slashCAM
Administrator
Administrator
Beiträge: 11260

Atomos AtomX SYNC Modul für Ninja V bringt Timecode Synchronisation per Funk

Beitrag von slashCAM » Mi 06 Mai, 2020 10:39


Atomos liefert ab sofort das Atomos AtomX SYNC Modul für seinen kompakten 5" 4K60p Monitor/Recorder Ninja V aus. Das AtomX Modul verleiht dem Ninja V und der damit per H...
Bild
Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Atomos AtomX SYNC Modul für Ninja V bringt Timecode Synchronisation per Funk




-paleface-
Beiträge: 3195

Re: Atomos AtomX SYNC Modul für Ninja V bringt Timecode Synchronisation per Funk

Beitrag von -paleface- » Mi 06 Mai, 2020 11:09

Alter ist das F6 klein!!!

Kann man ja verschlucken.
www.mse-film.de | Kurzfilme & Videoclips

www.daszeichen.de | Filmproduktion & Postproduktion




pillepalle
Beiträge: 2978

Re: Atomos AtomX SYNC Modul für Ninja V bringt Timecode Synchronisation per Funk

Beitrag von pillepalle » Fr 15 Mai, 2020 19:54

Bis das AtomX Sync Modul erhältlich ist dauert es wohl noch ein bis zwei Wochen. Das Ultra Sync One von Timecode Systems gibt's natürlich schon. Hier mal ein Größenvergleich mit der ersten Generation der Tentacle Sync Boxen.

Bild

Die USOne braucht's um andere Timecode-Generatoren (wie z.B. die Tentacles) mit einzubinden. Die AtomX Module und die USOne kommunizieren dann per Funk und die Tentacles (oder andere Geräte) jammt man via Kabel. Der Vorteil ist das man vier Audiokanäle am Ninja zur Verfügung hat (2 Analoge und 2 über HDMI von der Kamera) und mehrere Kameras bei Multikamera-Shootings fernsteuern kann (synchron starten und stoppen). Daneben ist das USOne auch noch Genlock und Wordclock fähig. Macht das Leben etwas bequemer :)

VG
Eigene Gedanken müsste man haben...




pillepalle
Beiträge: 2978

Re: Atomos AtomX SYNC Modul für Ninja V bringt Timecode Synchronisation per Funk

Beitrag von pillepalle » Fr 22 Mai, 2020 18:24

Gerade ist auch das AtomX Sync Modul gekommen. Beim ersten Anschließen wird die Firmware vom Ninja V auf das Sync-Modul überspielt und dann kann es los gehen. Gibt einem keine Rätsel auf und dauert keine 5 Minuten bis es Einsatzbereit ist.

Neben dem AtomX Tab, gibt es im Menu des Ninja zusätzlich drei neue Tabs (Timecode | Sync Configuration | Sync Network ). Auch die Funkverbindung mit dem Ultra Sync One funktioniert reibungslos und zeigt sogar dabei die Signalstärke an (geht bis 300m Luftlinie). Die Option andere Geräte über Bluetooth zu verbinden konnte ich mangels GoPro Kamera, oder iOS Geräten noch nicht ausprobieren. Ist vielleicht eher ein Gimmik, aber dann hätte man auch beim Filmen auf dem Smartphone Timecode (mit z.B. mit der Filmapp Mavis Pro), oder könnte das Smartphone, oder Tablet, als Filmklappe benutzen (mit MovieSlate 8 Pro, oder der Ultra Sync Blue Slate).

Aber schon das sich die Geräte automatisch über Funk synchroinisieren und man nichts manuell jammen muss ist super praktisch :) Auch die vier nutzbaren Audiokanäle am Ninja (der manuelle Delay funktionierte ja nicht richtig). Bei der Z6 hat das Sync Modul bei 25p eine Verzögerung vom HDMI Signal von 7 Bildern festgestellt, also knapp 0,3 Sekunden, die es automatisch kompensiert. Daneben hat man auch noch die Option das SDI Modul zu nutzen und das Sync Modul 'Huckepack' drauf zu setzen. Dann hätte man beides.

VG
Eigene Gedanken müsste man haben...




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» 1080 HDMI to 2K SDI ?
von klusterdegenerierung - Do 22:11
» Synchro Scan / Clear Scan gesucht
von arf - Do 21:17
» Neue Apple Hardware mit eigenem M1 Chip - MacBook Pro bis zu 2,8x schneller
von Jott - Do 20:35
» FHD zu PAL Röhrenmonitor
von rkunstmann - Do 20:19
» Aktuelle Black Friday, Cyber Monday und andere Rabatt-Angebote für Filmer 2020
von TonBild - Do 20:16
» Sony HDR HC1E,kein Monitorbild
von 14662friesack - Do 19:46
» RØDE Vlogger Kits für Smartphone-Filmemacher
von Darth Schneider - Do 19:32
» Das MacBook Pro 13" M1 im 4K, 5K, 8K und 12K Performance-Test mit ARRI, RED, Canon uva. ...
von rob - Do 19:16
» Sony FX6: Vollformat Nachfolger der FS5 MKII mit 10.2 MP Sensor, 2xXLR , S-Log 3, 120 fps, externem RAW uvm.
von Darth Schneider - Do 19:09
» canon r5 raw endlich ohne überhitzen?
von iasi - Do 17:39
» Transportables Lichtset gesucht
von klusterdegenerierung - Do 17:24
» Was schaust Du gerade?
von 7River - Do 16:44
» 10 Bit HDR Dolby Vision Videofiles von iPhone 12 auf Mac/PC übertragen
von motiongroup - Do 16:35
» !!BIETE!! Z-Finder EVF Pro
von klusterdegenerierung - Do 16:15
» !!BIETE!! SIGMA 50-100 ART EF
von klusterdegenerierung - Do 16:13
» Blackmagic DaVinci Speed Editor: Kompakte Tastatur für Resolve inklusive Studio Lizenz für 299 Euro!
von Sammy D - Do 15:18
» Blackmagic Video Assist 3G/12G bekommen per Webcam Update Live-Streaming Funktionailtät
von kling - Do 15:12
» *BIETE* Metabones Canon EF to Emount - Adapter Mark IV
von ksingle - Do 14:33
» *BITE* Sigma MC-11
von ksingle - Do 14:28
» *BIETE* GH5 - Zubehör
von ksingle - Do 14:21
» *BIETE* Fieldmonitor Andycine C7 - 2200 Nits ! Touch Screen, LUTs
von ksingle - Do 14:17
» Actioncam und Proberaummitschnitt: Video und Audio asynchron
von michi333 - Do 12:54
» ALEXA 65 vs. ALEXA MINI
von iasi - Do 12:27
» Star Trek: Discovery - 3.Staffel
von iasi - Do 12:24
» RED KOMODO 6K - jetzt bestellbar
von markusG - Do 11:13
» GOTT - von Ferdinand von Schirach
von M48UP - Do 10:11
» MFT Kamera für 1080p50 4:2:2 10bit?
von roki100 - Do 9:53
» Panasonic: Neue Firmware für Lumix S1H/S1R/S1 und S5 bringt besseren AF und RAW-Output für S5
von Cypriote - Do 9:48
» !!BIETE!! FS700EK 4k inkl. Zubehör
von klusterdegenerierung - Do 8:51
» Lavalier-Mikro mit XLR für Einsteiger
von ruessel - Do 8:29
» Blackmagic RAW im CPU / GPU Vergleich -- Resolve Performance-Verhalten auf verschiedenen Systemen
von pillepalle - Do 5:34
» Was hörst Du gerade?
von klusterdegenerierung - Do 0:31
» !!BIETE!! Atomos Shogun mit Koffer
von klusterdegenerierung - Mi 21:55
» !!BIETE!! SONY SEL1018 F4 OSS
von klusterdegenerierung - Mi 21:55
» HD Schnittlaptop bis 500 Euro
von Tscheckoff - Mi 20:57
 
neuester Artikel
 
MacBook Pro 13

Wir erkunden weiter das neue Apple MacBook Pro 13 mit Apple-Silicon in der größeren Ausbauvariante mit 16GB geteiltem Speicher. Diesmal schauen wir uns die Schnittperformance von Videomaterial in Auflösungen zwischen 4K-12K in FCP, DaVinci Resolve und Premiere Pro an. Hier unsere aktuelle Macbook Pro M1 Bestandsaufnahme mit teilweise überraschenden Ergebnissen... weiterlesen>>

Aktuelle Black Friday, Cyber Monday und andere Rabatt-Deals

Jetzt ist wieder die Zeit der Schnäppchen in Tradition des amerikanischen "Black Fridays" gestartet, die auch schon Wochen davor und danach um das eigentliche Datum - dieses Mal der 27.11.2020 - andauert. Deswegen haben wir - wie schon wie die letzten Jahre - wieder unsere Übersicht attraktiver "Black Friday" bzw "Cyber Monday" Deals plus aktuelle andere Rabatt- bzw. Cashback-Aktionen für Euch zusammengestellt. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...