Herbie
Beiträge: 118

Adobe Speedgrade CS 6 am TV kontrollieren

Beitrag von Herbie » Mo 06 Nov, 2017 15:32

Hallo zusammen,

besteht die Möglichkeit während des Gradens in Speedgrade, ein Kontroll-Bild an einen TV auszugeben, ich meine eine Videovorschau wie in After Effects ?
Dort mache ich das über die Black Magic Intensity Pro nur kann ich in Speedgrade nirgendwo die BM Karte anwählen ?

Hat jemand vielleicht einen Tipp ?

Vielen Dank im voraus und
Gruß
Herbie




pixler
Beiträge: 497

Re: Adobe Speedgrade CS 6 am TV kontrollieren

Beitrag von pixler » Di 07 Nov, 2017 10:22

Speedgrade und Blackmagic Karten funktionieren nicht zusammen. Bei mir ging die Ausgabe nur über eine Nvidia Quadro Karte.

Speergrade ist sowieso EndOfLife -> besser mit DaVinci Resolve graden...dann gehts auch mit der Blackmagic Karte :-)

Scheinbar kriegten es einige zum laufen - PC-seitig:

https://forums.adobe.com/thread/1647970




Herbie
Beiträge: 118

Re: Adobe Speedgrade CS 6 am TV kontrollieren

Beitrag von Herbie » Di 07 Nov, 2017 12:46

Danke.
Gruß
Herbie




Cali
Beiträge: 7

Re: Adobe Speedgrade CS 6 am TV kontrollieren

Beitrag von Cali » Sa 02 Dez, 2017 16:33

Bei mir geht es übet die Blackmagickarte.
Sperdgrade auf Dualmonitor umstellen und die Parameter für die Position umstellen.




pixler
Beiträge: 497

Re: Adobe Speedgrade CS 6 am TV kontrollieren

Beitrag von pixler » Sa 02 Dez, 2017 16:36

MacOSX oder Windows ?




Cali
Beiträge: 7

Re: Adobe Speedgrade CS 6 am TV kontrollieren

Beitrag von Cali » Sa 02 Dez, 2017 16:56

Windows 10




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» 8K HDR Workflow
von Jost - Mo 9:22
» Wellenförmige Störungen nach Bearbeitung
von Paulrich - Mo 9:04
» Holo-Smartphone RED Hydrogen One im Hands-On
von slashCAM - Mo 8:48
» Zhiyun Crane 2 Sony A6500 HDMI u. USB
von suchor - Mo 8:33
» 8K kommt – deutlich schneller, als Sie denken
von ruessel - Mo 8:05
» Objektiv nach wiedereinschalten der Kamera unscharf !!! Hilfe dringend benötigt
von beiti - Mo 8:02
» Einkaufsstraße gesucht o.o
von Alf_300 - Mo 5:19
» Video spielt zu schnell ab?!
von FCPX - Mo 0:09
» Update zum RED Hydrogen One: Snapdragon 835 X Prozessor, Auflösung, Verfügbarkeit u.a.
von Starshine Pictures - So 23:35
» Multicam sortieren per Tonspur
von 3Dvideos - So 22:38
» Reflektionen in Glasscheibe fixen in der Post?
von 3Dvideos - So 22:18
» Magnum P.I. (2018) - Trailer
von Funless - So 20:52
» „2001: A Space Odyssey“ auf 70mm Tour
von Funless - So 19:58
» Wenn Deine Drohne streikt...
von handiro - So 18:56
» GEZ: Kritiker wollen den Rundfunkbeitrag kippen
von lilbarby - So 18:13
» Panasonic AG-UX 180 4K Profi Camcorder - fast neu (März 2018) plus drei Ersatz-Akkus
von Rootch - So 18:05
» Künstliche Intelligenz zur automatisierten Fotomontage - Deep Painterly Harmonization
von Hayos - So 17:48
» Aktuelle Slow-Motion Kameras (+400fps) im Rent?
von 422 - So 17:01
» "You are Wanted" Staffel 2: DJI Drohne statt Seilkamera
von slashCAM - So 14:39
» Verkaufe Sony PXW-FS7 - Ready to Shoot Kit
von eliostamm - So 14:30
» BMCC (MFT) + Zubehör
von MrMeeseeks - So 13:37
» Haftpflichtversicherung
von ksingle - So 12:41
» Sachtler Video 18P schleift bei schwacher Dämpfung
von Rainer1 - So 12:32
» Sachtler Transport anders als langfristige Lagerung?
von Rainer1 - So 12:16
» Canon XH-A1, Porta Brace Tasche, WW-Vorsatzobjektiv 72mm Gewinde, Intensity Pro, Contour Shuttle etc.
von DAF - So 8:08
» Wooden Camera DSLR Shoulder Rig Schulterstativ Schulterstütze
von perejules - Sa 22:02
» Überstunden-Apps für Filmschaffende
von Framerate25 - Sa 19:47
» Camcorder oder DSLR für Kurzfilme/Interviews?
von Jan - Sa 14:08
» Was soll ich tun? Doch lieber die Festbrennweite?
von a7sb123 - Sa 14:08
» verkaufe Red Raven inklusive Zubehör (nur 96h Runtime)
von technick86 - Sa 13:42
» 2018 PC vs Mac... again... der Rendervergleich
von motiongroup - Sa 12:38
» Computer für 4K-Videobearbeitung konfigurieren --Teil 2: Workstation-Plattformen HEDT und Threadripper
von Frank Glencairn - Sa 12:15
» Aufnahme Längezähler FDR-AX700
von Rheinauer - Sa 0:54
» Firmeware FDR-AX700 auf FDR_AX100 /
von Rheinauer - Sa 0:46
» mp4 Import langer Videos in Vegas Pro 12
von chaosstudio - Fr 19:57
 
neuester Artikel
 
Computer für 4K-Videobearbeitung konfigurieren --Teil 2: Workstation-Plattformen HEDT und Threadripper

Profis nutzen zur Videobearbeitung Workstation Plattformen wie Intels HEDT oder AMDs Threadripper. Worin liegen die Unterschiede gegenüber typischen Desktop-PCs? weiterlesen>>

Mystery-Thriller: INGENIUM -- Debüt von Steffen Hacker

Steffen Hacker dürfte nicht nur über hackermovies vielen slashCAM-Lesern ein Begriff sein. Gerade hat er den offiziellen Trailer zu seinem Debutfilm "Ingenium" veröffentlicht, einem stark im Genrefilm angesiedelten Mystery-Thriller, an dem er fünf Jahre lang gearbeitet hat -- wir haben viel interessantes über die Produktion erfahren, die zwischen No-Budget und Heavy-Labor VFX pendelt. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
HIGH DIVER

In welches Genre diese wilde Doku-Musikclip-Werbe-Mlange am ehesten gehört, läßt sich schwer sagen -- vielleicht vor allem ins Fach für VHS-Nostalgie.