kledano
Beiträge: 92

Premiere 2019 DRINGEND gesucht

Beitrag von kledano » So 25 Sep, 2022 16:23

Ich habe folgendes Problem. Ein in Premiere 2019 geschnittenes Projekt mit AE 2019 Sequenzen lässt sich in Premiere 2020 oder neuere Version nicht mehr fehlerfrei öffnen. Ein solches Problem hatte ich in 20 Jahren Premiere/AE-Schnitt noch nie. Wenn ich das Projekt mit einer neueren Premiere-Version öffnen, ist die Clipzuordnung vollkommen (und ich meine vollkommen!) durcheinander. Die Clipbezeichnungen sind alle an der richtigen Stelle, aber die Medienverknüpfungen sind offensichtlich nach dem Zufallsprinzip erfolgt.

Dummerweise ist mein 2019er Premiere Rechner abgekackt, auf meinem neuen Rechner habe ich keine 2019er Version mehr.

Ich brauche also dringend eine 2019er Premiereversion, und falls es geht auch eine 2019er AE. Cloudlinzenz habe ich natürlich.

Kann mir hier jemand helfen? Es ist tatsächlich dringend!
Dank und Gruß
Kledano




MK
Beiträge: 2058

Re: Premiere 2019 DRINGEND gesucht

Beitrag von MK » So 25 Sep, 2022 17:03

Hier, vorher auf Adobe.com einloggen, sonst ist der Download nicht möglich:

https://prodesigntools.com/adobe-cc-201 ... links.html




TomStg
Beiträge: 2876

Re: Premiere 2019 DRINGEND gesucht

Beitrag von TomStg » So 25 Sep, 2022 18:25

Erst mal nach dem Fehler schauen.

Offensichtlich sind Deine Medien jetzt an einem anderen Ort als vorher. Dazu suche mal den Speicherort der ersten fehlenden Datei und verknüpfe diese neu.




kledano
Beiträge: 92

Re: Premiere 2019 DRINGEND gesucht

Beitrag von kledano » So 25 Sep, 2022 22:24

nein, das hat nichts damit zu tun.Preemiere findet alle Medien problemlos.
Dank und Gruß
Kledano




MK
Beiträge: 2058

Re: Premiere 2019 DRINGEND gesucht

Beitrag von MK » So 25 Sep, 2022 23:01

kledano hat geschrieben:
So 25 Sep, 2022 22:24
nein, das hat nichts damit zu tun.Preemiere findet alle Medien problemlos.
Dann die 2019er Version wie oben angegeben herunterladen.




TomStg
Beiträge: 2876

Re: Premiere 2019 DRINGEND gesucht

Beitrag von TomStg » Mo 26 Sep, 2022 07:15

kledano hat geschrieben:
So 25 Sep, 2022 16:23
Wenn ich das Projekt mit einer neueren Premiere-Version öffnen, ist die Clipzuordnung vollkommen (und ich meine vollkommen!) durcheinander. Die Clipbezeichnungen sind alle an der richtigen Stelle, aber die Medienverknüpfungen sind offensichtlich nach dem Zufallsprinzip erfolgt.
Was denn nun?

Beschreib doch mal Dein Problem verständlich.




kledano
Beiträge: 92

Re: Premiere 2019 DRINGEND gesucht

Beitrag von kledano » Mo 26 Sep, 2022 10:15

Danke, aber meine Anfrage ist durch den o.a. Link erfolgreich beantwortet worden. Eine eingehende Fehlersuche war nicht mein Anliegen, zumal dieses Problem in über 20 Jahren Premiereschnitt zum ersten Mal aufgetaucht ist.
Dank und Gruß
Kledano




rob
Administrator
Administrator
Beiträge: 1426

Re: Premiere 2019 DRINGEND gesucht

Beitrag von rob » Mo 26 Sep, 2022 17:56

***von Admin nach Offtopic verschoben***




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Nach dem Trailer zu urteilen, könnte das doch was werden — Für Games
von Map die Karte - Di 5:32
» Nach dem Trailer zu urteilen, könnte das doch was werden — Für Serien nicht Filme
von Map die Karte - Di 5:31
» Nach dem Trailer zu urteilen, könnte der doch was werden
von Map die Karte - Di 5:30
» Spielbergs´ The Fabelmans - Ein Flop?
von Jott - Di 5:17
» Sicherheitskopie von SD-Karten unterwegs
von fabchannel - Di 5:17
» Videodateien retten nach Formatierung?
von fabchannel - Di 5:15
» Aus dem Uncanny Valley mitten ins Herz
von nachtaktiv - Di 4:27
» Verständnisfrage parfokale Objektive.
von andieymi - Di 0:28
» DUNE !
von iasi - Di 0:10
» Bald nur noch Sehschlitze
von Bildlauf - Mo 23:40
» Fuji X-S10 in OVP, Garantie 10/23, Ausl. 5.700
von Jörg - Mo 23:21
» Was schaust Du gerade?
von klusterdegenerierung - Mo 22:45
» Canon C100 MK II, EFS 18-135mm, 4 Batterien, Orca-Tasche
von KaremAlbash - Mo 22:34
» 4 Kanal Audio an SONY HVR-MRC1
von Commodore Man - Mo 22:18
» Mofage POCO PL nach E/RF/L/Z Mount-Adapter inkl. Drop-In Filter für Vari-ND für 329,- Dollar
von JosefR - Mo 22:14
» TTArtisan C 35mm f/0,95: Super-lichtstarkes, manuelles S35/APS-C Objektiv für 295,- Euro
von cantsin - Mo 19:41
» Aldi Medion-PC für Schnitt tauglich? (Komponenten siehe Text)
von markusG - Mo 19:21
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von klusterdegenerierung - Mo 19:02
» Sony ZV-1 für Vlogger -- neue 4K-Kompaktkamera mit Webcam-Funktion und Klappdisplay
von cantsin - Mo 18:33
» -SONY FX- Erfahrungsaustausch
von Axel - Mo 18:04
» Wo bekomme ich Adobe Patches?
von antonknoblach - Mo 13:44
» Übersicht: Black Friday Angebote und Cashbacks für Filmer 2022: Kameras, Objektive, Notebooks und mehr
von tom - Mo 12:16
» VTFF: Sorge vor Rezession
von -paleface- - Mo 12:07
» Andor | offizieller Trailer | Disney+
von Funless - Mo 8:40
» Telepromter Software für Windows (aber bitte keine App!)
von eitlefilme - Mo 7:55
» Was ist der zuverlässigste Broadcast-Safe-Filter?
von TheBubble - Mo 6:32
» Was hörst Du gerade?
von klusterdegenerierung - Mo 1:28
» Seit ihr auch enttäuscht von Luminar NEO?
von klusterdegenerierung - Mo 0:28
» Cleanfeed Monitor LineUp Windows / MacOS
von Frank Glencairn - So 23:53
» The Breakfast Club - die 1000ste Bewertung auf IMDb
von Benutzername - So 23:51
» Monitor-Rekorder vs. Laptop zur Sichtung/Speicherung (unterwegs)
von vaio - So 20:09
» Blackmagic Davinci Resolve für iPad - Mehr Details sowie Preise und Verfügbarkeit
von R S K - So 14:14
» Premiere Pro CS (Kaufversion) Vorlage auf viele nicht zusammenhängende Clips zuweisen
von Bluboy - So 10:47
» UPDATE 3: Noch laufende Black Friday Deals von Dedolight, Sennheiser, Asus, Samyang, Lowepro,...
von slashCAM - So 10:45
» Irix Cine 45mm T1.5 -- drittes Vollformat Objektiv angekündigt
von ruessel - So 8:21
 
neuester Artikel
 
Uncanny Valley überwunden

Kürzlich hat Roope Rainisto ein KI-Dreambooth Modell für "Realistische Fotos" präsentiert. Und dabei ist uns klar geworden, dass wir mittlerweile einen Kipppunkt bei der Erzeugung realistischer Fotos mittels Künstlicher Intelligenz überschritten haben... weiterlesen>>

Black Friday Angebote und Cashbacks für Filmer 2022

Nachdem wir schon viele aktuelle Rabattangebote in unseren News vorgestellt haben, findet ihr hier nun auch alle laufenden Sonderangebote - seien es Black Friday Specials oder Cashbacks -, die für Filmer interessant sind, noch einmal übersichtlich geordnet nach verschiedenen Produktkategorien. weiterlesen>>