slashCAM
Administrator
Administrator
Beiträge: 11270

Adobe Nutzungsbedingungen werden nach User-Aufregung nochmals überarbeitet

Beitrag von slashCAM »


Vor kurzem aktualisierte Adobe die Nutzungsbedingungen seiner Creative- und Document Cloud-Tools, was eine größere Aufregung in Anwenderkreisen verursachte. Das Update wu...

Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Adobe Nutzungsbedingungen werden nach User-Aufregung nochmals überarbeitet



Frank Glencairn
Beiträge: 24087

Re: Adobe Nutzungsbedingungen werden nach User-Aufregung nochmals überarbeitet

Beitrag von Frank Glencairn »

Viel Wirbel um nix.
Sapere aude - de omnibus dubitandum



DKPost
Beiträge: 989

Re: Adobe Nutzungsbedingungen werden nach User-Aufregung nochmals überarbeitet

Beitrag von DKPost »

Frank Glencairn hat geschrieben: Fr 14 Jun, 2024 13:42 Viel Wirbel um nix.
Eher viele Erklärungen für nix. Was Adobe sagt ist völlig uninteressant. Was zählt ist, was am Ende in den Nutzungsbedingungen steht.



stip
Beiträge: 618

Re: Adobe Nutzungsbedingungen werden nach User-Aufregung nochmals überarbeitet

Beitrag von stip »

Wie Adobe nun ausdrücklich betont, ist mit Machine-learning in diesem Fall keine generative KI gemeint und es bestehe die Möglichkeit, diese Content Analyse für die Produktverbesserung zu deaktivieren (opt-out).
Bin gespannt ob das tatsächlich so sein wird denn bisher galt das nicht - trotz Opt-Out:

"Wenn Sie außerdem Funktionen verwenden, die auf Techniken zur Inhaltsanalyse beruhen (z. B. inhaltsbasierte Füllung in Photoshop), werden Ihre Inhalte möglicherweise dennoch bei Verwendung dieser Funktionen analysiert, um die betreffende Funktion zu verbessern."

D.h. wer KI tools benutzte, dessen Daten wurden trotz Opt-out verwendet. Es war der allerletzte Satz in den FAQ, die jetzt nicht mehr zu erreichen sind, denke weil sie überarbeitet werden.
https://helpx.adobe.com/de/manage-accou ... g-faq.html

Adobe hat bereits bewiesen dass sie User übers Ohr hauen (stockfootage creator) wenn es den eigenen Interessen dient. Auch dort war es zur Förderung der eigenen KI Inhalte.

Ich habe Adobe schon lange den Rücken gekehrt, werde das aber interessiert verfolgen.



 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Panasonic hc-x 909 Firmware
von Skeptiker - Di 0:14
» Nikon Z6 III - Sensor-Bildqualität, Rolling Shutter, Dynamik - Günstige Z8 für Filmer?
von Skeptiker - Mo 23:56
» Panasonic GH7 - Sensor-Bildqualität, Rolling Shutter, Dynamik - V-Log oder LogC?
von fth - Mo 23:19
» Drehort Problem
von Blackbox - Mo 21:52
» Nach 7 Jahren mit der OG BMPCC finde ich das Bild noch immer schön.
von roki100 - Mo 21:52
» Gesichter automatisiert verpixeln
von berlin123 - Mo 21:49
» Was schaust Du gerade?
von klusterdegenerierung - Mo 21:30
» Toxisches NETFLIX? Wie Streaming die Filmbranche verändert hat.
von iasi - Mo 21:18
» After Effects Clone ohne Installer - Online Motiondesign- und Video-Editor Pikimov
von TomStg - Mo 20:45
» Leak: Neue Videofunkstrecke von DJI
von slashCAM - Mo 20:01
» LivePortrait - Neuer KI-Algorithmus animiert Gesichter per Video
von slashCAM - Mo 20:00
» KURZFILME, STUDENTENOSCAR & CO. Über den Einstieg in die Filmbranche
von pillepalle - Mo 19:13
» Canon EOS R5 Mark II soll am 17.7. vorgestellt werden
von iasi - Mo 17:37
» Komme mit VIMEO micht mehr klar!
von klusterdegenerierung - Mo 17:15
» Vom Panasonic Camcorder HC-X909 full HD zu SONY DSLM a6400 4k, ist das sinnvoll?
von cantsin - Mo 15:03
» DaVinci Resolve 18.6 - Fusion 3D Camera Renderer
von gizmotronic - Mo 14:56
» Whiteboard recording
von Sven_82 - Mo 14:25
» Blackmagic PYXIS 6K: Die Vollformat „Box“-Kamera mit Viewfinder, 2x SDI, Sideplates (!) uvm.
von iasi - Mo 13:32
» >Der LED Licht Thread<
von klusterdegenerierung - Mo 13:30
» Anton/Bauers Stromlösung auf Salzbasis Salt-E Dog mehrfach ausgezeichnet
von klusterdegenerierung - Mo 13:27
» -SONY FX- Erfahrungsaustausch
von Pianist - Mo 10:19
» AI-Diskussionsthread - Pro/Kontra?
von klusterdegenerierung - Mo 1:38
» Shortverse - Internetportal zeigt mittlerweile über 12.000 Kurzfilme
von moowy_mäkka - So 18:25
» Nikon Imaging Cloud für Z6 III bietet Firmware-Updates und Bildtransfer
von slashCAM - So 16:54
» Topaz Labs Video AI Pro bietet Multi-GPU Upscaling bis 24K
von blindcat - So 11:59
» Tragischer Unfall am Set trotz Filmwaffe: Kamerafrau stirbt nach Schuß von Alec Baldwin
von Jörg - So 11:35
» Aktuelle rechtliche Situation für AI generierte Inhalte
von Frank Glencairn - So 9:37
» Proxy Verlinkungsstress!
von Jörg - Sa 23:58
» Easy Beginner Guide
von klusterdegenerierung - Sa 22:16
» Linsen (Vintage, Anamorphic & Co.)
von roki100 - Sa 15:44
» DJI Osmo Mobile 6 Gimbal zu verkaufen
von Sunbank - Sa 14:21
» Kompakte Sony ZV-E10 II mit 10bit 4K 60p und Kinolook-Funktionen angekündigt
von Bruno Peter - Sa 10:43
» Eingangs und Ausgans Auflösung 4K -> FullHD
von dienstag_01 - Sa 10:33
» Odyssey ml - "Hollywood Grade" AI
von Frank Glencairn - Sa 10:22
» Filmen Firmenevent mit Livestream
von pillepalle - Sa 4:00