Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ... Forum



Metabones "Cine" Speedbooster



Akkus, Stative, Optiken, Kabel, ... (für Licht und Ton gibt es jeweils ein eigenes Unterforum)
Antworten
-paleface-
Beiträge: 2527

Metabones "Cine" Speedbooster

Beitrag von -paleface- » Do 07 Feb, 2019 09:03

Ich wollte mir die Tage eigentlich für eine B-Cam einen Viltrox Speedbooster kaufen und endecke das es inzwischen vom Speedbooster eine Cine Version gibt die einen neuen Lock-Mode für Objektive hat.
Dadurch soll quasi kein Spiel mehr sein und alles bombenfest halten.

Der Adapter wurde angeblich schon im Januar 2017 präsentiert. Hab ich nie was von gesehen und auch auf Slashcam nichts gefunden.

Hat jemand Erfahrung mit der neuen Version?

Wollte für die GH5 auf EF einen holen.
www.mse-film.de | Kurzfilme & Videoclips

www.daszeichen.de | Filmproduktion & Postproduktion




freezer
Beiträge: 1551

Re: Metabones "Cine" Speedbooster

Beitrag von freezer » Do 07 Feb, 2019 09:11

Ich hab den Metabones Cine MFT-EF 0.71x
Ist super, vor allem der Locking Mechanismus, wodurch man tatsächlich kein Spiel mehr hat.
LAUFBILDkommission
Robert Niessner - Graz - Austria
Blackmagic Cinema Blog
www.laufbildkommission.wordpress.com




MrMeeseeks
Beiträge: 653

Re: Metabones "Cine" Speedbooster

Beitrag von MrMeeseeks » Do 07 Feb, 2019 12:56

Keine Erfahrungen aber der erste Gedanke der mir bei dem Adapter in den Sinn kommt wurde nach einer kurzen Suche bestätigt.

Wird bei der GH5 sicher nicht besser sein.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




-paleface-
Beiträge: 2527

Re: Metabones "Cine" Speedbooster

Beitrag von -paleface- » Sa 09 Feb, 2019 15:34

MrMeeseeks hat geschrieben:
Do 07 Feb, 2019 12:56
Keine Erfahrungen aber der erste Gedanke der mir bei dem Adapter in den Sinn kommt wurde nach einer kurzen Suche bestätigt.

Wird bei der GH5 sicher nicht besser sein.
Ui. Ja ok. Interessant. Wobei ich den nur fürs Video nutzen würde. Hab an einer anderen Kamera auch noch den normlen XL.

Finde nur der Cine ist schon ganz schn teuer. Bin noch am hadern. Eigentlich wollte ich mir den Viltrox holen. Aber ein festes Objektiv ist schon ein starker Mehrwert der mich wuschig macht.
www.mse-film.de | Kurzfilme & Videoclips

www.daszeichen.de | Filmproduktion & Postproduktion




MrMeeseeks
Beiträge: 653

Re: Metabones "Cine" Speedbooster

Beitrag von MrMeeseeks » Sa 09 Feb, 2019 17:12

Kann ich gut verstehen, ich mag das Gefühl eines hochwertigen Adapters selber, vor allem kann er oder das Objektiv nicht fest genug sitzen. Deswegen gingen auch 2 Viltrox Speed Booster zurück, das ist der reinste Horror wenn sich erst das Objektiv im Adapter dreht und danach der Adapter im Bajonett. Vor allem macht es das manuelle Fokussieren ungenau.

Der Adapter hier würde das auf einer Seite beheben, was ist aber mit der Rückseite? Im schlimmsten Fall wackelt es auch wieder dort.




Selomanol
Beiträge: 83

Re: Metabones "Cine" Speedbooster

Beitrag von Selomanol » So 10 Feb, 2019 18:12

Würde mich auch interessieren wie der Adapter zum Body ist

Weil er befestigt sich nur mit dem Objektiv

Gibt es Allgemein beim Kauf eines Metabo es Ultra was zu beachten oder sind alle Modelle gleich? Hier und da findet man Angaben zu Modell II




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Objektiv für BMPCC4k um Immobilien zu filmen
von pillepalle - Di 2:56
» Ein sehr kritischer Blick auf RED MINI Mags
von roki100 - Di 0:26
» VR-Technik erobert den animierten Film -- am Set von "The Lion King"
von -paleface- - Di 0:08
» Neuer NVMe-SSD Geschwindigkeitsrekord mit PCIe 4.0
von Frank Glencairn - Mo 22:57
» Sensor 1x1 oder warum ein Smartphone niemals eine sehr gute Kamera sein kann
von roki100 - Mo 22:50
» P2 MXF Metadaten Problem
von RianLing - Mo 22:37
» Tascam DR60DmkII: Kein Limiter im Dual-Modus?
von JonasVo - Mo 21:40
» Ronin-M Remote-Probleme - FIX
von Sammy D - Mo 21:37
» Crane 2 stürzt nach 30 Sekunden ab
von Piqu - Mo 21:19
» Panasonic NVDS27
von Framerate25 - Mo 20:36
» MFT Lichtstarke Festbrennweiten Objektive für GH5
von pillepalle - Mo 19:36
» Neuer Rekord: "Avengers Endgame" überholt "Avatar" als erfolgreichster Film aller Zeiten
von Rick SSon - Mo 18:22
» Viewer bei Resolve mit Kammeffekten
von Jott - Mo 17:57
» James Bond war mal sehenswert
von beiti - Mo 17:49
» Nochmal action in den Alpen
von Auf Achse - Mo 15:29
» Filmmaterial interpretieren zeigt keinen Effekt
von Mantis - Mo 14:28
» CFast 2.0 Matchpack Angelbird Sommeraktion
von freezer - Mo 13:34
» Panasonic kündigt S1H an - weltweit erste spiegellose 6K Cine Vollformat Systemkamera
von wolfgang - Mo 13:10
» Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8
von Rick SSon - Mo 13:10
» Meinung zur GoPro TradeUp-Aktion
von wabu - Mo 11:42
» Fahraufnahmen
von TomStg - Mo 11:29
» [BIETE] Professionelles Carbon Video-Stativ mit Fluid Head
von ksingle - Mo 10:45
» Lumix FZ2000 - Problem mit manuellem Fokus
von Fabia - Mo 10:36
» Magix Video Pro X 11 mit "Infusion Engine"
von Androide - Mo 10:29
» Pocket 4K mit LIDAR Autofocus
von Darth Schneider - Mo 9:40
» Tascam dr 100 MK3 Handling beim OneManDreh
von felix24 - Mo 0:37
» LUTS uf V-LOG L sehen in Premiere furchtbar aus.
von ChickenValley - So 23:39
» Was tun bei Regen
von nic - So 22:56
» Biete LG OLED TV: LG 55EF 9509
von K.-D. Schmidt - So 22:16
» Blackmagic Micro Studio Camera 4K - noch (oder überhaupt) empfehlenswert?
von acrossthewire - So 21:17
» verkaufe Rode Stereo VideoMic X
von stiffla123 - So 20:40
» verkaufe Canon MP-E 65 Makroobjektiv
von stiffla123 - So 20:38
» - spielt die Grafikkarte beim Rendern eine entscheidende Rolle?
von Micromann - So 20:31
» Umfrage: Schneidest du Videos mobil am Laptop?
von scrooge - So 18:34
» Kamera für Bremer Raum gesucht
von Darth Schneider - So 18:27
 
neuester Artikel
 
Sensor 1x1 oder warum ein Smartphone niemals eine sehr gute Kamera sein kann

Neben dem Smartphone noch eine Kamera im Urlaub mitschleppen? Diese Frage wollen wir einmal wieder zum Anlass nehmen, etwas Grundwissen zu Sensoren zu vermitteln... weiterlesen>>

Sachtler Flowtech vs Gitzo Systematic - High-End Stative im Praxis-Vergleich - Teil 2

Im zweiten Teil unseres Stativ-Shootouts dreht sich alles um die Themen: Torsionssteiffigkeit, Arbeitshöhen (oder besser: Tiefen!), Traglast, Gewicht, Preis und natürlich präsentieren wir auch unser Fazit inkl. Endstand. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Ed Sheerans Motion Capturing Madness

Ed Sheerans neues Video "Ed Sheeran - Cross Me (feat. Chance The Rapper & PnB Rock)" als Motion Capturing Showcase.