MarcoCGN80
Beiträge: 48

Spezifikationen erfüllen

Beitrag von MarcoCGN80 » Di 06 Apr, 2021 10:13

Hallo,

ich soll ein Video mit bestimmten Spezifikationen estellen.

Leider kenne ich mit solchen Details nicht so gut aus. Kann mir jemand weiterhelfen? Ich arbeite mit Adobe Premiere

Folgende Anforderungen:
  • MP 4: Englisch 15,0 Mb/s - Ok, also ein H.264. Aber hat das "English" eine bedeutung? Und was ist mit 15,0 Mb/s gemeint, was muss ich in den Exporteinstellungen machen, um dieses Kriterium zu erfüllen?
  • 1920*1080 (16:9) bei 25,000 FPS - EIgentlich klar, das Ausgangsmaterial hat das selbe Format.
  • AVC (High@4.2)
  • CABAC 4 Ref Frames - Was bedeutet das? Wie setze ich es um?
Wenn ich "einfach so" als Format H.264 und Mit Quelle abgleichen - Hohe Bitrate auswähle, sieht es so aus:
1920x1080 (1,0), Oben, Nur Software, 00:00:18:05 VBR (Ist nur ein Testfile zur technischen Abnahme. Das eigentliche File wird rund 10 Minuten lang sein.), 1 Durchgang, Ziel 10,000 MBit/s, Max. 12,000 MBit/s AAC, 320 KBit/s, 48 kHz, Stereo




dienstag_01
Beiträge: 11003

Re: Spezifikationen erfüllen

Beitrag von dienstag_01 » Di 06 Apr, 2021 12:11

MarcoCGN80 hat geschrieben:
Di 06 Apr, 2021 10:13
Hallo,

ich soll ein Video mit bestimmten Spezifikationen estellen.

Leider kenne ich mit solchen Details nicht so gut aus. Kann mir jemand weiterhelfen? Ich arbeite mit Adobe Premiere

Folgende Anforderungen:
  • MP 4: Englisch 15,0 Mb/s - Ok, also ein H.264. Aber hat das "English" eine bedeutung? Und was ist mit 15,0 Mb/s gemeint, was muss ich in den Exporteinstellungen machen, um dieses Kriterium zu erfüllen?
  • 1920*1080 (16:9) bei 25,000 FPS - EIgentlich klar, das Ausgangsmaterial hat das selbe Format.
  • AVC (High@4.2)
  • CABAC 4 Ref Frames - Was bedeutet das? Wie setze ich es um?
Wenn ich "einfach so" als Format H.264 und Mit Quelle abgleichen - Hohe Bitrate auswähle, sieht es so aus:
1920x1080 (1,0), Oben, Nur Software, 00:00:18:05 VBR (Ist nur ein Testfile zur technischen Abnahme. Das eigentliche File wird rund 10 Minuten lang sein.), 1 Durchgang, Ziel 10,000 MBit/s, Max. 12,000 MBit/s AAC, 320 KBit/s, 48 kHz, Stereo
Mb/s sollte Mbit/s sein, die Datenrate des Videos.
English in den Encodiereinstellungen kenne ich nicht, dem würde ich also keine Bedeutung beimessen.
Cabac und 4 Ref Frames sind Einstellungen, auf die man im Adobe Media Encoder keinen direkten Zugriff hat, die werden über Profile und Level gesetzt.
Da beides vorgegeben ist (High@4.2), kann man das also auch ignorieren. (Man kann sich, wenn man möchte, das Ergebnis mit dem Tool Mediainfo anzeigen lassen.)




MarcoCGN80
Beiträge: 48

Re: Spezifikationen erfüllen

Beitrag von MarcoCGN80 » Di 06 Apr, 2021 12:47

Hallo Dienstag, ich danke dir sehr für deine Unterstützung.

Das Mb/s und Mbit/s das selbe sind, wußte ich zwar, wollte es aber möglichst genau beschreiben. Also die gestellten Anforderungen und die Angaben in meinem Exportfenster.

Was ich nun aber noch nicht verstanden habe: Ist mit den gewünschten 15,00 Mbit/s eine Dateigröße gemeint? Also dass das ausgespielte Video nicht größer als 15,00 Mbit/s groß sein darf. Oder ist damit etwas anderes gemeint? Zb so etwas wie im Durchschnitt 15 Mbit pro Sekunde, falls es so etwas gibt. Und wie kann ich Einfluß darauf nehmen?

Hm, ich frage so was immer ungerne den Auftraggeber, weil es eine Wissenslücke offenbart. Aber evtl. sollte ich denen einfach ein Testfile schicken und fragen, ob die Dateigröße egal ist.




dienstag_01
Beiträge: 11003

Re: Spezifikationen erfüllen

Beitrag von dienstag_01 » Di 06 Apr, 2021 13:09

Mbit/s heißt Megabit pro Sekunde und ist tatsächlich die Datenrate und nicht die Filegröße.
Einstellen lässt die sich unter Bitrateneinstellung.




MarcoCGN80
Beiträge: 48

Re: Spezifikationen erfüllen

Beitrag von MarcoCGN80 » Di 06 Apr, 2021 13:25

Vielen Dank! Ich habe den Punkt in den Exporteinstellungen gefunden.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Neuer 24" iMac mit M1-Chip: Schlanker, schneller und bunter
von iasi - Di 22:44
» Sony 14mm f1.8 GM
von rush - Di 22:31
» Epic Games MetaHuman Creator: Realisitsche 3D-Modelle von Menschen per Klick
von -paleface- - Di 22:01
» Junge Generation meidet Fernsehen und Kino
von pillepalle - Di 21:58
» Warum man Camcorder/Kameras nicht einfach als Webcams nutzen kann
von HolyKnight - Di 21:49
» Die besten DSLMs für Video: Sony, Canon, Panasonic, Nikon, Blackmagic, Fujifilm - welche Kamera wofür?
von Beavis27 - Di 21:46
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von rush - Di 21:24
» MS-Teams Stream mit 2 x RØDE Wireless Go (1) & Sony A6400
von gekkonier - Di 20:24
» Canon G7XIII jetzt mit Atomos Connect 4K HDMI/USB Streaming Konverter im offziellen Kit
von Jan - Di 20:00
» Was schaust Du gerade?
von Darth Schneider - Di 19:56
» Festplattenboom bei Cryptomining...steigende Preise?
von markusG - Di 18:33
» Ein CORONA UNKOMFORMER Film
von Frank Glencairn - Di 17:29
» Hollyland veröffentlicht Solo-Kit der Lark 150 Audio-Funkstrecke für Vlogger
von medienonkel - Di 17:21
» Mit 30 fps auf 25 fps Timeline umgehen
von cantsin - Di 14:54
» Blackmagic RAW für Nikon Z6 II und Panasonic S1H mit dem Video Assist 12G HDR
von iasi - Di 13:23
» Fujifilm stellt lichtstarkes Fujinon XF 18mm F1.4 R LM WR für 999,- Euro vor
von funkytown - Di 11:32
» MSI Optix MAG342CQ: Gekrümmter 34" Monitor mit 3.440 x 1.440 und 90% DCI-P3
von Frank Glencairn - Di 10:26
» DJI Air 2s Drohne: Großes Upgrade der Mavic Air 2 mit 1
von Frank Glencairn - Di 10:22
» LANC Adapter für nicht LANC fähige Kameras
von prime - Di 9:29
» Biete https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/wooden-camera-uvf-mount-sony-fx9-fs7-fs7-mkii-panasonic-eva1-/17400044
von rideck - Di 9:14
» Sony A6100 Strom via USB
von Tscheckoff - Di 7:17
» Nach einem Jahr mit der OG BMPCC finde ich das Bild nicht mehr schön.
von roki100 - Di 2:55
» Ist Canon C200 eine gute Wahl für narratives Filmmalking?
von Tscheckoff - Mo 21:04
» Handbrake > MP4 Videos sind ausgewaschen...
von hexeric - Mo 19:16
» Video ohne Audio
von Bluboy - Mo 19:06
» Wie Atmo-Aufzeichnung bei Interviews vermeiden?
von pillepalle - Mo 17:19
» SRT-Untertitel
von VanessaundMarkus - Mo 16:21
» DIY Trekpak Pelican Case Divider System
von Sammy D - Mo 13:03
» Bildfehler bei Digitalisierung von VHS-C
von MLJ - Mo 12:50
» Wie richtet man einen DaVinci Resolve 17 Project Server ein?
von KunstKnecht - Mo 11:30
» Dynascore Musik-Engine -- KI passt Musikstücke an Videoprojekte an
von slashCAM - Mo 11:30
» Wenn du als Regisseur not amused bist.
von iasi - Mo 10:41
» Verkauf Sony EX 3
von Pianist - Mo 9:48
» Was hörst Du gerade?
von 7River - Mo 9:17
» Sennheiser MD 21 N
von Monty_13 - Mo 8:07
 
neuester Artikel
 
BRAW für Z6 II und S1H

Mit dem Blackmagic Video Assist 12G HDR können geeignete Kameras neuerdings (B)RAW über HDMI aufzeichnen. Wir haben das Zusammenspiel mit Nikons Z6 II sowie mit Panasonics S1H ausprobiert... weiterlesen>>

Die besten DSLMs für Video

Noch nie gab es so viele hochperformante Video-DSLMs wie aktuell - es fällt nicht leicht, den Überblick zu behalten. Hier unser großer Überblick über die unserer Meinung nach besten Video DSLMs 2021 und wofür sich welche Kamera am besten eignet. Mit übersichtlichen Infos zu jeder Kamera ... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...