slashCAM
Administrator
Administrator
Beiträge: 11260

Apple: iPad Air mit A14 Bionic CPU: Noch mehr Leistung für Echtzeit 10 Bit H.265 4:2:2 Editing?

Beitrag von slashCAM » Do 17 Sep, 2020 11:51


Apple hat bekanntlich diese Woche sein neues iPad Air vorgestellt, welches mit dem darin verbauten A14 Bionic Prozessor das erste Gerät darstellt, das vermutlich genau je...
Bild
Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Apple: iPad Air mit A14 Bionic CPU: Noch mehr Leistung für Echtzeit 10 Bit H.265 4:2:2 Editing?




motiongroup
Beiträge: 3275

Re: Apple: iPad Air mit A14 Bionic CPU: Noch mehr Leistung für Echtzeit 10 Bit H.265 4:2:2 Editing?

Beitrag von motiongroup » Do 17 Sep, 2020 12:11

Ich bin auf die Macs gespannt, glaube aber nicht das der a14 darin verbaut sein wird.
Eventuell im MB Air oder in einem MCmini. Die mbp und die imacs werden eine in der Cpu und der Gpu erweiterte Variante bekommen da durch den 5nm Prozess Platz und Thermische Reserven verfügbar wurden




Valentino
Beiträge: 4736

Re: Apple: iPad Air mit A14 Bionic CPU: Noch mehr Leistung für Echtzeit 10 Bit H.265 4:2:2 Editing?

Beitrag von Valentino » Do 17 Sep, 2020 12:16

Wäre eine super Plattform für Bild und Videobearbeitung, wenn:
  • Sich das IPad an einem externe Monitor anschließen lässt.
  • Externe USB3.0-Hub mit mindestens drei bis vier Anschlüssen adaptierbar ist.
  • Das System dann immer noch mal schnell 300-400MB/Sekunde auf SSDs/HDDs wegschaufeln kann.
Über ein USB-C oder TB-Controller wäre das bestimmt kein Problem und es funktiniert bei den meisten Android und Windows Tablets schon seit ein paar Jahren ganz gut, wenn da jetzt Apple nachzieht wäre das super.




motiongroup
Beiträge: 3275

Re: Apple: iPad Air mit A14 Bionic CPU: Noch mehr Leistung für Echtzeit 10 Bit H.265 4:2:2 Editing?

Beitrag von motiongroup » Do 17 Sep, 2020 14:15

Monitorausgabe gibts
USBc hub ebenso

https://www.igeeksblog.com/best-ipad-pro-usb-c-hubs/

Ich brauche dafür weder das eine noch das andere, eher umgekehrt wenn überhaupt wird das ipad pro13“ 2020 zum wacom Ersatz




SonyTony
Beiträge: 54

Re: Apple: iPad Air mit A14 Bionic CPU: Noch mehr Leistung für Echtzeit 10 Bit H.265 4:2:2 Editing?

Beitrag von SonyTony » Do 17 Sep, 2020 18:59

Bin gespannt auf die neuen macs. Habe am ipad zum spass lumafusion getestet und im feinschnitt kann von spass nicht mehr die rede sein. Ipad schnitt ist nichts für mich.




R S K
Beiträge: 1490

Re: Apple: iPad Air mit A14 Bionic CPU: Noch mehr Leistung für Echtzeit 10 Bit H.265 4:2:2 Editing?

Beitrag von R S K » Do 24 Sep, 2020 12:25

Valentino hat geschrieben:
Do 17 Sep, 2020 12:16
Wäre eine super Plattform für Bild und Videobearbeitung
Na dann sollte der Kauf eines Apple Silicon Macs ja ein absoluter no-brainer sein. 😏

Und ja, die ganzen Sachen gibt es schon lange. Wobei man gar nicht erst irgendwas davon braucht um es als eine super Plattform für Bild und Videobearbeitung zu nutzen.


SonyTony hat geschrieben:
Do 17 Sep, 2020 18:59
Habe am ipad zum spass lumafusion getestet und im feinschnitt kann von spass nicht mehr die rede sein.
Eben. Apple weiß das auch. Weshalb auch die ewigen „FCP kommt zum iPad!” (über das bereits existierende iMovie für iPad) Rufe völliger Unsinn sind.

- RK
FCP X User? Hier gibt es ein umfassendes Training auf Deutsch!
Youtube / Facebook




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» CDA-TEK AFX Adapter: Autofocus per LIDAR für jede Kamera
von roki100 - Do 21:14
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von AndySeeon - Do 21:09
» Erfahrung mit ATEM Mini Bridge?
von phili2p - Do 20:51
» Manfrotto Fluid-Videokopf 504X: Modularer Slider- und Stativ-Videokopf mit vielen Neuerungen
von rob - Do 20:19
» Was ist die beste Lösung für längere HDMI-Strecken?
von prime - Do 20:18
» Was schaust Du gerade?
von klusterdegenerierung - Do 19:58
» Rot ist eigentlich nicht meine Farbe
von klusterdegenerierung - Do 19:49
» A6600 Video?
von cantsin - Do 19:35
» Sony A7S III erste Erfahrungen, Bugs, Problemlösungen,...
von klusterdegenerierung - Do 19:24
» Schoeps Colette CMD42 digitaler Mikrofonverstärker
von pillepalle - Do 18:49
» Einblick in Einnahmen
von MrMeeseeks - Do 18:38
» Hvx200 Zoom Hebel geht nicht ?
von krodelin - Do 17:43
» Sky: Dritte Staffel von "Das Boot" - erste Serie weltweit in 8K und Dolby Atmos
von Frank Glencairn - Do 17:20
» !!BIETE!! ATOMOS NINJA INFERNO 4K60p
von klusterdegenerierung - Do 17:07
» Was hörst Du gerade?
von klusterdegenerierung - Do 17:04
» RED KOMODO 6K - jetzt bestellbar
von iasi - Do 15:50
» TOP 10 Photoshop 2021 Funktionen
von ruessel - Do 15:14
» AMD stellt neue Grafikkarten vor: RX 6800 (XT) und RX 6900
von rudi - Do 15:14
» CATWEAZLE
von klusterdegenerierung - Do 14:59
» VPX Neuer Patch
von fubal147 - Do 14:14
» VDL (Akt.Garantie) neuer Patch ist da
von fubal147 - Do 14:09
» "Blinder Himmel" - Kurzfilm
von lensoperator - Do 14:06
» Die ersten Kritiken zu Tenet. Eure Meinung zum Film?
von Benutzername - Do 14:03
» Ursa Mini + Sigma 50-100
von lensoperator - Do 14:00
» DIY - Rüssel MEMS Mikrofon(e)
von ruessel - Do 13:37
» Neue Funktionen für Sonys Virtual Production Services für Live-Produktionen per Netz
von slashCAM - Do 13:27
» ** BIETE ** Canon EF 50mm f1,2 L USM
von ksingle - Do 13:26
» ruckler nach dem rendern
von cantsin - Do 12:27
» Betrugsmaschen wachsen ständig
von Bluboy - Do 11:03
» Insta360 ONE X2 -- wasserfeste 360° Kamera mit neuen Funktionen vorgestellt
von CandyNinjas - Do 11:01
» Nvidia mit brachialem Grafikkarten-Update - Neue Ampere GPU für den Videoschnitt
von mash_gh4 - Do 10:13
» Neuer Camcorder für die Arbeit
von Addie - Do 9:35
» Lock playhead - scroll timeline?
von klusterdegenerierung - Do 8:57
» Multicam mit 30 und 25 Frames. Workflow-Hilfe.
von Jott - Do 8:41
» XC-10: HDMI Timecode / Trigger bei 4K
von troescherw - Do 7:25
 
neuester Artikel
 
Manfrotto Fluid-Videokopf 504X

Die 504er Fluid-Videokopfserie von Manfrotto dürfte zu den bekanntesten Einsteiger-Stativköpfen überhaupt zählen. Für 2020 hat Manfrotto jetzt den 504HD zum 504X weiterentwickelt und dabei so viele grundlegenden Neuerungen eingeführt, dass man fast auch von einem komplett neuen Kopf sprechen könnte... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...