Forumsregeln
Hinweis: Hier kannst Du eigene Filmprojekte vorstellen und Feedback, Kritik und Anregungen von der slashCAM-Community bekommen. Bedenke jedoch, daß in diesem Fachforum ein gewisses Niveau erwartet wird -- überlege Dir daher vorher, ob Dein Film den prüfenden Blicken von zT. recht erfahrenen Filmleuten standhält... wenn ja, wirst Du sicher viele hilfreiche Tips bekommen.
An alle, die zu den vorgestellten Projekten etwas sagen möchten: bitte nur sachliche und konstruktive Kritik -- nicht persönlich werden...

Meine Projekte Forum



ist das Moire, muß das sein?



Eigene Filmprojekte könnt Ihr hier vorstellen, um Feedback, Kritik und Anregungen zu bekommen.
Antworten
klusterdegenerierung
Beiträge: 15887

ist das Moire, muß das sein?

Beitrag von klusterdegenerierung » Mo 30 Mär, 2020 19:13

Hallo Jungs, sagt mal ist das Moire oder was anderes?
Muß das sein oder geht das auch anders?

Es ist ein Sonnenschutz Rollo welches ich beim Dreh überhaupt nicht beachtet habe.
Nun sollte die Szene aber rein und meine Frage für jetzt und nächstets mal, kann ich das schon beim Dreh vermeiden und kann ich jetzt noch was dran ändern?

Gedreht wurde mit Sony A7III
Ab Szene 00:39
Danke! :-)

"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




Auf Achse
Beiträge: 3940

Re: ist das Moire, muß das sein?

Beitrag von Auf Achse » Mo 30 Mär, 2020 19:25

uuuuhhh .... ist heftig. Da stimmen der Raster der Rollo und Sensorraster zufällig überein. Aktuell wirst du das wohl nur durch punktuelles Blurren hinkriegen. Ob das in Zukunft vermeidbar ist ... keine Ahnung.

Auf Achse




TheBubble
Beiträge: 1468

Re: ist das Moire, muß das sein?

Beitrag von TheBubble » Mo 30 Mär, 2020 19:50

klusterdegenerierung hat geschrieben:
Mo 30 Mär, 2020 19:13
Hallo Jungs, sagt mal ist das Moire oder was anderes?
Muß das sein oder geht das auch anders?
Das ist Moire aufgrund von Aliasing. Vermeiden könnte man es durch einen optischen Tiefpass, das würde jedoch den allgemeinen Schärfeeindruck deutlich reduzieren.

Die Lösung für den Praktiker: Die Rollos entfernen oder durch Andere ohne Gitterstruktur ersetzen. Oder die Kamera nicht bewegen, nachdem ein halbwegs akzeptabler Kompromiss gefunden wurde.
klusterdegenerierung hat geschrieben:
Mo 30 Mär, 2020 19:13
und kann ich jetzt noch was dran ändern?
Bis auf die Einstellung mit dem Hund alles rauschneiden. :-D
Zuletzt geändert von TheBubble am Mo 30 Mär, 2020 19:53, insgesamt 2-mal geändert.




roki100
Beiträge: 4058

Re: ist das Moire, muß das sein?

Beitrag von roki100 » Mo 30 Mär, 2020 19:53

Maskieren und Blur drauf und fertig aus die maus.




klusterdegenerierung
Beiträge: 15887

Re: ist das Moire, muß das sein?

Beitrag von klusterdegenerierung » Mo 30 Mär, 2020 20:31

Danke Jungs, werd ich mir hinter die Ohren schreiben, aber ohne Rollos ging es garnicht.
In der Hitze des Gefächts habe ich es auf dem Display auch garnicht so schnell wahrgenommen.

Ich versuche es mal zu maskieren, ansonsten beim nächtsen mal Rollo hoch ND runter.
Danke.

PS, ich kürze es bis auf den Hund, dann hat es sich erledigt. ;-))
"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




Mantas
Beiträge: 567

Re: ist das Moire, muß das sein?

Beitrag von Mantas » Di 31 Mär, 2020 09:39

klusterdegenerierung hat geschrieben:
Mo 30 Mär, 2020 19:13

Nun sollte die Szene aber rein und meine Frage für jetzt und nächstets mal, kann ich das schon beim Dreh vermeiden und kann ich jetzt noch was dran ändern?
Mit der Schärfe spielen, manchmal hilft es die minimal nach vorne zu legen.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» DSLR FULLHD 4:2:2 10Bit
von Bergspetzl - Sa 11:11
» 4K Super35 Kamera von Arri soll schon in einem Jahr kommen // NAB 2019
von Mantas - Sa 11:07
» Vorträge einer Konferenz als Webinar/VoD pay per view verfügbar machen
von brendan - Sa 10:37
» Lenovo Tablet und Kenko 0.5x Konverter
von Bruno Peter - Sa 10:25
» Fazit: 1 Jahr Osmo Pocket
von dosaris - Sa 9:52
» Was hörst Du gerade?
von motiongroup - Sa 9:39
» Neu: Irix Cine 15mm T2.6 Objektiv
von slashCAM - Sa 9:39
» RED Komodo 6K Kamera wird 6.000 Dollar kosten - Auslieferung startet demnächst
von iasi - Sa 8:21
» Was schaust Du gerade?
von Frank Glencairn - Sa 8:01
» Blackmagic ATEM Mini Pro: In 10 Schritten zum erfolgreichen Livestreaming
von Kameradurchguckerin - Sa 0:49
» Akku-Dummy für Canon 90D produziert Fehlermeldung
von ElioAdler - Fr 23:34
» Kamera für Streaming
von brendan - Fr 22:35
» Panasonic GS60 - alte Videos anschauen
von big_brother1997 - Fr 22:04
» Bokeh-Effekt bei Panasonic HC-V777?
von Jan - Fr 21:49
» Sony ZV-1 für Vlogger -- neue 4K-Kompaktkamera mit Webcam-Funktion und Klappdisplay
von Jan - Fr 21:26
» Laufzeit einer Ursa Mini
von -paleface- - Fr 21:22
» Beste Batterie / Akku für Canon EOS C Serie?
von TomStg - Fr 20:58
» Globales kostenloses Online Filmfestival "We Are One" startet heute
von slashCAM - Fr 19:12
» Unser Kinofilm "Marlene" wurde von russischen Raubkopierern nachsynchronisiert
von dosaris - Fr 18:53
» Gage Stand/Set-Fotograf
von ksingle - Fr 18:33
» Cyberpunk 2077 Fan Film: Phoenix Program - Official Teaser (2020)
von pillepalle - Fr 16:39
» Cyberpunk 2077 Fan Film: Phoenix Program - Official Teaser (2020)
von roki100 - Fr 15:56
» copter ersatzteile gut und günstig
von roki100 - Fr 14:53
» Looking Glass 8K: Das erste holographische 32" 8K Display ist da
von Gabriel_Natas - Fr 14:40
» mSata SSD Fragen
von JoDon - Fr 14:37
» Metabones Smart-Adapter T
von fritz1 - Fr 14:06
» ATEM Mini - OBS Studio Presets
von HerrWeissensteiner - Fr 13:02
» Zehn Jahre ARRI ALEXA - Ohne 4K zum Erfolg
von roki100 - Fr 11:54
» Canon 1DX MIII Fragen
von Banolo - Fr 11:37
» Besserer Ton: Mikrofon-Adapter für DJI Osmo Pocket ist verfügbar
von Auf Achse - Fr 11:19
» Neues Zubehör für RØDECaster Pro
von slashCAM - Fr 9:51
» Umfrage: Bist du schon am Live-streamen?
von Largo - Fr 9:31
» Kann mir wer helfen
von Blackbox - Fr 1:53
» Reisedoku - Tajikistan - wildes Abenteuer!
von klusterdegenerierung - Do 21:51
» FUJIFILM X Webcam -- GFX- und X-Serie Kameras jetzt für Videokonferenzen nutzbar
von Jan - Do 20:19
 
neuester Artikel
 
Zehn Jahre ARRI ALEXA

Vor 10 Jahren kam die ARRI ALEXA auf den Markt und definierte damit die professionelle, digitale Kinofilmproduktion. Dynamik statt Auflösung war die Erfolgsformel, die nun zunehmend durch 4K-Anforderungen gefährdet wird... weiterlesen>>

Blackmagic ATEM Mini Pro: Livestreaming erklärt

Nachdem wir den Blackmagic Atem Mini Pro bereits als hochwertige Video-Konferenz-Lösung via Skype vorgestellt hatten, wollen wir uns diesmal seine Livestreaming Fähigkeiten anschauen. Im Folgenden der schnellste Weg in 10 Schritten zum einfachen Livestreaming Setup mit dem Atem Mini Pro ohne zusätzliche Streaming-Software. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Micro Supernova

Wer hätte gedacht, daß eine chemischen Reaktion, die auf einer nur 8mm großen Oberfläche passiert so kosmisch aussehen kann? Gefilmt in einer einzigen Einstellung. $urlarrowHier mehr dazu wie der Film von Roman Hill (ohne CGI) gemacht wurde.