slashCAM
Administrator
Administrator
Beiträge: 11262

AnkerWork PowerConf C300 - Smarte HD-Webcam mit integrierter KI-Unterstützung

Beitrag von slashCAM » Di 13 Apr, 2021 18:02


Mit der PowerConf C300 stellt AnkerWork eine 1080p/60fps Full HD Webcam vor, die über das Leistungsspektrum typischer USB-Webcams für Laptops oder Desktops hinausgeht. A...
Bild
Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
AnkerWork PowerConf C300 - Smarte HD-Webcam mit integrierter KI-Unterstützung




cantsin
Beiträge: 9104

Re: AnkerWork PowerConf C300 - Smarte HD-Webcam mit integrierter KI-Unterstützung

Beitrag von cantsin » Di 13 Apr, 2021 18:11

@Slashcam: Was bei Eurem Bericht fehlt, ist die Information, dass alle diese KI-Funktionen offenbar nicht in der Kamera-Hardware sitzen, sondern nur über die Treibersoftware realisiert werden:

"Per Software sollen Einzelpersonen erkannt werden. Die Kamera kann ihren Bildausschnitt also auf Gesichter fokussieren."
https://www.golem.de/news/powerconf-c30 ... 55689.html

Wenn man das Ding also als gewöhnliche USB-Webcam anschließt, dürften von den KI-Funktionen nicht viel übrigbleiben...




cantsin
Beiträge: 9104

Re: AnkerWork PowerConf C300 - Smarte HD-Webcam mit integrierter KI-Unterstützung

Beitrag von cantsin » Di 13 Apr, 2021 18:50

Jepp, Vermutung bestätigt. Und "AnkerWork" ist nicht der Hersteller - der heisst weiterhin nur Anker - sondern der Name der Software:

Bild




Franky3000
Beiträge: 58

Re: AnkerWork PowerConf C300 - Smarte HD-Webcam mit integrierter KI-Unterstützung

Beitrag von Franky3000 » Di 13 Apr, 2021 23:18

Ich weiß ja nicht, eine alte Kompaktkamera mit Webcamtreiber oder DSLR macht von der Bildqualität glaube ich mehr her.




rudi
Administrator
Administrator
Beiträge: 1315

Re: AnkerWork PowerConf C300 - Smarte HD-Webcam mit integrierter KI-Unterstützung

Beitrag von rudi » Mi 14 Apr, 2021 10:09

Danke für die Hinweise,
wir haben mal eine zum Test angefordert, dann werden wir es ja genauer sehen...




medienonkel
Beiträge: 149

Re: AnkerWork PowerConf C300 - Smarte HD-Webcam mit integrierter KI-Unterstützung

Beitrag von medienonkel » Do 15 Apr, 2021 08:55

Witzig, man muss nur K.I. Chip irgendwo drauf schreiben und schon ist einem die Aufmerksamkeit sicher.
Da das Thema Videokonferenz und Technik hierzu momentan immer öfter hier behandelt wird, könnte man sich in punkto Latenz, Bildqualität und automatisierten Funktionen auch mal die entsprechenden Webex Stationen von Cisco oder Tandberg anschauen.

Wenn die Kollegen von akamai dann noch für eine besonders reibungslose Verbindung sorgen sitzt man sich quasi direkt gegenüber.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Was schaust Du gerade?
von roki100 - Mo 18:58
» 3.588 Seiten: umfangreiches Benutzerhandbuch für Blackmagic DaVinci Resolve 17 ist da
von roki100 - Mo 18:54
» Festplattenboom bei Cryptomining...steigende Preise?
von MrMeeseeks - Mo 18:18
» Trickfilm "Die Sache mit dem Biber"
von videokabine - Mo 17:14
» LG UltraFine Display OLED Pro 65EP5G: Professioneller 65" 4K OLED Grading Monitor
von Axel - Mo 16:54
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von ruessel - Mo 16:36
» Sharp präsentiert Aquos R6 Smartphone mit 1-Zoll-Kamera und 240Hz Display
von slashCAM - Mo 15:00
» Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K Pro - Erweiterte Ausstattung, Rolling Shutter und Debayering
von ruessel - Mo 14:55
» smartphone mit 1zoll sensor
von iasi - Mo 14:17
» WINDOWS 10 für 10 Euro?
von rob - Mo 13:40
» R5: Focus-Tracking bei High Frame Rate?
von BenjoHH - Mo 12:05
» Arbeits-PC trotz Hardware-Krise
von dienstag_01 - Mo 12:03
» YouTube Editorr - ein png. Bild nachträglich einfügen
von Chiara - Mo 11:43
» Die Zeit der Mauerbiene
von 7River - Mo 11:33
» Wooden Camera mit umfangreichem BMPCC 6K Pro Zubehör
von slashCAM - Mo 10:12
» Sensorgröße nicht für Schärfentiefe verantwortlich
von iasi - Mo 10:10
» gopro hero 9 black
von fotocam3 - Mo 9:23
» Bessere Fotos mit der Gopro
von fotocam3 - Mo 9:17
» Davinci Resolve 17 Wide Gammut
von Thomas1000 - Mo 8:54
» Blackmagic DaVinci Resolve 17.2 Update bringt schnelleren Start und mehr
von Frank Glencairn - Mo 7:20
» kamerawahl bei bluescreen
von Darth Schneider - Mo 5:28
» Noch einmal Makro: Mikrochip-Portrait
von StanleyK2 - So 21:40
» Verschiedene Videos
von joerg-emil - So 21:08
» Rollei Actioncam 372 Update fehlgeschlagen
von Jan - So 19:53
» Sony Alpha 6900
von Jan - So 19:48
» Edius X Update auf 10.20 -- schneller und mit neuer Formatunterstützung
von roki100 - So 19:26
» Nikon Z6II und Video Assist 12G: Wie gut ist Blackmagic Raw mit der Nikon Z6II in der Praxis?
von roki100 - So 19:22
» Intel relativiert Apples M1 Benchmarks
von motiongroup - So 18:10
» Was hörst Du gerade?
von roki100 - So 14:37
» SUCHE Canon Objektiv Lens FD 300 1:2,8 S.S.C. Fluorid
von Jörg - So 11:50
» Fotokoffer/Inlay für Arme. DIY
von ruessel - So 7:17
» CinePI - CDNG RAW Kamera auf Raspberry Pi 4 Basis
von roki100 - So 1:28
» „Let it go" by Peter Broderick Musikvideo
von Axel - Sa 21:11
» Kinefinity MAVO Edge 8K Review
von roki100 - Sa 19:51
» DJI Ronin S Drei-Achsen Hand Gimbal inkl. OVP
von SKYLIKE - Sa 18:19
 
neuester Artikel
 
Nikon Z6II und Blackmagic RAW

Mit der Nikon Z6 II stellt Nikon seine bislang beste, videoaffine Vollformat DLSM vor. Im Vergleich zum Vorgänger bietet das IIer Update jetzt u.a. interne 4K 50p Aufnahme (exklusive N-Log), einen verbesserten Video Eye-AF und Blackmagic RAW Unterstützung via Video Assist 12G. Wir haben uns die Nikon Z6II in Kombination mit dem Blackmagic Video Assist 12G in der Praxis angeschaut. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...