slashCAM
Administrator
Administrator
Beiträge: 11259

8 neue Laowa Objektive ua. PL-Mount Laowa OOOM 25-100 t/2.9 Cine Lightweight Zoom // Photokina 2018

Beitrag von slashCAM » Mo 24 Sep, 2018 15:54


Der chinesische Hersteller Venus Optics - bekannt für seine eher ungewöhnlichen Objektive - wird auf der Photokina 12 Laowa Objektive vorstellen 8 neue sowie 4 schon vorh...
Bild
Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
8 neue Laowa Objektive ua. PL-Mount Laowa OOOM 25-100 t/2.9 Cine Lightweight Zoom // Photokina 2018




Frank B.
Beiträge: 7716

Re: 8 neue Laowa Objektive ua. PL-Mount Laowa OOOM 25-100 t/2.9 Cine Lightweight Zoom // Photokina 2018

Beitrag von Frank B. » Mo 24 Sep, 2018 16:57

Ich finde diesen Mountsalat etwas befremdlich. Kann man da nicht einige für bestimmte Mounts noch zusätzlich anbieten oder ist das zuviel Aufwand? Kenne mich da nicht so gut aus. Ich vermisse eigentlich auch Fuji X-Mount, obwohl da Venusoptics schon mindestens ein 9mm dafür anbietet. Ist das identisch (bis auf den Mount halt) mit dem hier vorgestellten 9mm f2.8 für MFT?




cantsin
Beiträge: 4634

Re: 8 neue Laowa Objektive ua. PL-Mount Laowa OOOM 25-100 t/2.9 Cine Lightweight Zoom // Photokina 2018

Beitrag von cantsin » Mo 24 Sep, 2018 17:39

Das 4mm, 7.5mm, 12mm und 17mm sind alle für MFT gerechnet und daher nicht sinnvoll in anderen Mounts anzubieten (weil sie größere Bildkreise wie APS-C nicht abdecken).




Ian
Beiträge: 243

Re: 8 neue Laowa Objektive ua. PL-Mount Laowa OOOM 25-100 t/2.9 Cine Lightweight Zoom // Photokina 2018

Beitrag von Ian » Mo 24 Sep, 2018 18:31

Finde es interessant, dass so viele Objektive mit MFT-Mount und Bildkreis angeboten werden. Habe die GH3 würde mir aber momentan kein Objektiv dafür kaufen sondern warte wie es, speziell im Bezug auf Panasonic Vollformat, mit MFT weitergehen wird.




Frank B.
Beiträge: 7716

Re: 8 neue Laowa Objektive ua. PL-Mount Laowa OOOM 25-100 t/2.9 Cine Lightweight Zoom // Photokina 2018

Beitrag von Frank B. » Mo 24 Sep, 2018 18:33

cantsin hat geschrieben:
Mo 24 Sep, 2018 17:39
Das 4mm, 7.5mm, 12mm und 17mm sind alle für MFT gerechnet und daher nicht sinnvoll in anderen Mounts anzubieten (weil sie größere Bildkreise wie APS-C nicht abdecken).
Woher hast du die Info, dass sie für MFT gerechnet sind und nicht nur an MFT adaptiert? Das 9mm f2.8 gibts w.g. für MFT und für APS-C. Da werden die doch nicht zwei verschiedene Optiken gerechnet haben, oder?




cantsin
Beiträge: 4634

Re: 8 neue Laowa Objektive ua. PL-Mount Laowa OOOM 25-100 t/2.9 Cine Lightweight Zoom // Photokina 2018

Beitrag von cantsin » Mo 24 Sep, 2018 19:35

Frank B. hat geschrieben:
Mo 24 Sep, 2018 18:33
cantsin hat geschrieben:
Mo 24 Sep, 2018 17:39
Das 4mm, 7.5mm, 12mm und 17mm sind alle für MFT gerechnet und daher nicht sinnvoll in anderen Mounts anzubieten (weil sie größere Bildkreise wie APS-C nicht abdecken).
Woher hast du die Info, dass sie für MFT gerechnet sind und nicht nur an MFT adaptiert?
Das 4mm vignettiert schon an MFT, das 7.5mm ist schon seit zwei Jahren auf dem Markt als reines MFT-Objektiv (das jetzt nur mit Zahnkranz neuaufgelegt wird), das 12mm und 17mm sind ebenfalls als reine MFT-Objektive angekündigt. Dass sie mehr als MFT abdecken, ist wegen ihrer winzigen Baugröße äußerst unwahrscheinlich.




Frank B.
Beiträge: 7716

Re: 8 neue Laowa Objektive ua. PL-Mount Laowa OOOM 25-100 t/2.9 Cine Lightweight Zoom // Photokina 2018

Beitrag von Frank B. » Mo 24 Sep, 2018 20:05

Danke!
Würde dann aber nochmal das, was ich oben sagte, wiederholen, dass ich diesen Mountsalat als sehr unübersichtlich empfinde. Normalerweise wäre es schön, wenn sie schon E-Mount und Fuji X bedienen, dass sie dann alle APS-C-tauglichen Objektive für beide Mounts anbieten. PL wäre sicherlich auch an den ein oder anderen Mount anpassbar. Es ist für den Laien kaum zu ersehen, welche dieser Objektive sich an Sensoren mit größeren Bildkreisen (mit Adaptern) anpassen lassen.




freezer
Beiträge: 1270

Re: 8 neue Laowa Objektive ua. PL-Mount Laowa OOOM 25-100 t/2.9 Cine Lightweight Zoom // Photokina 2018

Beitrag von freezer » Mo 24 Sep, 2018 20:24

Das alte 12mm f/2.8 Zero-D gibt es zumindest für folgende Mounts: Canon / Nikon / Sony A / Pentax K / Sony E
https://www.venuslens.net/product/laowa ... -8-zero-d/

Aber warum das neue 9 mm Zero-D Cine nur als Sony E und nicht als MFT kommt - keine Ahnung...
LAUFBILDkommission
Robert Niessner - Graz - Austria
Blackmagic Cinema Blog
www.laufbildkommission.wordpress.com




Sammy D
Beiträge: 949

Re: 8 neue Laowa Objektive ua. PL-Mount Laowa OOOM 25-100 t/2.9 Cine Lightweight Zoom // Photokina 2018

Beitrag von Sammy D » Mo 24 Sep, 2018 23:04

freezer hat geschrieben:
Mo 24 Sep, 2018 20:24
...

Aber warum das neue 9 mm Zero-D Cine nur als Sony E und nicht als MFT kommt - keine Ahnung...
Das kommt sicherlich noch. Das normale 9mm gabs auch schon lange fuer Sony etc, aber nicht fuer MFT.




cantsin
Beiträge: 4634

Re: 8 neue Laowa Objektive ua. PL-Mount Laowa OOOM 25-100 t/2.9 Cine Lightweight Zoom // Photokina 2018

Beitrag von cantsin » Sa 29 Sep, 2018 11:32

Der Preis für das 24-100mm/T2.9 Cine-Zoom wird ca. $10.000 sein:

(4:30)




didah
Beiträge: 838

Re: 8 neue Laowa Objektive ua. PL-Mount Laowa OOOM 25-100 t/2.9 Cine Lightweight Zoom // Photokina 2018

Beitrag von didah » Sa 29 Sep, 2018 11:55

cantsin hat geschrieben:
Sa 29 Sep, 2018 11:32
Der Preis für das 24-100mm/T2.9 Cine-Zoom wird ca. $10.000 sein
das kann ich mir beim besten willen nicht vorstellen - das ist genau der preis des 21-100 zeiss lwz - das hat zwar eine 2.9-3.9 blende, aber trotzdem... zeiss bleibt zeiss, ein kleiner chinesischer hersteller bleibt ein kleiner chinesischer hersteller, der muss schon mit einem guten preis punkten...
vielleicht ist das "around 10000" ja in hkd (1100 euro).... oder kuai (1250 euro) :D
ich hätt mal geschätzt, dass die scherbe so um die 3k euro kostet... aber wird ja in nem halben, dreiviertel jahr sehen

LG und ein schönes wochenende!
mean people suck




cantsin
Beiträge: 4634

Re: 8 neue Laowa Objektive ua. PL-Mount Laowa OOOM 25-100 t/2.9 Cine Lightweight Zoom // Photokina 2018

Beitrag von cantsin » Sa 29 Sep, 2018 11:58

Die präsentieren das Objektiv an einer Kinefinity. Könnte also sein, dass es vor allem für den heimischen (chinesischen) Markt gedacht ist.

Ein Billighersteller ist Loawa ja auch bei seinen übrigen Objektiven nicht.




mash_gh4
Beiträge: 2655

Re: 8 neue Laowa Objektive ua. PL-Mount Laowa OOOM 25-100 t/2.9 Cine Lightweight Zoom // Photokina 2018

Beitrag von mash_gh4 » Sa 29 Sep, 2018 12:57

interessant an dem laowa video ist auch die Zcam E2 an der da eines der MFT objektive montiert ist. eine kamera, über die man hier bei uns nicht viel hört, obwohl sie vermutlich in einigen anwendungsfällen eine interessante alternative zu bekannteren marken darstellen dürfte. leider bietet sie keine RAW-aufzeichnung, aber zumindest 10bit h.265.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Neu: Fujifilm X-T3 zeichnet 4K/60fps intern mit 10bit auf // Photokina 2018
von Frank B. - Mo 22:18
» Deinterlacing Plugin/Programm
von matze22 - Mo 21:55
» Spyder Pod Auto-Saugnapfstativ von Digital Juice
von blacktopfieber - Mo 21:53
» Panasonic Full Frame Kamera
von roki100 - Mo 21:46
» Portraitfilme - Oldtimer und ihre Fahrer
von blacktopfieber - Mo 21:41
» Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
von markusG - Mo 21:25
» Bildbesprechungen und Gedanken zu Licht
von pillepalle - Mo 21:00
» Apple iPhone Xs - Bildqualität beim Filmen in 4K
von scrooge - Mo 20:05
» Adobe CC Update 2018 für Premiere Pro CC/After Effects CC ab sofort verfügbar
von slashCAM - Mo 19:39
» Adobe Premiere Rush CC -- neue App für den mobilen Videoschnitt erhältlich
von slashCAM - Mo 19:27
» Zoom F4/8 3D Ambi - Nach UHD Bild nun auch HD Sound ??
von FASN - Mo 19:16
» Neue Sony Alpha 7 (R) III Firmware 2.0 macht Probleme
von Roland Schulz - Mo 19:08
» DJI Mavic 2 Pro und Mavic 2 Zoom: Zoom oder Hasselblad Kamera // IFA 2018
von rush - Mo 18:44
» Neuer Schnittrechner für 4k 50p Editing?
von rush - Mo 18:36
» Ximea xiB-64 Hochgeschwindigkeitskamera: 5K mit 300 fps
von CandyNinjas - Mo 16:07
» HI8 casetten digitalisieren
von mor61 - Mo 16:05
» mistika review beta verfügbar
von mash_gh4 - Mo 15:41
» Premiere startet nicht mehr
von Alf_300 - Mo 15:13
» Software gegen Verwackeln
von mash_gh4 - Mo 14:37
» Litepanels MicroPro 96-LED-Videoleuchte - STUDIOAUFLÖSUNG
von FarVisions - Mo 14:02
» Biete: Mikrofon Sennheiser MKE 440 + Windschutz MZH 440
von DLW - Mo 13:37
» GH 5 Zeitraffer
von audiophil79 - Mo 13:31
» RAM und Festplatten Frage
von dienstag_01 - Mo 13:07
» Suche einfache Cam mit Clean-HDMI (out)
von Jott - Mo 12:56
» GoPro Hero 7 Black mit HyperSmooth Stabilisierung bei 4K60p ??
von Roland Schulz - Mo 10:59
» Insta360 ONE X: Surround-Kamera mit höherer Auflösung und Speedramp Option
von KallePeng - Mo 10:12
» Fahraufnahmen
von domain - Mo 9:35
» Im Reich der Wasseramsel...
von manfred52 - Mo 8:34
» iOgrapher Multi Case: Cage fürs professionelle Filmen mit Apple und Android Smartphones
von kmw - Mo 8:09
» Magix VDL 16 Fehlermeldung, alles weg
von popaj - Mo 2:09
» Sehr Alte Video-Dateien werden teilweise nicht erkannt.
von walang_sinuman - Mo 0:22
» Kopter oder Drohne gesucht - soll 400g tragen können, sonst nichts
von Erik01 - So 21:40
» [BIETE] DJI Mavic Pro MEGA Bundle
von rush - So 20:34
» DOF / Tiefenschärfe
von domain - So 18:22
» BMPCC immer noch unschlagbar?
von roki100 - So 17:09
 
neuester Artikel
 
Apple iPhone Xs - Bildqualität beim Filmen in 4K

Spitzen-Smartphones haben den Ruf eine ähnliche Filmqualität zu liefern, wie "echte" 4K-Kameras. Das wollten wir uns mit dem nagelneuen iPhone Xs einmal näher ansehen... weiterlesen>>

Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K - Bildqualität und Sensor-Verhalten

Die ersten Blackmagic Pocket Cinema Cameras 4K sind da und wir konnten schon mal ein paar Testaufnahmen machen... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Code Elektro - SHINOBI (Official Video)

Ein Mix aus typischen SciFi-Bildern und -Bausteinen fügt sich hier zu einem erzählenden Musikvideo zusammen, eine Art CGI / Echtbild-Anime -- Hintergrundinfos zur Produktion hier.