slashCAM
Administrator
Administrator
Beiträge: 11260

Hat Canon ein Sensor-Ass im Ärmel? Global Shutter Sensor mit 120 dB Dynamik.

Beitrag von slashCAM » Di 05 Jan, 2021 15:51


Canon hat einen Global Shutter Sensor in seinem Produktprogramm, der in HD-Auflösung eine Dynamik von 20 Blendenstufen aufweist. Könnte dieser bald als DSLM-Sensor für Filmer Einsatz finden?



Hier geht es zu Artikel auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Editorials: Hat Canon ein Sensor-Ass im Ärmel? Global Shutter Sensor mit 120 dB Dynamik.




mash_gh4
Beiträge: 4006

Re: Hat Canon ein Sensor-Ass im Ärmel? Global Shutter Sensor mit 120 dB Dynamik.

Beitrag von mash_gh4 » Di 05 Jan, 2021 17:19

das kleingt sehr ähnlich wie die gerüchte um organische sensor-lösungen, die panasonic jedes jahr aufs neue in kürze anbieten will. auch dort sehen die angekündigten spezifikationen ähnlich sensationell aus, nur in der praxis scheint davon bisher nicht das geringste angekommen zu sein.
Zuletzt geändert von mash_gh4 am Di 05 Jan, 2021 17:43, insgesamt 1-mal geändert.




iasi
Beiträge: 16598

Re: Hat Canon ein Sensor-Ass im Ärmel? Global Shutter Sensor mit 120 dB Dynamik.

Beitrag von iasi » Di 05 Jan, 2021 17:27

HDRx von Red weitergedacht.
Was man sich bei der Komodo noch wünscht, könnte Canon also in abgestimmter Weise bieten.




Mediamind
Beiträge: 991

Re: Hat Canon ein Sensor-Ass im Ärmel? Global Shutter Sensor mit 120 dB Dynamik.

Beitrag von Mediamind » Di 05 Jan, 2021 17:29

Selbe Geschichte wie der Akku, der riesige Kapazität, schnellstes Laden und keinen Memoryeffekt bietet. Oder das Panasonic per Update einen brauchbaren AF implementiert...




mash_gh4
Beiträge: 4006

Re: Hat Canon ein Sensor-Ass im Ärmel? Global Shutter Sensor mit 120 dB Dynamik.

Beitrag von mash_gh4 » Di 05 Jan, 2021 17:46

Mediamind hat geschrieben:
Di 05 Jan, 2021 17:29
Oder das Panasonic per Update einen brauchbaren AF implementiert...
in dem fall könnte es aber einfach daran liegen, dass man die änderung gar nicht erst bemerkt, weil man ohnehin nicht im traum daran denkt, tatsächlich davon gebrauch zu machen. ;)




Darth Schneider
Beiträge: 7008

Re: Hat Canon ein Sensor-Ass im Ärmel? Global Shutter Sensor mit 120 dB Dynamik.

Beitrag von Darth Schneider » Mi 06 Jan, 2021 06:35

Witzig finde ich, zuerst mal kräftig angeben mit 20 Blendenstufen, und weiter unten steht dann etwas von 20 Blendenstufen mit Doppelbelichtung, ohne sind es nur 12 Blendenstufen :)
Das wäre wie wenn ich schreibe, ich schaffe ganz locker 200 Liegestütze...und weiter unten steht, stehend, an der Wand...
Gruss Boris
Ich werde der dunklen Seite widerstehen und mir die Pocket Pro heute nicht kaufen !




Rick SSon
Beiträge: 993

Re: Hat Canon ein Sensor-Ass im Ärmel? Global Shutter Sensor mit 120 dB Dynamik.

Beitrag von Rick SSon » So 10 Jan, 2021 13:51

Darth Schneider hat geschrieben:
Mi 06 Jan, 2021 06:35
Witzig finde ich, zuerst mal kräftig angeben mit 20 Blendenstufen, und weiter unten steht dann etwas von 20 Blendenstufen mit Doppelbelichtung, ohne sind es nur 12 Blendenstufen :)
Das wäre wie wenn ich schreibe, ich schaffe ganz locker 200 Liegestütze...und weiter unten steht, stehend, an der Wand...
Gruss Boris
mit all diesen tollen, neuen spielzeugen bleibt die ump46k g2 immernoch ganz vorne dran. ungecropptes s35-Dual-Gain-4.6k120p. Das findet man nicht oft.




r.p.television
Beiträge: 3264

Re: Hat Canon ein Sensor-Ass im Ärmel? Global Shutter Sensor mit 120 dB Dynamik.

Beitrag von r.p.television » So 10 Jan, 2021 14:12

Mir kommen solche (womöglich firmenseitig "geleakten") Rumors manchmal vor, als wolle man erreichen, dass die Clientel länger dem Objektivsystem treu bleibt bzw. sich williger zeigt beispielsweise in das neue RF-System zu investieren. Oder je nachdem welches System mit Bekanntmachungen verknüpft ist.
Ich denke solche Bekanntmachungen sind eine nicht zu unterschätzende Marketingstrategie für eine Markentreue oder eine Offensive das System bzw den Hersteller zu wechseln. Gerade im Hinblick auf den Invest in Gläser sind solche Entscheidungen ja langfristig zu verstehen. Mit solchen Bekanntmachungen verschaffen sich Hersteller eine Zukunftvision, die für Käufer eine Perspektive darstellt.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Nikon NX-Studio: Kostenlose Bild- und Videobearbeitungssoftware inkl. Metadaten-Support
von pillepalle - So 1:54
» Aufschlussreiches Golem-Interview zu 20 Jahren VLC-Player
von dienstag_01 - So 1:25
» Was schaust Du gerade?
von roki100 - Sa 23:43
» RØDE Wireless Go II: kompakte Lösung für drahtlosen 2-Kanal Videoton mit zwei Sendern
von iMac27_edmedia - Sa 23:06
» Umfrage: In RAW filmen, Deine Meinung?
von mash_gh4 - Sa 22:30
» DJI FPV: Neue FPV-Drohne mit OcuSync 3.0 ist bis zu 140 km/h schnell
von ArmedApe - Sa 22:26
» DPReviewTV Fujifilm X-S10 vs Sony a6400
von cantsin - Sa 22:23
» Schnitt- und Compositing-Trends 2030 - Videoanwendungen im nächsten Jahrzehnt
von roki100 - Sa 21:29
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von ruessel - Sa 20:56
» Latenz bei Sennheiser AVX-MKE2
von iMac27_edmedia - Sa 20:39
» Lagerung der Akkus, brandgefährlich?
von nicecam - Sa 20:36
» Blackmagic Fusion. Zeig deine Kunst! :)
von roki100 - Sa 20:04
» Nikon Z6/Z7 II-Kameras - Neue Firmware, neues Movie Kit und Blackmagic RAW
von roki100 - Sa 18:52
» Da Vinci Resolve V14 +++ Audioformat
von cantsin - Sa 16:21
» Neue Mittelklasse GPU von AMD - Radeon RX 6700XT
von Bluboy - Sa 15:57
» Wie unbedeutend...
von markusG - Sa 13:53
» KEP 59 1A Wölfe in Berlin
von Heinrich123 - Sa 12:36
» Neue ARRI Kamera vorgestellt: AMIRA Live - für Broadcast Einsätze
von rdcl - Sa 6:13
» Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K Pro - mit integriertem ND-Filter und optionalem Sucher
von roki100 - Fr 23:16
» Aufbau VR-Studio / 3D-Visualisierung
von Evlmnkey - Fr 22:58
» Sirui kündigt anamorphotisches Weitwinkel-Objektiv 35mm F/1.8 1.33x an
von roki100 - Fr 21:39
» Netflix Damengambit: Einblicke in den guten Ton
von pillepalle - Fr 21:37
» Nikon entwickelt 1 Zoll 4K-Sensor mit 18 -22 Blendenstufen
von pillepalle - Fr 21:07
» Google gibt Virtual Reality auf
von prime - Fr 20:35
» Premiere / Ae Codec 8bps.mov
von Jott - Fr 19:47
» Asynchron nach Export
von dienstag_01 - Fr 17:05
» Low Angle View - Das 20. Jahrhundert von unten betrachtet
von 7River - Fr 17:04
» Z6 oder Z6 II für überwiegend FullHD - Frage eines Newbies
von Rohschnitzer21 - Fr 16:41
» Formula 1: Drive to Survive - Staffel 3 | Offizieller Trailer | Netflix
von Funless - Fr 16:29
» Vegas Stream:Neue Live-Streaming Software mit Integration in Vegas Pro
von slashCAM - Fr 15:27
» Anpassung an mobile User
von TomWI - Fr 14:39
» Media Offline
von oove2 - Fr 13:09
» Verkaufe: IFOOTAGE Mini Crane M1 III, Kamera Kran, Jib, komplett mit Tasche
von panalone - Fr 12:35
» Sony PXW400 parallel auf beide SxS aufnehmen
von acrossthewire - Fr 12:12
» Neue Phantom mit 76,000fps und BSI Sensor
von pillepalle - Fr 8:18
 
neuester Artikel
 
Schnitt- und Compositing-Trends 2030

Welche Entwicklungen darf man bei Schnitt- und Compositing-Anwendungen in den nächsten 10 Jahren erwarten? Ein paar Trends zeichnen sich jedenfalls schon deutlich ab... weiterlesen>>

Sony FX3 - Praxistest

Wir hatten bereits Gelegenheit zu einem ausführlichen Test der neuen Sony FX3 in der Praxis und haben uns vor allem die Ergonomie, den Autofokusbetrieb bei 200mm f2.8 (!), die Hauttonreproduktion inkl. LOG/LUT, Cinetone und allen Farbprofilen, die starke Zeitlupenfunktion, den Akkuverbrauch, die Stabilisierungsleistung uvm. angeschaut: Ist die Sony FX3 die bessere A7S III? weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...