Videoshark
Beiträge: 6

adobe premiere pro cc stürzt ab , Bildpuffer Fehler

Beitrag von Videoshark » Mi 17 Jan, 2018 14:10

Liebe Leser!
Ich habe ein Problem mit dem Pufferspeicher beim schneiden, Programm stürzt ab, Wiederherstellung möglich über Auto save aber mühsam, Fehlermeldung: "Der Bildpuffer konnte nicht erstellt werden" es ist genug RAM vorhanden. Hab schon Stunden gegoogelt und nichts finden können, außerden gibt es bei dieser Fehlermeldung Beiträge nur in Zusammenhang mit Adobe AF ???
Der Rechner ist ein Zweitrechner den ich nur zum Schneiden verwende, möglich dass es daram liegt dass ich nur eine Partition habe...
Microsoft Windows 10 Pro,Version 10.0.16299 Build 16299
Prozessor AMD Ryzen 7 1700X Eight-Core Processor, 3400 MHz, 8 Kern(e), 16 logische(r) Prozessor(en)
Gigabyte AX370-Gaming K7, Systemtyp x64-basierter PC
Installierter physischer Speicher (RAM) 64,0 GB
Größe der Auslagerungsdatei 50,0 GB
BIOS-Version/-Datum American Megatrends Inc. F4, 16.06.2017
Bin für jede Hilfe dankbar !




dienstag_01
Beiträge: 8686

Re: adobe premiere pro cc stürzt ab , Bildpuffer Fehler

Beitrag von dienstag_01 » Mi 17 Jan, 2018 15:48

Ganz normales Videomaterial in der Verarbeitung? Oder was exotisches?




Videoshark
Beiträge: 6

Re: adobe premiere pro cc stürzt ab , Bildpuffer Fehler

Beitrag von Videoshark » Do 18 Jan, 2018 08:02

Hallo Dienstag !
Ja, ganz normales Videomaterial, aufgezeichnet mit Sony HVR-A1 auf miniDV oder Videoclips vom Sony Z5 Handy , manchmal auch gemeinsam in der Timeline ;-)
Den Beiträgen nach die im Web vorhanden sind hat anscheinend niemand das Problem mit Adobe Pr denn diese Fehlermeldung kommt so wie ich das sehe nur bei Adobe After Effects vor, außer bei mir :-( .... bin echt ratlos...




Alf_300
Beiträge: 7385

Re: adobe premiere pro cc stürzt ab , Bildpuffer Fehler

Beitrag von Alf_300 » Do 18 Jan, 2018 08:13

Steht leider nix da was für eine Grafikkarte,
aber ich würde mal Cuda oder OpenCL deaktivieren




Videoshark
Beiträge: 6

Re: adobe premiere pro cc stürzt ab , Bildpuffer Fehler

Beitrag von Videoshark » Do 18 Jan, 2018 09:53

Steht eh im ersten Post ;-)
Grafikkarte: Gigabyte AX370-Gaming K7
die hab ich sogar vor einer Woche upgedatet....




Alf_300
Beiträge: 7385

Re: adobe premiere pro cc stürzt ab , Bildpuffer Fehler

Beitrag von Alf_300 » Do 18 Jan, 2018 09:59

OnBoard-Grafik
Was die untestützt kann ich leider nicht sagen

Bleibt aber dabei, GPU Unterstützung falls vorhanden in Premiere deaktivieren, - mal austesten.




Videoshark
Beiträge: 6

Re: adobe premiere pro cc stürzt ab , Bildpuffer Fehler

Beitrag von Videoshark » Do 18 Jan, 2018 10:04

Ok, Danke werde ich mal ausprobieren...




Videoshark
Beiträge: 6

Re: adobe premiere pro cc stürzt ab , Bildpuffer Fehler

Beitrag von Videoshark » Fr 26 Jan, 2018 11:03

Alf_300 hat geschrieben:
Do 18 Jan, 2018 09:59
OnBoard-Grafik
Was die untestützt kann ich leider nicht sagen

Bleibt aber dabei, GPU Unterstützung falls vorhanden in Premiere deaktivieren, - mal austesten.
Hallo Alf!
Habe versucht im Bios herauszufinden ob eine OnBoard-Grafik vorhanden (aktiv) ist...negativ...ist nichts zu finden.
Ich hatte das Gefühl als ob der vorhandene RAM von PR CC gar nicht verwendet wird... bekomme leider immer noch die selbe Fehlermeldung: "Der Bildpuffer konnte nicht erstellt werden" ... :-(
Nochmals meine Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1070 mit aktuellem Update vom 03.01.2018 die ist auch Cuda fähig...
Danke !




Alf_300
Beiträge: 7385

Re: adobe premiere pro cc stürzt ab , Bildpuffer Fehler

Beitrag von Alf_300 » Fr 26 Jan, 2018 11:13

Versuch mal den Cache zu löschen, vielleicht hat sich da ein Fehler eingeschlichen.




Videoshark
Beiträge: 6

Re: adobe premiere pro cc stürzt ab , Bildpuffer Fehler

Beitrag von Videoshark » Fr 26 Jan, 2018 17:04

...das hab ich natürlich längst gemacht... ;-)




Framerate25
Beiträge: 321

Re: adobe premiere pro cc stürzt ab , Bildpuffer Fehler

Beitrag von Framerate25 » Fr 26 Jan, 2018 17:32

Vielleicht hilft es wenn Du Screenshots Deiner Einstellungsfenster von Prem hier einstellst. So kann man den Fehler vielleicht direkt ohne Glaskugel finden. ;-)

Ist denn auf Deiner "einen" Partition noch genug Speicherplatz?




Enigma
Beiträge: 30

Re: adobe premiere pro cc stürzt ab , Bildpuffer Fehler

Beitrag von Enigma » Fr 26 Jan, 2018 17:52

Es gibt einen Beitrag bei Adobe für anscheinend genau deinen Fall. Leider nur in Englisch.

https://forums.adobe.com/thread/2210271

Premiere deinstallieren und mit CC Cleaner Tool alle Premiere Rückstände entfernen. Anschliessend zum aktuellen Stand wieder installieren.




Alf_300
Beiträge: 7385

Re: adobe premiere pro cc stürzt ab , Bildpuffer Fehler

Beitrag von Alf_300 » Fr 26 Jan, 2018 19:28

Immer an der selben stelle ?
auch bei anderen Videos ?

Ich vermute Du muß du Stück für Stück im Video vortasten denn irgendwo ist ein nicht konformes Bild.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» BBC Logo benutzen?
von sanftmut - Di 11:24
» DSGVO-Opfer hier?
von Frank B. - Di 11:24
» Apple iPhone Xs - Bildqualität beim Filmen in 4K
von Funless - Di 11:21
» Zoom F4/8 3D Ambi - Nach UHD Bild nun auch HD Sound ??
von ruessel - Di 11:20
» Endlich ist der Sommer vorbei
von Funless - Di 11:18
» Yi 4k plus Videovorschau ruckelt extrem
von gaboa - Di 11:13
» Wo kriege ich einen DJI Ronin S her?
von pillepalle - Di 10:45
» Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K in der Praxis: Hauttöne, Focal Reducer, Vergleich zur GH5S uvm.
von rudi - Di 10:28
» GPU-Mainstream bleibt bis auf weiteres fast unverändert
von CandyNinjas - Di 9:55
» Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
von Roland Schulz - Di 9:50
» Zwei Atomos Recorder für mehr Datensicherheit zusammenschalten?
von pillepalle - Di 9:46
» Sparkassenwerbung in die Hose gegangen.
von MK - Di 9:46
» Workflow für Messe
von funkytown - Di 9:45
» MFT - Crop, Speedbooster und 600er Telezooms von Sigma & Tamron
von GX8 - Di 9:38
» Hydrogen
von Jan Reiff - Di 9:18
» The Haunting of Hill House Grading
von kmw - Di 8:11
» Lux Noctis: per LED Drohnen dramatisch ausgeleuchtete Nachtlandschaften
von schloerg - Di 7:44
» Erfahrungen Curved Monitor 34 Zoll für Videobearbeitung?
von zfbku - Mo 21:15
» Venom - Official Teaser Trailer
von Funless - Mo 20:43
» Flying to Venice - Wer fliegt mit?
von Jott - Mo 20:08
» Vögel filmen - Erfahrungsaustausch gesucht
von Pseudemys - Mo 19:09
» Camcorder oder Systemkamera für längere Reise
von vobe49 - Mo 18:49
» Resolve 15 Studio - unbegrenzt Updates?
von roki100 - Mo 18:25
» Matrox MXO2 Le Max unter Win 10
von joje - Mo 17:30
» Steuerknüppelmodus - Welcher?
von carstenkurz - Mo 15:44
» RESERVIERT Verkaufe Samyang 12 mm f2 für Fuji
von Jörg - Mo 15:34
» Eizo FlexScan EV3285: 31.5" 4K Monitor mit USB-C
von slashCAM - Mo 15:15
» Können DVD- bzw. BluRay-Recorder auch von einem Internetrouter aufnehmen?
von Steelfox - Mo 14:49
» Meyer Optik Görlitz: erst erfolgreich bei Kickstarter, jetzt insolvent
von Konsument - Mo 12:23
» Lumix GH5 - SanDisk extremePro V30 95MB/s - 4k - welche optimalen Einstellungen?
von Skeptiker - Mo 12:21
» Zeiss ZE 35mm 2,0
von christophmichaelis - Mo 12:21
» Nikon Z7 - viele Crop-Modi und deren Unterschiede in der Bildqualität beim Filmen
von Borke - Mo 10:29
» Verkaufe FS7 Sony 25H Betrieb in OVP mit 2x64GB + Akkus und Mwst. ausweisbar
von DAF - Mo 9:38
» Blackmagic Fusion Standalone Version / Plugin-Support?
von Steelfox - Mo 8:42
» Teradek: Neue Videofunkstrecken Bolt XT und LT // NAB 2018
von mediadesign - Mo 8:38
 
neuester Artikel
 
Nikon Z7 - viele Crop-Modi und deren Unterschiede in der Bildqualität beim Filmen

Die neue, spiegellose Nikon Z-Serie bietet für Filmer einen soliden Mix aus interessanten Features. Doch wie schlägt sich der hochauflösende 45MP Sensor der neuen Nikon Z7 beim Downsampling und lohnt sich für Filmer das Warten auf die Z6? weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Code Elektro - SHINOBI (Official Video)

Ein Mix aus typischen SciFi-Bildern und -Bausteinen fügt sich hier zu einem erzählenden Musikvideo zusammen, eine Art CGI / Echtbild-Anime -- Hintergrundinfos zur Produktion hier.