slashCAM
Administrator
Administrator
Beiträge: 11259

Mystery-Thriller: INGENIUM -- Debüt von Steffen Hacker

Beitrag von slashCAM » Di 15 Mai, 2018 11:33

Bild
Steffen Hacker dürfte nicht nur über hackermovies vielen slashCAM-Lesern ein Begriff sein. Gerade hat er den offiziellen Trailer zu seinem Debutfilm "Ingenium" veröffentlicht, einem stark im Genrefilm angesiedelten Mystery-Thriller, an dem er fünf Jahre lang gearbeitet hat -- wir haben viel interessantes über die Produktion erfahren, die zwischen No-Budget und Heavy-Labor VFX pendelt.



Hier geht es zu Artikel auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Fokus Indie-Film: Mystery-Thriller: INGENIUM -- Debüt von Steffen Hacker




motiongroup
Beiträge: 2709

Re: Mystery-Thriller: INGENIUM -- Debüt von Steffen Hacker

Beitrag von motiongroup » Di 15 Mai, 2018 11:56

Super Beitrag Dankeschön dafür




Frank Glencairn
Beiträge: 8165

Re: Mystery-Thriller: INGENIUM -- Debüt von Steffen Hacker

Beitrag von Frank Glencairn » Di 15 Mai, 2018 12:03

Ahhh, das freut mich - sehr gut gemacht Stefan




7River
Beiträge: 1056

Re: Mystery-Thriller: INGENIUM -- Debüt von Steffen Hacker

Beitrag von 7River » Di 15 Mai, 2018 12:43

Wow, der Trailer sieht echt klasse aus. Respekt. Die Dame hat auch schon bei „Bunker of The Dead“ mitgespielt, meine ich jedenfalls.
Gefahr erkannt, Gefahr gebannt.




Funless
Beiträge: 2453

Re: Mystery-Thriller: INGENIUM -- Debüt von Steffen Hacker

Beitrag von Funless » Di 15 Mai, 2018 13:47

Echt saucooles Projekt.
MfG
Funless

"LOW LIGHT DOESN'T MEAN NO LIGHT, Get you gear out! PRACTICE WILL make you better, debates on forums will not!"
"Meinungen sind wie Arschlöcher, jeder hat eins."




macaw
Beiträge: 52

Re: Mystery-Thriller: INGENIUM -- Debüt von Steffen Hacker

Beitrag von macaw » Mi 16 Mai, 2018 07:45

Sah der Anfang noch echt cineastisch aus, wurde das für mich recht bald durch wackel-kamera und typisch deutsche Cadrage wieder aufgehoben... aber chapeau für das Durchhaltevermögen!




7nic
Beiträge: 1596

Re: Mystery-Thriller: INGENIUM -- Debüt von Steffen Hacker

Beitrag von 7nic » Mi 16 Mai, 2018 21:24

macaw hat geschrieben:
Mi 16 Mai, 2018 07:45
Sah der Anfang noch echt cineastisch aus, wurde das für mich recht bald durch wackel-kamera und typisch deutsche Cadrage wieder aufgehoben... aber chapeau für das Durchhaltevermögen!
Was ist denn bitteschön deutsche Kadrage?
Nur scheinbar hat ein Ding eine Farbe, nur scheinbar ist es süß oder bitter; in Wirklichkeit gibt es nur Atome im leeren Raum. - Demokrit

Instagram ll neuzeit.tv ll nicolas-geissler.de




rideck
Beiträge: 233

Re: Mystery-Thriller: INGENIUM -- Debüt von Steffen Hacker

Beitrag von rideck » Do 17 Mai, 2018 08:02

@ 7nic

Ich glaube er meint Kadrage á la Tatort - die sehe ich da allerdings nicht unbedingt.
beim Bild und den Effekten habe ich keine Zweifel an Daniels Können. Eher Dialog und
Spiel wirken im Trailer etwas hölzern. Mal schauen wie der fertige Film wird.




blindcat
Beiträge: 10

Re: Mystery-Thriller: INGENIUM -- Debüt von Steffen Hacker

Beitrag von blindcat » Sa 09 Jun, 2018 09:55

Manchmal ist es schön wieder etwas aus der Vergangenheit zu sehen. Und was aus all den Kameratests geworden ist :-)
- rebelman
- Frankie




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)
von Auf Achse - Do 9:55
» 3D wichtig für Kino-Erfolg
von -paleface- - Do 9:48
» Polaroid mal anders.....
von ruessel - Do 9:12
» Neuer 27" UltraHD Acer Predator XB3 sowie Nitro XV Monitore mit 90% DCI-P3 Abdeckung
von slashCAM - Do 9:06
» blank vhs covers were kinda beautiful
von suchor - Do 8:05
» Iron Sky - The Coming Race - offizieller Trailer
von Darth Schneider - Do 7:37
» und wenn sie nicht gestorben sind...
von Jack43 - Do 6:44
» Neue Sony Alpha 6400 sowie Firmware Updates für Alpha 9 und 7III-Modelle
von rush - Do 1:26
» Reflecta Super 8 scanner
von cantsin - Do 0:39
» FTP Upload deutlich zu langsam
von pillepalle - Mi 23:24
» Hintergrund nachträglich ändern
von -paleface- - Mi 21:25
» Treiber für digitalen Camcorder Canon MVX1i
von schnuppi50 - Mi 21:03
» Professionelles 4K-Schnittsystem gesucht
von Artemis33 - Mi 20:25
» RED kündigt kompakte 8K RED Ranger Kamera exklusiv für Verleih an
von j.t.jefferson - Mi 19:56
» Wie viel muss man für 4K RAW ausgeben?
von Jost - Mi 19:34
» dji material hakt trotz starkem rechner - gibt es eine hard oder soft lösung zur unterstützung des rechners?
von StanleyK2 - Mi 18:43
» Kamera durch selbstfahrendes Auto zerstört?
von Darth Schneider - Mi 16:53
» Magix video deluxe Installation
von wabu - Mi 15:34
» Das Sterben der Stand-Alone Compositing Programme - Fusion und Natron vor dem Aus
von Jott - Mi 15:02
» Multicam Sequenz Qualität
von srone - Mi 12:29
» Manfrotto 536K mit 504 HD
von Pianist - Mi 11:41
» Targus QuadHD USB-C Docking Station für 4 Monitore
von slashCAM - Mi 10:37
» Bringt 2019 RAW für alle?
von Darth Schneider - Mi 10:31
» Lektüre für Star Wars Fans und Filmbegeisterte
von Darth Schneider - Mi 7:00
» George R. R. Martins „Nightflyers“ - ab Herbst auf Netflix
von motiongroup - Di 20:52
» Wie steht es um eure privaten Filme?
von Starshine Pictures - Di 19:23
» Kostenloser VLC Mediaplayer erreicht 3 Milliarden Downloads und wird bald AirPlay unterstützen // CES 2019
von Banana_Joe_2000 - Di 19:10
» 100 milestone films in the art and craft of cinematography of the 20th century
von iasi - Di 17:58
» Neuer LG 4K Monitor
von klusterdegenerierung - Di 17:44
» Aputure gibt Verfügbarkeit für wasserdichtes Amaran MW Akku-Kopflicht bekannt // CES 2019
von Frank B. - Di 16:53
» Kessler KWIK Long Plate (Swiss Arca style)
von martin8425 - Di 16:43
» Zacuto Axis Mini neuwertig
von martin8425 - Di 16:39
» Zacuto VCT Universal Baseplate + Arri Rosette + Stativplatte
von martin8425 - Di 16:34
» Zacuto Z-Drive und Tornado Grip neuwertig
von martin8425 - Di 16:28
» Lexar: Erste 1 TB SDXC-Speicherkarte verfügbar // CES 2019
von Jan - Di 14:29
 
neuester Artikel
 
Das Sterben der Stand-Alone Compositing Programme - Fusion und Natron vor dem Aus

Natrons Schicksal scheint besiegelt und auch Fusion soll wahrscheinlich nicht mehr als Stand-Alone Version weiterentwickelt werden. Wohin werden Profi-Compositoren nun wechseln? weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
blank vhs covers were kinda beautiful

2 Minuten Nostalgie: animierte Cover von VHS-Leerkassetten, für alle, die damals ihren Medienhunger mit der Aufzeichnung von TV-Sendungen stillten...

Rechtliche Notiz:
Wir übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt der Beiträge und behalten uns das Recht vor,
Beiträge mit rechtswidrigem oder anstößigem Inhalt zu löschen.
 

 

<-- IF S_ALLOW_CDN --><-- ENDIF --> <-- INCLUDEJS forum_fn.js --> <-- INCLUDEJS ajax.js -->