Ldal
Beiträge: 94

Sonnet SxS - Thunderbolt-Übertragung extrem langsam!

Beitrag von Ldal » Mo 27 Jan, 2020 23:49

Servus,

habe im Internet einen Sonnet Echo Pro Thunderbolt SxS-Reader gekauft.
Nun ist die Überspielung des Rohmaterials von der SxS-Karte auf meine Mac-Computer extrem langsam!

Folgendes habe ich schon probiert:
- Sony-Treiber für SxS UDF-Formatierung hab´ ich im Internet runtergeladen
- SxS-Karte mehrmals in der Kamera formatiert
- Thunderbolt-Kabel ausgetauscht

Hat jemand von euch einen Lösungsansatz??

lg




Bischofsheimer
Beiträge: 217

Re: Sonnet SxS - Thunderbolt-Übertragung extrem langsam!

Beitrag von Bischofsheimer » Di 28 Jan, 2020 12:48

ich habe für meine SxSKarten aus der Sony XP R 1 ein Adapter USB 2.0 to Express Card Modell :GRiS -A 48 nd auch einen Adapter von MxM aus Australien der ebenso meine Clips der XD Cam auf meine Festplatten übertägt.
Habe nie festgestellt , das es Unterschiede in der Übertragungszeit gibt.
VG Horst




Valentino
Beiträge: 4670

Re: Sonnet SxS - Thunderbolt-Übertragung extrem langsam!

Beitrag von Valentino » Di 28 Jan, 2020 21:52

Was hast du den für Hardware System und OS?
Was hast du noch so für Geräte an deinen TB-Ports, bzw. hängt das Lesegerät direkt am Mac?
Ist es ein TB3 (mit Adapter), 2 oder 1 Port?
Auf was für eine Zielmedium kopierst du welcher Software?
Ist es eine SSD, eine HDD und wie ist die formatiert(exFat)?
Wie hoch ist die Idel Last von deiner Hardware, wieviel Programm laufen bei dir im Hintergrund?
Die Kiste mal neugestartet?
Was für SxS Karten nutzt du, die 1. Generation der Alex-kompatiblen 32GB sind selten über 80MB/Sekunde gekommen. Die Express34 Schnittstelle der SxS Karten kann je nach PCIe Anbindung und Generation 2,5 oder 5Gbit was Netto in etwa auf bis 200-380MB/Sekunde raus kommt. Wirklich erreichen können das aber auch nur neuen und großen SxS Pro+ Karten. Bei den ganzen neuen SxS Pro-X sollten höhere Geschwindigkeiten drin, bin mir aber nicht sicher ob diese Karten zu den Sonnet Lesegeräten kompatibel sind.

Brauchst du vielleicht noch einen Treiber bzw. ist dieser mit Hardware und OS Version kompatibel und nutzt du auch die UDF Treiber 2.4.0 die von Sonnet empfohlen werden.
http://www.sonnettech.com/support/kb/kb ... tion=a3#a3

Wenn du alle Fragen beantworten kannst, schreib doch mal an den Support von Sonnet, die antwortem meist nach 3 bis 5 Tage.

Wenn alle Stricke reißen, musste dir halt den Sony SBAC-US30 besorgen. Den habe ich schon fünf Jahren gegen mein 3fach SxS von Sonnet eingetauscht, nach dem dieser dank PICe Kabel und Express34 Karte einfach nicht mehr zeitgemäß war und USB3.0 auch nicht viel langsamer.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Suche gutes Transition Pack
von roki100 - Mo 19:48
» DJI Action
von vobe49 - Mo 19:47
» Davinci ruckelt
von AndySeeon - Mo 19:46
» BMPCC 4K - Keine Blendenkontrolle
von Darth Schneider - Mo 18:53
» Anamorph + Grain
von pillepalle - Mo 18:46
» Altes Final Cut X Projekt wieder öffnen
von valsoph - Mo 17:53
» iOS Videoschnitt-App LumaFusion 2.2 mit Final Cut Pro X XML-Export von Projekten
von R S K - Mo 17:39
» LEDs zum Filmen gesucht
von phreak - Mo 17:28
» Suche Camcorder/DSLR für Interviews, Veranstaltungs-Mitschnitte und kleinere Reporatagen, evtl. Livestream
von Tscheckoff - Mo 17:08
» Wird die BBC zerschlagen?
von Pianist - Mo 16:51
» Preissenkung bei Kinefinity - TERRA 4K, MAVO 6K und MAVO LF
von nuglodegl - Mo 16:32
» Blackmagic Desktop Video 11.5 Update bringt HDR-Unterstützung in Adobe Premiere Pro
von slashCAM - Mo 15:16
» Cinematography (Film/Analog vs. Digital)
von Funless - Mo 15:16
» Videobearbeitung allgemein
von fubal147 - Mo 14:57
» Sony FS7 und Sigma Cine Primes gestohlen
von soderbergh - Mo 14:54
» Making-Of Video: 1917 - der enorme Aufwand für die 119 min. Plansequenz und die Kamera von Roger Deakins
von rush - Mo 14:31
» Kurzfilm Idee
von Darth Schneider - Mo 14:16
» MiniDV in Datei umwandeln - bestmögliche Qualität
von srone - Mo 13:09
» Für Resolve welche geforce Treiber parts?
von klusterdegenerierung - Mo 11:55
» NEU – DaVinci Resolve Online-Anwendertreffen
von Gavin - Mo 11:43
» RAW Format Vergleich - Ein tabellarischer Funktions-Überblick
von Paralkar - Mo 11:23
» unreal engine
von -paleface- - Mo 10:41
» Neue MEMS-Mikrofone lösen die Elektret-Kondensator-Bauformen ab
von ruessel - Mo 10:32
» Christoph 76 + a6300 + Zhiyun Crane
von klusterdegenerierung - Mo 10:10
» live Videomischer Software / Hardware
von TomStg - Mo 9:38
» RX100VI lässt sich nicht mehr vom Zhiyung Crane M aus Zoomen
von Tscheckoff - Mo 8:26
» Gesucht: Profi zur Rettung eines Hi8 Bandes !!!
von Maenjuellinger - Mo 6:17
» Samsung Galaxy S20, S20+, S20 Ultra: 8K Video, 960fps Superzeitlupe und bis zu 100x Zoom
von Onkel Danny - So 23:39
» Canon C500 MKII und Sony FX9 sind ab sofort 4K Netflix Approved
von Onkel Danny - So 23:33
» Eine Revolution der Filmproduktion: Die virtuellen Echtzeit-Hintergründe von "The Mandalorian"
von tom - So 21:00
» Canon EOS 850D vorgestellt -- weitere DSLR mit 4K für Einsteiger
von Tscheckoff - So 20:09
» Kostenlose FiLMiC DoubleTake App: Multicam-Aufnahmen mit zwei Kameras eines iPhones gleichzeitig
von R S K - So 17:01
» Nimm den Bon Du Sau
von klusterdegenerierung - So 16:17
» Lösch Dich!
von roki100 - So 15:12
» Vollformat RAW für 2000 Euro? Die Sensor-Bildqualität der Sigma fp in 4K und FullHD
von roki100 - So 14:40
 
neuester Artikel
 
RAW Format Vergleich

Wenn man sich fragt, was RAW eigentlich von anderen Formaten abgrenzt, sollte man vielleicht auf die gebotenen Funktionen in der "Entwicklungsabteilung" blicken. Was wir hier einmal tabellarisch versuchen... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Succession Composer Breaks Down the Theme Song | Vanity Fair

Für alle, die sich auch für Musik interessieren, geht es hier um die Entstehung der -- wie wir finden extrem gelungenen -- Musik zur HBO-Serie Succession. Komponist Nicholas Britell führt am Klavier durch die verschiedenen tonalen Layer und reizenden Dissonanzen.