Forumsregeln
Hinweis: Hier kannst Du eigene Filmprojekte vorstellen und Feedback, Kritik und Anregungen von der slashCAM-Community bekommen. Bedenke jedoch, daß in diesem Fachforum ein gewisses Niveau erwartet wird -- überlege Dir daher vorher, ob Dein Film den prüfenden Blicken von zT. recht erfahrenen Filmleuten standhält... wenn ja, wirst Du sicher viele hilfreiche Tips bekommen.
An alle, die zu den vorgestellten Projekten etwas sagen möchten: bitte nur sachliche und konstruktive Kritik -- nicht persönlich werden...

Meine Projekte Forum



Paradise Bali



Eigene Filmprojekte könnt Ihr hier vorstellen, um Feedback, Kritik und Anregungen zu bekommen.
Antworten
benyi
Beiträge: 20

Paradise Bali

Beitrag von benyi » Di 09 Okt, 2018 18:56

Hallo Leute,

da mein letztes Video naja so lala war hoffe ich das dieses euch ein wenig besser gefällt.

Würde mich über eure Kritik sehr freuen und was ich ändern sollte.



Gruß Ben




Jack43
Beiträge: 940

Re: Paradise Bali

Beitrag von Jack43 » Di 09 Okt, 2018 19:13

Hallo Ben,
also mir hat das Video sehr gut gefallen! Die Musik passt. Den Mix zwischen Boden/Luftaufnahmen finde ich auch sehr gut, und die sanften Kamerabewegungen tun ein Übriges um den Gesamteindruck des Videos kurzweilig und interessant wirken zu lassen! Auch die tollen Tieraufnahmen werten das Video auf!

Gruß, Paul




MLJ
Beiträge: 1912

Re: Paradise Bali

Beitrag von MLJ » Di 09 Okt, 2018 21:34

Hallo Ben,

sehr gut gemacht und tolle Aufnahmen, bravo und schließe mich den Ausführungen von Paul (Jack43) an. Bitte mehr davon :)

Cheers

Mickey
The little Fox.... May U live 2 C the Dawn




wabu
Beiträge: 119

Re: Paradise Bali

Beitrag von wabu » Di 09 Okt, 2018 23:00

Ja - Paul hat es gesagt....
Ich habe erst ein wenig rein geschaut. Dann habe ich mir ein Bier geholt und alles von vorne bis hinten angesehen. Einfach ein Genuss.
Das paradiesische kommt perfekt rüber. Der Schnitt ist sauber und intelligent
Bei 2:21 kurz die kleine Statue - einfach gut. Bei 2:30 der Schnitt im Schwenk nach oben: erste Sahne
Der Wasserfall zu Anfang und zum Ende hin - gute Rundung der Geschichte und dazu eine Klasse Schlussszene.
Es hat Spass gemacht.
Eine kleine Kritik: einige wenige Szenen wären ohne die seitliche Bewegung vielleicht besser gewesen und hätten den Lauf der Bilder und des Films nicht unterbrochen.
Aber das ist meckern auf hohem Niveau und ich freue mich auf weitere Filme.
P.S.: Ich habe mal kurz in deinem YT Kanal gestöbert und da einen Hochzeitsfilm angesehen: Du hast ein gutes Feeling für Filme und für warme, romantische Stimmungen.
Das ist schon recht professionell !
man lernt nie aus




benyi
Beiträge: 20

Re: Paradise Bali

Beitrag von benyi » Mi 10 Okt, 2018 05:31

Danke euch!

Wie findet ihr den die Länge? Zu lang?

Leider filme ich in Moment viel zu selten, aber bei euch bekommt man direkt wieder Lust das nächste Projekt zu starten :D

PS: Habt gesehen das eine Seekuh mit einem Surfer kollidiert? Habe das Ereignis leider erst auf dem Laptop gesehen :/

Gruß Ben




blueplanet
Beiträge: 938

Re: Paradise Bali

Beitrag von blueplanet » Mi 10 Okt, 2018 08:27

...super gemacht, gibt im Grunde nix zu kritisieren. Und nein - der Film ist nicht zu lang.
Bild- und Musikausauswahl, Schnitt sowie die Mischung aus O-Ton und Musik haben mir sehr gefallen.
Kleiner kreativer Hinweis, ich hätte das Schlussbild (Frau auf Schaukel) in einer angesetzten Zeitlupe und mit der Bewegung nach Hinten enden lassen. ;) Aber das ist natürlich persönlicher Geschmack.
Seekuh und Surfer ist echt blöd bzw. warum muss denn die Kuh auch immer Luft holen ;))

PS.: da ich mit diesem Equipment was Du verwendest ebenfalls unterwegs bin...würdest Du die Einstellungen an deiner GH5 "verraten" (Bildprofil, ggf. Helligkeits- und Schwarzwertkorrekturen etc.)?
Ja, und toller Look für eine GH5 ;))

LG
Jens
Zuletzt geändert von blueplanet am Mi 10 Okt, 2018 10:54, insgesamt 2-mal geändert.




Jott
Beiträge: 14709

Re: Paradise Bali

Beitrag von Jott » Mi 10 Okt, 2018 10:11

Schön.

Was mich immer wieder wundert: wieso kein Watermark? Derart gelungene Sachen werden sonst gerne ungefragt ausgeschlachtet und zum Beispiel für Tourismuswerbung verwurstet.




benyi
Beiträge: 20

Re: Paradise Bali

Beitrag von benyi » Mi 10 Okt, 2018 16:58

blueplanet hat geschrieben:
Mi 10 Okt, 2018 08:27
PS.: da ich mit diesem Equipment was Du verwendest ebenfalls unterwegs bin...würdest Du die Einstellungen an deiner GH5 "verraten" (Bildprofil, ggf. Helligkeits- und Schwarzwertkorrekturen etc.)?
Ja, und toller Look für eine GH5 ;))
Klar :) Bildprofil war Natürlich (0,-5,-5,0,0) - alles andere war Standarteinstellung.

Leider ging bei der letzten Szene keine Zeitlupe :(

Jott hat geschrieben:
Mi 10 Okt, 2018 10:11
Was mich immer wieder wundert: wieso kein Watermark? Derart gelungene Sachen werden sonst gerne ungefragt ausgeschlachtet und zum Beispiel für Tourismuswerbung verwurstet.
Darüber hatte ich bisher nicht nachgedacht :/




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Städte Werbung mal anders!
von klusterdegenerierung - Do 8:01
» Sony produziert Kinofilm mit Sony A7SII und Vantage Hawk 65 Anamorphoten
von Darth Schneider - Do 8:00
» 9 jähriger Sohn wünscht sich Camcorder - Hilfe
von Darth Schneider - Do 7:34
» DJI Osmo Pocket: Mini-Einhand-Gimbal mit integrierter Kamera
von kmw - Do 5:49
» Meyer Optik Görlitz: erst erfolgreich bei Kickstarter, jetzt insolvent
von Frank B. - Do 4:16
» Fuji X-T3 RAW Bearbeitung Odyssee
von markusG - Do 0:05
» Adobe Pro Video Apps exportieren Apple ProRes 4444 und 422 jetzt auch unter Windows
von CameraRick - Do 0:04
» Kipon: Mittelformat auf Vollformat Speedbooster und manuelle Objektive für Nikon Z und Canon RF
von Skeptiker - Mi 23:06
» Alita: Battle Angel - Offizieller Trailer
von Benutzername - Mi 22:31
» Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
von cantsin - Mi 22:25
» Zeitschrift VIDEO 2/1999 mit Test der DV-Recorder gesucht
von RickyMartini - Mi 22:15
» Erster 8K-Sender NHK BS8K startet mit Austrahlung des 70mm Klassikers 2001
von Valentino - Mi 21:26
» Hilfe, was lief schief?! Panasonic FZ2000 4K Video
von blueplanet - Mi 21:17
» Dogs of Berlin - Teaser Trailer
von Funless - Mi 21:14
» Autofokus bei Sony A7sii mit Canon Objektive
von stiffler123 - Mi 19:58
» Darstellung von Warnkleidung durch A7iii und GH5s
von klusterdegenerierung - Mi 19:35
» Zhiyun Crane 2, Probleme beim balancieren
von TheGadgetFilms - Mi 18:30
» Moza Air 2 Fragen
von Selomanol - Mi 17:13
» Umfrage: Wann war dein letzter Daten-Backup?
von slashCAM - Mi 16:54
» Kopierte Datei mit Fehlern!?
von Silerofilms - Mi 16:46
» Arbeitsbereiche in Premiere Pro CC 2018 exportieren
von Jogen - Mi 16:15
» Nikon Z6 - die beste 4K Vollformat 10 Bit Spiegellose für Video? Hauttöne, LOG vs LUT, AF, inkl. Canon EOS R Vergleich
von pillepalle - Mi 15:50
» Kommentierte Gerüchte zu Panasonics S1(R) und weiterer L-Mount Kamera
von MarcusG - Mi 13:48
» Hilfe, was lief schief?! Panasonic FZ2000 4K Video
von Kaiser-neppo - Mi 13:30
» Das weltweit erste Stativsystem mit Kugelkopf aus Titan
von Frank B. - Mi 13:21
» FCP - Clips "magnetisch" an Marker / Position hängen
von teerwalze - Mi 13:16
» Polaroid mal anders.....
von ruessel - Mi 13:15
» iMovie mp4 Full HD Video asynchron in Windows
von R S K - Mi 11:48
» Gimbal Kaufberatung Ronin s oder Crane oder was?
von TheGadgetFilms - Mi 11:28
» Slomo ist halt wie Fotos gucken
von rush - Mi 10:26
» Kondensormikrophon CAD E100s für 320 Euro
von KaremAlbash - Mi 0:28
» Neues S35 RED DRAGON-X Brain, Camera Kit und Production Module
von srone - Di 20:46
» Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K in der Praxis: Hauttöne, Focal Reducer, Vergleich zur GH5S uvm.
von srone - Di 20:32
» Leaked: Footage from inside No. 10 Downing Street
von Funless - Di 19:47
» Suche SONY F65
von Solarframe - Di 19:46
 
neuester Artikel
 
Kommentierte Gerüchte zu Panasonics S1(R) und weiterer L-Mount Kamera

Es gibt schon eine Menge Gerüchte zu Panasonics S1R und einer weiteren L-Mount Cinekamera. Diese wollen wir einmal kurz kommentieren... weiterlesen>>

Monster-Flunder - MSI P65 Creator 8RF-451 Notebook im 4K-Schnitt-Performance Test

Wir konnten uns ein besonders potentes Windows Notebook in der Redaktion näher ansehen, das sich zur 4K-Videobearbeitung eignet und trotz seiner Leistungsdaten ziemlich flach und leicht bleibt: Das MSI P65 Creator 8RF-451. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Flasher - Material (Official Video)

Fängt ein bißchen lahm an das Musikvideo, aber schaltet nach einigen Sekunden in eine Art Turbomodus, bevor es völlig durchdreht und sich auf der YouTube-Metaebene austobt.