slashCAM
Administrator
Administrator
Beiträge: 11260

Künstliche Intelligenz morpht Bilder besser mit semantischer Interpolation

Beitrag von slashCAM » Sa 24 Okt, 2020 10:36


Two Minute Papers hat ein weiteres mal eine wichtige aktuelle KI-Entwicklung auf visuell ansprechende Weise für jedermann zusammengefasst. Dieses mal geht es um semantisc...
Bild
Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Künstliche Intelligenz morpht Bilder besser mit semantischer Interpolation




Franky3000
Beiträge: 40

Re: Künstliche Intelligenz morpht Bilder besser mit semantischer Interpolation

Beitrag von Franky3000 » Sa 24 Okt, 2020 17:05

Man stelle sich mal vor man macht ein Portrait aber es sind zig Personen im Hintergrund. Ein klick auf "AI Morph" Tool in Lightroom und alle Gesichter außer dem Hauptmotiv werden gemorpht. Man bekommt keine Probleme mehr mit der DGSVO und Persönlichkeitsrechten da die abgebildeten Personen im Hintergrund nicht existieren.

Euer Hautpdarsteller im Footage ist nicht ideal? Ein Klick auf den AI Button in Premiere Pro CC 2040 und das Gesicht des Hauptdarsteller wird in Echtzeit hübscher/jünger/älter/hässlicher gemorpht - Konsisent über alle Frames.

Die Zukunft wird spannend.




cantsin
Beiträge: 8213

Re: Künstliche Intelligenz morpht Bilder besser mit semantischer Interpolation

Beitrag von cantsin » Sa 24 Okt, 2020 18:29

Franky3000 hat geschrieben:
Sa 24 Okt, 2020 17:05
Man stelle sich mal vor man macht ein Portrait aber es sind zig Personen im Hintergrund. Ein klick auf "AI Morph" Tool in Lightroom und alle Gesichter außer dem Hauptmotiv werden gemorpht. Man bekommt keine Probleme mehr mit der DGSVO und Persönlichkeitsrechten da die abgebildeten Personen im Hintergrund nicht existieren.
Bin mir ziemlich sicher, dass das in naher Zukunft ein Standardverfahren wird (und das bisherige Verpixeln von Gesichtern ersetzen wird). Und dass damit auch die juristische Beweiskraft von Bildern endgültig vorbei sein wird,




ChillClip
Beiträge: 213

Re: Künstliche Intelligenz morpht Bilder besser mit semantischer Interpolation

Beitrag von ChillClip » So 25 Okt, 2020 17:01

Was, wen ein so erzeugtes Gesicht zufällig über eine Gesichtserkennung einer realen Person zugeordnet, getaggt wird, usw.?
Oder überhaupt Leute sich wegen zufälliger Ähnlichkeiten im Bildkontext diffamiert fühlen oder gemobbt werden?
Wer hat die Urheberrechte an den gemorphten Gesichtern und unter welchen Voraussetzungen dürfen sie wo und wie veröffentlicht werden?
Welche Fotos dürfen überhaupt als Urquelle für Morphing genutzt werden? Benötigt man hierfür die Einverständniserklärung der Personen hinter den Gesichtern?
Meine Fantasie ist grad spontan noch begrenzt, aber da gibt's bestimmt noch mehr Problematisches.

Ich glaube, da werden dann einige neue juristische Fässer aufgemacht werden.
Technisch ist ja immer viel möglich, nur rechtlich geht ja bei Neurungen grundsätzlich immer der K(r)ampf los.
Bin gespannt, was da wieder mal alles Mögliche unerwartet auf uns zukommen wird ...
Zuletzt geändert von ChillClip am So 25 Okt, 2020 17:08, insgesamt 2-mal geändert.




srone
Beiträge: 9346

Re: Künstliche Intelligenz morpht Bilder besser mit semantischer Interpolation

Beitrag von srone » So 25 Okt, 2020 17:04

wenn man diverse parameter ausgehend von mehreren personen zufällig mischt wäre die chance äusserst gering.

lg

srone
"x-log is the new raw"




ChillClip
Beiträge: 213

Re: Künstliche Intelligenz morpht Bilder besser mit semantischer Interpolation

Beitrag von ChillClip » So 25 Okt, 2020 17:08

srone hat geschrieben:
So 25 Okt, 2020 17:04
wenn man diverse parameter ausgehend von mehreren personen zufällig mischt wäre die chance äusserst gering.

lg

srone
Ich sag mal so: der Anwalts-Zunft fällt garantiert etwas ein, um neue Verdienstmöglichkeiten zu schaffen.




srone
Beiträge: 9346

Re: Künstliche Intelligenz morpht Bilder besser mit semantischer Interpolation

Beitrag von srone » So 25 Okt, 2020 17:14

das sowieso...;-)

lg

srone
"x-log is the new raw"




Kilo81
Beiträge: 6

Re: Künstliche Intelligenz morpht Bilder besser mit semantischer Interpolation

Beitrag von Kilo81 » Mo 26 Okt, 2020 13:11

Am besten man hat keine fremde Person auf dem Bild! :D




Frank Glencairn
Beiträge: 12320

Re: Künstliche Intelligenz morpht Bilder besser mit semantischer Interpolation

Beitrag von Frank Glencairn » Mo 26 Okt, 2020 15:40

https://thispersondoesnotexist.com

Bei jedem refresh ein neues Gesicht, daß es nicht gibt.




ruessel
Beiträge: 6789

Re: Künstliche Intelligenz morpht Bilder besser mit semantischer Interpolation

Beitrag von ruessel » Mo 26 Okt, 2020 15:58

Bei jedem refresh ein neues Gesicht, daß es nicht gibt.
Den einen, kenne ich.....
Gruss vom Ruessel

Ohrenschmaus: www.ohrwurmaudio.eu




Franky3000
Beiträge: 40

Re: Künstliche Intelligenz morpht Bilder besser mit semantischer Interpolation

Beitrag von Franky3000 » Mo 26 Okt, 2020 16:05

Ich warte auf die Selfie app die jedes Selfie von mir hübscher morpht. Der Schock beim nächsten Tinderdate wird groß sein :D




Frank Glencairn
Beiträge: 12320

Re: Künstliche Intelligenz morpht Bilder besser mit semantischer Interpolation

Beitrag von Frank Glencairn » Mo 26 Okt, 2020 16:30





Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Was schaust Du gerade?
von Darth Schneider - Sa 20:23
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von Ziggy Tomcat - Sa 20:04
» Zeitdauer aller existierenden Filmclips von Projekt addieren (mit Prelude möglich?)
von rdcl - Sa 19:45
» Osmo Pocket - Präzise Steuerung in der Mimo App
von suchor - Sa 19:31
» Osmo Pocket Verlängerungsstab - Will nicht mit mir spielen :-(
von nicecam - Sa 18:53
» "Komm und sieh" - auf BD
von Mantas - Sa 18:00
» Streaming-Hardware, was jetzt kaufen?
von prime - Sa 17:55
» Blackmagic DaVinci Speed Editor: Kompakte Tastatur für Resolve inklusive Studio Lizenz für 299 Euro!
von klusterdegenerierung - Sa 16:55
» RØDE Vlogger Kits für Smartphone-Filmemacher
von Sammy D - Sa 16:43
» Brand in ChipFabrik: Keine HighEnd Audio Geräte mehr?
von ruessel - Sa 15:07
» instagram zickt beim video upload.
von Cinemator - Sa 14:12
» Arte: Dokumentarfilm über Islam
von roki100 - Sa 14:01
» 1080 HDMI to 2K SDI ?
von prime - Sa 13:18
» ND Filter Look
von Jörg - Sa 12:58
» Vorher gefilmte leere Szene von Szene mit Handlung abziehen?
von MichaelQuack - Sa 12:39
» Standarddauer für Standbilder verlängern
von Jott - Sa 12:07
» Photokina 2022 auch abgesagt - ohne weiteren Termin
von ruessel - Sa 11:05
» Aktuelle Black Friday, Cyber Monday und andere Rabatt-Angebote für Filmer 2020
von Axel - Sa 9:24
» HD Schnittlaptop bis 500 Euro
von 3Dvideos - Sa 9:24
» Corona Luftreiniger, Maskenreiniger DIY
von Darth Schneider - Sa 4:57
» Star Trek: Discovery - 3.Staffel
von iasi - Fr 21:57
» Wie wichtig ist Quicksync?
von TheBubble - Fr 21:56
» >Der LED Licht Thread<
von klusterdegenerierung - Fr 20:58
» Klassische VJ-Kamera (Sony) oder Blackmagic Pocket Cinema Camera 4k?
von Darth Schneider - Fr 20:24
» Pixco Speed Booster für Minolta MD Objektiv auf Fujifilm X in OVP.
von srone - Fr 17:40
» Das MacBook Pro 13" M1 im 4K, 5K, 8K und 12K Performance-Test mit ARRI, RED, Canon uva. ...
von motiongroup - Fr 17:28
» Actioncam und Proberaummitschnitt: Video und Audio asynchron
von carstenkurz - Fr 14:28
» 10 Bit HDR Dolby Vision Videofiles von iPhone 12 auf Mac/PC übertragen
von Jott - Fr 13:42
» FiLMiC Pro jetzt auch mit 10-Bit-Dolby Vision HDR auf 12er iPhones
von scrooge - Fr 12:24
» Blender 2.91 online
von roki100 - Fr 12:04
» Neue Firmware für DJI RS 2 und RSC 2 Gimbals bringt Unterstützung für neue Kameras
von slashCAM - Fr 10:15
» Samuel L. Jackson: "Enslaved - Auf den Spuren des Sklavenhandels"
von Darth Schneider - Fr 5:40
» Günstige gute cam für foto/video
von roki100 - Fr 1:02
» Effekt über mehrere Spuren in PP
von Jörg - Do 23:57
» Synchro Scan / Clear Scan gesucht
von arf - Do 21:17
 
neuester Artikel
 
MacBook Pro 13

Wir erkunden weiter das neue Apple MacBook Pro 13 mit Apple-Silicon in der größeren Ausbauvariante mit 16GB geteiltem Speicher. Diesmal schauen wir uns die Schnittperformance von Videomaterial in Auflösungen zwischen 4K-12K in FCP, DaVinci Resolve und Premiere Pro an. Hier unsere aktuelle Macbook Pro M1 Bestandsaufnahme mit teilweise überraschenden Ergebnissen... weiterlesen>>

Aktuelle Black Friday, Cyber Monday und andere Rabatt-Deals

Jetzt ist wieder die Zeit der Schnäppchen in Tradition des amerikanischen "Black Fridays" gestartet, die auch schon Wochen davor und danach um das eigentliche Datum - dieses Mal der 27.11.2020 - andauert. Deswegen haben wir - wie schon wie die letzten Jahre - wieder unsere Übersicht attraktiver "Black Friday" bzw "Cyber Monday" Deals plus aktuelle andere Rabatt- bzw. Cashback-Aktionen für Euch zusammengestellt. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...