berlin123
Beiträge: 959

FCP 10.8 + "Final Cut Camera" App fürs iPhone

Beitrag von berlin123 »



R S K
Beiträge: 2309

Re: FCP 10.8 + "Final Cut Camera" App fürs iPhone

Beitrag von R S K »

Gibt es sogar, wie immer, auf Deutsch. Man staune.

https://www.apple.com/de/newsroom/2024/ ... es-on-mac/



123oliver
Beiträge: 36

Re: FCP 10.8 + "Final Cut Camera" App fürs iPhone

Beitrag von 123oliver »

Gibt es den da schon einen Termin wann das neue FCPX kommen soll?
Oder kommt das ganze erst, wenn das neue Apple-Betriebssystem macOS Sequoia kommt?

Einen Termin für die Final Cut Camera App finde ich auch nicht.



berlin123
Beiträge: 959

Re: FCP 10.8 + "Final Cut Camera" App fürs iPhone

Beitrag von berlin123 »

123oliver hat geschrieben: Fr 14 Jun, 2024 10:41 Gibt es den da schon einen Termin wann das neue FCPX kommen soll?
Oder kommt das ganze erst, wenn das neue Apple-Betriebssystem macOS Sequoia kommt?

Einen Termin für die Final Cut Camera App finde ich auch nicht.
Es gibt keinen offiziellen Termin. Viele vermuteten nach der Präsentation dass FCP zusammen mit Logic veröffentlicht wird, aber dem war nicht so.



R S K
Beiträge: 2309

Re: FCP 10.8 + "Final Cut Camera" App fürs iPhone

Beitrag von R S K »

123oliver hat geschrieben: Fr 14 Jun, 2024 10:41 Gibt es den da schon einen Termin wann das neue FCPX kommen soll?
Das FCP Update (ohne X) kommt sicher vor Sequoia. Ich gehe stark davon aus, dass es mit der neuen iPad Version und der Kamera App kommt, die beide für "später im diesem Frühjahr" angekündigt sind, auch wenn das bei der Mac Version nicht steht. Ich wüsste nicht, warum es später kommen sollte. Höchstens wenn es ein Sequoia spezifisches Feature geben wird, was sie nicht erwähnt haben (erwähnen durften). Aber warum dann VOR Sequoia ankündigen und nicht einfach drei Tage warten? Das macht keinen Sinn.

Also: später in diesem Frühjahr. Der endet ja nächsten Freitag. 😄



123oliver
Beiträge: 36

Re: FCP 10.8 + "Final Cut Camera" App fürs iPhone

Beitrag von 123oliver »

Na denn dann warten wir, bis das Frühjahr zu Ende ist oder Sommer anfängt. Ist das in Amerika genauso wie hier in Deutschland mit dem Frühling und im Sommer Anfang und Ende.?😀



berlin123
Beiträge: 959

Re: FCP 10.8 + "Final Cut Camera" App fürs iPhone

Beitrag von berlin123 »



R S K
Beiträge: 2309

Re: FCP 10.8 + "Final Cut Camera" App fürs iPhone

Beitrag von R S K »

Yep.



berlin123
Beiträge: 959

Re: FCP 10.8 + "Final Cut Camera" App fürs iPhone

Beitrag von berlin123 »



123oliver
Beiträge: 36

Re: FCP 10.8 + "Final Cut Camera" App fürs iPhone

Beitrag von 123oliver »

Viele Einstellungen hat die App ja nicht.



berlin123
Beiträge: 959

Re: FCP 10.8 + "Final Cut Camera" App fürs iPhone

Beitrag von berlin123 »

123oliver hat geschrieben: Do 20 Jun, 2024 20:16 Viele Einstellungen hat die App ja nicht.
Naja die wichtigsten. Aber wenn ich nichts übersehen habe bietet sie ausser der Multicamgeschichte zusammen mit einem iPad auch keinen Mehrwert über die Blackmagic App. Die Bedienung ist mMn auch nicht viel anders, darum hab ich sie erstmal wieder gelöscht.



123oliver
Beiträge: 36

Re: FCP 10.8 + "Final Cut Camera" App fürs iPhone

Beitrag von 123oliver »

Nun ja sowas man alles für ne Wasserwaage wär schon nicht schlecht gewesen.
Ich nutze zur Zeit die App ProCamera, und bin eigentlich sehr zufrieden damit.
Aber ich denke mal, die neue App von Apple wird schon noch etwas reifen.



Axel
Beiträge: 16436

Re: FCP 10.8 + "Final Cut Camera" App fürs iPhone

Beitrag von Axel »

123oliver hat geschrieben: Do 20 Jun, 2024 20:25 Nun ja sowas man alles für ne Wasserwaage wär schon nicht schlecht gewesen.
Die Wasserwaage ist seit iOS 17 in der "Kamera"-App (muss in den Einstellungen aktiviert werden).

Auch für's iPad gibt"s die neue Version. Wichtigster Punkt: externe Medien/Projekte:
Bild
Na und? Im Fernsehen wird ja auch alles wiederholt ...



123oliver
Beiträge: 36

Re: FCP 10.8 + "Final Cut Camera" App fürs iPhone

Beitrag von 123oliver »

Ich denke mal, du redest von der alten App ich rede von der neuen Final Cut App. Da finde ich nirgendswo eine Wasserwaage. Ist für mich halt ein Hilfsmittel, was ich ganz gut gebrauchen kann.
Werde die App mal in den nächsten Tagen testen. Die Farbe für Focus Peaking würde ich auch ganz gern ändern können. Sehe da zur Zeit nur alles in grün. Mit rot komme ich einfach besser klar, habe ich bei anderen Programmen schon festgestellt.



cantsin
Beiträge: 14936

Re: FCP 10.8 + "Final Cut Camera" App fürs iPhone

Beitrag von cantsin »

Hier mal ein Praxisbeispiel dafür, wie man absolute Horrorbilder mit dieser Lösung produzieren kann:




LOL:
mpv-shot0009.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



berlin123
Beiträge: 959

Re: FCP 10.8 + "Final Cut Camera" App fürs iPhone

Beitrag von berlin123 »

cantsin hat geschrieben: Sa 22 Jun, 2024 17:04 Hier mal ein Praxisbeispiel dafür, wie man absolute Horrorbilder mit dieser Lösung produzieren kann:




LOL:
mpv-shot0009.jpg
Wenn man die Ultraweitwinkel Kamera vom iPhone benutzt, aber es steht einem frei, das nicht zu tun. Das sieht natürlich doof aus.



Darth Schneider
Beiträge: 20477

Re: FCP 10.8 + "Final Cut Camera" App fürs iPhone

Beitrag von Darth Schneider »

Und am Schluss läuft es auf das selbe hinaus wie bei der BlackMagic Camera App.
Zuerst finde ich das sooo toll, und nach ein paar Versuchen filme ich so gut wie gar nie mehr damit…
Und nehme dann doch viel lieber die Pocket, oder die Lumix.

Also darum probiere ich die Final Cut App Cam nicht mal.

Und Multi Cam Produktionen mit iPhones und iPads ?
Ne, fühlt sich etwa so an wie echte Flugzeuge bauen zu wollen aus Karton…
Gruss Boris



Totao
Beiträge: 249

Re: FCP 10.8 + "Final Cut Camera" App fürs iPhone

Beitrag von Totao »

PCMag schreibt auch was zu Live Multicam mit bis zu vier "Final Cut Camera" mit "Final Cut Pro for iPad 2" (mit Abo):

https://www.pcmag.com/news/hands-on-app ... 2-multicam



 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Zcam vor dem aus?
von Darth Schneider - Fr 18:06
» Alien: Romulus - Teaser Trailer online - produziert von Ridley Scott, gedreht auf Alexa 35
von iasi - Fr 17:20
» Sony Zv e1 firmware update bringt kein 4k 100fps
von aidualk - Fr 17:07
» Heute hat es Netflix erwischt
von Bluboy - Fr 14:53
» Dreamflare AI: erstes KI-Filmportal startet mit interaktiven Formaten
von Frank Glencairn - Fr 14:17
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von klusterdegenerierung - Fr 9:06
» Canon EOS R1 und EOS R5 Mark II im ersten Hands-On und Praxistest
von Clemens Schiesko - Fr 0:40
» Was schaust Du gerade?
von Darth Schneider - Do 22:54
» Panasonic hc-x 909 Firmware
von Jan - Do 21:10
» Darstellung von Timelines
von TheBubble - Do 20:45
» Da Vinci und Rec 709 A
von soulbrother - Do 20:42
» Was hörst Du gerade?
von pillepalle - Do 20:05
» Blackmagic DaVinci Resolve 19 Public Beta 5 ist da
von Jörg - Do 19:52
» Longlegs - Nicolas Cage als Serienkiller
von Frank Glencairn - Do 18:42
» Bullet Time Effekt einfach selbst gemacht per Video-KI
von macaw - Do 17:47
» Neue DJI SDR Transmission: Erschwingliche Videofunkstrecke mit 2km Reichweite
von slashCAM - Do 17:36
» Microsoft VALL-E 2: KI ahmt jede Stimme perfekt nach - nur per 3s Stimmsample
von macaw - Do 15:05
» Toxisches NETFLIX? Wie Streaming die Filmbranche verändert hat.
von markusG - Do 13:52
» Blackmagic PYXIS 6K: Die Vollformat „Box“-Kamera mit Viewfinder, 2x SDI, Sideplates (!) uvm.
von iasi - Do 7:58
» Helmut Wittek: MK-Kapseln & CMD 42 | MikroForum 2024
von pillepalle - Mi 18:14
» [BIETE!] Objektiv Samsung 16 - 50mm / 2 - 2,8 S ED OiS
von ahuba - Mi 17:57
» [BIETE!] Canon 1-DC
von ahuba - Mi 17:53
» Leak: Neue Videofunkstrecke von DJI
von radneuerfinder - Mi 17:18
» Amazon Prime Day Angebote - Foto- und Video-Highlights
von Da_Michl - Mi 17:14
» Sony Alpha ILCE-7R V - APS-C CROP - 8K Aufnahme?
von aidualk - Mi 15:41
» Ryzen AI 300 - AMDs neue Notebook Prozessoren optimiert für Resolve
von markusG - Mi 13:33
» Canon EOS R1 und R5 Mark II vorgestellt mit DIGIC Accelerator und mehr
von slashCAM - Mi 12:06
» Werbung - es geht auch gut ;) Sammelthread
von 7River - Mi 11:20
» Blackmagic DaVinci Resolve für iPad Pro: Ultramobiler Videoschnitt mit Farbkorrektur
von Bilderspiele - Mi 11:08
» "Twisters" wirbelt ins Kino
von 7River - Mi 11:03
» Filmen Firmenevent mit Livestream
von udostoll - Mi 10:56
» Linsen (Vintage, Anamorphic & Co.)
von roki100 - Mi 10:18
» Avid: Kollaborativ schneiden
von Frank Glencairn - Mi 9:08
» Canon EOS R5 Mark II soll am 17.7. vorgestellt werden
von iasi - Mi 8:54
» Definitiver Kameravergleich
von blueplanet - Mi 7:08