slashCAM
Administrator
Administrator
Beiträge: 11260

Das Signalprozessor-Dilemma und die Zukunft der Cine-Kameras (FPGA vs. ASIC)

Beitrag von slashCAM » Do 08 Aug, 2019 11:57

Bild
Die Signalverarbeitung in Kameras kann auf ASICs oder FPGAs basieren. Wie sich dies grundsätzlich unterscheidet und was das speziell für die Zukunft von Cine-Kameras bedeutet, erklären wir hier.



Hier geht es zu Artikel auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Editorials: Das Signalprozessor-Dilemma und die Zukunft der Cine-Kameras (FPGA vs. ASIC)




Frank Glencairn
Beiträge: 11562

Re: Das Signalprozessor-Dilemma und die Zukunft der Cine-Kameras (FPGA vs. ASIC)

Beitrag von Frank Glencairn » Do 08 Aug, 2019 13:02

Ehrlich gesagt seh ich da kein "Dilemma".

Für Cine Kameras funktionieren FPGAs ja ganz großartig.
Ist ja nicht so, daß Arri/Red/BM irgendwie Probleme haben, schnell genug zu codieren oder sonstwas zu langsam für diesen Einsatzzweck funktioniert.
Stromversorgung ist da normal ebenfalls kein Thema. Nachträglich Funktionsupdates sind ja auch nicht verkehrt.

Für den Massenmarkt von Hobbyfilmern, die immer ein Akkuproblem haben, und sowieso Hybridkameras wollen, gibt's ja ein entsprechendes Angebot mit ASICs.

Da ist also für jeden was dabei.
Klingt für mich mehr nach zwei verschiedenen Märkten aus, als nach Dilemma.




Kamerafreund
Beiträge: 463

Re: Das Signalprozessor-Dilemma und die Zukunft der Cine-Kameras (FPGA vs. ASIC)

Beitrag von Kamerafreund » Do 08 Aug, 2019 14:51

Es ist für Sony überhaupt gefährlich noch länger mit neuen Modellen zu warten. Sie werden buchstäblich überrannt. Aber die letzten Jahre kam nur absolutes Highend wie die Venice oder low end raus.. Für Filmer die auf ein neues System setzen lohnt der Einstieg in die Sony Welt gerade nicht wirklich..




Jott
Beiträge: 18064

Re: Das Signalprozessor-Dilemma und die Zukunft der Cine-Kameras (FPGA vs. ASIC)

Beitrag von Jott » Do 08 Aug, 2019 15:37

Diese Filmer, die du meinst, hat Sony in seiner Zielgruppenplanung offensichtlich nicht auf dem Schirm, da für den Massenverkauf irrelevant. Möglichst viele Stunden 4K auf möglichst billige Karten zu kriegen ist das Wichtigste. Nicht etwa 10Bit oder so. 10 was?




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Die Startdaten von «James Bond - No Time to Die» und «Tenet» wackeln
von iasi - Mi 20:55
» Ellen DeGeneres Show vor dem Ende?
von Frank Glencairn - Mi 20:52
» Disney-Spektakel "Mulan" kommt ins Heimkino statt auf die große Leinwand
von Bluboy - Mi 20:42
» Helles preiswertes Smartphone?
von roki100 - Mi 20:14
» GoProMaX Inhalte bei Export auf Bluray - Probleme
von Frank Glencairn - Mi 20:02
» Neue Kamera und keinen Plan Sony A7 III
von musikseele - Mi 19:52
» Z CAM E2-S6G Global shutter S35
von roki100 - Mi 19:36
» "Blinder Himmel" - Kurzfilm
von -paleface- - Mi 19:36
» Neue Sony A7S III filmt intern in 4K 10 Bit 4:2:2 bis 120fps - mit 15+ Dynamikumfang
von Cinealta 81 - Mi 19:01
» Erstmals Gimbals von Manfrotto - und ein Gimbal-Boom
von klusterdegenerierung - Mi 18:59
» Backup Software Windows - welche?
von Bluboy - Mi 18:59
» Camcorder für Livestream von Fußballspielen gesucht
von DAF - Mi 18:38
» Neue Canon Cinema EOS mit RF Mount im August
von Funless - Mi 18:22
» Sirui kündigt anamorphotisches Weitwinkel-Objektiv 35mm F/1.8 1.33x an
von roki100 - Mi 18:02
» Fs5 Mark2 keine Firmware verfügbar?
von SixFo - Mi 17:30
» Olympus E-M10 Mark IV -- kleine MFT Systemkamera jetzt mit 20MP Sensor
von slashCAM - Mi 16:33
» POCKET4K - ich brauch mal ordentlich was aufs auge...
von klusterdegenerierung - Mi 15:48
» Was schaust Du gerade?
von klusterdegenerierung - Mi 15:43
» Unkenntlich von Gesichtern machen mit Pinnacle 23
von Ahnungslos3 - Mi 15:31
» Gimbal - Kamera zu breit. Was nu?
von nachtaktiv - Mi 15:11
» Habt ihr mich schon vermisst?
von klusterdegenerierung - Mi 13:08
» Wie stark trifft Euch Corona? Neuer Thread
von Jott - Mi 12:19
» Z Cam - Bild Eigenschaften
von cantsin - Mi 12:19
» Licht und Pflanzenwachstum/ Licht und Filmbarkeit von Natur
von Dr Greenthumb - Mi 12:11
» DJI Phantom 3 Pro
von klusterdegenerierung - Mi 10:38
» Apple: Großes Update für 27" iMac - schneller und mehr Speicher
von Rick SSon - Mi 10:28
» Sardon - Horror Kurzfilm
von xyco pictures - Mi 7:01
» Verkaufe Canon C200
von Timelap - Mi 1:46
» Sind bei euch auch einige Websites "kaputt"?
von Bluboy - Di 21:54
» Die Sony A7S III hat keine Hitzeprobleme -- oder möglicherweise doch?
von iasi - Di 21:52
» HDMI Transmitter für 120€
von klusterdegenerierung - Di 19:38
» Was hörst Du gerade?
von motiongroup - Di 19:29
» Feelworld F5 Pro: Billiger 5.5" Kameramonitor mit Touchscreen
von Jost - Di 18:43
» Neu: Magix Vegas Pro 18 ua. mit Sound Forge Pro Integration -- Cloud-Tools für Teams folgen
von slashCAM - Di 18:33
» From North to South - Dreherfahrungen mit der Sony A7S II entlang eines Längengrades
von Mantis - Di 17:34
 
neuester Artikel
 
Dreherfahrungen mit der Sony A7S II

Zwar dreht sich bei slashCAM vieles um die Filmtechnik, doch noch spannender ist ja eigentlich, was man damit anstellen kann. Diesmal sprechen wir mit Alessandro Rovere, dessen Film From North to South aktuell im Rahmen einer Ausstellung zu sehen ist -- über das Drehen mit der Sony Alpha 7S II, über Drohnenaufnahmen, Software-Abomodelle, Sound Design, und vieles mehr. weiterlesen>>

Blackmagic RAW in DaVinci Resolve im CPU/GPU Vergleich

Der Blackmagic RAW Speed Test läuft auf Prozessoren (CPUs) und Grafikkarten (GPUs) unter Windows, MacOS und Linux. Wir haben einmal ein paar Datenpunkte zum Vergleich zusammengetragen... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...