Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ... Forum



Schraube für Zapfenhalterung



Akkus, Stative, Optiken, Kabel, ... (für Licht und Ton gibt es jeweils ein eigenes Unterforum)
Antworten
MPO1983
Beiträge: 2

Schraube für Zapfenhalterung

Beitrag von MPO1983 » So 23 Jun, 2019 11:16

Hallo,
wie heißen diese Schrauben womit ich zum Beispiel meine LED Lampe am Stativ arretieren kann? Und wo finde ich sowas?

Schönen Sonntag allen
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




Jott
Beiträge: 16489

Re: Schraube für Zapfenhalterung

Beitrag von Jott » So 23 Jun, 2019 12:47

Zum Beispiel als Ersatzteil bei F&V?
Oder im Baumarkt. 1/4"-Fotoschrauben (amerikanisches Gewinde).
Oder im Schraubenshop (zum Beispiel https://www.fotoschraubenshop.de/produk ... schrauben/).




DAF
Beiträge: 340

Re: Schraube für Zapfenhalterung

Beitrag von DAF » So 23 Jun, 2019 16:08

Jott hat geschrieben:
So 23 Jun, 2019 12:47
Zum Beispiel als Ersatzteil bei F&V?
Oder im Baumarkt. 1/4"-Fotoschrauben (amerikanisches Gewinde).
Oder im Schraubenshop (zum Beispiel https://www.fotoschraubenshop.de/produk ... schrauben/).
Bist du da 100(0)% Prozent sicher, dass das bei den Leuchten 1/4" UNC Schrauben sind?
Frage deshalb, weil ich viele Leuchten (& anderes Zubehör) kenne, wo inzwischen M-Schrauben verbaut sind, wenn es an der Stelle nicht zwingend 1/4 o. 3/8 braucht.
Bei diesen Leuchten weiß ich z.B. zu 100%, dass die Flügelschrauben seitlich (Neigung fixieren) ein M-Gewinde haben.

Wenn mehrere Leuchten vorhanden sind, Musterschraube nehmen und beim Einkauf vergleichen. Wenn´s keine Ersatzschraube von F&V selbst sein darf.
Grüße DAF

Gesucht: Ekranoplan-Pilot/In für Linienverkehr auf der Donau




Jott
Beiträge: 16489

Re: Schraube für Zapfenhalterung

Beitrag von Jott » So 23 Jun, 2019 18:24

Der Hersteller/Händler weiß so was zu 100%. Anrufen? Die Info findet sich aber in der Regel auch im Datenblatt. Viele Wege führen nach Rom.




TomWI
Beiträge: 240

Re: Schraube für Zapfenhalterung

Beitrag von TomWI » So 23 Jun, 2019 20:30

Ich hab die gleichen Leuchten, eine steht zufällig gerade neben meinem Schreibtisch, konnte also nachmessen: Gewinde ist stinknormales M6, passendes Ersatzteil findest Du per Google-Suche "Rändelschraube M6" oder besser noch "Sterngriff M6"




Sammy D
Beiträge: 1394

Re: Schraube für Zapfenhalterung

Beitrag von Sammy D » So 23 Jun, 2019 20:56

TomWI hat geschrieben:
So 23 Jun, 2019 20:30
Ich hab die gleichen Leuchten, eine steht zufällig gerade neben meinem Schreibtisch, konnte also nachmessen: Gewinde ist stinknormales M6, passendes Ersatzteil findest Du per Google-Suche "Rändelschraube M6" oder besser noch "Sterngriff M6"
Dann hat F&V eine Produktreihe nur für den europäischen Markt. Denn die Feststellschraube der LEDs aus den Staaten ist eine 5/8" UNC.




DAF
Beiträge: 340

Re: Schraube für Zapfenhalterung

Beitrag von DAF » So 23 Jun, 2019 21:34

Sammy D hat geschrieben:
So 23 Jun, 2019 20:56
... Denn die Feststellschraube der LEDs aus den Staaten ist eine 5/8" UNC.
PUH - ist in metrisch fast ne 16-er Schraube. Heftig drauf die Jungs&Mädels in Amiland.
Grüße DAF

Gesucht: Ekranoplan-Pilot/In für Linienverkehr auf der Donau




Jott
Beiträge: 16489

Re: Schraube für Zapfenhalterung

Beitrag von Jott » So 23 Jun, 2019 22:30

Dann wohl lieber doch mit der Leuchte ab in den Baumarkt!




TomWI
Beiträge: 240

Re: Schraube für Zapfenhalterung

Beitrag von TomWI » Mo 24 Jun, 2019 07:08

Sammy D hat geschrieben:
So 23 Jun, 2019 20:56
Denn die Feststellschraube der LEDs aus den Staaten ist eine 5/8" UNC.
Ausführung für Saturn V? ;-)

Hier mal ein schnell gemachtes Foto: Oben die Stativmuffe der LED-Leuchte. Davor: Links die Original-Feststellschraube mit Spiralfeder auf dem Gewinde, in der Mitte eine M6 Innensechskantschraube – Außendurchmesser der beiden Gewinde ca. 5,8 mm, also M6. Zur Ergänzung rechts dann noch ein 5/8" Zapfen (mit einem 3/8" Gewinde) für eine Superclamp wie er auch auf "kleinen" Leuchtenstativen zu finden ist.

Bild




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» DJI Mavic Mini im Praxistest - die führerscheinfreie Einsteigerdrohne - gut genug für Pros?
von Gabriel_Natas - Mo 13:02
» Die Sache mit dem Shutter Angle
von iasi - So 21:08
» Stimmt was nicht m m Fernsteuerung?
von klusterdegenerierung - So 20:20
» wer hält das neue box office mojo auch für bescheiden
von Benutzername - So 18:50
» Wie löst Ihr das Problem mit den vielen Festplatten.
von Framerate25 - So 18:05
» Best Selling of Music Artists 1969 - 2019
von jogol - So 14:08
» Neues von Steven Spielberg
von cantsin - So 13:59
» Rekordverdächtige 108MP in der Xiaomi Mi Note 10 Smartphonekamera -- und 4K
von cantsin - So 13:00
» Wenn Software die Schönheit einer Frau berechnet
von Asjaman - So 12:34
» Preisupdate : Dedolight TP-DCOL-BI50 Dedocolor FELLONI 50° High Output Bi-Colour LED Fäche
von yoohee - So 9:25
» Microsoft speichert "Superman" auf Glas - über 1.000 Jahre lesbar
von Frank B. - So 8:46
» Suche Filmemacher die Musik benötigen
von Starplayer - Sa 20:08
» Blackmagic RAW - Qualität im Vergleich zu CinemaDNG // IBC 2018
von roki100 - Sa 18:23
» Sigma Firmware Update für die fp verbessert ISO-Bug, externes SSD-Recording uvm.
von balkanesel - Sa 18:12
» Auf wie vielen Rechnern kann man eine DaVinci Resolve Studio Lizenz nutzen?
von klusterdegenerierung - Sa 18:04
» Weltweit erster Anamorphot für Micro Four Thirds: VZ VAZEN 40mm T/2 1.8x
von iasi - Sa 17:06
» Leica SL2: Profi Vollformat-Systemkamera mit Sensorstabilisierung und 5K Videoaufnahme
von klusterdegenerierung - Sa 14:24
» Lagerräumung prof. Audiogeräte
von KunstKnecht - Sa 13:44
» FCPX-Anfängerfrage: Wie Ordnerstruktur von externer Platte darstellen lassen?
von Drushba - Sa 13:07
» Mehr Auflösung für 360°: Kandao QooCam 8K Kamera angekündigt
von Jott - Sa 10:40
» Presisupdate : Felloni High Output Tungsten Kunstlicht 30° LED Fächenleuchte High Output
von yoohee - Sa 9:09
» Preisupdate: Felloni 2 TP-Loni2 Bi 15 HO LED Fläche
von yoohee - Sa 8:55
» Imagefilm mit Vorgabe: Verrückt, bescheuert, anders..was hätte ich besser machen können?
von 3Dvideos - Fr 22:27
» Potrait/Image Film über einen Kampfsportverein mit Integrationsbezug
von roki100 - Fr 21:53
» Samplitude Audioteile löschen
von Jott - Fr 18:15
» Grading von "The King"
von carstenkurz - Fr 17:51
» Bitte um eine konstruktive Kritik bei meinem neuen Film
von dosaris - Fr 9:33
» Kriegsdrama "Finding Jack" (2020) mit per GCI animierten James Dean in der Hauptrolle
von rainermann - Fr 8:40
» BIETE: DaVinci Resolve Studio Lizenz
von rdcl - Fr 6:46
» Log und RAW - Codec-Qualität von Blackmagic, Panasonic und Sony
von wolfgang - Do 21:38
» "Lukilink" in Drahtlos: ACCSOON CINEEYE überträgt HDMI Video an Handys via WLAN
von rush - Do 21:18
» UltraStudio Mini - Treiber für Bildwiedergabe
von srone - Do 19:30
» alle Medien inkl. unterverzeichnisse im Mediabrowser anzeigen lassen
von Mr_Ratlos - Do 16:53
» Sony RX0
von shorelesspictures - Do 15:53
» Was ist "Aperture Height und Width"?
von freezer - Do 15:11
 
neuester Artikel
 
Die neuesten Infos zu REDs neuer Komodo 6K Kamera

Jarred Land von RED teasert immer wieder mal neue technische Details und Photos zur neuen RED Komodo. Anstatt jedes dieser Informationsbröcken einzeln zu servieren und das PR Spielchen von RED mitzumachen, hier nun ein großes Update mit allen inzwischen bekannten Infos. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Deep in the Guatemalan Jungle with my FPV Drones

Hals- oder vielleicht besser gesagt rotorbrecherische Flugaufnahmen gibt es hier zu bestaunen -- extrem gekonnt lässt der offensichtlich Racing-geschulte Pilot seine kleine Drohne durch die Luft wirbeln (Danke ans Forum für den Hinsweis).