Axel
Beiträge: 11661

Re: Zhiyun Crane 2: Einhand-Gimbal mit Follow Focus Control // IBC 2017

Beitrag von Axel » Mo 18 Sep, 2017 11:15

Roland Schulz hat geschrieben:
Mo 18 Sep, 2017 10:27
Das passt dann aber nicht mehr in meine kompakte LowePro ProMag2 AW ;-)!!
Wahr. Ich habe eine wesentlich kleinere Tamrac-Tasche. Da passt bei abgeschraubtem Griff Zhiyun, A6500 mit 18105 und Monitor (inkl. Arm und Klemme) sowie aller möglicher Kleinkram, Akkus, Filter, Karten, Käbelchen, Zoom H1 und dergleichen rein. Der Doppelgriff natürlich nicht, aber ich sehe den als nicht so empfindlich, bzw. bin nicht böse, wenn der ein paar Kratzer kriegt, also befestige ich den mit Velcro-Band am Haltegriff (wenn ich die Tasche als Rucksack benutze) ...
Zhiyun-Expandergummi.jpg
... oder lasse ihn zuhause. Auf die Idee mit dem Fahrradgummi kam ich überhaupt erst, als ich von der Apotheke ein gelbes Gummiband als Werbegeschenk (Calcium Dura® Vit D3) bekam, um damit wohl Streckungsübungen zu machen.
Sieht ein bisschen behindert aus, erfüllt aber denselben Zweck wie das Armor Man Exoskeleton:
Bild
Na und? Im Fernsehen wird ja auch alles wiederholt ...

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




TonBild
Beiträge: 1663

Re: Zhiyun Crane 2: Einhand-Gimbal mit Follow Focus Control // IBC 2017

Beitrag von TonBild » Mo 18 Sep, 2017 11:18

Roland Schulz hat geschrieben:
So 17 Sep, 2017 21:28
klusterdegenerierung hat geschrieben:
Sa 16 Sep, 2017 18:33
Mich würde auch eher das Gewichtsupdate und die evtl. Möglichkeit meine FS700 zu nutzen, interessieren. :-)
Die Wahrscheinlichkeit ist nicht zu klein dass das geht, da neben der Zuladung auch die Ausladung gestiegen ist - das Ding bietet mehr Platz!!
Hat jemand Erfahrungen damit, ob bei den etwas tragfähigeren Einhand-Gimbals auch kleine professionelle Camcorder verwedet werden können?

Der PXW-FS5 Camcorder soll am Pilotfly H2 funktionieren:




xandix
Beiträge: 468

Re: Zhiyun Crane 2: Einhand-Gimbal mit Follow Focus Control // IBC 2017

Beitrag von xandix » Mo 18 Sep, 2017 12:37

TonBild hat geschrieben:
Mo 18 Sep, 2017 11:18

Der PXW-FS5 Camcorder soll am Pilotfly H2 funktionieren:
Wenn du das Video anschaust, dann siehst du wie die FS5 bei verschiendensten bewegungen hinten anstösst am H2.

Das ist ja nicht so dolle....


Gruß
Gruss
Andreas

ATEM TVS, Smart Scope Duo, Datavideo HDR55, Datavideo ITC100, Canon XA25, JVC HM200, Sony A6300, Pilotfly H2, Behringer DEQ2496, Behringer SRC2496, Rode NTG2, Sennheiser MKH 416, Sennheiser MKH 406




r.p.television
Beiträge: 2550

Re: Zhiyun Crane 2: Einhand-Gimbal mit Follow Focus Control // IBC 2017

Beitrag von r.p.television » Mo 18 Sep, 2017 13:01

Aktuell ist das wirklich Nonsens. Aber wenn es wie beim großen Ronin so Distanzstücke zum Einsetzen gäbe wo man die Gimbal-Gabel nach hinten erweitert dann könnte man zumindest mit leichten Objektiven eine gute Praktikabilität erreichen. Großer Vorteil hier zu herkömmlichen Gimbals wäre dass man das Setup überall ohne Stand abstellen kann.
Das geht bisher nur beim Letus Helix (Jr.) System. Das soll aber nicht so richtig geil sein und es gibt immer Micro-Zittern oder schiefen Horizont etc.

Aber selbst mit einem Distanzstück bzw. einem modifiziertem Crane 2 würde meine FS5 in meinem Lieblingssetup niemals funktionieren. FS5 + Metabones Speedbooster + Sigma 14mm f1.8. Bei der Objektiv/Adapter-Kombination verschiebt sich der Schwerpunkt um mehr als 5 Zentimeter nach vorne.




mediadesign
Beiträge: 821

Re: Zhiyun Crane 2: Einhand-Gimbal mit Follow Focus Control // IBC 2017

Beitrag von mediadesign » Do 07 Dez, 2017 10:13

Die Verbindung mit meiner A7S funktioniert nicht. Auf dem Bildschirm steht nur "USB-Mode Verbindet..." Die ganze Zeit. Mein USB Modus in der Kamera steht auf Auto. Wähle ich eine andere Einstellung wie z.B. PC-Fernbedienung, dann erscheint nach 3 Sekunden "Überprüfen Sie das angeschlossene Gerät". Ich verwende das Kabel ZW-Multi-002. Was mache ich denn falsch? Die A7S II funktioniert komischerweise tadellos und die Firmware 1.65 ist auf dem Zhiyun installiert.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Besser Rendern mit neuer Grafikkarte?!?!
von Jörg - Di 9:14
» RØDE Audio-Interface AI-1 fürs Home Recording
von slashCAM - Di 8:57
» Philips: 32" QHD HDR Monitor mit 99% AdobeRGB und USB-C für 500 Euro
von Alf_300 - Di 8:20
» c100 mkii und Fokus mit dem Sigma 18-35mm 1.8
von prandi - Di 7:23
» Tja... Hobby ist am Ende
von handiro - Di 2:46
» Warum nicht mal ein paar Synthesizer kaufen?
von handiro - Di 2:35
» Musikvideo: YouTube komprimiert AudioFile zu sehr
von Alf_300 - Di 0:28
» Wie bekomme ich nur den Schleier raus?
von Alf_300 - Di 0:24
» RED Monstro
von klusterdegenerierung - Mo 22:29
» Samsung NX1 Systemkamera - Zustand: wie neu!
von nmdkdesign - Mo 20:52
» Welches Licht-Set
von hellcow - Mo 20:46
» Sony a7R III - Sammelthread (Sony a7R III vs. II - Unboxing & erste Eindrücke)
von kabauterman - Mo 20:38
» MAREY - The Story of the Broken Cake [Director`s Cut]
von klusterdegenerierung - Mo 20:13
» Sony RX0: (K)eine 4K-Action-Cam - dafür ultra-kompakt, S-LOG und viel HD-Qualität
von r.p.television - Mo 18:08
» Alte Panasonic hvx200 auf sdi und mit Webpresenter livestreamen
von nopod - Mo 17:09
» Kaufberatung Camcorder
von ShakyMUC - Mo 16:31
» das hätte man vorher wissen müssen
von MLJ - Mo 16:30
» Audioeffekte mit der gleichen Funktion
von MLJ - Mo 16:18
» Kostenlos und online: Premiere Pro und After Effects CC Workflows (Adobe Live)
von slashCAM - Mo 15:30
» Panasonic GH5 Firmware Update 2.2: User-Button am Objektiv belegen u.a.
von slashCAM - Mo 13:57
» Sony FDR-AX700 - HDR in 8 Bit mit 30fps?
von Roland Schulz - Mo 13:06
» Kostenaufstellung für Aufträge
von wolfgang - Mo 13:04
» GH5: Touch-Focus - aber wie?
von ksingle - Mo 12:48
» Reisen & Technik
von Jott - Mo 12:39
» GH5 - neue Firmware 2.2
von VideoUndFotoFan - Mo 12:36
» Videotutorial: Smirnoff Werbung - Lichter für Portrait, Props und Hintergrund beim One-Shot
von slashCAM - Mo 12:11
» Aputure LS C300d Erfahrungen?
von Frank B. - Mo 12:01
» Frage zu Intel ME Sicherheitsupdate
von Roland Schulz - Mo 10:59
» Sony RX100 RX 100 Mark IV / 4 - mit 5 Akkus & DC-Coupler
von kabauterman - Mo 10:26
» was ist vom berliner tatort zu halten
von klusterdegenerierung - Mo 9:09
» Kostenlose Software zum Zusammenschneiden von 2 Aufnahmen?
von mash_gh4 - Mo 9:05
» Ist mein Setup für VHS digitalisieren in Ordnung?
von blueplanet - Mo 7:07
» Mikrofon
von kmw - Mo 5:49
» Unscharf Maskieren - Bug oder Feature?
von blickfeld - Mo 2:41
» Jello (Wobble) Effekt erzeugen
von deanner - Mo 1:06
 
neuester Artikel
 
Sony RX0: (K)eine 4K-Action-Cam - dafür ultra-kompakt, S-LOG und viel HD-Qualität

Nach der GoPro Hero6 mit ihren sehr guten Action-Cam Qualitäten kam gleich die Sony RX0 an die Reihe und hier heisst es erstmal umdenken: Keine interne 4k Aufnahme, kein Bildstabilisator - dafür Fokus (by Button!), HFR, Miniaturisierung und fast das komplette Sony Alpha Menü inkl. S-Log2. weiterlesen>>

Sony FDR-AX700 - HDR in 8 Bit mit 30fps?

Sonys Einzoll-Sensoren finden sich mittlerweile in vielen 4K-fähigen Kompaktkameras und dürfen nun auch einmal wieder in einem waschechten Camcorder ihr Können zeigen... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
MAREY - The Story of the Broken Cake [Director`s Cut]

Erinnerungen? Visionen? Alptraum? Der (Handlungsab-)Lauf in diesem Musikvideo ist uns zwar nicht ganz nachvollziehbar, aber der Protagonist wird recht hübsch von unsichtbaren Kräften durch den Wald gezogen.