StephanEarthling
Beiträge: 36

DVD brennen - Encore CS6 ist nicht in der Cloud?!

Beitrag von StephanEarthling » Sa 17 Nov, 2018 14:33

Hallo zusammen,

ich habe seit mindestens 10 Jahren keine DVD mehr gebrannt... versuche seit einigen Stunden eine Lösung ohne Encore zu finden, bisher ergebnislos bzw. ohne Erfolg.

Nun bin ich auf die "alte" Lösung mit Encore gestoßen. Ich habe also die alte CS6 Version von Premiere installiert, neu gestartet,... und suche weiterhin vergebens nach Adobe Encore. Premiere CS6 wieder deinstalliert, hier konnte man sogar auswählen, dass Encore nicht deinstalliert werden soll. Diese Option ist auch der einzige Hinweis auf Encore... ABER WIE KANN ICH ENCORE NUN ÖFFNEN/FINDEN?

Falls ihre ein anderes Programm habt, welches mir erlaubt eine DVD zu brennen: Ich nehme alles... hätte nicht gedacht, dass das so ein riesen Aufwand wird.

Ich hoffe ihr könnt mir auch hier wieder weiterhelfen! Vielen Dank schon mal!




Jörg
Beiträge: 6259

Re: DVD brennen - Encore CS6 ist nicht in der Cloud?!

Beitrag von Jörg » Sa 17 Nov, 2018 15:21




Alf_300
Beiträge: 7436

Re: DVD brennen - Encore CS6 ist nicht in der Cloud?!

Beitrag von Alf_300 » Sa 17 Nov, 2018 15:58

Ich schätze dass Encore(.Exe) im Ordner Programme(x86)/Adobe/... ist.




Roland Schulz
Beiträge: 3565

Re: DVD brennen - Encore CS6 ist nicht in der Cloud?!

Beitrag von Roland Schulz » So 18 Nov, 2018 16:28

Hab das Selbe vor zwei Tagen gemacht und bei mir finde ich Encore.

Allerdings kommen die Erinnerungen wieder hoch - der Dreck versucht grundsätzlich neu zu codieren obwohl das Material kompatibel für BD vorliegt.
Magix‘s (ehem. Sony) DVD Architect ist allerdings auch nicht viel besser...




Alf_300
Beiträge: 7436

Re: DVD brennen - Encore CS6 ist nicht in der Cloud?!

Beitrag von Alf_300 » So 18 Nov, 2018 16:33

Ich erinnere mich auch
Wenn Du fertige M2TS lädst und nicht transcodieren einstellst kodiert Encore nicht Neu


---
Hab unlängst Cyberlink Powerproduzer Ultra 6 angegetestet, das funktuionier auch ganz gut.




Roland Schulz
Beiträge: 3565

Re: DVD brennen - Encore CS6 ist nicht in der Cloud?!

Beitrag von Roland Schulz » So 18 Nov, 2018 16:53

Alf_300 hat geschrieben:
So 18 Nov, 2018 16:33
Ich erinnere mich auch
Wenn Du fertige M2TS lädst und nicht transcodieren einstellst kodiert Encore nicht Neu


---
Hab unlängst Cyberlink Powerproduzer Ultra 6 angegetestet, das funktuionier auch ganz gut.
Das waren .m2ts Dateien von nem Panasonic BD Recorder die ich wieder von der Disc kopiert hatte, von daher sollten die kompatibel sein ;-)!
Auch demuxed war da nix zu holen. Lt. Mediainfo aber alles im Lack...




Alf_300
Beiträge: 7436

Re: DVD brennen - Encore CS6 ist nicht in der Cloud?!

Beitrag von Alf_300 » So 18 Nov, 2018 16:57

Wenn es Codec ID 4113 (Audio 4352) und Level 4.1war dann war es im Lack :-)




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Adrianas Pakt
von handiro - Fr 21:17
» Vegas 15 Pro Edit für 22 €
von MK - Fr 21:15
» Canon EOS R im 4K Video Test: 10 Bit LOG, Dual Pixel AF, Hauttöne. Bedienung, inkl. Nikon Z6 Vergleich
von Jan - Fr 19:34
» Hilfe, was lief schief?! Panasonic FZ2000 4K Video
von Jan - Fr 19:27
» Kipon: Mittelformat auf Vollformat Speedbooster und manuelle Objektive für Nikon Z und Canon RF
von Jörg - Fr 18:34
» Blackmagic veröffentlicht 2-stündigen Trainingsfilm "DaVinci Resolve 15: The Art of Color Grading"
von slashCAM - Fr 17:40
» Tonspur Synchronisation ext. Recorder
von mikroguenni - Fr 17:28
» Biete 7" TFT LCD HD Kamera-Monitor Jag35 / Lilliput
von camerastilo - Fr 17:26
» Biete Kamera Sleeve / Kamera-Schutz für Sony PDW700 und ähniche Schulter-Camcorder
von camerastilo - Fr 17:22
» Biete Shure FP33 Audio EB-Mischer (ähnlich wie SQN)
von camerastilo - Fr 17:11
» Biete V-Lock auf NP-F Batterie Adapter
von camerastilo - Fr 17:05
» Film aus Avid Media Composer auf DVD brennen
von MK - Fr 17:05
» Biete: Olympus MZuiko 9-18 /4.0-5.6 für MFT
von Frank B. - Fr 16:47
» preiswerter, externen Monitor für GH 5 gesucht
von TheGadgetFilms - Fr 16:41
» Zeitschrift VIDEO 2/1999 mit Test der DV-Recorder gesucht
von RickyMartini - Fr 16:40
» LG gram: ultraleichtes 17" Notebook mit Thunderbolt 3
von tom - Fr 16:17
» Biete neues LED Kamera Headlight BICOLOR mit NP-F Akku und Zubehör Set
von camerastilo - Fr 16:17
» Preisspanne für Sprecher... was ist marktüblich?
von Jott - Fr 16:16
» Biete Canon Weitwinkel EF-S 10-18mm IS STM
von camerastilo - Fr 16:13
» Biete Canon Optik EF 50mm, f1.8 MarkII
von camerastilo - Fr 16:10
» Biete Canon EOS 600D DSLR + Canon 18-55mm und Zubehör
von camerastilo - Fr 16:07
» DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)
von jogol - Fr 16:02
» FCP - Zähler mit individueller Geschwindigkeit
von teerwalze - Fr 15:56
» Erfahrung mit Eizo CS 2420 als Vorschaumonitor
von pixelschubser2006 - Fr 14:26
» Polaroid mal anders.....
von ruessel - Fr 14:10
» AirMap App: Alarm beim Anflug von Flugverbotszonen für DJI Drohnen
von carstenkurz - Fr 14:03
» GX 8 Mic Eingang
von Johnathan - Fr 13:30
» Wer vertont mit DR / Fairlight?
von scrooge - Fr 13:20
» Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
von Frank Glencairn - Fr 13:00
» DaVinci Resolve 15.2.2 Update - ausschließlich Fixes...
von MK - Fr 10:48
» Kopierte Datei mit Fehlern!?
von Silerofilms - Fr 9:53
» Meyer Optik Görlitz wird weitergeführt
von slashCAM - Fr 9:19
» Lumaforge, Jellyfish via AppleStore usw..
von MK - Fr 8:28
» 2 Stunden Gratis Resolve Training
von Darth Schneider - Fr 8:07
» Wie mach ich das mit footage?
von Henning Bischof - Fr 1:33
 
neuester Artikel
 
Kommentierte Gerüchte zu Panasonics S1(R) und weiterer L-Mount Kamera

Es gibt schon eine Menge Gerüchte zu Panasonics S1R und einer weiteren L-Mount Cinekamera. Diese wollen wir einmal kurz kommentieren... weiterlesen>>

Monster-Flunder - MSI P65 Creator 8RF-451 Notebook im 4K-Schnitt-Performance Test

Wir konnten uns ein besonders potentes Windows Notebook in der Redaktion näher ansehen, das sich zur 4K-Videobearbeitung eignet und trotz seiner Leistungsdaten ziemlich flach und leicht bleibt: Das MSI P65 Creator 8RF-451. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Flasher - Material (Official Video)

Fängt ein bißchen lahm an das Musikvideo, aber schaltet nach einigen Sekunden in eine Art Turbomodus, bevor es völlig durchdreht und sich auf der YouTube-Metaebene austobt.