Off-Topic Forum



apropopro



Für den unwahrscheinlichen Fall, daß sich jemand für Dinge außerhalb des Video-Universums interessieren sollte :-)
Antworten
3Dvideos
Beiträge: 471

apropopro

Beitrag von 3Dvideos » Mo 23 Sep, 2019 10:41

r.p.television hat geschrieben:
Do 19 Sep, 2019 19:40
klusterdegenerierung hat geschrieben:
Do 19 Sep, 2019 19:33
@rptelevision
Macht ihr eigentlich auch reine Places Videos mit diesen footage, also in der Art das man sich die ganzen Räume eher wie ein r e a l e s t a t e daher kommt?

Klar ist dieses entering und die eigene Selbstdarstellung eine coole Sache, besonders wenn man mit sich werben möchte, aber ich würd mich gerne nur auf die Schönheit der Vergänglichkeit einlassen, sogar auch ohne Model.

Machst Du sowas auch?
Ja, IMMER. Es gibt von jedem Raum Footage ohne Darsteller. Einfach um alles anbieten zu können.
Wo kann man das denn kaufen?
Und zwar aus allen Perspektiven. Gimbalshots, Details mit 50mm etc etc. Meine Festplatten quillen über ;-)

Ich würde sagen das meiste ist ohne Darsteller. Das wirkt hier natürlich anders, weil es in einem Kompendium doch besser wirkt wenn da Leute durchrennen. Alleine schon um Maßstäbe zu verdeutlichen. Und in so kurzer Zeit wirken die "Nur-Places"-Takes nicht so gut.

Bei einigen Orten war ich auch vor sehr langer Zeit. Noch lange bevor die Idee gereift ist das mit Model zu machen.

In den späteren, geplanten Episoden würde ich sagen dass es ein Verhältnis von 50:50 geben wird. Also es wird genug Einstellungen ohne Menschen geben, weil das mit genug Laufzeit ja auch eine sehr spezielle Stimmung generiert.




r.p.television
Beiträge: 2938

Re: Passion für Lost Places

Beitrag von r.p.television » Mo 23 Sep, 2019 16:12

3Dvideos hat geschrieben:
Mo 23 Sep, 2019 10:41
Wo kann man das denn kaufen?
Nirgends. Ich bin keine Stockfootage-Klitsche.




3Dvideos
Beiträge: 471

Re: Passion für Lost Places

Beitrag von 3Dvideos » Mo 23 Sep, 2019 16:21

r.p.television hat geschrieben:
Mo 23 Sep, 2019 16:12
3Dvideos hat geschrieben:
Mo 23 Sep, 2019 10:41
Wo kann man das denn kaufen?
Nirgends. Ich bin keine Stockfootage-Klitsche.
Kein Profi?




Auf Achse
Beiträge: 3671

Re: Passion für Lost Places

Beitrag von Auf Achse » Mo 23 Sep, 2019 17:01

Schade slashCam daß ihr die Antwort von r.p. gelöscht habt! Offensichtlich setzt sich schon überall der Idiotenschutz durch!
Die Antwort von r.p. auf so eine saublöde Provokation war berechtigt!

Auf Achse




r.p.television
Beiträge: 2938

Re: Passion für Lost Places

Beitrag von r.p.television » Mo 23 Sep, 2019 17:59

Auf Achse hat geschrieben:
Mo 23 Sep, 2019 17:01
Schade slashCam daß ihr die Antwort von r.p. gelöscht habt! Offensichtlich setzt sich schon überall der Idiotenschutz durch!
Die Antwort von r.p. auf so eine saublöde Provokation war berechtigt!

Auf Achse
Ich hab sie selbst gelöscht.




Auf Achse
Beiträge: 3671

Re: Passion für Lost Places

Beitrag von Auf Achse » Mo 23 Sep, 2019 18:06

Dann muß ich korrigieren: Nicht schade an SlashCam. Schade daß DU gelöscht hast, es war die verdiente Antwort auf so einen Schwachsinn :-)

Auf Achse




r.p.television
Beiträge: 2938

Re: Passion für Lost Places

Beitrag von r.p.television » Mo 23 Sep, 2019 18:15

Auf Achse hat geschrieben:
Mo 23 Sep, 2019 18:06
Dann muß ich korrigieren: Nicht schade an SlashCam. Schade daß DU gelöscht hast, es war die verdiente Antwort auf so einen Schwachsinn :-)

Auf Achse

Verdient ja. Aber es hat wenig Zweck dass ausarten zu lassen. Es gibt Menschen die sind im Internet mutig und frech. Im echten Leben würde er mir das nicht ins Gesicht sagen. Da wette ich.




Auf Achse
Beiträge: 3671

Re: Passion für Lost Places

Beitrag von Auf Achse » Mo 23 Sep, 2019 20:03

Hast eh recht ... und iss eh besser so!

Auf Achse




srone
Beiträge: 7789

Re: Passion für Lost Places

Beitrag von srone » Mo 23 Sep, 2019 20:09

3Dvideos hat geschrieben:
Mo 23 Sep, 2019 16:21
r.p.television hat geschrieben:
Mo 23 Sep, 2019 16:12


Nirgends. Ich bin keine Stockfootage-Klitsche.
Kein Profi?
weit mehr profi aus leidenschaft, als du es ansatzweise je sein wirst, der typ brennt für sein footage und hat unser allen respekt verdient...;-)

lg

srone
"x-log is the new raw"




3Dvideos
Beiträge: 471

Re: Passion für Lost Places

Beitrag von 3Dvideos » Di 24 Sep, 2019 10:10

srone hat geschrieben:
Mo 23 Sep, 2019 20:09
3Dvideos hat geschrieben:
Mo 23 Sep, 2019 16:21

Kein Profi?
weit mehr profi aus leidenschaft, als du es ansatzweise je sein wirst, der typ brennt für sein footage und hat unser allen respekt verdient...;-)

lg

srone
Sie beten ihn an. Das überschreitet natürlich alle Grenzen der Rationalität. Er ist für mich kein Gott.




r.p.television
Beiträge: 2938

Re: Passion für Lost Places

Beitrag von r.p.television » Di 24 Sep, 2019 10:58

3Dvideos hat geschrieben:
Di 24 Sep, 2019 10:10

Sie beten ihn an. Das überschreitet natürlich alle Grenzen der Rationalität. Er ist für mich kein Gott.
Ich probiere es mal mit einer höflichen Bitte:
Ich habe diesen Thread eröffnet. Ich bitte Sie hier nichts mehr zu schreiben.
Sie dürfen mich gerne auch aus ihren eröffneten Threads ausladen.

Vielen Dank!




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Smartphone für Gelegenheitsfilmer
von vaio - Fr 8:23
» Neuer WEEBILL-S Gimbal von ZHIYUN: u.a.mit latenzarmer Videovorschau
von roki100 - Fr 8:09
» Die visuell besten Musikvideos
von ruessel - Fr 8:04
» Skydio 2.0 Drohne: Eine ernsthafte Konkurrenz für DJIs Mavic 2
von Darth Schneider - Fr 6:46
» Filmscanner für Super und normal 8
von carstenkurz - Fr 2:52
» HDR Anfängerfrage zur "Leuchtkraft"
von carstenkurz - Do 23:59
» How To Install GTA V
von Benutzername - Do 23:33
» Olympus OM-D E-M5 Mark III MFT-Kamera -- jetzt mit Cinema4K-Video
von Beavis27 - Do 23:17
» JVC GY DV-500 Output-Spannungsproblem!
von Panzermann - Do 22:16
» Obere Clips auf untere Spur strecken?
von klusterdegenerierung - Do 21:43
» Jeden Tag Fenster wo anders!
von klusterdegenerierung - Do 20:56
» Dinge erklärt – Kurzgesagt
von ruessel - Do 18:11
» Gaming Laptop als Schnittrechner?
von rentropmedia - Do 17:32
» Bildprofil Farbraum Konvertierung Sony a7 III Hlg3 vs cine2 oder cine4
von Kamerafreund - Do 17:19
» Der Titelhintergrund ist schwarz...
von Riki1979 - Do 14:48
» Wenn 8K nicht 8K ist
von dienstag_01 - Do 14:25
» Resolve Keyboard welches?
von Huitzilopochtli - Do 14:07
» Die Panasonic S1H in der Praxis: Autofokus, Ergonomie, Akkuleistung, Lüfter und Fazit - Teil 2
von slashCAM - Do 10:51
» PCIe 6.0 bringt 128 GB/s Transfergeschwindigkeit für x16 Slot
von slashCAM - Do 10:27
» Rolling Shutter Werte von Blackmagic, Canon, Fuji, Nikon, Panasonic, Kinefinity und Sony
von Noir - Do 9:38
» Kann man Mehrkanalton in Zweikanalton umwandeln?
von pillepalle - Do 4:07
» Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8
von iasi - Mi 22:57
» Umzug mit Corel VS X3 von einem PC zu anderem
von Jasper - Mi 18:23
» Interessantes Konzept für HDR-Sensor aus Deutschland - Self-Reset Pixel Cells
von slashCAM - Mi 14:36
» Kameramann "Eagle Victor"
von DWUA y - Mi 14:15
» Was schaust Du gerade?
von roki100 - Mi 12:15
» Lavalier Befestigung - Tips Verbrauchsmaterialien
von bheiss - Mi 12:15
» FCP X - Fotos trotz FHD-Abmessung nach Import zu klein
von R S K - Mi 11:34
» Zhiyun Dual Handle Griff EH001 39€
von klusterdegenerierung - Mi 11:03
» BMPCC (original, 4K, 6K) und ext. Steuerung?
von sjk - Mi 10:58
» Mit Premiere Projekten zu Resolve umziehen?
von klusterdegenerierung - Mi 10:34
» AOC CU34G2X: 34 Zöller mit 144 Hz und 91% DCI-P3 Abdeckung
von slashCAM - Mi 9:21
» Colorgrading für verschiedene Endgeräte
von klusterdegenerierung - Mi 9:08
» David Bowie: Wie alles begann | Doku | ARTE
von Benutzername - Di 23:11
» Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K mit S35 Sensor und Canon EF Mount vorgestellt
von roki100 - Di 22:28
 
neuester Artikel
 
Die Panasonic S1H in der Praxis II

Im zweiten Teil unseres Panasonic S1H Praxistests widmen wir uns unter anderem den Themen Autofokus (und manueller Fokus), Ergonomie, Akkuleistung und natürlich gibt es auch unser Fazit zur Panasonic S1H. Wie gut ist also die Vollformat Panasonic S1H als videoafines 10 Bit Gesamtsystem in der Praxis? weiterlesen>>

Rolling Shutter Werte von Blackmagic, Canon, Fuji, Nikon, Panasonic, Kinefinity und Sony

Wir messen schon länger die Sensor-Auslesezeiten der von uns getesteten Kameras. Nun wollen wir einmal einen ersten kommentierten Überblick wagen... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Deep in the Guatemalan Jungle with my FPV Drones

Hals- oder vielleicht besser gesagt rotorbrecherische Flugaufnahmen gibt es hier zu bestaunen -- extrem gekonnt lässt der offensichtlich Racing-geschulte Pilot seine kleine Drohne durch die Luft wirbeln (Danke ans Forum für den Hinsweis).