Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ... Forum



100mm Halbschale



Akkus, Stative, Optiken, Kabel, ... (für Licht und Ton gibt es jeweils ein eigenes Unterforum)
Antworten
Jommnn
Beiträge: 259

100mm Halbschale

Beitrag von Jommnn » Fr 17 Mai, 2019 21:40

Dear all, ich möchte gern einen kleinen Slider auf einem Gitzo Systematic Stativ verwenden, dass ich dafür mit einer 100mm Halbschale ausstatten möchte. Es soll ein möglichst transportables Reise-Set sein.

Die 100mm Halbschale von Gitzo kostet über 120 EUR. Ich habe gesehen, dass es auch Billigangebote für unter 40 EUR gibt. https://www.ebay.de/i/283141873849?chn=ps Meine Frage: Spielt die Schale für die Haltekraft unbedingt eine herausragende Rolle? Im Prinzip käme es ja wahrscheinlich eher auf den Half Bowl an, oder?

Vielen Dank für eure Einschätzungen.




DAF
Beiträge: 345

Re: 100mm Halbschale

Beitrag von DAF » Sa 18 Mai, 2019 08:47

Jommnn hat geschrieben:
Fr 17 Mai, 2019 21:40
Spielt die Schale für die Haltekraft unbedingt eine herausragende Rolle?
Absolut!
Jommnn hat geschrieben:
Fr 17 Mai, 2019 21:40
Im Prinzip käme es ja wahrscheinlich eher auf den Half Bowl an, oder?
Nein!
Denn es kommt genau auf Beides gleich an. Die Klemmverbindung muss "tragen" - was in dem Fall heißt:
Je besser beide Teile von den Radien her zusammenpassen, desto mehr tragende Auflagefläche bekommt man zwischen den beiden Kalotten. Und je mehr tragende Auflagefläche - desto mehr Reibung - desto stabiler.
(Das Selbe gilt - bauartbedingt - für die Größe der überhaupt möglichen Auflagefläche.)

Das siehst du von außen aber nicht, sondern könntest beispielsweise eine der beiden Halbkugeln mit einem Filzstift flächig anmalen, zusammenstecken, etwas hin- & her drehen --- und dann nachsehen wo der Filzstift abgetragen bzw. auf das Gegenstück übertragen wurde. Dort "trägt" dein System.
Grüße DAF

Gesucht: Ekranoplan-Pilot/In für Linienverkehr auf der Donau




Jommnn
Beiträge: 259

Re: 100mm Halbschale

Beitrag von Jommnn » Sa 18 Mai, 2019 13:44

Verstehe, das gilt ja für viele Komponenten, die zusammenspielen. Aber müssten die Maße nicht standardisiert sein? Bei anderen Komponenten funktioniert die Kombination verschiedener Anbieter ja eigentlich auch...




DAF
Beiträge: 345

Re: 100mm Halbschale

Beitrag von DAF » Sa 18 Mai, 2019 15:45

Jommnn hat geschrieben:
Sa 18 Mai, 2019 13:44
... müssten die Maße nicht standardisiert sein? Bei anderen Komponenten funktioniert die Kombination verschiedener Anbieter ja eigentlich auch...
"Müssten" ist Konjunktiv. Auch wenn sie quasi-standardisiert sind, sagt das noch nichts über die Toleranzen. Und "eigentlich" kommt in der Technik kurz vor oder hinter "irgendwie und sowieso..." ;)))
Grüße DAF

Gesucht: Ekranoplan-Pilot/In für Linienverkehr auf der Donau




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Biete: Grass Valley HD Spark (Ausgabe-Karte für Edius)
von beiti - Fr 10:03
» Zeitraffer mit mehr als 1 Bild/ Sekunde erstellen
von rabe131 - Fr 10:01
» Der neue Mac Pro kostet zwischen 6.499 und 62.568 Euro -- die Afterburner Karte gibt es für 2.400 Euro
von Fader8 - Fr 9:57
» Blackmagic DaVinci Resolve Editor Keyboard // NAB 2019
von Frank Glencairn - Fr 9:22
» Spezielle Frame.io App für iPads verfügbar
von slashCAM - Fr 9:21
» Shoulder/Brust Rig
von Sammy D - Fr 9:19
» Intel: Neue Kamera verspricht präzise Tiefeninformationen dank Lidar
von ruessel - Fr 9:17
» Warum mal nicht nur Vertigo :-)
von Jack43 - Fr 8:15
» Bridge: Dateien öffnen mit?
von TomStg - Fr 7:35
» Kameras als Investitionsmodell?
von Darth Schneider - Fr 7:30
» Potato Jet spielt mit Arri Alexa: cooool
von roki100 - Fr 1:43
» Erstes deutsches ScreenX 270 Grad Kino in Berlin öffnet heute
von Borke - Fr 0:45
» Mahlzeit
von 7River - Do 22:42
» Tagessätze für EB-Team
von Ldal - Do 22:39
» GH5(S) - Firmware Update ist da
von eko - Do 21:39
» Drohne mit Drohne filmen?
von klusterdegenerierung - Do 20:56
» WebAssembly als W3C-Standard abgesegnet -- bald schneller Videoschnitt im Browser?
von KallePeng - Do 19:24
» Premiere: Clips anhand Beginnzeit auf Timeline positionieren
von dustdancer - Do 18:51
» Funk-Kamera (Bühnentauglich)?
von freezer - Do 18:35
» Davinci Resolve Text Umbruch
von suchor - Do 18:05
» Nachträgliche Honorarforderung / Klagsdrohung
von pixelschubser2006 - Do 17:27
» Leica R Set - 28 -35 - 50 - 90 - 135 - mit cine conversion
von bitframe - Do 17:09
» Resolve 15 ruckelt bei der Wiedergabe im Schnitteditor
von Bildstabilisator - Do 16:59
» ARRI: Netflix Camera Approval und Production Guide für ALEXA Mini LF - SUPs für ALEXA Mini LF und LF
von iasi - Do 15:21
» Real Footage, Models, Greenscreen und Mattepainting - cooler Ansatz
von Axel - Do 14:23
» Neuer Nvidia Studio Treiber behebt Resolve BRAW Probleme
von Frank Glencairn - Do 14:17
» Neuer AMD Ryzen Threadripper 3970X: Schnellste High End Desktop CPU mit 32 Kernen
von Lorphos - Do 14:06
» slashCAM Highlights 2019: Welche Kameras haben uns besonders begeistert?
von slashCAM - Do 14:06
» DVD was das höchste Qualität möglich um den Standard zu entsprechen?
von aus Buchstaben - Do 13:57
» Zuverlässigkeit über den Tod hinaus?
von rainermann - Do 13:50
» Wie Animationen realistisch wurden: Die Erfindung des Rotoscopings
von Bergspetzl - Do 10:53
» Kleine Drohne für Indoor-Flug gesucht
von ksingle - Do 10:17
» Novum bei ProSieben: Show hat erstmalig Online mehr Zuschauer als im TV
von dosaris - Do 9:40
» Analog Fernsehen per IP streamen
von aus Buchstaben - Do 0:47
» Was schaust Du gerade?
von klusterdegenerierung - Do 0:23
 
neuester Artikel
 
slashCAM Highlights 2019

Welche Kameras haben uns überrascht, begeistert oder einfach fasziniert? Kurz vor Jahresende blicken wir auf die Technik zurück, die Eindruck bei uns hinterlassen hat. Im Folgenden unsere persönlichen Highlights des Jahres 2019: weiterlesen>>

SATA-SSDs an der Sigma fp

Nachdem die Sigma fp ja "nur" die Samsung T5 als externe SSDs für die RAW-Aufzeichnung zertifiziert hat wollten wir wissen, ob man mit etwas Basteln nicht auch günstigere SSDs andocken kann. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Deep in the Guatemalan Jungle with my FPV Drones

Hals- oder vielleicht besser gesagt rotorbrecherische Flugaufnahmen gibt es hier zu bestaunen -- extrem gekonnt lässt der offensichtlich Racing-geschulte Pilot seine kleine Drohne durch die Luft wirbeln (Danke ans Forum für den Hinsweis).