Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ... Forum



Welches Objektiv ist hier sinnvoll?



Akkus, Stative, Optiken, Kabel, ... (für Licht und Ton gibt es jeweils ein eigenes Unterforum)
Antworten
Dhira
Beiträge: 44

Welches Objektiv ist hier sinnvoll?

Beitrag von Dhira » Do 08 Aug, 2019 00:35

Hi,

ich habe eine Panasonic G70 (MFT Sensor) mit einem 14-42mm Objektiv, welches mein einziges ist. Ich suche jetzt ein Objektiv mit Festbrennweite, mit dem ich mich beim Yoga auf Schlössern filmen kann. Auf Schlössern muss ich natürlich schauen, dass die Kamera nicht zu weit von mir entfernt stehen muss, weil nicht immer genügend Platz vorhanden ist und weil sonst viele Leute durchs Bild laufen (wenn das mal passiert ist es nicht so schlimm, dann schneide ich die Szene raus).

Ich möchte in 4k aufnehmen, die Kamera hat hier einen 1,3 crop, also zusammen mit dem 2,0 crop von MFT sind das 2,6 crop.

Ich freue mich wenn ihr mir ein paar Objektive empfehlen könntet, vermutlich schaue ich dann nach einem gebrauchten hier oder bei ebay.




rush
Beiträge: 9830

Re: Welches Objektiv ist hier sinnvoll?

Beitrag von rush » Do 08 Aug, 2019 06:46

Welchen Vorteil erhoffst Du dir für dieses Szenario mit einer Festbrennweite? In meinen Augen verkompliziert man damit eher die Situation - weil man vermutlich fast nie identisch wird sitzen können wenn du verschiedene Schlösser hast...

Um herauszufinden welche Brennweite passt: nimm dein Zoom mit und gucke was "passt" - dann hast du Die passende Brennweite... Aber bildqualitativ wirst Du da - insbesondere abgeblendet - keine riesen Sprünge zu einer Festbrennweite erwarten...
keep ya head up




Jott
Beiträge: 16689

Re: Welches Objektiv ist hier sinnvoll?

Beitrag von Jott » Do 08 Aug, 2019 07:07

Ich denke auch, du hast doch schon das richtige Objektiv dafür?




Dhira
Beiträge: 44

Re: Welches Objektiv ist hier sinnvoll?

Beitrag von Dhira » Do 08 Aug, 2019 08:01

Danke euch! Ich dachte ich bräuchte noch mehr Weitwinkel wegen MFT und dem 1,3x crop bei 4k. Aber dann werde ich es erstmal so ausprobieren.




Jott
Beiträge: 16689

Re: Welches Objektiv ist hier sinnvoll?

Beitrag von Jott » Do 08 Aug, 2019 08:13

Yep, einfach ausprobieren statt Grübeln ist der Trick!
Statt Schloss tut's doch zum Testen jedes Gebäude.




Frank B.
Beiträge: 9183

Re: Welches Objektiv ist hier sinnvoll?

Beitrag von Frank B. » Do 08 Aug, 2019 09:50

Wenn du deinen Brennweitenbereich noch etwas nach unten hin erweitern möchtest, kann ich dir das Olympus 9-18 empfehlen. Das hat mir in vielen Situationen damals mit meinen Panasonic MFTs sehr geholfen.

Olympus M.Zuiko Digital ED 9-18mm 1:4.0-5.6 Objektiv (Micro Four Thirds, 52 mm Filtergewinde) schwarz




huck
Beiträge: 14

Re: Welches Objektiv ist hier sinnvoll?

Beitrag von huck » Do 08 Aug, 2019 11:04

Hallo,

ich hätte ein Olympus 9-18mm abzugeben (inclusive JJC Sonnenblende LH-55B):

Preis 320.- (MwSt ausweisbar)

Wurde nur ein paarmal eingesetzt, gekauft bei Amazon Dezember 2015 für 459.- (Rechnung vorhanden), einwandfreier Zustand, inkl Originalverpackung.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Slider?
von kroxx - So 11:59
» Panasonic GH6 zur Photokina? 8K, ND, Compressed RAW u.a. Welche neuen Videofunktionen für die GH6?
von Darth Schneider - So 11:53
» Mikroruckler in FCPX stabilisieren
von mash_gh4 - So 11:50
» workflow GH5 4k150mbit davinci resolve
von AndySeeon - So 11:43
» Trailer - Hellblade 2
von Funless - So 11:40
» Ffmpeg: MiniDV-AVI -> MP4 | Bildrauschen
von mash_gh4 - So 11:39
» Lektüre-Empfehlung für die Feiertage: Leitfaden für DaVinci Resolve 16 Einsteiger
von slashCAM - So 11:27
» FS700 Blendenautomatik Fehlverhalten?
von Lord Nick - So 10:53
» Wie verwaltet ihr eure Videodateien / Clips?
von Bildstabilisator - So 10:33
» Biete: Verkauft! Blackmagic Pocket Cinema Camera 4k + Smallrig Cage + Speichermedien
von rvaneeden - So 8:57
» Shoulder/Brust Rig
von rush - So 7:52
» Biete Zhiyun Crane 2
von Mediamind - So 7:37
» Biete Alpha 6300 mit Kitobjektiv und 18-105 mm
von Mediamind - So 7:34
» Nikon D500 mit ca. 1800 Auslösungen
von Mediamind - So 7:30
» Wasserfest ist nicht die Regel?!
von Darth Schneider - So 7:21
» Problem bei roten Flächen/Gegenständen in h265 mit Handbrake
von Darth Schneider - So 6:45
» Was schaust Du gerade?
von klusterdegenerierung - So 2:25
» Beeindruckende Entwicklung bei den CPUs - 3990X ?
von markusG - So 0:06
» RED Metal-Integration fertig
von markusG - Sa 23:55
» [Youtube] Tipps wie man ne Doku macht für Noobs?
von aus Buchstaben - Sa 23:15
» BMPCC (original, 4K, 6K) und externe Steuerung?
von roki100 - Sa 22:36
» Suche Gewaltfreies Spiel mit beeindruckender Grafik
von Rick SSon - Sa 22:12
» Vertikaler Fussball -- Bundesliga-Spiel testweise auch im 9:16 Format gefilmt
von Rick SSon - Sa 21:58
» Werner Herzog über Materialsparsamkeit beim Drehen
von aus Buchstaben - Sa 21:43
» Abspann "Sponsoren"
von aus Buchstaben - Sa 21:29
» Neuer Nvidia Studio Treiber behebt Resolve BRAW Probleme
von AndySeeon - Sa 20:49
» Sony DSR-11 Anschluss an den PC über USB
von Jott - Sa 20:26
» Der neue Mac Pro kostet zwischen 6.499 und 62.568 Euro -- die Afterburner Karte gibt es für 2.400 Euro
von Framerate25 - Sa 19:49
» ASMR Quatsch
von Framerate25 - Sa 15:13
» Animaionic Dockingstation macht Mac Mini zur Workstation
von godehart - Sa 15:11
» Bridge: Dateien öffnen mit?
von klusterdegenerierung - Sa 14:26
» Matte Box PolarPro Basecamp
von roki100 - Sa 14:22
» Potato Jet spielt mit Arri Alexa: cooool
von klusterdegenerierung - Sa 13:55
» Kameras als Investitionsmodell?
von Cinemator - Sa 13:10
» Wissenswertes zur Bildung!
von Mac4ever1950 - Sa 12:46
 
neuester Artikel
 
slashCAM Highlights 2019

Welche Kameras haben uns überrascht, begeistert oder einfach fasziniert? Kurz vor Jahresende blicken wir auf die Technik zurück, die Eindruck bei uns hinterlassen hat. Im Folgenden unsere persönlichen Highlights des Jahres 2019: weiterlesen>>

SATA-SSDs an der Sigma fp

Nachdem die Sigma fp ja "nur" die Samsung T5 als externe SSDs für die RAW-Aufzeichnung zertifiziert hat wollten wir wissen, ob man mit etwas Basteln nicht auch günstigere SSDs andocken kann. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Deep in the Guatemalan Jungle with my FPV Drones

Hals- oder vielleicht besser gesagt rotorbrecherische Flugaufnahmen gibt es hier zu bestaunen -- extrem gekonnt lässt der offensichtlich Racing-geschulte Pilot seine kleine Drohne durch die Luft wirbeln (Danke ans Forum für den Hinsweis).