Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ... Forum



Zhiyun Crane 2 Vs DJI Ronin S



Akkus, Stative, Optiken, Kabel, ... (für Licht und Ton gibt es jeweils ein eigenes Unterforum)
Antworten
Alexandergrobber
Beiträge: 185

Zhiyun Crane 2 Vs DJI Ronin S

Beitrag von Alexandergrobber » Mo 16 Jul, 2018 16:28

Ich hab den Crane 2 bin am überlegen dieses gegen die DJI zu wechseln. Zu einem hat man bessere Sicht auf dem Monitor wenn die BMPC4K drauf kommt...

Mich interessieren folgende Punkte

1. Bei der Crane kann man die Taste im Ring halb gedrückt halten damit die GH5 Fokussiert / ganz gedrückt REC / Hat man bei der DJI Ronin S auch so eine Taste mit zwischendruck?

2. Mit der Gh5s kann die Ronin S im Follow Focus benützen direkt - geht es auch mit der Gh5

3. Welcher der beiden Anbieter wird wohl die BMPC4K unterstützen? was ist wahrscheinlicher?




Axel
Beiträge: 12271

Re: Zhiyun Crane 2 Vs DJI Ronin S

Beitrag von Axel » Mo 16 Jul, 2018 17:48

Alexandergrobber hat geschrieben:
Mo 16 Jul, 2018 16:28
2. Mit der Gh5s kann die Ronin S im Follow Focus benützen direkt - geht es auch mit der Gh5
In diesen beiden Videos (mit Zeitsprung zur relevanten Stelle) sieht man tatsächlich nur die "S". Aber der Typ vom oberen Clip hat auch die GH5 und hätte wohl erwähnt, wenn es dort nicht ginge:



Alexandergrobber hat geschrieben:
Mo 16 Jul, 2018 16:28
3. Welcher der beiden Anbieter wird wohl die BMPC4K unterstützen? was ist wahrscheinlicher?
Ich weiß nicht, ob sich der Zhiyun so umbauen lässt:
Bild
Na und? Im Fernsehen wird ja auch alles wiederholt ...




Alexandergrobber
Beiträge: 185

Re: Zhiyun Crane 2 Vs DJI Ronin S

Beitrag von Alexandergrobber » Mo 16 Jul, 2018 18:01

Wieso ist dat so Kopfüber?

Passt die BM sonst nicht rein? Bei der Zhiyun geht das Kopfüber nicht




Axel
Beiträge: 12271

Re: Zhiyun Crane 2 Vs DJI Ronin S

Beitrag von Axel » Mo 16 Jul, 2018 18:10

Alexandergrobber hat geschrieben:
Mo 16 Jul, 2018 18:01
Wieso ist dat so Kopfüber?


Auch Rheinländer? ;-)
Alexandergrobber hat geschrieben:
Mo 16 Jul, 2018 18:01
Passt die BM sonst nicht rein? Bei der Zhiyun geht das Kopfüber nicht
Gesehen auf EOSHD, hätte auch gern gewusst, woher und wieso. Die Pocket 4k scheint insgesamt etwas breit geraten zu sein. Aber leider habe ich (noch) weder sie noch (noch) den Ronin S ....
Na und? Im Fernsehen wird ja auch alles wiederholt ...




funkytown
Beiträge: 570

Re: Zhiyun Crane 2 Vs DJI Ronin S

Beitrag von funkytown » Mo 30 Jul, 2018 12:27

Alexandergrobber hat geschrieben:
Mo 16 Jul, 2018 16:28
Ich hab den Crane 2 bin am überlegen dieses gegen die DJI zu wechseln. Zu einem hat man bessere Sicht auf dem Monitor wenn die BMPC4K drauf kommt...
Ich hatte die gleiche Überlegung. Ein paar Pro Argumente für Crane 2:
- 400g leichter ist 400g leichter
- Das Problem mit der BM Pocket 4K (Sicht auf Monitor, Platz links und rechts) wird wohl durch eine neue Montageplatte gelöst. Auch für die GH5 gibt es ja bereits eine eigene Montageplatte als Zubehör.
- Der mechanische Follow Focus könnte sowohl für die GH5, als auch für die BM Pocket 4K eine Lösung sein. Vorteil: Funktioniert auch mit allen MF Objektiven: https://www.zhiyun-tech.de/produkte/acc ... ne-2?c=111
- Es gibt (neuerdings) ein Schulterstativ für die Crane 2! Das erweitert für mich den Einsatzbereich enorm:
https://www.zhiyun-tech.de/produkte/acc ... cket?c=111




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Berater gesucht für Digitalisierungsprojekt
von cantsin - Mo 18:53
» Nvidia und RED demonstrieren 8K Editing in Echtzeit
von Daniel P Rudin - Mo 18:52
» Webseite scrollen?
von adeath - Mo 18:37
» JVC GY HD201e Start
von Jott - Mo 18:33
» Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K in der Praxis: Hauttöne, Focal Reducer, Vergleich zur GH5S uvm.
von Darth Schneider - Mo 18:13
» Format-Tausendsassa - FUJIFILM X-T3 Bildqualität bei der 4K-Videoaufnahme
von Frank B. - Mo 17:47
» Polaroid mal anders.....
von wabu - Mo 17:44
» DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)
von domain - Mo 17:31
» Verkaufe gebrauchte Canon EOS 750d für 400€ VB
von Pablo Krappmann - Mo 16:26
» Welche CPU ist optimal für DaVinci Resolve 15?
von klusterdegenerierung - Mo 16:26
» XQD Karten lassen sich nicht formatieren
von TomStg - Mo 16:18
» Ronin S und GH5
von Heinrich123 - Mo 15:54
» Deutscher Look
von Gore - Mo 15:02
» Auch IMAX erklärt VR-Testlauf für gescheitert
von JoDon - Mo 14:55
» FCP ersetzt Clips an falscher Stelle
von R S K - Mo 14:52
» ΔNOMΔLY
von slashCAM - Mo 14:40
» achtung- brettsport video ;)
von didah - Mo 13:12
» Pocket 4K - Bootproblem?
von Sammy D - Mo 12:43
» LG gram: ultraleichtes 17" Notebook mit Thunderbolt 3
von tom - Mo 10:45
» Fujifilm: Firmware 2.00 für X-T3 und X-H1 mit Hybrid Log Gamma, besserer Stabilisierung uvm.
von slashCAM - Mo 9:39
» canon dv3i mc Cassette fährt nicht heraus
von Frank B. - Mo 7:55
» Welche Karte für 4K 10Bit Monitor?
von MK - Mo 2:19
» Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
von klusterdegenerierung - So 19:02
» Problem 1394 OHCI Legacy Driver
von srone - So 17:40
» Zubehör Panasonic AG-DVC30 u.a. zu verkaufen
von cidercyber - So 16:42
» Technik Oscar u.a. für Adobe After Effects und Photoshop
von slashCAM - So 15:00
» Laufschrift (Abspann) mit Pinnacle Studio 21/22?
von Jasper - So 10:30
» Fuji XT2, mit Batteriegriff für 670 Euro
von KaremAlbash - So 10:14
» Blackmagic veröffentlicht 2-stündigen Trainingsfilm "DaVinci Resolve 15: The Art of Color Grading"
von iasi - So 10:01
» unbekanntes Symbol auf canon dv3i mc
von Frank B. - So 7:20
» Atomos Ninja V im ersten Praxistest im Interview Setup mit Panasonic GH5S // IBC 2018
von DV_Chris - Sa 22:57
» Wie mach ich das mit footage?
von klusterdegenerierung - Sa 22:14
» DaVinci Resolve 15.2.2 Update - ausschließlich Fixes...
von klusterdegenerierung - Sa 22:10
» Atomos Ninja V, Seriendefekt am 3,5 mm Input?
von Skeptiker - Sa 21:08
» Biete Metabones Speedbooster Ultra 0,71 EF-E
von christophmichaelis - Sa 20:51
 
neuester Artikel
 
Format-Tausendsassa - FUJIFILM X-T3 Bildqualität bei der 4K-Videoaufnahme

Die FUJI X-T3 begeistert auf dem Papier mit zahlreichen 10 Bit Aufzeichungsoptionen. Und in der Praxis mit einer sehr sauberen Signalverarbeitung... weiterlesen>>

Kommentierte Gerüchte zu Panasonics S1(R) und weiterer L-Mount Kamera

Es gibt schon eine Menge Gerüchte zu Panasonics S1R und einer weiteren L-Mount Cinekamera. Diese wollen wir einmal kurz kommentieren... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
ΔNOMΔLY

In Island zeigen sich die Elemente gerne mal von ihrer ungnädigen Seite -- hier kommt es gar zu weitgreifenden Anomalien... Unter anderem Drohnen-Footage effektvoll präsentiert.