Bruno Peter
Beiträge: 3441

EDIUS 9.2 auf der NAB mit neuen Video-Scope

Beitrag von Bruno Peter » Do 05 Apr, 2018 11:11

Lange darauf gewartet, nun ist es da:

https://www.pronews.jp/news/20180404152004.html
** S8-Hobbyfilmer seit 1970(zuletzt Nizo 6080), Videofilmer seit 1988(aktuell Panasonic DMC-FZ300) **
www.hennek-homepage.de/video.htm




Axel
Beiträge: 12269

Re: EDIUS 9.2 auf der NAB mit neuen Video-Scope

Beitrag von Axel » Do 05 Apr, 2018 11:43

Google Übersetzer hat geschrieben:Die Erweiterung des HDR-System und neue Videobereich auf die HDR-Bearbeitung, zusätzliche Bearbeitungsfunktionen der Farbraum Liste entspricht, umfassen HDR Antwort von Mync Updates. Zusätzlich als Funktion von nur Arbeitsgruppe (turn-key) hat die Überwachungssteuerfunktion hinzugefügt.
In dem neuen Video Bereich auf die HDR-Bearbeitung entspricht, entsprechend der Nits Anzeige. Jede Luminanzpegel Zeile wird hinzugefügt, um die Wellenform und das Histogramm als Cursor-Funktion. Das Unternehmen hat auch war, die HDR-Funktion von EDIUS zu erhöhen bis zu diesem, aber erhielt eine Reihe von Anfragen der HDR entsprechenden Videoskops vom Benutzer, dass es endlich realisiert wird Funktionen.
Ein bisschen Kauderwelsch, aber ich entnehme dem, dass die Scopes von Edius 9.2 HDR-fähig sind und nits anzeigen. Höchstwahrscheinlich kann man dann ja auch einen ganzen Workflow darauf ausrichten, inklusive kompatiblem Export. Noch steht Otto Normalverbraucher ratlos davor, wie vor Schlittschuhen im Koffer für den Lanzarote-Urlaub. Aber das könnte sich schnell ändern.
Na und? Im Fernsehen wird ja auch alles wiederholt ...




Roland Schulz
Beiträge: 3565

Re: EDIUS 9.2 auf der NAB mit neuen Video-Scope

Beitrag von Roland Schulz » Do 05 Apr, 2018 11:53

Oh ha, das sieht ernsthaft aus, klasse, bzgl. der Scopes wurde das auch langsam mal Zeit wobei man auch bisher schon sehr gut/genau arbeiten konnte.
Auch schön dass die meinen zukünftigen Monitor direkt unterstützen ;-)!
Bin mal gespannt ob die Farbraumdarstellung jetzt endlich korrekt funktioniert und ob die primäre Farbkorrektur unten in der Gammakurve jetzt mit LUTs über 0-100% arbeitet. Das war bisher recht sinnfrei...




Axel
Beiträge: 12269

Re: EDIUS 9.2 auf der NAB mit neuen Video-Scope

Beitrag von Axel » Do 05 Apr, 2018 11:59

Axel hat geschrieben:
Do 05 Apr, 2018 11:43
Höchstwahrscheinlich kann man dann ja auch einen ganzen Workflow darauf ausrichten, inklusive kompatiblem Export.
Genau. Geht seit November 2017. Siehe hier ab 9'23":


Angenehmes Video, gut erklärt.
Na und? Im Fernsehen wird ja auch alles wiederholt ...




Roland Schulz
Beiträge: 3565

Re: EDIUS 9.2 auf der NAB mit neuen Video-Scope

Beitrag von Roland Schulz » Do 05 Apr, 2018 12:06

...Hauptsache das Ding hier wird nativ unterstützt ;-)!

https://www.mediafrost.de/Eizo-PROMINENCE-CG3145.html




slashCAM
Administrator
Administrator
Beiträge: 11259

Grass Valley Edius 9.2 Update bringt HDR-Videoscopes // NAB 2018

Beitrag von slashCAM » Fr 06 Apr, 2018 15:33


Offiziell kommt das Edius 9.2 Update erst am 9.4.2018 auf der NAB 2018 raus, aber durch eine japanische Seite sind schon unter Fehler-Vorbehalt durch die automatische Übe...
Bild
Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Grass Valley Edius 9.2 Update bringt HDR-Videoscopes // NAB 2018




Bruno Peter
Beiträge: 3441

Re: Grass Valley Edius 9.2 Update bringt HDR-Videoscopes // NAB 2018

Beitrag von Bruno Peter » So 08 Apr, 2018 05:01

Der Podcast zu 9.2 ist da:



Im EDIUS-Forum kann man lesen, dass mit dem Update am 10.04.2018 zu rechnen ist.
** S8-Hobbyfilmer seit 1970(zuletzt Nizo 6080), Videofilmer seit 1988(aktuell Panasonic DMC-FZ300) **
www.hennek-homepage.de/video.htm




wolfgang
Beiträge: 5723

Re: Grass Valley Edius 9.2 Update bringt HDR-Videoscopes // NAB 2018

Beitrag von wolfgang » So 08 Apr, 2018 12:56

Das ist alles nett und für HDR sinnvoll. Her damit! :)
Lieben Gruß,
Wolfgang




Roland Schulz
Beiträge: 3565

Re: Grass Valley Edius 9.2 Update bringt HDR-Videoscopes // NAB 2018

Beitrag von Roland Schulz » So 08 Apr, 2018 13:49

Bin gespannt ob die Gammakurve in Verbindung mit LUTs jetzt „funktioniert“...




Roland Schulz
Beiträge: 3565

Re: Grass Valley Edius 9.2 Update bringt HDR-Videoscopes // NAB 2018

Beitrag von Roland Schulz » Di 10 Apr, 2018 17:27

...ggf. habens noch nicht alle mitgekriegt:

Edius 9.2 steht im jeweiligen Userkonto zum Download bereit!




Roland Schulz
Beiträge: 3565

Re: Grass Valley Edius 9.2 Update bringt HDR-Videoscopes // NAB 2018

Beitrag von Roland Schulz » Di 10 Apr, 2018 19:05

Na ja, die Canon C200 RAW Performance ist immer noch schlecht! Die 1070GTX GPU wird bei mir nur zu ca. 20% genutzt, die 8700K CPU dagegen zu 100%. Läuft zwar einigermaßen flüssig, 60fps sind das aber nicht. Keine Ahnung wo da was verbessert wurde. Da ist Resolve weit vorraus!!

C200 RAW Material lässt sich (mit LUTs) weiterhin nicht vernünftig graden, die Gammakurve passt in der Skalierung überhaupt nicht!


Die neuen Scopes sind aber ganz nett...




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Auch IMAX erklärt VR-Testlauf für gescheitert
von didah - Mo 8:15
» XQD Karten lassen sich nicht formatieren
von rush - Mo 8:03
» canon dv3i mc Cassette fährt nicht heraus
von Frank B. - Mo 7:55
» Nvidia und RED demonstrieren 8K Editing in Echtzeit
von motiongroup - Mo 7:34
» Welche Karte für 4K 10Bit Monitor?
von MK - Mo 2:19
» Deutscher Look
von Frank Glencairn - Mo 0:22
» Pocket 4K - Bootproblem?
von r.p.television - So 23:10
» JVC GY HD201e Start
von WoWu - So 22:28
» LG gram: ultraleichtes 17" Notebook mit Thunderbolt 3
von Xergon - So 21:18
» Polaroid mal anders.....
von domain - So 20:14
» Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
von klusterdegenerierung - So 19:02
» Problem 1394 OHCI Legacy Driver
von srone - So 17:40
» Zubehör Panasonic AG-DVC30 u.a. zu verkaufen
von cidercyber - So 16:42
» Technik Oscar u.a. für Adobe After Effects und Photoshop
von slashCAM - So 15:00
» FCP ersetzt Clips an falscher Stelle
von R S K - So 14:32
» Laufschrift (Abspann) mit Pinnacle Studio 21/22?
von Jasper - So 10:30
» Fuji XT2, mit Batteriegriff für 670 Euro
von KaremAlbash - So 10:14
» Blackmagic veröffentlicht 2-stündigen Trainingsfilm "DaVinci Resolve 15: The Art of Color Grading"
von iasi - So 10:01
» unbekanntes Symbol auf canon dv3i mc
von Frank B. - So 7:20
» Atomos Ninja V im ersten Praxistest im Interview Setup mit Panasonic GH5S // IBC 2018
von DV_Chris - Sa 22:57
» Wie mach ich das mit footage?
von klusterdegenerierung - Sa 22:14
» DaVinci Resolve 15.2.2 Update - ausschließlich Fixes...
von klusterdegenerierung - Sa 22:10
» Atomos Ninja V, Seriendefekt am 3,5 mm Input?
von Skeptiker - Sa 21:08
» Biete Metabones Speedbooster Ultra 0,71 EF-E
von christophmichaelis - Sa 20:51
» DJI Osmo Pocket: Mini-Einhand-Gimbal mit integrierter Kamera
von cantsin - Sa 20:15
» Vegas 15 Pro Edit für 22 €
von Frank B. - Sa 20:00
» Mini DV Kameras nach Afrika bzw. Ostländer verkaufen
von Frank B. - Sa 19:50
» Venedig: Marinemuseum
von dosaris - Sa 16:48
» "Schlechte", stark komprimierte Bilddateien / Scans besser machen, Qualität erhöhen?
von Fassbrause - Sa 14:29
» Apple: Kein Unterstützung mehr von Cineform und DNxHD Codecs in zukünftigem macOS
von motiongroup - Sa 12:19
» Suche Sony XDCA - FS7
von christophmichaelis - Sa 11:53
» SLR Magic MicroPrime - hat jemand Erfahrungen mit dem Objektiv?
von Frank Glencairn - Sa 11:45
» Captive State - offizieller Trailer
von Funless - Sa 11:07
» Audiobearbeitung
von andreas97 - Sa 9:56
» Meyer Optik Görlitz wird weitergeführt
von MK - Sa 8:02
 
neuester Artikel
 
Kommentierte Gerüchte zu Panasonics S1(R) und weiterer L-Mount Kamera

Es gibt schon eine Menge Gerüchte zu Panasonics S1R und einer weiteren L-Mount Cinekamera. Diese wollen wir einmal kurz kommentieren... weiterlesen>>

Monster-Flunder - MSI P65 Creator 8RF-451 Notebook im 4K-Schnitt-Performance Test

Wir konnten uns ein besonders potentes Windows Notebook in der Redaktion näher ansehen, das sich zur 4K-Videobearbeitung eignet und trotz seiner Leistungsdaten ziemlich flach und leicht bleibt: Das MSI P65 Creator 8RF-451. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Flasher - Material (Official Video)

Fängt ein bißchen lahm an das Musikvideo, aber schaltet nach einigen Sekunden in eine Art Turbomodus, bevor es völlig durchdreht und sich auf der YouTube-Metaebene austobt.