Magix Video Deluxe Forum



Neue Version von VPX (10er)



... was die Arbeit mit dieser speziellen Software betrifft.
Antworten
fubal147
Beiträge: 290

Neue Version von VPX (10er)

Beitrag von fubal147 » Sa 02 Jun, 2018 13:43

steht jetzt zur Verfügung. Allerdings, wie man hört, mit vielen Fehlern behaftet. Empfehlenswert: zuerst die Testversion nutzen.
Hinweis: Wird diese Version installiert,wird automatisch die kpl. Vorversion deinstalliert. Alle Zusatzinhalte müßen dann neu installiert werden, was einen erheblichen Aufwand darstellt. In jedem Fall eine Datensicherung vorher durchführen.

Einen neuen Patch gibt es seit heute auch schon:

Änderungen in Version 16.0.1.242:

Absturz behoben, der bei "Objekt an Bildposition heften" auftrat
Absturz behoben, der im Surroundmodus beim Abspielen und gleichzeitigem SOLO-Schalten von Spuren auftrat
Absturz beim Anwenden von Boris FX Effekten behoben
Fehler behoben, der das Exportieren im Basismodus verhinderte
Fehler behoben, der die Synchronisierung mit externen MIDI-Geräten verhinderte
Ladefehler bei individuellen DVD-Menüvorlagen behoben
Spurköpfe werden jetzt immer angezeigt, wenn die Spur im Solomodus ist, auch wenn kein Objekt auf der Spur liegt
Der Effekt "Drehen" wurde bei "VideoEffekte zurücksetzen" nicht beachtet
Fehler bei der Darstellung im 360°-Modus behoben
Fehler beim Anwenden des Titler OFX behoben
Darstellungsfehler behoben

Ob er allerdings alle Fehler behebt ist fraglich.
Zeit ist ein geringes Gut




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Enter als Tastaturbefehl?
von suchor - Mi 9:02
» Parrot Anafi: 4K HDR Mini-Drohne für die Tasche
von rush - Mi 9:00
» Kinefinity MAVO LF - 6K-Vollformat RAW Cinekamera ab Oktober für 12.000 Dollar
von slashCAM - Mi 8:51
» Wie bekomme ich so einen Video Look hin?
von blueplanet - Mi 8:07
» Premium-Mikro für Tierfilm
von TomWI - Mi 7:38
» Nächtliche Begegnung oder ein Walhai hautnah
von blueplanet - Mi 7:29
» Kaufberatung - Hochzeit / Imagefilm
von Olaf Kringel - Mi 2:45
» Mit dem Smartphone filmen -- ernsthaft! Teil 2: die Vorteile
von Olaf Kringel - Mi 1:11
» Insta360 Pro 2 Kamera: 8K Video in 3D mit 30fps
von Jott - Mi 0:06
» Suche preisgünstiges Richtmikrofon für Birding u.ä.
von wus - Di 23:55
» 30p zu 60p in Premiere
von Jörg - Di 22:57
» a1000 Handheld oder a2000 Handheld Gimbal zu empfehlen?
von Donuss - Di 22:34
» Neue Nvidia Gamer-Grafikkarten auch für Videobearbeitung: RTX 2070 und RTX 2080 (Ti)
von Frank Glencairn - Di 19:28
» Smartphone für Filmer - worauf beim Kauf achten?
von rob - Di 19:13
» Erstellung Kameraarchiv nicht möglich Importfenster
von R S K - Di 18:28
» DVD für Japan
von MK - Di 17:53
» mp4 Clip in After Effects plötzlich grün
von dodoline - Di 17:07
» Panasonic Varicam 35 - Framerates & zugehörige Codecs
von 7nic - Di 15:53
» Biete Soundman Windschutz für OKM Mikrofone
von 929er - Di 15:06
» Biete Soundman OKM 2 Originalkopf Mikrofon Pop AV
von 929er - Di 15:03
» Biete Lowepro slingbag 220 Kamerarucksack
von 929er - Di 15:00
» Canon Eos 60D: was ist sie wert?
von Mikail_Fresh - Di 13:09
» Oconnor stellt Camera Assistant Tasche für extreme Umweltbedingungen vor
von freezer - Di 12:46
» Kamera gesucht, die komprimierte MP4/H264 Dateien per WLAN/FTP ausgeben kann
von mash_gh4 - Di 12:18
» Gegenlichtblende für GoPro Hero 5/6
von blueplanet - Di 9:06
» BM Ursa Mini Recorder - 2xCFast zu 2xSSD
von Jost - Di 8:55
» CFast 2.0 to SSD Recording für Canon C200
von Jost - Di 8:09
» Drahtloses Rode TX-M2 Kondensator Mikrofon jetzt auch solo erhältlich
von iMac27_edmedia - Di 2:39
» Webmaster in Berlin gesucht
von SebiM - Mo 22:27
» Tonproblem Premiere
von carstenkurz - Mo 21:42
» Wieso nur 20 Raws & Englisch?
von klusterdegenerierung - Mo 20:39
» Kotor in 4K
von klusterdegenerierung - Mo 19:52
» Nach Keying Maske?
von rayxin - Mo 19:34
» TV ist quasi tot
von Pianist - Mo 18:42
» CEntrance Mixerface R4: Mobiles Recordinginterface
von cantsin - Mo 16:31
 
neuester Artikel
 
Smartphone für Filmer - worauf beim Kauf achten?

Das Filmen mit dem Smartphone unterscheidet sich wesentlich vom Filmen mit anderen Bewegtbildlösungen. Tatsächlich ergeben sich bei mobilen Android / iOS Geräten teils völlig andere Prioritäten bei den zentralen (Video)funktionen. Hier unser Ratgeber worauf bei der Wahl eines Handys fürs Filmen zu achten wäre ... weiterlesen>>

Sind blaue LEDs Augenkiller? Mythos, Wahrheit und Tipps zum Umgang mit blauen Spektralanteilen

Man stolpert bei Monitorherstellern immer häufiger über Kleingedrucktes und seltsame Filtermethoden für einen reduzierten Blauanteil. Ein Grund hierfür könnte tatsächlich in der Sorge zu finden sein, ansonsten für Augenschäden der Benutzer haftbar gemacht zu werden. Richtig gehört und weitergelesen... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Joey Dosik - Don't Want It To Be Over (Dir. Cut)

Getanztes Musikvideo, das sich selbst nicht zu ernst nimmt und den ein oder anderen Slapstick-Effekt einbaut; auch der Anfang ist speziell.