Forumsregeln
Hinweis: Hier kannst Du eigene Filmprojekte vorstellen und Feedback, Kritik und Anregungen von der slashCAM-Community bekommen. Bedenke jedoch, daß in diesem Fachforum ein gewisses Niveau erwartet wird -- überlege Dir daher vorher, ob Dein Film den prüfenden Blicken von zT. recht erfahrenen Filmleuten standhält... wenn ja, wirst Du sicher viele hilfreiche Tips bekommen.
An alle, die zu den vorgestellten Projekten etwas sagen möchten: bitte nur sachliche und konstruktive Kritik -- nicht persönlich werden...

Meine Projekte Forum



Wiederholung/ Replay bei Sportübertragungen



Eigene Filmprojekte könnt Ihr hier vorstellen, um Feedback, Kritik und Anregungen zu bekommen.
Antworten
nik8
Beiträge: 5

Wiederholung/ Replay bei Sportübertragungen

Beitrag von nik8 » Mo 25 Jan, 2021 11:50

Hello!

Ich würde gerne bei Live-Sportübertragungen eine Wiederholung (ohne Zeitlupe) von bestimmten Szenen zuspielen.

Meine derzeitiges Setup bietet glaube ich noch Potential nach oben. Ein Blackm* VideoAssist 4K bekommt das Kamerasignal (Aux aus dem Mischer) und ich nehme dort immer kurze Sequenzen 20-30 sec auf. Unmittelbar nach Aufnahme kann ich diese über den Video-Out des VideoAssist wieder in den Mischer einschleifen.
Diese Lösung geht zwar technisch gut, ist aber vom Handling mühsam. Es ist nur das letzte Video schnell verfügbar und man muss laufend kurze Videos erstellen um bei der Wiederholung nicht zu lange suchen zu müssen.

Hat jemand von euch Verbesserungsvorschläge/ Alternativen (mit einfachen Mitteln und kostengünstig : )) )?
Mir schwebt etwas in die Richtung vor: Signal mit USB 3 (Atomo* Con*) grabben und dann wieder über HDMI out des Notebooks zurückspielen. Die geeignete Software habe ich noch nicht gefunden (VLC?)

Danke & lg
Nik




dosaris
Beiträge: 1393

Re: Wiederholung/ Replay bei Sportübertragungen

Beitrag von dosaris » Mo 25 Jan, 2021 12:05

timeshift kann doch fast jede bessere settop-box heutzutage?!?

der basis-stream wird fortlaufend gespeichert, parallel kann man diese Aufzeichnung durchscrollen, skippen od wiedergeben?
Und dann entsprechend den aktuell gewünschten stream zum Mischer durchschalten?

oder was war da anders gemeint?




nik8
Beiträge: 5

Re: Wiederholung/ Replay bei Sportübertragungen

Beitrag von nik8 » Mo 25 Jan, 2021 12:23

Sorry, vielleicht unklar formuliert von mir.

Ich mache für Sportveranstaltungen Live-Bildregie mit mehreren Kameras und möchte hier Wiederholungen zuspielen.

Eine Settop-Box kommt in meinem Setup nicht vor.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Wie unbedeutend...
von domain - Mo 14:33
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von ruessel - Mo 14:29
» FiLMiCs Cubiform soll Videoeffekte deutlich beschleunigen
von mash_gh4 - Mo 14:27
» Sony Alpha 7S III Firmware Update 2.0 bringt u.a. S-Cinetone
von r.p.television - Mo 14:27
» Rückwärts animieren
von s.holmes - Mo 14:27
» Sand für (billige) Sandsäcke
von elephantastic - Mo 14:26
» Sennheiser MKE 600 vs. Rode NTG-3
von Mediamind - Mo 14:11
» Tonaufnahme Kinder
von Mediamind - Mo 14:06
» Murmurations; Ornitographies project
von jogol - Mo 14:01
» GTX 1070: nach 10 Minuten kein Bild mehr in Premiere
von Jörg - Mo 13:57
» Produktvideo "Kettenaufzüge"
von Pianist - Mo 13:42
» Videoformat ändern beim Streaming 25/50 zu 30/60
von mash_gh4 - Mo 12:06
» >Der LED Licht Thread<
von pillepalle - Mo 11:46
» Livestream: Studiogäste und Schalte - Knopf im Ohr?
von Franz86 - Mo 11:04
» Die 50 besten Filme 2020 - von über 230 Filmkritikern gewählt
von slashCAM - Mo 10:27
» Sony A1: Überhitzung bei der 8K Videoaufnahme und 4K 120 fps - erste Tests ...
von rush - Mo 10:23
» Topaz Labs Video Enhance AI 2.0: Videoverbesserungen per KI zum Sonderpreis
von marty_mc - Mo 9:46
» Asynchron nach Export
von Infok2b - Mo 8:05
» Handgriff Sony FS5 funktioniert nicht
von Blitzer234 - Mo 7:09
» Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K Pro - mit integriertem ND-Filter und optionalem Sucher
von iasi - Mo 3:18
» Arri Alexa Plus (Tausch: Red epic, Blackmagic ursa, canon c300ii, fs7ii etc.)
von ArriUser - So 22:06
» Flim - die KI Suchmaschine für Filmstandbilder aus großen Kinofilmen
von iasi - So 21:38
» Workspace in Davinci Resolve
von Frank Glencairn - So 21:37
» RØDE Wireless Go II: kompakte Lösung für drahtlosen 2-Kanal Videoton mit zwei Sendern
von iMac27_edmedia - So 21:19
» Zack Snyders "Army Of The Dead" - offizieller Teaser
von Valentino - So 21:16
» Colourlab Ai 1.1 bringt KI Farbkorrektur per Look Designer für DaVinci Resolve
von roki100 - So 18:27
» Linsen (Vintage, Anamorphic & Co.)
von iasi - So 16:43
» Verkaufe Z-CAM E2 4K Cinema Camera + SmallRig Cage
von cooolman - So 12:51
» Neuer Videocodec VVC ist fertig: 50% effizienter als H.265
von mash_gh4 - So 11:53
» Andrei Konchalovskya "DEAR COMRADES!" Trailer
von iasi - So 11:47
» Kameraempfehlungen
von Darth Schneider - So 9:09
» Zwei Spuren oder Kanäle durch MixPre 3
von pillepalle - So 7:20
» Fujifilm X-T4 in der Praxis: Videostabilisierung, Autofokus, Ergonomie und Fazit … Teil 2
von mash_gh4 - So 1:40
» Interview Hall-Reduzierung on Location : Tips N Tricks?
von Sammy D - Sa 22:41
» Filmempfehlung: "A Sun"
von roki100 - Sa 21:09
 
neuester Artikel
 
Sony FX3 - Praxistest

Wir hatten bereits Gelegenheit zu einem ausführlichen Test der neuen Sony FX3 in der Praxis und haben uns vor allem die Ergonomie, den Autofokusbetrieb bei 200mm f2.8 (!), die Hauttonreproduktion inkl. LOG/LUT, Cinetone und allen Farbprofilen, die starke Zeitlupenfunktion, den Akkuverbrauch, die Stabilisierungsleistung uvm. angeschaut: Ist die Sony FX3 die bessere A7S III? weiterlesen>>

Sony FX3 - Rolling Shutter und Debayering

Die Nähe der Sony FX3 zur Alpha 7SIII ist ja kein Geheimnis. Dennoch wollten wir natürlich wissen, ob sich an der Bildqualität gegenüber der Consumer-Schwester Unterschiede entdecken lassen... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...