Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ... Forum



GH5 Fehlermeldung bei Backupaufzeichnung 4K 400 mbps?



Akkus, Stative, Optiken, Kabel, ... (für Licht und Ton gibt es jeweils ein eigenes Unterforum)
Antworten
gerhardba
Beiträge: 13

GH5 Fehlermeldung bei Backupaufzeichnung 4K 400 mbps?

Beitrag von gerhardba » Di 16 Okt, 2018 07:18

Hallo,

ich habe eine GH5 mit der Firmware 2.3, sie wird hauptsächlich zum Fimen genutzt, darin sind zwei identische Karten Transcend 64GB SDXC II mit angegebener Schreibgeschwindigkeit von 180 MBs. Beide Karten werden in der Funktion Backup genutzt, also gleichzeitige Aufzeichnung auf beiden Karten. Wenn ich im Format 4K 10 bit, 400 Mbps filme, kommt die Meldung, dass eine Aufzeichnung nicht möglich ist, weil die Karten nicht identisch sind. In allen anderen Einstellungen funktioniert das. Ebenso zeichnet die Kamera in 4K 10 bit 400 Mbps auf, wenn ich die Kartenschächte nicht zum Backup nutze, sondern der Reihe nach beschreibe. Ist das normal? Ich möchte in 4 K 10 bit 400 Mbps auch mit der Backup Funktion arbeiten.

Danke,

Gerhard Hagen




TheGadgetFilms
Beiträge: 698

Re: GH5 Fehlermeldung bei Backupaufzeichnung 4K 400 mbps?

Beitrag von TheGadgetFilms » Di 16 Okt, 2018 12:30

Ich kann dir leider keine explizite Lösung sagen da ich es vergessen habe..;)
Aber ich weiß dass mehrere dieses Problem hatten, und es mit anderen Karten/ einer anderen Kartenkombination funktioniert.
Ich weiß nur nicht mehr wo dieses Problem angesprochen wurde, kann gut sein dass es auch hier im Forum war.




gerhardba
Beiträge: 13

Re: GH5 Fehlermeldung bei Backupaufzeichnung 4K 400 mbps?

Beitrag von gerhardba » Di 04 Dez, 2018 17:19

Hallo,

Also, jetzt habe ich mir die ganz schnellen SanDisk Extreme Pro mit einer Schreibgeschwindigkeit von angeblichen 300 mbps gekauft, aber auch damit kann ich nicht in 4K 400 mbps mit der Backup Funktion aufnehmen. Ist das normal? Oder welche Karten könnt Ihr empfehlen, damit es funktioniert?

Vielen Dank,

Gerhard Hagen




Jott
Beiträge: 14903

Re: GH5 Fehlermeldung bei Backupaufzeichnung 4K 400 mbps?

Beitrag von Jott » Di 04 Dez, 2018 17:36

Was sagt denn das Manual dazu? Vielleicht geht‘s wirklich nicht.




gerhardba
Beiträge: 13

Re: GH5 Fehlermeldung bei Backupaufzeichnung 4K 400 mbps?

Beitrag von gerhardba » Di 04 Dez, 2018 17:44

Also laut Bedienungsanleitung sollte es gehen!




Jott
Beiträge: 14903

Re: GH5 Fehlermeldung bei Backupaufzeichnung 4K 400 mbps?

Beitrag von Jott » Di 04 Dez, 2018 21:03

Dann wird Panasonic wohl nicht nur zum Spaß V60/V90-Karten vorschreiben.




Skeptiker
Beiträge: 4536

Re: GH5 Fehlermeldung bei Backupaufzeichnung 4K 400 mbps?

Beitrag von Skeptiker » Di 04 Dez, 2018 21:42

Nur eine Vermutung (kein GH5-Besitzer):

Gleichzeitig UHD / 400 Mbps intern schreiben und UHD-Export via HDMI auf externen Recorder, scheint nicht zu gehen.
Ich vermute deshalb, dass die Kamera (mit einer Karte geht es ja) mit gleichzeitigem Schreiben auf 2 SD-Karten in höchster Kamera-Datenrate ebenfalls überfordert ist (ich wüsste spontan keine DSLR/DSLM, bei der das geht).

Wo steht denn (und wie formuliert unter "Backup"?), dass die GH5 das kann ?




gerhardba
Beiträge: 13

Re: GH5 Fehlermeldung bei Backupaufzeichnung 4K 400 mbps?

Beitrag von gerhardba » Di 04 Dez, 2018 23:47

Jott hat geschrieben:
Di 04 Dez, 2018 21:03
Dann wird Panasonic wohl nicht nur zum Spaß V60/V90-Karten vorschreiben.
Ja klar, aber ich habe ja die schnellen Karten!




Jott
Beiträge: 14903

Re: GH5 Fehlermeldung bei Backupaufzeichnung 4K 400 mbps?

Beitrag von Jott » Mi 05 Dez, 2018 06:20

"You cannot record ALL-Intra motion pictures when using [Backup REC] in [Double Slot Function] if a card rated at Video Speed Class 60 or higher is NOT inserted in either of the card slots"

Hast du zwei V60-Karten?




gerhardba
Beiträge: 13

Re: GH5 Fehlermeldung bei Backupaufzeichnung 4K 400 mbps?

Beitrag von gerhardba » Mi 05 Dez, 2018 06:45

Ja, ich habe zwei identische Karten, gleicher Hersteller, gleiche Geschwindigkeit.




Jott
Beiträge: 14903

Re: GH5 Fehlermeldung bei Backupaufzeichnung 4K 400 mbps?

Beitrag von Jott » Mi 05 Dez, 2018 06:58

Wenn du die Frage nicht beantwortest (V60 ja oder nein) müssen wir auch nicht weiter rätseln.

Und wenn ja, bleibt noch die Frage der Herkunft. Gerade bei teuren Karten sind viele Fälschungen am Markt.




gerhardba
Beiträge: 13

Re: GH5 Fehlermeldung bei Backupaufzeichnung 4K 400 mbps?

Beitrag von gerhardba » Mi 05 Dez, 2018 07:11

Meine Karten sind:

- Transcend 64GB SDXC II, je 2
- SanDisk Extreme PRO SDXC, 64 GB, auch 2 davon

Beide Karten sind laut Hersteller V90 tauglich.




Sammy D
Beiträge: 1061

Re: GH5 Fehlermeldung bei Backupaufzeichnung 4K 400 mbps?

Beitrag von Sammy D » Mi 05 Dez, 2018 07:32

Funktioniert bei mir mit der selben Fehlermeldung ebenfalls nicht.

Ich habe zwei Angelbird V90 128 Gb von Videodata.

Es müsste funktionieren, sonst würde eine andere Fehlermeldung kommen. („Karten nicht identisch“).
Im Manual kann dies nicht ausgeschlossen werden, da es noch aus der Zeit vor dem Update stammt.

Im Netz hatte ich gelesen, dass es jemand mit den Panasonic V90 gelungen sei, parallel aufzuzeichnen. Ob das stimmt, weiß ich nicht.

Ich lehn mich mal aus dem Fenster und behaupte, dass dies ein Firmware-Problem ist.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Passion für Lost Places
von Darth Schneider - Di 6:50
» Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
von Darth Schneider - Di 6:04
» Reflecta Super 8 scanner
von Bruno Peter - Di 4:59
» Lossless Codec zum exportieren
von Alf_300 - Di 2:49
» Wie viel muss man für 4K RAW ausgeben?
von 7nic - Mo 23:06
» Sonys E-Mount hat keine Zukunft
von Jörg - Mo 22:04
» The Machine
von klusterdegenerierung - Mo 21:46
» Bei welchem Videopegel liegen Eure Hauttöne?
von schroedingerskatze - Mo 21:17
» Island 2018
von MrMeeseeks - Mo 21:12
» "zickige" Decklink PCIe Karten (Win 10)
von videobro - Mo 21:06
» On-Camera Monitor mit 3D-Lut: SWIT CM-55C - Ein erster Eindruck
von DAF - Mo 21:01
» Biete: Komponist für Film & Trailer
von tobiweiss - Mo 20:49
» [BIETE] Beyerdynamic M58 Dynamisches Reportagemikrofon
von rush - Mo 20:09
» [BIETE] Aputure DEC Wireless Follow Focus Canon EF / EF-s auf Sony E
von rush - Mo 20:08
» [BIETE] SENNHEISER Ansteckmikrofon ME 102 + KA100-EW Lavalier Mikrofon
von rush - Mo 20:08
» Olympus E-M1X Leaks: Live ND-Filter, 4K LOG und weltbester 5 Achsen-Stabi?
von iasi - Mo 19:41
» Gimbals Stand 01.2019
von Hawaiianer - Mo 19:41
» Canon, Nikon, Sony, Panasonic: Wer bringt 2019 den besten Autofokus?
von Mediamind - Mo 19:32
» Tipp für Mondsüchtige
von Bruno Peter - Mo 19:04
» Laser eines selbstfahrenden Autos beschädigt Sony A7R II Sensor
von jjpoelli - Mo 17:13
» Codec Unterschied?
von carstenkurz - Mo 16:04
» DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)
von Auf Achse - Mo 15:56
» [Köln] 99Fire-Films Teilnehmer gesucht
von j.t.jefferson - Mo 15:32
» Windows Server statt Win 10 Pro!?
von videobro - Mo 15:02
» Soundclip Vögel badend gesucht
von 7River - Mo 14:28
» Wooden Camera Unified DSLR Cage (Small)
von perejules - Mo 13:55
» Sony Ax700 vs Ax100 gleiche Autofokus qualität ?
von beiti - Mo 12:47
» Professionelles 4K-Schnittsystem gesucht
von Artemis33 - Mo 12:31
» PC-Neubau Intel 8700k? AMD2700x Threadripper 1920? Premiere CC 2019
von Jost - Mo 10:48
» M - Eine Stadt sucht einen Mörder (2018) - Trailer
von Funless - Mo 9:27
» Glass
von 7River - Mo 8:12
» Blackmagic Design Cinema Camera BMCC 2.5K EF
von thsbln - So 22:04
» Deutscher Look
von thsbln - So 21:17
» Sony FS5 ii und a7 iii matchen
von Funless - So 21:12
» Kinoptik 9mm T1.7 PL Mount
von Ledge - So 20:51
 
neuester Artikel
 
Canon, Nikon, Sony, Panasonic: Wer bringt 2019 den besten Autofokus?

Die soeben vorgestellte Sony Alpha 6400 und der bevorstehende Launch der Panasonic S1 Vollformatserie zeigen bereits deutlich: 2019 wird ein hochspannendes Jahr für die Weiterentwicklung von Autofokussystemen werden. Dank umfassenderem KI-Einsatz und steigender DSP Performance sind größere Qualitätssprünge in 2019 bei der Autofokusleistung im Videobetrieb möglich weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
blank vhs covers were kinda beautiful

2 Minuten Nostalgie: animierte Cover von VHS-Leerkassetten, für alle, die damals ihren Medienhunger mit der Aufzeichnung von TV-Sendungen stillten...

Rechtliche Notiz:
Wir übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt der Beiträge und behalten uns das Recht vor,
Beiträge mit rechtswidrigem oder anstößigem Inhalt zu löschen.