

Die Frage wäre, ob es sich nicht einfach um Rehousings von schon länger auf dem Markt befindlichen Fotoobjektiven handelt. 7Artisans brachte nämlich letztes Jahr eine Serie von T1.05-APS C/s35-Cinemaobjektiven raus, die auf deren f0.95-Fotoobjektiven basierte.




rush
Beiträge: 12745

Re: 7Artisans Spectrum Cine Objektive (35mm, 50mm, 85mm) - Vollformat

Beitrag von rush » Mo 01 Aug, 2022 10:00

Die Spectrum Objektive sollen aber auch vollständig Kleinbildtauglich sein.

Rehousings sind immer möglich - kenne das 7artisans LineUp nicht so gut.
keep ya head up




roki100
Beiträge: 11992

Re: 7Artisans Spectrum Cine Objektive (35mm, 50mm, 85mm) - Vollformat

Beitrag von roki100 » Fr 19 Aug, 2022 23:35



https://7artisans.store/collections/cine-lenses

Ich würde warten bis das mit etwas lockeren Mount verbreitet wird und der Hersteller reagiert und nachbessert.
Jesus und das (zweite) Gebot: "Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst!’
SlashCam-User und das (erste) Gebot über alles: "Du sollst deine Kamera lieben wie dich selbst!"




cantsin
Beiträge: 11435

Re: 7Artisans Spectrum Cine Objektive (35mm, 50mm, 85mm) - Vollformat

Beitrag von cantsin » Sa 20 Aug, 2022 18:11

Die Frage ist, wie sie sich qualitativ ggü. den von den Specs her sehr ähnlichen, aber etwas teureren Meike Cine FF-Objektiven schlagen. Hoffentlich macht jemand mal einen Vergleichstest.




roki100
Beiträge: 11992

Re: 7Artisans Spectrum Cine Objektive (35mm, 50mm, 85mm) - Vollformat

Beitrag von roki100 » Sa 20 Aug, 2022 20:51

Hat schon jemand bestellt und kann etwas berichten (Lieferzeiten usw.)?

Ich finde 35mm schon sehr schick :)

Jesus und das (zweite) Gebot: "Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst!’
SlashCam-User und das (erste) Gebot über alles: "Du sollst deine Kamera lieben wie dich selbst!"




cantsin
Beiträge: 11435

Re: 7Artisans Spectrum Cine Objektive (35mm, 50mm, 85mm) - Vollformat

Beitrag von cantsin » Mo 22 Aug, 2022 17:38

Marc Alhadeff (sonyalpha.blog) kommt zu einem gemischten Fazit bei seinem Test der 7Artisans Spectrum-Cineobjektive. Zumindest sind sie nur bedingt für Open Gate- und 3:2-Foto-Aufnahmen geeignet, in ihren optischen Leistungen innerhalb des 3-Brennweiten-Sets uneinheitlich und (im Gegensatz zu besseren Cine-Optiken) nicht focus breathing-korrigiert:

Bild

"All spectrum lenses have quite bad corners in photography but as you will only use a 16/9 frame this is not a big issue. [...] Distortion of the 50mm is quite high, moderate for the 35mm and low for 85mm. Resistance to flare of the 35mm is below average, 85mm show nice rainbow halo, 50mm is good. CA are quite low on all the lenses."

"The 35mm although good globally is the less good of the trio for me mainly due the sharpness although reaching very good level, never reach excellence like on the 2 others, a background blur a little bit less smooth, some color shift to the yellow in various occasions which I never had with the 2 others, although settings were exactly the same, some stronger vignetting still visible at T5.6. Other common drawbacks are the bokeh shape as of T2.8 & the visible focus breathing".

https://sonyalpha.blog/2022/07/22/7-art ... cine-lens/




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Rodenstock Digital Vario ND EXTENDED 82mm für 30 Eur?!
von rush - Mo 7:19
» Premiere 2019 DRINGEND gesucht
von TomStg - Mo 7:15
» Asterix & Obelix im Reich der Mitte (Astérix & Obélix: L'Empire du Milieu) — GC
von Jott - Mo 6:49
» 9 Jahre mit der original BMCC
von Darth Schneider - Mo 5:49
» Nach dem Trailer zu urteilen, könnte der doch was werden
von Map die Karte - Mo 5:31
» Was schaust Du gerade?
von roki100 - Mo 2:48
» Panasonic S5 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.
von roki100 - Mo 2:06
» Was hörst Du gerade?
von klusterdegenerierung - So 23:36
» Neue Nvidia RTX 6000 Profi-Grafikkarte: 48 GB VRAM und 18.176 CUDA Cores
von patfish - So 20:48
» Ein paar FCP / MacOS - Tricks
von Axel - So 19:29
» Neue Sony Cinema Line Kamera kommt demnächst - mit APS-C Sensor?
von rob - So 19:24
» >Der LED Licht Thread<
von freezer - So 14:16
» Marlowe — Neil Jordan/William Monahan
von Map die Karte - So 12:07
» Blackmagic MultiDock 2 Thunderbolt 2
von funkytown - So 12:05
» Vikings: Valhalla — Jeb Stuart
von Map die Karte - So 11:42
» Laowa 58mm f/2.8 2X Ultra-Macro APO Objektiv vorgestellt
von slashCAM - So 10:30
» Aktuelle APS-C/S35 DSLMs - FUJI X-H2s und Canon EOS R7 - Dynamik-Shootout
von iasi - So 9:30
» VFX leicht gemacht: mit KI Gesichter animieren und Stimmen synthetisieren
von roki100 - Sa 23:25
» Panasonic GH6: SSD-Aufzeichnung über USB
von Clemens Schiesko - Sa 22:03
» M. Night Shyamalans "Knock at the Cabin" - offizieller Trailer
von 7River - Sa 20:15
» Verkaufe Century Xtreme Fisheye
von eliawebde - Sa 19:45
» x-rite i1 Display Pro - jetzt color checker i1 pro
von FocusPIT - Sa 18:48
» Erster Kinosaal mit Dolby Cinema eröffnet in Deutschland
von iasi - Sa 18:15
» Mr. & Mrs. Smith — Donald Glover/Francesca Sloane/Phoebe Waller-Bridge
von Map die Karte - Sa 12:58
» Neue Nvidia RTX 4090: Doppelt so schnell wie RTX 3090 Ti - aber 1.949 Euro teuer
von cantsin - Sa 10:59
» DJI Osmo Mobile 6: Neuer Smartphone-Gimbal mit verbesserter Objektverfolgung
von Schwermetall - Sa 10:35
» Fujifilm X-H2S in der Praxis: 6.2K 10 Bit ProRes HQ, F-Log2 und Hauttöne, Video-AF uvm.
von Frank Glencairn - Sa 8:39
» Suche Netztteil für die alte BM Pocket
von funkytown - Fr 23:34
» ACR Änderungen für verbesserte Fuji Raws
von klusterdegenerierung - Fr 20:57
» Django — Leonardo Fasoli/Maddalena Ravagli
von Map die Karte - Fr 20:04
» Was lernst Du gerade?
von klusterdegenerierung - Fr 17:05
» Weimar klassisch international: Schloss Belvedere
von 3Dvideos - Fr 15:56
» Neue Firmware 4.0 für Sony FX9
von slashCAM - Fr 14:48
» Gerücht: Sony bringt APS-C-Cinekamera FX30
von Darth Schneider - Fr 14:47
» Schnittzeit für Konzertfilm einschätzen
von wolfgang - Fr 10:38
 
neuester Artikel
 
FUJI X-H2s Canon R7 - Dynamic Shootout

Kürzlich sind die FUJI X-H2s sowie die Canon EOS R7 zu unserer Dynamik-Clip Sammlung gestoßen, auf die wir natürlich umgehend einen kritischen Blick werfen wollen. Liegt der Belichtungsspielraum der beiden S-35 Kameras "auf Augenhöhe"? weiterlesen>>