Forumsregeln
Hinweis: Hier kannst Du eigene Filmprojekte vorstellen und Feedback, Kritik und Anregungen von der slashCAM-Community bekommen. Bedenke jedoch, daß in diesem Fachforum ein gewisses Niveau erwartet wird -- überlege Dir daher vorher, ob Dein Film den prüfenden Blicken von zT. recht erfahrenen Filmleuten standhält... wenn ja, wirst Du sicher viele hilfreiche Tips bekommen.
An alle, die zu den vorgestellten Projekten etwas sagen möchten: bitte nur sachliche und konstruktive Kritik -- nicht persönlich werden...

Meine Projekte Forum



Darsteller für kleines Filmprojekt geuscht



Eigene Filmprojekte könnt Ihr hier vorstellen, um Feedback, Kritik und Anregungen zu bekommen.
Antworten
TwoBeers
Beiträge: 1

Darsteller für kleines Filmprojekt geuscht

Beitrag von TwoBeers » Sa 08 Mai, 2021 12:15

Wir suchen zwei DarstellerInnen

- Einen männlichen Darsteller sowie eine weibliche Darstellerin
- Alter: Anfang bis Mitte 20
- In Köln und Umgebung
- Drehzeit: 2 Tage am Wochenende im Mai

Wir sind ein Fünfköpfiges Team aus Filmstudenten an der Rheinische Fachhochschule Köln und planen ein kurzes Film-Projekt Mitte bis Ende Mai (genauer Zeitpunkt steht noch aus) lediglich an einem Drehort in Köln und mit nur 2 Schauspielern durchzuführen. Das Projekt wird mit winzigem Budget realisiert, weshalb wir leider keine Gagen zahlen können. Es geht um ein romantisches Abendessen zwischen einem Paar, dass zum Ende hin im ironischen Sinn „den Bach herunter geht“. Das Abendessen findet mit wenig Dialog statt, weshalb der Schwerpunkt der schauspielerischen Leistung vor allem bei der nonverbalen Kommunikation liegt.

Bezüglich der aktuellen Corona Lage werden selbstverständlich alle nötigen Maßnahmen für einen reibungslosen Ablauf durch Tests und Berücksichtigung der AHA-Regeln beachtet.

Wir würden uns über dein Interesse freuen und schicken bei erster Kontaktaufnahme direkt das fertige Skript mit weiteren Informationen zum Drehablauf!




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Neues AtomX CAST Modul macht Ninja V zum mobilen HDMI-Switcher
von Darth Schneider - Do 7:03
» Adobe führt neues UI-Design für Premiere Pro ein
von roki100 - Do 2:21
» Datensicherung Preis pro GB
von Bluboy - Do 1:48
» Was schaust Du gerade?
von roki100 - Do 1:45
» Was hörst Du gerade?
von klusterdegenerierung - Mi 23:02
» Gib mir mal den Salzakku für die Kamera!
von klusterdegenerierung - Mi 21:48
» Win10 am Ende
von roki100 - Mi 19:45
» Laie braucht Hilfe bei einen Alten Camcorder von Panasonic
von Bluboy - Mi 19:15
» Resolve VFX Handbuch
von roki100 - Mi 18:00
» Agenten sterben einsam
von Kevin Reimann - Mi 17:05
» DIY - Rüssel MEMS Mikrofon(e)
von ruessel - Mi 16:28
» Blackmagic RAW demnächst auch für die Panasonic LUMIX S1 und S5
von Ja.kopp - Mi 15:52
» Ohne Tiefen-Un-Schärfe - wie heißt das?
von iasi - Mi 13:48
» Biete NIKON COOLPIX W300
von cblaut - Mi 12:19
» Nanokristalle könnten Brillen in Infrarot-Nachtsichtgeräte verwandeln
von medienonkel - Mi 12:13
» Biete RODE VideoMic PRO
von cblaut - Mi 12:12
» Biete DJI RSC 2 PRO COMBO
von cblaut - Mi 12:08
» Fairlight Audio Guide
von Frank Glencairn - Mi 9:40
» Braw für Panasonic S1/S5 ?!?
von arcon30 - Mi 7:29
» Filmförderung wirkt als Transformationsbremse
von srone - Di 22:43
» Kauftip Aputure 600D
von SKYLIKE - Di 22:40
» Weebill 2
von Axel - Di 19:50
» Panasonic HC V210 Upgrade auf HC V777
von Jan - Di 19:10
» Magix Video X Pro 13 bringt verbesserte GPU-Beschleunigung und neues Panorama-Storyboard
von medienonkel - Di 14:42
» Final Cut Pro Update 10.5.3 bringt u.a. eigenen Editor für Metadaten-Spalten
von R S K - Di 13:14
» Grusel und Horror vom Feinsten: John Carpenter | Doku | ARTE
von Funless - Di 12:44
» Trapcode MIR3
von spacemonkey - Di 11:54
» Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K Pro - Erweiterte Ausstattung, Rolling Shutter und Debayering
von ruessel - Di 10:44
» Stranger Portrait Challenge
von roki100 - Di 8:34
» Remastering my Shortfilm
von -paleface- - Mo 22:19
» Gruseliges Pocket 6K footage
von Frank Glencairn - Mo 22:08
» Fundstücke - zweifelhafte Forenweisheiten
von Darth Schneider - Mo 20:04
» Aus ALG2 in die Selbständigkeit - Ratschläge gesucht
von NiemandBesonderes - Mo 14:31
» Deep Fake - Experte gesucht
von Viennahundt - Mo 13:10
» Video Pro X neueste Version ist da
von fubal147 - Mo 12:49
 
neuester Artikel
 
Sachtler aktiv8 Fluidkopf

Mit seinen neuen Aktiv Fluidkopf-Systemen ist Sachtler angetreten, ein noch schnelleres Arbeiten mit Fluidköpfen und seinem anerkannt schnellem Flowtech Stativ-System zu ermöglichen. Zentraler Bestandteil des neuen aktiv Systems sind neue SpeedLevel und SpeedSwap Funktionen. Wir haben uns den neuen Sachtler aktiv8-Kopf am Flowtech 75 aktiv-Stativ genauer angeschaut und wollten wissen, wie gut der neue Fluidkopf in der Praxis ist weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...