ideafilm
Beiträge: 59

Untertitel dauerhaft im Bild einbrennen

Beitrag von ideafilm » Di 15 Mai, 2018 17:18

Hi, ich habe mit viel Mühe Untertitel in Final Cut erstellt und wollte die gerne zusammen mit dem Bild in die Filmdatei rausrendern. Also fest ins Bild eingebrant. Leider habe ich nicht damit gerechnet, dass es zwei paar Dinge sind, die sich, so wie ich es bisher probiert habe, nicht so einfach verbinden lassen.
Es gibt ja noch Tools, z.B. VLC mit denen man die durch umwandeln einbrennen kann aber da kommt wieder der Umstand dazu, dass ich, wenn ich die Untertitel aus Final Cut exportiere nur .itt Untertitel habe, die VLC nicht lesen kann.
Ich habe die Untertitel schon mit dem Programm SRT konvertiert in .srt Dateien. Aber die konvertierten Dateien sind auch von VLC nicht einwandfrei leßbar.

Puhh... ich stecke fest.

Gibts denn keine simple Lösung das zu machen?

Thanks a lot!
Andreas
Und Bitte!




dienstag_01
Beiträge: 8663

Re: Untertitel dauerhaft im Bild einbrennen

Beitrag von dienstag_01 » Di 15 Mai, 2018 22:23

ideafilm hat geschrieben:
Di 15 Mai, 2018 17:18
Hi, ich habe mit viel Mühe Untertitel in Final Cut erstellt und wollte die gerne zusammen mit dem Bild in die Filmdatei rausrendern. Also fest ins Bild eingebrant. Leider habe ich nicht damit gerechnet, dass es zwei paar Dinge sind, die sich, so wie ich es bisher probiert habe, nicht so einfach verbinden lassen.
Es gibt ja noch Tools, z.B. VLC mit denen man die durch umwandeln einbrennen kann aber da kommt wieder der Umstand dazu, dass ich, wenn ich die Untertitel aus Final Cut exportiere nur .itt Untertitel habe, die VLC nicht lesen kann.
Ich habe die Untertitel schon mit dem Programm SRT konvertiert in .srt Dateien. Aber die konvertierten Dateien sind auch von VLC nicht einwandfrei leßbar.

Puhh... ich stecke fest.

Gibts denn keine simple Lösung das zu machen?

Thanks a lot!
Andreas
So sollten die Untertitel aussehen: https://www.3playmedia.com/2017/03/08/create-srt-file/




cantsin
Beiträge: 4634

Re: Untertitel dauerhaft im Bild einbrennen

Beitrag von cantsin » Di 15 Mai, 2018 22:25

ideafilm hat geschrieben:
Di 15 Mai, 2018 17:18
Gibts denn keine simple Lösung das zu machen?
Handbrake kann das, mit der Option "Hard Burn" für Untertitel.




R S K
Beiträge: 712

Re: Untertitel dauerhaft im Bild einbrennen

Beitrag von R S K » Di 15 Mai, 2018 23:06

FCP X User? Hier gibt es ein umfassendes Training auf Deutsch!
Youtube / Facebook




ideafilm
Beiträge: 59

Re: Untertitel dauerhaft im Bild einbrennen

Beitrag von ideafilm » Mi 16 Mai, 2018 10:05

Hi, vielen Dank für die Anregungen:
Handbrake habe ich früher mal benutzt aber ich wollte jetzt mal eine integrierte Lösung. Der X-Title Caption Converter ist ja ein tolles Tool. Wie einfach es geht habe ich im youtube video gesehen. Bei mir funktioniert das Tool leider nicht so, es öffnet sich das Preference Fenster nicht.
Ich habe erst vorgestern ein Update beim Mac OS gemacht, kann auch sein, dass es daran liegt.
Ich hoffe, dass ich das Tool zum Laufen bringen kann, dann wäre es traumhaft einfach!

Danke schonmal!
Andreas
Und Bitte!




R S K
Beiträge: 712

Re: Untertitel dauerhaft im Bild einbrennen

Beitrag von R S K » Do 17 Mai, 2018 14:09

Keine Ahnung was das Problem ist, da es bei mir problemlos funktioniert. Am besten einfach den Andreas bei Spherico anschreiben.

kiel@spherico.com

- RK
FCP X User? Hier gibt es ein umfassendes Training auf Deutsch!
Youtube / Facebook




dienstag_01
Beiträge: 8663

Re: Untertitel dauerhaft im Bild einbrennen

Beitrag von dienstag_01 » Do 17 Mai, 2018 16:02

Was viele nicht zu wissen scheinen, Untertitelscripte sind Textdateien. Man kann sie in jedem beliebigen Texteditor öffnen, vergleichen und ändern.




R S K
Beiträge: 712

Re: Untertitel dauerhaft im Bild einbrennen

Beitrag von R S K » Do 17 Mai, 2018 16:24

Und wie genau hilft ihm diese Kenntnis mit seinem Problem?

Übrigens, wie der Zufall es will (wenn es denn läuft), hier sogar ganz aktuell eine Anleitung:



- RK
FCP X User? Hier gibt es ein umfassendes Training auf Deutsch!
Youtube / Facebook




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Apple iPhone Xs - Bildqualität beim Filmen in 4K
von scrooge - Mo 20:05
» Adobe CC Update 2018 für Premiere Pro CC/After Effects CC ab sofort verfügbar
von slashCAM - Mo 19:39
» Adobe Premiere Rush CC -- neue App für den mobilen Videoschnitt erhältlich
von slashCAM - Mo 19:27
» Zoom F4/8 3D Ambi - Nach UHD Bild nun auch HD Sound ??
von FASN - Mo 19:16
» Neue Sony Alpha 7 (R) III Firmware 2.0 macht Probleme
von Roland Schulz - Mo 19:08
» DJI Mavic 2 Pro und Mavic 2 Zoom: Zoom oder Hasselblad Kamera // IFA 2018
von rush - Mo 18:44
» Neuer Schnittrechner für 4k 50p Editing?
von rush - Mo 18:36
» Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
von Frank Glencairn - Mo 17:28
» Ximea xiB-64 Hochgeschwindigkeitskamera: 5K mit 300 fps
von CandyNinjas - Mo 16:07
» HI8 casetten digitalisieren
von mor61 - Mo 16:05
» Deinterlacing Plugin/Programm
von Jott - Mo 15:44
» mistika review beta verfügbar
von mash_gh4 - Mo 15:41
» Premiere startet nicht mehr
von Alf_300 - Mo 15:13
» Software gegen Verwackeln
von mash_gh4 - Mo 14:37
» Litepanels MicroPro 96-LED-Videoleuchte - STUDIOAUFLÖSUNG
von FarVisions - Mo 14:02
» Biete: Mikrofon Sennheiser MKE 440 + Windschutz MZH 440
von DLW - Mo 13:37
» GH 5 Zeitraffer
von audiophil79 - Mo 13:31
» RAM und Festplatten Frage
von dienstag_01 - Mo 13:07
» Suche einfache Cam mit Clean-HDMI (out)
von Jott - Mo 12:56
» GoPro Hero 7 Black mit HyperSmooth Stabilisierung bei 4K60p ??
von Roland Schulz - Mo 10:59
» Insta360 ONE X: Surround-Kamera mit höherer Auflösung und Speedramp Option
von KallePeng - Mo 10:12
» Fahraufnahmen
von domain - Mo 9:35
» Im Reich der Wasseramsel...
von manfred52 - Mo 8:34
» iOgrapher Multi Case: Cage fürs professionelle Filmen mit Apple und Android Smartphones
von kmw - Mo 8:09
» Magix VDL 16 Fehlermeldung, alles weg
von popaj - Mo 2:09
» Sehr Alte Video-Dateien werden teilweise nicht erkannt.
von walang_sinuman - Mo 0:22
» Bildbesprechungen und Gedanken zu Licht
von Frank B. - So 22:59
» Panasonic Full Frame Kamera
von MrMeeseeks - So 22:18
» Kopter oder Drohne gesucht - soll 400g tragen können, sonst nichts
von Erik01 - So 21:40
» [BIETE] DJI Mavic Pro MEGA Bundle
von rush - So 20:34
» DOF / Tiefenschärfe
von domain - So 18:22
» BMPCC immer noch unschlagbar?
von roki100 - So 17:09
» ++ Biete: SAMYANG 21mm und 35mm Cineoptik für Fuji X
von panalone - So 16:13
» V: SanDisk CFast 2.0 128GB 515 MB/s Speicherkarte
von RollingSteve - So 16:12
» Adobe Creative Cloud wird Metal-fähig am Mac, verlernt Nvidia Fermi
von Mantis - So 16:11
 
neuester Artikel
 
Apple iPhone Xs - Bildqualität beim Filmen in 4K

Spitzen-Smartphones haben den Ruf eine ähnliche Filmqualität zu liefern, wie "echte" 4K-Kameras. Das wollten wir uns mit dem nagelneuen iPhone Xs einmal näher ansehen... weiterlesen>>

Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K - Bildqualität und Sensor-Verhalten

Die ersten Blackmagic Pocket Cinema Cameras 4K sind da und wir konnten schon mal ein paar Testaufnahmen machen... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Code Elektro - SHINOBI (Official Video)

Ein Mix aus typischen SciFi-Bildern und -Bausteinen fügt sich hier zu einem erzählenden Musikvideo zusammen, eine Art CGI / Echtbild-Anime -- Hintergrundinfos zur Produktion hier.