slashCAM
Administrator
Administrator
Beiträge: 11259

Monster-Flunder - MSI P65 Creator 8RF-451 Notebook im 4K-Schnitt-Performance Test

Beitrag von slashCAM » Do 06 Dez, 2018 09:39

Bild
Wir konnten uns ein besonders potentes Windows Notebook in der Redaktion näher ansehen, das sich zur 4K-Videobearbeitung eignet und trotz seiner Leistungsdaten ziemlich flach und leicht bleibt: Das MSI P65 Creator 8RF-451.



Hier geht es zu Artikel auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Test: Monster-Flunder - MSI P65 Creator 8RF-451 Notebook im 4K-Schnitt-Performance Test




Jott
Beiträge: 14754

Re: Monster-Flunder - MSI P65 Creator 8RF-451 Notebook im 4K-Schnitt-Performance Test

Beitrag von Jott » Do 06 Dez, 2018 15:07

Die blöde Idee von Apple, Laptops für Medienschaffende ohne SD-Schacht zu verkaufen, scheint Schule zu machen.




motiongroup
Beiträge: 2689

Re: Monster-Flunder - MSI P65 Creator 8RF-451 Notebook im 4K-Schnitt-Performance Test

Beitrag von motiongroup » Do 06 Dez, 2018 16:27

Jott hat geschrieben:
Do 06 Dez, 2018 15:07
Die blöde Idee von Apple, Laptops für Medienschaffende ohne SD-Schacht zu verkaufen, scheint Schule zu machen.
Lass gut sein Jott ...stell dich nicht auf die gleiche Stufe wie die Bashpest




maiurb
Beiträge: 432

Re: Monster-Flunder - MSI P65 Creator 8RF-451 Notebook im 4K-Schnitt-Performance Test

Beitrag von maiurb » Fr 07 Dez, 2018 09:25

Jott hat aber Recht mit seiner Aussage...




rush
Beiträge: 8580

Re: Monster-Flunder - MSI P65 Creator 8RF-451 Notebook im 4K-Schnitt-Performance Test

Beitrag von rush » Fr 07 Dez, 2018 10:18

Jott hat geschrieben:
Do 06 Dez, 2018 15:07
Die blöde Idee von Apple, Laptops für Medienschaffende ohne SD-Schacht zu verkaufen, scheint Schule zu machen.
ja das ist in der Tat etwas schade - aber anschlusseitig ist ja im Vergleich dennoch einiges an Ports inkl Gigabit Ethernet - etwa zum direkten andocken in NAS Umgebungen vorhanden.. Zudem dürfte die gtx1070 einiges an Platz wegnehmen in einem relativ kompakten 15" Gehäuses... Das darf man an dieser Stelle sicher nicht ganz außer Acht lassen.
keep ya head up




MarcusG
Beiträge: 8

Re: Monster-Flunder - MSI P65 Creator 8RF-451 Notebook im 4K-Schnitt-Performance Test

Beitrag von MarcusG » So 09 Dez, 2018 14:40

Danke für den Test. Mobiler Schnitt wird für mich immer wichtiger.

Ich fände es gut wenn ihr auch die Art von Video testet, die viele intern aufzeichnen, z.B. komprimiertes h264 / h265 und sowas wie 400MBit All Intra Clips (GH5 / XT3).

Und welche Specs der Vega PC hatte und wieviel Clips der im Vergleich ohne dropped frames in der Wiedergabe schafft.




DV_Chris
Beiträge: 3009

Re: Monster-Flunder - MSI P65 Creator 8RF-451 Notebook im 4K-Schnitt-Performance Test

Beitrag von DV_Chris » Mo 10 Dez, 2018 12:21

Die Redaktion sollte sich auf die Suche nach einem Gigabyte Aero 15Xv8 machen. Neben dem SD Slot ist es (vom Fachhändler) sehr leicht erweiterbar auf 32GB Ram und/oder zweite M.2 SSD. Zudem ist das Display ab Werk kalibriert (X-Rite Pantone zertifiziert).

https://www.gigabyte.com/de/Laptop/AERO-15X--i7-8750H

(PS: was dann bei Apple 8.000 Euro kostet, ist so mit 3.500 zu realisieren. *scnr*)




maiurb
Beiträge: 432

Re: Monster-Flunder - MSI P65 Creator 8RF-451 Notebook im 4K-Schnitt-Performance Test

Beitrag von maiurb » Mo 10 Dez, 2018 13:10

DV_Chris hat geschrieben:
Mo 10 Dez, 2018 12:21
(PS: was dann bei Apple 8.000 Euro kostet, ist so mit 3.500 zu realisieren. *scnr*)
Ist das nicht immer so?
Ein Apple User zahlt immer extrem viel Geld für ein Produkt, dass man woanders mit bedeutend mehr Features, oder den gleichen Features, für die Hälfte bekommt.

Warum sich diese Spezies das antut, kann die Marketingabteilung von Apple ganz gut erklären ;-)




Jott
Beiträge: 14754

Re: Monster-Flunder - MSI P65 Creator 8RF-451 Notebook im 4K-Schnitt-Performance Test

Beitrag von Jott » Mo 10 Dez, 2018 13:48

maiurb hat geschrieben:
Mo 10 Dez, 2018 13:10
DV_Chris hat geschrieben:
Mo 10 Dez, 2018 12:21
(PS: was dann bei Apple 8.000 Euro kostet, ist so mit 3.500 zu realisieren. *scnr*)
Ist das nicht immer so?
Ein Apple User zahlt immer extrem viel Geld für ein Produkt, dass man woanders mit bedeutend mehr Features, oder den gleichen Features, für die Hälfte bekommt.

Warum sich diese Spezies das antut, kann die Marketingabteilung von Apple ganz gut erklären ;-)
Die Spezies selbst kann das am besten! :-)
Mann, sind das alte Hüte. Kauft bei DV-Chris!!!




DV_Chris
Beiträge: 3009

Re: Monster-Flunder - MSI P65 Creator 8RF-451 Notebook im 4K-Schnitt-Performance Test

Beitrag von DV_Chris » Mo 10 Dez, 2018 13:59

Manch ein Apple User in Foren argumentiert ja mit "ist es zu teuer, bist Du zu arm". Ist dann ein Fall für die Selbsthilfegruppe "Soziopathie".




bteam
Beiträge: 21

Re: Monster-Flunder - MSI P65 Creator 8RF-451 Notebook im 4K-Schnitt-Performance Test

Beitrag von bteam » Mo 10 Dez, 2018 14:01

Kann man den Händler nicht endlich mal sperren hier? Seit Jahren jeden Tag und in jedem Computerthread das gleiche `Apple ist teurer als meine zusammengeschraubten Windows Kisten` geseier... Das nervt so derbe!




DV_Chris
Beiträge: 3009

Re: Monster-Flunder - MSI P65 Creator 8RF-451 Notebook im 4K-Schnitt-Performance Test

Beitrag von DV_Chris » Mo 10 Dez, 2018 14:02

Es war die Slashcam Redaktion, die gerade Mac und Win Notebook verglichen hat. Auch sperren?

Und wo hätte ich geschrieben, dass ich das Gigabyte Notebook vertreibe? Ich habe das Modell nur der Redaktion nahegelegt, weil es noch mehr Features bei gleicher Leistung bietet. Also bitte genauer lesen, bevor Du wieder einen Troll Schub bekommst.




Ricoh
Beiträge: 6

Re: Monster-Flunder - MSI P65 Creator 8RF-451 Notebook im 4K-Schnitt-Performance Test

Beitrag von Ricoh » Mo 10 Dez, 2018 14:41

Bei der Konfiguration wundert der Preis nicht. Display nur Full-HD, eine recht kleine SSD und nur ein Thunderboldt-Anschluss. Die SSD ist deutlich langsamer, als bei meinem, einige Jahre alten, Laptop. Im Akku-Betrieb geht die Performance deutlich zurück. Nun ja – auch wenn es kein Mac ist, bekommt man immer nur das, wofür man bezahlt.




MrMeeseeks
Beiträge: 474

Re: Monster-Flunder - MSI P65 Creator 8RF-451 Notebook im 4K-Schnitt-Performance Test

Beitrag von MrMeeseeks » Mo 10 Dez, 2018 15:08

bteam hat geschrieben:
Mo 10 Dez, 2018 14:01
Kann man den Händler nicht endlich mal sperren hier? Seit Jahren jeden Tag und in jedem Computerthread das gleiche `Apple ist teurer als meine zusammengeschraubten Windows Kisten` geseier... Das nervt so derbe!
Kannst du mit der Wahrheit nicht umgehen? Überfordert dich die Realität?

Man könnte das "geseier" einfach mit einer guten Argumentation entkräften. Dazu müsstest du aber ordentlich in die Tasten klimpern und dich dem Risiko stellen dass dabei deine billigen (und vom Hersteller so gewollt) Apple Butterfly-Switch Tasten zur Grunde gehen.




Jott
Beiträge: 14754

Re: Monster-Flunder - MSI P65 Creator 8RF-451 Notebook im 4K-Schnitt-Performance Test

Beitrag von Jott » Mo 10 Dez, 2018 15:29

Ricoh hat geschrieben:
Mo 10 Dez, 2018 14:41
Bei der Konfiguration wundert der Preis nicht. Display nur Full-HD, eine recht kleine SSD und nur ein Thunderboldt-Anschluss. Die SSD ist deutlich langsamer, als bei meinem, einige Jahre alten, Laptop. Im Akku-Betrieb geht die Performance deutlich zurück. Nun ja – auch wenn es kein Mac ist, bekommt man immer nur das, wofür man bezahlt.
So was interessiert nicht, wenn's um "Apple ist doof" geht.

Gerne noch mal: KAUFT BEI DV_CHRIS!!!
Garantiert soziopathenfreie Zone.




DV_Chris
Beiträge: 3009

Re: Monster-Flunder - MSI P65 Creator 8RF-451 Notebook im 4K-Schnitt-Performance Test

Beitrag von DV_Chris » Mo 10 Dez, 2018 15:46

Ricoh hat geschrieben:
Mo 10 Dez, 2018 14:41
Bei der Konfiguration wundert der Preis nicht. Display nur Full-HD, eine recht kleine SSD und nur ein Thunderboldt-Anschluss. Die SSD ist deutlich langsamer, als bei meinem, einige Jahre alten, Laptop. Im Akku-Betrieb geht die Performance deutlich zurück. Nun ja – auch wenn es kein Mac ist, bekommt man immer nur das, wofür man bezahlt.
Das UHD Display kostet bei dem von mir genannten Gigabyte etwa 200 Euro Aufpreis.

Und wie war das noch mal mit drosseln?

https://www.apfelpage.de/news/macbook-p ... huld-sein/




Jott
Beiträge: 14754

Re: Monster-Flunder - MSI P65 Creator 8RF-451 Notebook im 4K-Schnitt-Performance Test

Beitrag von Jott » Mo 10 Dez, 2018 15:59

Oder Amsel, Fink und Star?
Zuletzt geändert von Jott am Mo 10 Dez, 2018 16:01, insgesamt 1-mal geändert.




DV_Chris
Beiträge: 3009

Re: Monster-Flunder - MSI P65 Creator 8RF-451 Notebook im 4K-Schnitt-Performance Test

Beitrag von DV_Chris » Mo 10 Dez, 2018 16:01

Jott hat geschrieben:
Mo 10 Dez, 2018 15:59
Oder Amseln, Fink und Star?
Ein Kenner alter deutscher Frühlings- und Kinderlieder! Macht Dich direkt sympathisch.




Jott
Beiträge: 14754

Re: Monster-Flunder - MSI P65 Creator 8RF-451 Notebook im 4K-Schnitt-Performance Test

Beitrag von Jott » Mo 10 Dez, 2018 16:03

Vom kurzfristig erschienen Drossel-Update singst du natürlich nicht! :-)




DV_Chris
Beiträge: 3009

Re: Monster-Flunder - MSI P65 Creator 8RF-451 Notebook im 4K-Schnitt-Performance Test

Beitrag von DV_Chris » Mo 10 Dez, 2018 16:10

Glaube mir: Du willst mich nicht singen hören.




bteam
Beiträge: 21

Re: Monster-Flunder - MSI P65 Creator 8RF-451 Notebook im 4K-Schnitt-Performance Test

Beitrag von bteam » Mo 10 Dez, 2018 17:07

oh man seid ihr Vögel :)




Rick SSon
Beiträge: 769

Re: Monster-Flunder - MSI P65 Creator 8RF-451 Notebook im 4K-Schnitt-Performance Test

Beitrag von Rick SSon » Di 11 Dez, 2018 19:03

Hab das Teil letztens nem kollegen empfohlen der nen Schnittnotebook und eins zum mitnehmen fuer Web und Bürokrams haben wollte. Er is sehr happy.

Verstehe aber nicht wieso ihr den 16GB Riegel negativ auslegt, vor allem weil das Gerät nur 2 Steckplätze hat. Ist doch super das du lediglich einen zweiten 16er Riegel kaufen musst um auf mindestens notwendige 32 GB (mit 16 gb laufen PP, PS und AE nicht parallel) zu kommen. Vorgestern erst hat sich PP allerdings selbst bei meinen 32 GB mit der Meldung „zu wenig Arbeitsspeicher“ verabschiedet ...




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» XQD Karten lassen sich nicht formatieren
von Hwag - Mi 12:15
» Flaschenhals bei Premiere Pro ????
von blueplanet - Mi 11:56
» Premiere CS6 impotiert keine 4k-Files von der GH4
von Jörg - Mi 11:37
» Deutscher Look
von dosaris - Mi 11:19
» Automatische Dateigrößenbegrenzung deaktivierbar?
von Jott - Mi 10:50
» Sony bringt spezielle ATOM X SSDmini für Atomos-Rekorder
von ksingle - Mi 10:36
» Polaroid mal anders.....
von ruessel - Mi 10:32
» Halb Papst - halb Maschine // LASERPOPE auf Kickstarter
von Sammy D - Mi 10:20
» LG 32QK500-W: Günstiger Einsteiger 31.5" Monitor mit 10-Bit Panel
von slashCAM - Mi 10:03
» Blackmagic Fusion. Zeig deine Kunst! :)
von Huitzilopochtli - Mi 9:47
» Atomos Ninja V, Seriendefekt am 3,5 mm Input?
von Kamerafreund - Mi 9:30
» Youtube App Firestick Ton/Bild Asyncron
von Wilsondrake - Mi 9:07
» Kompressions Probleme h264
von Jost - Mi 8:58
» Format-Tausendsassa - FUJIFILM X-T3 Bildqualität bei der 4K-Videoaufnahme
von iasi - Mi 6:13
» Bedienungsanleitung für TBC von Electronic Design
von Alf_300 - Mi 2:41
» Berater gesucht für Digitalisierungsprojekt
von Jott - Di 22:35
» JVC GY HD201e Start
von Camiguin - Di 20:57
» Objektivempfehlung für BMPCC/BMPCC4K
von AndySeeon - Di 19:05
» Zubehör Panasonic AG-DVC30 u.a. zu verkaufen
von cidercyber - Di 18:43
» Fujifilm: Firmware 2.00 für X-T3 und X-H1 mit Hybrid Log Gamma, besserer Stabilisierung uvm.
von Jörg - Di 17:47
» Sony a7s und Atomos Ninja V - Hauptplatine der Kamera durchgebrannt
von Kamerafreund - Di 17:28
» Manfrotto 504HD... wirklich so mies???
von pillepalle - Di 16:39
» Videoschnitt in Hamburg
von TheGadgetFilms - Di 14:58
» Hover 2 Kameradrohne -- führt Tracking Shots selbständig aus
von -paleface- - Di 13:53
» FCP ersetzt Clips an falscher Stelle
von R S K - Di 12:36
» Wie ändert man die Framerate eines Projektes?
von GaToR-BN - Di 12:20
» DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)
von Skeptiker - Di 11:55
» Walimex/Samyang/Rokinon 85mm 1.4 Canon-EF
von thsbln - Di 11:20
» Tokina AT-X 11-16mm f/2,8 Pro DX Canon EF
von thsbln - Di 11:17
» Shure SE215 High End in-ear-Kopfhörer
von thsbln - Di 11:14
» Auch IMAX erklärt VR-Testlauf für gescheitert
von Jott - Di 10:56
» Technik Oscar u.a. für Adobe After Effects und Photoshop
von macaw - Mo 23:29
» fashionfilm GH5!!! GENIAL
von GaToR-BN - Mo 22:11
» Nvidia und RED demonstrieren 8K Editing in Echtzeit
von iasi - Mo 21:19
» Welche CPU ist optimal für DaVinci Resolve 15?
von iasi - Mo 21:07
 
neuester Artikel
 
Format-Tausendsassa - FUJIFILM X-T3 Bildqualität bei der 4K-Videoaufnahme

Die FUJI X-T3 begeistert auf dem Papier mit zahlreichen 10 Bit Aufzeichungsoptionen. Und in der Praxis mit einer sehr sauberen Signalverarbeitung... weiterlesen>>

Kommentierte Gerüchte zu Panasonics S1(R) und weiterer L-Mount Kamera

Es gibt schon eine Menge Gerüchte zu Panasonics S1R und einer weiteren L-Mount Cinekamera. Diese wollen wir einmal kurz kommentieren... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
ΔNOMΔLY

In Island zeigen sich die Elemente gerne mal von ihrer ungnädigen Seite -- hier kommt es gar zu weitgreifenden Anomalien... Unter anderem Drohnen-Footage effektvoll präsentiert.