Ldal
Beiträge: 90

FCPX - MXF delivery Guidelines

Beitrag von Ldal » Fr 11 Mai, 2018 10:58

Servus!

Ich muss für einen TV-Sender eine fertige Doku im MXF-Format abliefern.
Nun bin ich leider bei der Audio-Spurbelegung etwas überfordert...
Das Projekt wird in FCPX erstellt. Aufgezeichnet mit einer Sony in XAVC Long GOP.

Nun zwei Fragen:
- sehe ich das richtig, dass ein Surround-Mix erstellt werden muss (oder lediglich die 8 einzelnen Spuren belegt werden müssen?
- meine Atmo wurde stets in Mono aufgezeichnet. Würdet ihr diesen Kanal (Channel A3) dann einfach kopieren?

Anbei die delivery-Guidelines:
MXF.JPG
Leider habe ich diesbzgl. überhaupt keine Praxiserfahrung, da ich immer alles als .mov abgeliefert habe...

Vielen Dank für eure Hilfe!
lg
Freier Kameramann für div TV-Sender in Oberösterreich & Salzburg.

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




R S K
Beiträge: 1016

Re: FCPX - MXF delivery Guidelines

Beitrag von R S K » Fr 11 Mai, 2018 11:03

Hast du denn die verschiedenen Audio-„Spuren” mit entsprechenden ROLLEN versehen?

- RK
FCP X User? Hier gibt es ein umfassendes Training auf Deutsch!
Youtube / Facebook




Ldal
Beiträge: 90

Re: FCPX - MXF delivery Guidelines

Beitrag von Ldal » Fr 11 Mai, 2018 11:09

ja hab´ ich.
allerdings kann ich eine Mono-Datei soweit ich weis ja nur mit einer Spur belegen (in meinem Fall Channel A3).
Muss ich dann die Datei kopieren und mit A4 belegen, oder bei der finalen Ausgabe dann einfach den Kanal 4 mit der Rolle A3 belegen?
Freier Kameramann für div TV-Sender in Oberösterreich & Salzburg.




R S K
Beiträge: 1016

Re: FCPX - MXF delivery Guidelines

Beitrag von R S K » Fr 11 Mai, 2018 11:46

Du siehst aber schon, dass in den Richtlinien nur FÜNF Spuren aufgelistet sind? Das heißt DREI davon sind stereo, die anderen beiden mono… = 8 Kanäle.

- RK
FCP X User? Hier gibt es ein umfassendes Training auf Deutsch!
Youtube / Facebook




Ldal
Beiträge: 90

Re: FCPX - MXF delivery Guidelines

Beitrag von Ldal » Fr 11 Mai, 2018 11:51

???
Ich lesen 1&2 als Stereo (hierzu hätte ich die Projekt-Summe einmal als Stereodatei ausgerechnet und dann nochmal neu eingefügt), sowie 6 Mono-Dateien.
Welcher ist der dritte Stereo-Kanal?
Freier Kameramann für div TV-Sender in Oberösterreich & Salzburg.




R S K
Beiträge: 1016

Re: FCPX - MXF delivery Guidelines

Beitrag von R S K » Fr 11 Mai, 2018 12:04

Meinst du z.B. Musik soll mono ausgespielt werden?

- RK
FCP X User? Hier gibt es ein umfassendes Training auf Deutsch!
Youtube / Facebook




Ldal
Beiträge: 90

Re: FCPX - MXF delivery Guidelines

Beitrag von Ldal » Fr 11 Mai, 2018 12:26

eine Stereo-Datei kann ich nur einer Rolle zuweisen.
Wenn ich aber Dual-Mono nehmen würde, dann wären zwei Rollen möglich. -> bin ich da am falschen Weg?
Freier Kameramann für div TV-Sender in Oberösterreich & Salzburg.




Jott
Beiträge: 15761

Re: FCPX - MXF delivery Guidelines

Beitrag von Jott » Fr 11 Mai, 2018 12:44

Vielleicht Begriffsverwirrung: bei XDCAM MXF gibt es kein "stereo", es sind immer acht Mono-Kanäle. Ein Stereosignal (Musik, Atmo ...) belegt zwei Mono-Kanäle. Muss halt entsprechend geroutet sein, je nach Vorgabe.




R S K
Beiträge: 1016

Re: FCPX - MXF delivery Guidelines

Beitrag von R S K » Fr 11 Mai, 2018 12:47

Ähm… kann es sein, dass du nicht „Quicktime-Film mit mehreren Spuren” nimmst?

Jedenfalls steht in den Vorgaben ganz klar, dass die ersten drei STEREO sind.

Bild

Das heißt ja nicht „Kanal A12, A34…”, das heißt Kanal 1 & 2, 3 & 4, 5 & 6, DANN aber Kanal 7 und Kanal 8 alleine… nein?

Und man kann so viele Rollen einer Spur zuweisen wie man will UND diese individuell als STEREO oder auch MONO definieren.

Bild

usw. usw. …

- RK
FCP X User? Hier gibt es ein umfassendes Training auf Deutsch!
Youtube / Facebook




Ldal
Beiträge: 90

Re: FCPX - MXF delivery Guidelines

Beitrag von Ldal » Fr 11 Mai, 2018 12:55

Danke RK!
Hast recht - jetzt hab´ ichs endlich kapiert:)

eine letzte Frage noch:
Der erste Stereo-Kanal A12 soll lt. Guideline R128-konform sein. Die anderen anscheinend nicht (sondern nur nicht übersteuern)?
Wärs nicht am sinnvollsten, wenn ich als letzten Schritt aus allen Daten in der Timeline einen "neuen zusammengesetzten Clip" mache, und diesen dann an die R128-Richtlinien anpasse (also über alle vorhandenen Audiodateien drüber)?
Freier Kameramann für div TV-Sender in Oberösterreich & Salzburg.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Ob es bald HDR Cinema Cameras von BM gibt?
von roki100 - Di 8:47
» Shape: Günstiger Kamera-Cage für Panasonic S1 und S1R sowie weitere Rig-Setups
von slashCAM - Di 7:54
» Adobe Premiere Pro Update 13.1.3 bringt Verbesserungen und Bugfixes
von Framerate25 - Di 6:15
» Zieht Avengers: Endgame an Avatar vorbei
von carstenkurz - Di 0:15
» Sony Alpha 6400 vs Canon EOS C200 - Wer hat den besten Video-Autofokus im S35-Sensor Format?
von Kintaro360 - Di 0:06
» Blackmagic DaVinci Resolve 16 Beta 6 bringt viele Bugfixes
von jakob123 - Mo 22:56
» IR Cut bei Nacht?
von -paleface- - Mo 22:34
» Frage zu Fahraufnahmen
von roki100 - Mo 21:58
» Kann mich nicht entscheiden zwischen field monotor oder shoulder rig
von roki100 - Mo 21:42
» BMPCC immer noch unschlagbar?
von roki100 - Mo 21:33
» [BIETE] Glidecam XR-PRO
von Olllllllli - Mo 20:32
» [BIETE] Walimex Pro Director III Video Rig mit Gegengewicht
von Olllllllli - Mo 20:31
» Live Stream Workflow via Atomos Shogun Inferno?
von TomStg - Mo 19:13
» BMPCC4K + Ronin S - perfektes Balancing unmöglich?
von Sammy D - Mo 18:59
» DJI teasert neuen Gimbal als leichter und smarter - für spiegellose Systemkameras?
von R S K - Mo 18:28
» Classic Art Primes: Sigma plant neue Cine-Objektivreihe mit Vintage-Look
von rush - Mo 17:39
» Davinci Resolve 15/16 Gemeinsam experimentieren / Workshop in Bonn
von GaToR-BN - Mo 16:42
» Sony Cyber-shot DSC RX100M5A mit Gimbel feiyu tech g6 plus
von arcon30 - Mo 16:25
» DaVinci Resolve Windows oder Linux?
von Frank Glencairn - Mo 16:03
» Verkaufe Sony PMW 350 K
von bm900 - Mo 15:04
» Funkstrecke an Cam vs Recorder?
von Frank Glencairn - Mo 15:02
» Anamorphotische Optik für DJI Mavic 2 Drohnen -- Moment Air
von chackl - Mo 14:14
» Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8
von markusG - Mo 13:36
» Magix Video Pro X 11 mit "Infusion Engine"
von Bruno Peter - Mo 13:29
» Suche Effekt - Druckpunkte
von dixone - Mo 13:27
» SMALLRIG RX100 Cage Kit für Sony RX100 M5 / M5A / M4 / M3 mit Wooden Handlef und Integriert NATO Rail - 2105
von arcon30 - Mo 13:04
» Sony A7s Body + Batterygrip + 5 Original-Akkus, 700 EUR
von cantsin - Mo 12:07
» Fragen zur FZ2000
von vobe49 - Mo 12:03
» Sigma fp -- kompakte RAW-Kamera mit Vollformat-Sensor und L-Mount
von balkanesel - Mo 11:35
» Sachtler Flowtech vs Gitzo Systematic - High-End Stative im Praxis-Vergleich - Teil 2
von slashCAM - Mo 10:54
» Apple: Starke Preissenkungen für SSDs und MacBook Air, Update für MacBook Pro
von Kamerafreund - Mo 8:41
» Canon 5D Mark IV / Probleme beim Video download
von Jott - Mo 5:18
» Warum will hier jeder die Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K?
von roki100 - Mo 1:39
» YouTube: Änderungen bei manuell beanstandeten Copyright-Verletzungen
von handiro - Mo 1:16
» Mit angezogener Handbremse: H.265/HEVC Decoding und Scrubbing im Jahre 2019
von Knut55 - So 23:10
 
neuester Artikel
 
Sachtler Flowtech vs Gitzo Systematic - High-End Stative im Praxis-Vergleich - Teil 2

Im zweiten Teil unseres Stativ-Shootouts dreht sich alles um die Themen: Torsionssteiffigkeit, Arbeitshöhen (oder besser: Tiefen!), Traglast, Gewicht, Preis und natürlich präsentieren wir auch unser Fazit inkl. Endstand. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Ed Sheerans Motion Capturing Madness

Ed Sheerans neues Video "Ed Sheeran - Cross Me (feat. Chance The Rapper & PnB Rock)" als Motion Capturing Showcase.