slashCAM
Administrator
Administrator
Beiträge: 11259

Sony stellt Vlogger-Griff GP-VPT2BT für Sony Alphas vor

Beitrag von slashCAM » Mi 15 Jan, 2020 10:21


Mit dem GP-VPT2BT stellt Sony einen Aufnahmegriff vor, der sich kabellos via Bluetooth mit einer Reihe von aktuellen Sony Alpha verbinden lässt. Mit dem Vlogging-Griff la...
Bild
Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Sony stellt Vlogger-Griff GP-VPT2BT für Sony Alphas vor




MarcTGFG
Beiträge: 59

Re: Sony stellt Vlogger-Griff GP-VPT2BT für Sony Alphas vor

Beitrag von MarcTGFG » Mi 15 Jan, 2020 11:38

Ein Gimbal ohne Gimbal-Funktion. Wer kauft sich sowas? So gut ist die Bildstabilisierung der Sony-Kameras nicht bei Videoaufnahmen...




MrMeeseeks
Beiträge: 799

Re: Sony stellt Vlogger-Griff GP-VPT2BT für Sony Alphas vor

Beitrag von MrMeeseeks » Mi 15 Jan, 2020 13:26

Wo in dem Text fällt auch nur einmal das Wort "Gimbal" ?

Bild




Darth Schneider
Beiträge: 4133

Re: Sony stellt Vlogger-Griff GP-VPT2BT für Sony Alphas vor

Beitrag von Darth Schneider » Mi 15 Jan, 2020 13:37

Wenn es so etwas, mit Steuerung für die BMD Pockets gäbe würde ich mir den Griff gleich jetzt bestellen.
Sony hat das mit dem gescheiten günstigen Filmer Zubehör Gadgeds schon im Griff, finde ich...Die haben sogar eigene günstige Sony Stative mit Kamerasteuerung im Sortiment !!!
Andere Firmen, wie Black Magic bringen für ihre Pocket Cinema Cameras gerade mal einen Profi Fotokamera Stile Batteriegriff, dann noch mit anderen Batterien wie in der Kamera. Was für ein Griff ins Klo. Nur ein einziges Zubehör Teil...
Wer kauft den sowas ?
Nun gut wenigstens für die Ursa gibt es noch einen Sucher, bei den Pockets denke ich wurde dieser, oder wenigstens eine Sonnenblende einfach vergessen, oder die BMD Leute haben noch gar nie draussen bei Sonnenschein mit ner Pocket selber gefilmt..;)
Ich verstehe das Konzept dahinter nicht wirklich, ich dachte immer mit dem Kamera Zubehör macht man doch fette Kohle.
Gruss Boris
„Nothing travels faster than the speed of light, with the possible exception of bad news, which obeys its own special laws.“
Douglas Adams




Jan
Beiträge: 9469

Re: Sony stellt Vlogger-Griff GP-VPT2BT für Sony Alphas vor

Beitrag von Jan » Mi 15 Jan, 2020 19:32

So einen ähnlichen Griff gab es schon bei kleineren Kameras ala AX53 oder RX100. Hat kaum ein Mensch gekauft, weil der Griff kleine Plastiktasten hatte und sich auch so sehr kunstofftechnisch hielt. Von den Tasten her sieht der hier ähnlich bescheiden aus. Ist sicher ein Nischenprodukt, ein Gimbal für etwas mehr macht wohl mehr Sinn. Oder einfach ein kleines beliebiges Stativ unten dran schrauben an das Stativgewinde, wenn es ein User so halten möchte.
Der Westen gewann die Welt nicht durch die Überlegenheit seiner Ideen, Werte oder Religion, sondern eher durch die Anwendung organisierter Gewalt. Westliche Menschen vergessen das oft - die Anderen nicht.

Oliver Stone - Regisseur, Produzent und Autor




Axel
Beiträge: 12780

Re: Sony stellt Vlogger-Griff GP-VPT2BT für Sony Alphas vor

Beitrag von Axel » Mi 15 Jan, 2020 20:05

Jan hat geschrieben:
Mi 15 Jan, 2020 19:32
So einen ähnlichen Griff gab es schon bei kleineren Kameras ala AX53 oder RX100. Hat kaum ein Mensch gekauft, weil der Griff kleine Plastiktasten hatte und sich auch so sehr kunstofftechnisch hielt,
Ja, der wurde auch für die A6xxx beworben. Kostete dreiste 99 € und wirkte von der Verarbeitung her wie 15 €. Der Unterschied scheint mir lediglich zu sein, dass dieser hier Bluetooth hat statt USB.
Na und? Im Fernsehen wird ja auch alles wiederholt ...




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» 12 Bit ProRes RAW mit der Nikon Z 6 / Z 7 und Atomos Ninja V
von pillepalle - Mi 12:43
» BMPCC 4K und 6k - Auflösung Objektive
von Jörg - Mi 12:10
» Sony FX9 in der Praxis - Teil 3: Ergonomie, Vario ND, Zubehör für die FX9 und finales Fazit
von rob - Mi 12:06
» Kurs Südwest: Das Abenteuer meines Lebens - Feedback erwünscht
von Darth Schneider - Mi 11:54
» Mit welche Kameras wurden die beliebtesten Netflix-Serien 2019 gedreht? ARRI war es nicht
von Axel - Mi 11:51
» auf mehreren Kanälen übers Internet aufnehmen
von acrossthewire - Mi 11:32
» Neuer Edelkrone JibONE Mini-Jib-Arm für automatisierte Kamerafahrten und -schwenks
von slashCAM - Mi 11:18
» Kamera zur Schlafüberwachung gesucht
von kultakala - Mi 10:20
» Von 30fps zu 480fps: Flüssige Bildraten und extreme Zeitlupen Dank KI
von Bruno Peter - Mi 10:05
» Pr Workflow mit Dateien >30GB
von Jott - Mi 7:25
» Frische Spezifikations-Gerüchte zur Sony Alpha 7 S IV
von Momo_2000 - Mi 0:36
» Neue extra-robuste Pro RUGGED Speicherkartenserie von Manfrotto
von rush - Di 23:59
» Wassergekühlte RED
von Frank Glencairn - Di 21:23
» SUCHE SONY -BVM 24-32 CRT MOnitor
von BOY - Di 20:25
» Neuer PC - wenn es doch nur so einfach wäre
von Sunbank - Di 20:06
» Canon entwickelt erstmal keine neuen EF-Objektive mehr
von rush - Di 19:49
» Premiere: Transparenter Clip nach Keyframe
von srone - Di 19:24
» De-Aging: Wie Robert De Niro und Al Pacino in "The Irishman" digital verjüngt wurden
von Funless - Di 17:08
» Axel Voss vs. Kompetenz
von -paleface- - Di 16:15
» BMPCC 6k Datenrate
von Peter Friesen - Di 13:44
» Entlarvung alberner iPhone Vergleiche
von klusterdegenerierung - Di 11:10
» Sony FS5 II -Clip ohne Ton?
von Jott - Di 11:04
» GH5 - Möglichkeiten der Fernbedienung?
von Subbrmoh - Di 10:52
» Videogrüße aus Absurdistan: David Lynchs neuer Kurzfilm What Did Jack Do? Jetzt auf Netflix
von slashCAM - Di 10:36
» Neuer Edelkrone Jib
von klusterdegenerierung - Di 10:32
» Diese 3200MP Kamera kostet 168 Millionen
von roki100 - Di 10:08
» Mpeg 2 zu Mpeg 2 oder Mpeg 4?
von Jott - Di 8:08
» Sony Venice Firmware V5.0 jetzt verfügbar
von Paralkar - Di 2:31
» Zwei unterschiedliche Inszenierungen
von Jörg - Mo 22:30
» Blender 3D
von roki100 - Mo 20:46
» Anfänger Frage was für Cine Objektiv(e) für die BMPCC 6k?
von cantsin - Mo 20:13
» Kaufberatung Cam für LiveStream
von Daniel26 - Mo 19:41
» Glidecam Devin Graham Signature Series, Gimbal für 0,9 bis 5,4 kg
von MBV - Mo 18:12
» Ich filmte für Millionen
von Frank B. - Mo 18:00
» Malen in Fotos | DaVinci Resolve 16.1.2 Studio Fusion
von Revo - Mo 17:55
 
neuester Artikel
 
Sony FX9: Ergonomie, Vario ND, Fazit

Im letzten Teil unseres Sony FX9 Praxistests geht es um Ergonomie und die Bedienung der FX9. Dabei werfen wir auch einen Blick auf einige Zubehör-Lösungen (ARRI, Vocas, Chrosziel). Bevor wir zu unserem finalen Fazit der Sony FX9 kommen, sind ebenfalls die Akkulaufzeit und der elektronische Vario-ND der Sony FX9 Thema. weiterlesen>>

Gelöst: SATA-SSDs an der Sigma fp

Nach einem ersten erfolglosen Versuch haben wir einen weiteren Anlauf gestartet an der Sigma fp normale SATA-SSDs zur externen RAW-Aufzeichnung zu nutzen... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Deep in the Guatemalan Jungle with my FPV Drones

Hals- oder vielleicht besser gesagt rotorbrecherische Flugaufnahmen gibt es hier zu bestaunen -- extrem gekonnt lässt der offensichtlich Racing-geschulte Pilot seine kleine Drohne durch die Luft wirbeln (Danke ans Forum für den Hinsweis).