fubal147
Beiträge: 313

VDL Prem. (Aktualisierungsversion) Neuer Patch 16.0.4.102

Beitrag von fubal147 » Mi 28 Jun, 2017 13:08

Wichtige Änderungen in der Version 16.0.4.102:

* Fehler behoben, der das Programm beim Disc brennen einfrieren lassen konnte
* Fehler bei der Szenenerkennung behoben
* Fehler behoben, der dazu führte, daß man im In App Store nichts kaufen konnte
* kleinere Korrekturen im In App Store
* Vorlagen für Bewegungs- und Mixeffekte korrigiert
* diverse Fehler behoben, die zu Abstürzen führen konnten
* kleinere Korrekturen im Bereich Effekte
* kleinere Korrekturen an Programmoberfläche und Lokalisierung


Wichtige Änderungen in der Version 16.0.4.98:

* NEU: In App Store
* Abspielperformanz verbessert
* Fensteranordnung kann gespeichert werden
* Fehlerbehebungen in vielen Bereichen z.B.: Import, Bearbeitung von Material mit Alpha, bei Bildern, Blenden, Titeln, Effekte


Wichtige Änderungen in der Version 16.0.3.66:

* Problem mit ruckelndem Playback/stehenbleibendem Abspielmarker behoben
* Finden von OFX-Plug-ins verbessert
* anfängliche Ladezeiten bei OFX-Plug-ins beseitigt
* Fehler beim Mischen von Videos behoben (verkleinertes Video verdeckt nicht mehr den kompletten Hintergrund)
* verbesserte DVBT2-Unterstützung (importseitig)
* diverse Fehler behoben, die zu Abstürzen führen konnten (Import/Playback)


Wichtige Änderungen in der Version 16.0.3.64:

* diverse Fehler behoben, die zu Abstürzen führen konnten
* kleinere Korrekturen im Bereich Effekte


Wichtige Änderungen in der Version 16.0.3.63:

* deutliche Qualitätsverbesserung bei Kreuzblenden im exportierten Film (Treppeneffekte reduziert)
* Fehler behoben, der dazu führte, dass Effektmasken im exportierten Film fehlten
* Flackern des Mauscursors über dem Vorschaumonitor verhindert
* Fehler bei der Behandlung des Alphakanals behoben (besonders bei Blenden und Titeln)
* Exportabbruch mit MpegLayer2-Mono-Ton behoben
* Seltenen Hänger bei Blu-ray-Export behoben
* diverse Fehler behoben, die zu Abstürzen führen konnten


Wichtige Änderungen in der Version 16.0.2.56:

* Vorschaurendering mit der Option "Beste Performance bei der Wiedergabe (MXV)" funktioniert wieder
* diverse Fehler in der Video-Engine behoben
* Abstürze bei der Verwendung von externen Plug-ins behoben
* Fehler bei der Verwendung von animierten Titeln behoben
* diverse Fehler behoben, die zu Abstürzen führen konnten
* kleinere Korrekturen an Programmoberfläche und Lokalisierung


Wichtige Änderungen in der Version 16.0.2.49:

* NEU: Send Anywhere - einfacher kabelloser Medientransfer
* NEU: 9 neue Intros und Outros
* NEU: 10 neue Filmvorlagen
* NEU: 30 Bildrandeffekte
* verbesserte Video-Engine für höhere Performance und Videoqualität
* verbesserter Look-Abgleich (Workflow wurde optimiert)
* verbesserter Import von animierten GIFs
* diverse Fehler behoben, die zu Abstürzen führen konnten
* kleinere Korrekturen im Bereich Effekte


Wichtige Änderungen in der Version 16.0.1.37:

* diverse Fehler behoben, die zu Abstürzen führen konnten
* Reiseroutenanimation funktioniert wieder
* im Dialog "Backup-Projekt laden" werden vorhandene Backup-Projekte wieder angezeigt


Wichtige Änderungen in der Version 16.0.1.35:

* Fehler bei der 360°-Darstellung behoben
* Fehler im Effekt "Ausschnitt" behoben
* Verloren gegangene Hilfe-Menüpunkte "Online aktualisieren" und "Zusatzinhalte installieren" werden wieder angezeigt
* diverse Fehler behoben, die zu Abstürzen führen konnten
* kleinere Korrekturen an Programmoberfläche und Lokalisierung


Wichtige Änderungen in der Version 16.0.1.25:

* Fehler behoben, der zu einem Absturz bei der Bildstabilisierung mit proDAD Mercalli V2 führen konnte
* diverse Fehler behoben, die zu Abstürzen führen konnten
* kleinere Korrekturen im Bereich Effekte
* kleinere Korrekturen an Programmoberfläche und Lokalisierung


Wichtige Änderungen in der Version 16.0.1.23:

* kleinere Korrekturen im Bereich Effekte
* kleinere Korrekturen an Programmoberfläche und Lokalisierung



Download patch

Version: 16.0.4.102
Zeit ist ein geringes Gut




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Tipp für Mondsüchtige
von Alf_300 - So 1:36
» PC-Neubau Intel 8700k? AMD2700x Threadripper 1920? Premiere CC 2019
von DeeZiD - Sa 23:30
» Unterschied zwischen mp4 & mov?
von WoWu - Sa 22:51
» Neue Nikon COOLPIX A1000 Kompaktkamera mit 35x Zoom und 4K -- weitere Nikon Z Modelle folgen?
von rush - Sa 21:53
» Blackmagic Micro Cinema Camera + Video Assist
von MrMeeseeks - Sa 21:49
» Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
von klusterdegenerierung - Sa 21:04
» Canon, Nikon, Sony, Panasonic: Wer bringt 2019 den besten Autofokus?
von Mediamind - Sa 20:20
» RED bittet Apple um Nvidia Treiber-Signierung
von motiongroup - Sa 20:07
» Radioaktivität mit dem Kamerasensor eines Smartphones messen
von ruessel - Sa 18:31
» Fujifilm XT-3: 4K 60p mit 10 Bit LOG intern (!) - die beste APS-C für Video?
von Jörg - Sa 18:31
» Mync - Datenbank auf neuen Rechner übersiedeln
von Motivsucher - Sa 18:24
» Suche Veydra 50mm MFT
von Sammy D - Sa 16:29
» Steven Soderberghs „High Flying Bird“ (sein nächster iPhone Film) - Trailer
von Paralkar - Sa 14:28
» Veranstaltungsatmo: Musik aus Atmospuren entfernen
von dosaris - Sa 13:38
» DJI Osmo Mobile 2
von PanaTo - Sa 13:04
» Deutscher Look
von Jörg - Sa 12:21
» Guter Smartphone-Gimbal?
von Axel - Sa 11:18
» Gimbals Stand 01.2019
von Bergspetzl - Sa 10:27
» Audition: Wie Überblendungen gleichzeitig anwenden?
von TonBild - Sa 10:08
» Neue Sony Alpha 6400 sowie Firmware Updates für Alpha 9 und 7III-Modelle
von Frank B. - Sa 8:07
» Reflecta Super 8 scanner
von Bruno Peter - Sa 8:05
» Eizo FlexScan EV3285: 31.5" 4K Monitor mit USB-C
von bambam19 - Sa 5:07
» Problem mit Fotografen - was tun?
von sanftmut - Fr 20:20
» BIETE: Sachtler Reporter 8LEDim
von buildyo - Fr 19:23
» John Wick: Chapter 3 - Parabellum - offizieller Trailer
von Steelfox - Fr 19:11
» Pseudo-Information in 8bit-Rec709-Superwhites?!?
von dienstag_01 - Fr 14:45
» Magix video deluxe Installation
von dosaris - Fr 14:07
» Das Sterben der Stand-Alone Compositing Programme - Fusion und Natron vor dem Aus
von CameraRick - Fr 14:07
» Laser eines selbstfahrenden Autos beschädigt Sony A7R II Sensor
von CameraRick - Fr 14:05
» DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)
von Frank B. - Fr 13:42
» Neuer slashcam bug?
von tom - Fr 13:20
» Iron Sky - The Coming Race - offizieller Trailer
von iasi - Fr 13:00
» Treiber für digitalen Camcorder Canon MVX1i
von Skeptiker - Fr 12:19
» RED kündigt kompakte 8K RED Ranger Kamera exklusiv für Verleih an
von Frank B. - Fr 11:41
» Apple iPhone Xs - Bildqualität beim Filmen in 4K
von klusterdegenerierung - Fr 8:53
 
neuester Artikel
 
Canon, Nikon, Sony, Panasonic: Wer bringt 2019 den besten Autofokus?

Die soeben vorgestellte Sony Alpha 6400 und der bevorstehende Launch der Panasonic S1 Vollformatserie zeigen bereits deutlich: 2019 wird ein hochspannendes Jahr für die Weiterentwicklung von Autofokussystemen werden. Dank umfassenderem KI-Einsatz und steigender DSP Performance sind größere Qualitätssprünge in 2019 bei der Autofokusleistung im Videobetrieb möglich weiterlesen>>

Das Sterben der Stand-Alone Compositing Programme - Fusion und Natron vor dem Aus

Natrons Schicksal scheint besiegelt und auch Fusion soll wahrscheinlich nicht mehr als Stand-Alone Version weiterentwickelt werden. Wohin werden Profi-Compositoren nun wechseln? weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
blank vhs covers were kinda beautiful

2 Minuten Nostalgie: animierte Cover von VHS-Leerkassetten, für alle, die damals ihren Medienhunger mit der Aufzeichnung von TV-Sendungen stillten...

Rechtliche Notiz:
Wir übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt der Beiträge und behalten uns das Recht vor,
Beiträge mit rechtswidrigem oder anstößigem Inhalt zu löschen.