Forumsregeln
Hinweis: Hier kannst Du eigene Filmprojekte vorstellen und Feedback, Kritik und Anregungen von der slashCAM-Community bekommen. Bedenke jedoch, daß in diesem Fachforum ein gewisses Niveau erwartet wird -- überlege Dir daher vorher, ob Dein Film den prüfenden Blicken von zT. recht erfahrenen Filmleuten standhält... wenn ja, wirst Du sicher viele hilfreiche Tips bekommen.
An alle, die zu den vorgestellten Projekten etwas sagen möchten: bitte nur sachliche und konstruktive Kritik -- nicht persönlich werden...

Meine Projekte Forum



HIT SQUAD - Revival (Action-Kurzfilm)



Eigene Filmprojekte könnt Ihr hier vorstellen, um Feedback, Kritik und Anregungen zu bekommen.
Antworten
GaborB
Beiträge: 3

HIT SQUAD - Revival (Action-Kurzfilm)

Beitrag von GaborB » Fr 16 Feb, 2018 10:15

HIT SQUAD - Revival ist ein englischsprachiger Kurzfilm über ein Berliner Sondereinsatzkommando namens HIT SQUAD und dessen erbitterte Rivalität mit einer lokalen Jugendgang, die für ihre Festnahme wenige Monate zuvor bittere Rache schwört.

Nachdem ich zusammen mit meinem Produktionsteam von OutputMedia im April 2016 ziemlich spontan den Grundstein für die HIT SQUAD Kurzfilmserie gelegt hatte und dieser erste Teil ein voller Erfolg wurde, war bei allen Beteiligten die Lust auf eine Erweiterung der Geschichte so groß, dass wir tatsächlich in die Planung eines zweiten Teiles einstiegen. Da der erste Teil sich fast ausschließlich auf Actionsequenzen fokussierte, wollten wir diesmal unbedingt eine umfassendere Storyline entwickeln. Gerade auch aufgrund einiger Neuzugänge, die gern an dem Projekt mitwirken wollten, entstand daraus ein 18-minütiger Kurzfilm, an dem wir über ein Jahr gearbeitet haben.
Auch wenn es sicherlich noch einige Aspekte gibt, die ausbaufähig sind, war es unser aufwendigstes Projekt mit dem größten Team bisher. Deshalb sind wir sehr froh, dass es uns gelungen ist, neben den finalen Schuljahren der meisten Involvierten bis zum Ende engagiert daran zu arbeiten und ein solches Endresultat fertigzustellen.

Wir hoffen euch gefällt unser Filmprojekt. Seht euch am besten zunächst den ersten Teil der Reihe an (https://www.youtube.com/watch?v=zol7-zG_LSw&t=29s), um alle Handlungsstränge des zweiten Teils bestmöglich verstehen zu können. Wir freuen uns auf konstruktive Kritik und Anregungen!

Infos zur Entstehung:
Kamera: Panasonic Fz1000, Panasonic Lumix Gh5
Sonstiges Equipment: Glidecam HD2000, Zoom H2n, Rode Videomic Pro
Schnittsoftware: Adobe Premiere Pro CC, Adobe After Effects CC


Filmlänge:
17'57 Min.

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K in der Praxis: Hauttöne, Focal Reducer, Vergleich zur GH5S uvm.
von slashCAM - Di 14:03
» Adobe Premiere Rush CC -- neue App für den mobilen Videoschnitt erhältlich
von Mr_Ratlos - Di 13:59
» Neue Sony Alpha 7 (R) III Firmware 2.0 macht Probleme
von Jott - Di 13:45
» Software gegen Verwackeln
von Jommnn - Di 13:02
» Smartphone als externer Monitor für Sony a7s
von Jommnn - Di 12:59
» Bmpcc4k SSD Halter
von Onkel Danny - Di 12:41
» Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
von Onkel Danny - Di 12:37
» GH5 Fehlermeldung bei Backupaufzeichnung 4K 400 mbps?
von TheGadgetFilms - Di 12:30
» Neues von den Robotern
von cantsin - Di 12:14
» Günstige Unterwasserkamera 4K 24 fps
von Surfy - Di 11:37
» DOF / Tiefenschärfe
von Skeptiker - Di 11:09
» Suche Sony-Funkmikrofon ECM-W1M
von medialex - Di 10:50
» RAM und Festplatten Frage
von Frank Glencairn - Di 9:52
» Reisen in der EU: Lissabon - Belém
von 3Dvideos - Di 9:38
» Im Reich der Wasseramsel...
von handiro - Di 8:47
» Neu: Fujifilm X-T3 zeichnet 4K/60fps intern mit 10bit auf // Photokina 2018
von Frank B. - Di 8:46
» Portraitfilme - Oldtimer und ihre Fahrer
von domain - Di 8:09
» Deinterlacing Plugin/Programm
von matze22 - Mo 21:55
» Spyder Pod Auto-Saugnapfstativ von Digital Juice
von blacktopfieber - Mo 21:53
» Panasonic Full Frame Kamera
von roki100 - Mo 21:46
» Bildbesprechungen und Gedanken zu Licht
von pillepalle - Mo 21:00
» Apple iPhone Xs - Bildqualität beim Filmen in 4K
von scrooge - Mo 20:05
» Adobe CC Update 2018 für Premiere Pro CC/After Effects CC ab sofort verfügbar
von slashCAM - Mo 19:39
» Zoom F4/8 3D Ambi - Nach UHD Bild nun auch HD Sound ??
von FASN - Mo 19:16
» DJI Mavic 2 Pro und Mavic 2 Zoom: Zoom oder Hasselblad Kamera // IFA 2018
von rush - Mo 18:44
» Neuer Schnittrechner für 4k 50p Editing?
von rush - Mo 18:36
» Ximea xiB-64 Hochgeschwindigkeitskamera: 5K mit 300 fps
von CandyNinjas - Mo 16:07
» HI8 casetten digitalisieren
von mor61 - Mo 16:05
» mistika review beta verfügbar
von mash_gh4 - Mo 15:41
» Premiere startet nicht mehr
von Alf_300 - Mo 15:13
» Litepanels MicroPro 96-LED-Videoleuchte - STUDIOAUFLÖSUNG
von FarVisions - Mo 14:02
» Biete: Mikrofon Sennheiser MKE 440 + Windschutz MZH 440
von DLW - Mo 13:37
» GH 5 Zeitraffer
von audiophil79 - Mo 13:31
» Suche einfache Cam mit Clean-HDMI (out)
von Jott - Mo 12:56
» GoPro Hero 7 Black mit HyperSmooth Stabilisierung bei 4K60p ??
von Roland Schulz - Mo 10:59
 
neuester Artikel
 
Apple iPhone Xs - Bildqualität beim Filmen in 4K

Spitzen-Smartphones haben den Ruf eine ähnliche Filmqualität zu liefern, wie "echte" 4K-Kameras. Das wollten wir uns mit dem nagelneuen iPhone Xs einmal näher ansehen... weiterlesen>>

Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K - Bildqualität und Sensor-Verhalten

Die ersten Blackmagic Pocket Cinema Cameras 4K sind da und wir konnten schon mal ein paar Testaufnahmen machen... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Code Elektro - SHINOBI (Official Video)

Ein Mix aus typischen SciFi-Bildern und -Bausteinen fügt sich hier zu einem erzählenden Musikvideo zusammen, eine Art CGI / Echtbild-Anime -- Hintergrundinfos zur Produktion hier.