News-Kommentare Forum



Hat die Canon EOS M6 MarkII 10 Bit HDMI Out?



Kommentare / Diskussionen zu aktuellen Newsmeldungen auf slashCAM
Antworten
slashCAM
Administrator
Administrator
Beiträge: 11260

Hat die Canon EOS M6 MarkII 10 Bit HDMI Out?

Beitrag von slashCAM » Sa 30 Nov, 2019 10:42


Im Netz findet sich mittlerweile öfters die Behauptung, dass die neue Canon EOS M6 Mk2 über HDMI eine Ausgabe mit 10 Bit beherrscht. Unter anderem sogar in einem von Can...
Bild
Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Hat die Canon EOS M6 MarkII 10 Bit HDMI Out?




Darth Schneider
Beiträge: 6578

Re: Hat die Canon EOS M6 MarkII 10 Bit HDMI Out?

Beitrag von Darth Schneider » Sa 30 Nov, 2019 13:34

Ich mag den kleinen Sucher....warum gibt es sowas bezahlbares einfach nicht für die Pocket ? So viel Zubehör zum kaufen gibt es, inzwischen...aber nicht mal ein kleiner simpler Sucher, nur solche die teurer sind als die Kamera...Das ergibt nicht für alle User eine Sinn.
Gruss Boris
„Nothing travels faster than the speed of light, with the possible exception of bad news, which obeys its own special laws.“
Douglas Adams




MrMeeseeks
Beiträge: 1121

Re: Hat die Canon EOS M6 MarkII 10 Bit HDMI Out?

Beitrag von MrMeeseeks » Sa 30 Nov, 2019 14:12

Also wenn dir das riesige Display der BMPCC 4k nicht reicht dann wird dir so ein kleiner popeliger Sucher auch nicht wirklich helfen. Bei der alten BMPCC mit dem Display welches dem eines Gameboy von 1989 gleicht wäre das noch verständlich gewesen.

Außerdem willst du dir die BMPCC 4k doch nicht wirklich vor die Nase halten wie eine Kamera.




roki100
Beiträge: 5976

Re: Hat die Canon EOS M6 MarkII 10 Bit HDMI Out?

Beitrag von roki100 » Sa 30 Nov, 2019 14:50

@Darth Schneider,
Bei Sonnenlicht nutzt der große Display auch nicht viel, da wäre so ein Sucher praktisch.

IKAN EVF35 gibt es für $291.71 https://www.bhphotovideo.com/c/product/ ... ronic.html
Laizeske 3.5" $259.00 https://www.bhphotovideo.com/c/product/ ... _with.html


Vielleicht mal mit Sonnenschutz versuchen?
https://www.mediatec.de/rigs/zubehoer/t ... DYEALw_wcB
29,00 €

Siehe auch "SmallRig VH2299"

Oder Lupe:




macaw
Beiträge: 168

Re: Hat die Canon EOS M6 MarkII 10 Bit HDMI Out?

Beitrag von macaw » Sa 30 Nov, 2019 23:05

Kann da nur zustimmen. Manchmal verspüre ich den Drang durch den Sucher zu schauen wie bei meiner Sony Alpha. Selbst wenn es nichts mit Sonnenlicht o.ä. zu tun hat. Beim Drehen bestimmter Szenen wünsche ich mir auch die Umgebung "ausblenden" zu können, wie einst mit der Arri 16SR3...




Darth Schneider
Beiträge: 6578

Re: Hat die Canon EOS M6 MarkII 10 Bit HDMI Out?

Beitrag von Darth Schneider » So 01 Dez, 2019 05:39

Das Display, ist scharf und toll, aber unbeweglich und draussen wenn die Sonne nur ein wenig scheint sieht man nichts mehr, und wenn man die Kamera nicht auf Augenhöhe hat auch nix. Und einen zweiten beweglichen Bildschirm auf den eingebauten drauf zu setzen finde ich irgendwie schon ein bisschen bescheuert...
Von ner Arri über 200 € Gurkencamcorder bis zu Dslms oder Dslrs schaffen es alle Hersteller den Kameras einen netten, beweglichen Sucher zu gönnen, wenigstens als bezahlbare Option zum dazu kaufen...
Gruss Boris
„Nothing travels faster than the speed of light, with the possible exception of bad news, which obeys its own special laws.“
Douglas Adams




funkytown
Beiträge: 788

Re: Hat die Canon EOS M6 MarkII 10 Bit HDMI Out?

Beitrag von funkytown » So 01 Dez, 2019 13:12

Ich habe diesen 5" Viewfinder von GRID, und bin sehr zufrieden damit: https://www.gridaccessories.com/products/

Man muss allerdings beachten, dass es sich um eine 1-Mann-Firma in Brasilien handelt.

Ich habe bei der alten Pocket und auch früher bei Nikon immer die Zacuto Viewfinder benutzt, die zwar teuer aber auch sehr gut waren. Ich wundere mich, dass es noch keinen 5" Viewfinder von Zacuto gibt.




funkytown
Beiträge: 788

Re: Hat die Canon EOS M6 MarkII 10 Bit HDMI Out?

Beitrag von funkytown » So 01 Dez, 2019 13:25

roki100 hat geschrieben:
Sa 30 Nov, 2019 14:50

IKAN EVF35 gibt es für $291.71 https://www.bhphotovideo.com/c/product/ ... ronic.html
Der Preis bezieht sich auf das Bundle Monitor/Lupe. Den IKAN gibt es auch nur als Lupe in D für rund 120 Euro zu kaufen: https://www.teltec.de/ikan-evf35-3-5-viewfinder.html




roki100
Beiträge: 5976

Re: Hat die Canon EOS M6 MarkII 10 Bit HDMI Out?

Beitrag von roki100 » So 01 Dez, 2019 13:28

funkytown hat geschrieben:
So 01 Dez, 2019 13:25
roki100 hat geschrieben:
Sa 30 Nov, 2019 14:50

IKAN EVF35 gibt es für $291.71 https://www.bhphotovideo.com/c/product/ ... ronic.html
Der Preis bezieht sich auf das Bundle Monitor/Lupe. Den IKAN gibt es auch nur als Lupe in D für rund 120 Euro zu kaufen: https://www.teltec.de/ikan-evf35-3-5-viewfinder.html
Nur die Lupe ist für die BMPCC4K nicht geeignet. Daher habe ich das Bundle an Darth Schneider empfohlen.

Hier noch von KINOTEHNIK: https://www.kinotehnik.com/lcdvfbm5/
https://www.cinema5d.com/kinotehnik-lcd ... era-4k-6k/




Naturvideo2
Beiträge: 14

Re: Hat die Canon EOS M6 MarkII 10 Bit HDMI Out?

Beitrag von Naturvideo2 » So 01 Dez, 2019 16:59

Es ist klasse durch den Sucher der M6 mark2 zu schauen und gleichzeitig mit dem Finger auf dem Bildschirm den Autofokus mit dem Objekt über das Bild zu verschieben. Selbst schnell und im Zickzack schwimmende Fische im Nahbereich bleiben eisern im Fokus, egal ob Weitwinkel oder lichtschwaches Tele. Es ist meiner Meinung nach der effektivste Autofokus derzeit.

Aber es ging um HDMI-Rekording und um 10 Bit! Es ist hier noch nicht geklärt, ob 4:2:2 und 10 Bit komplett ausgegeben werden. Der Satz von Canon klärt nicht auf, ob dies bei 4 K oder nur bei FullHD gilt. Die Annahme von slashCam bezieht sich auf die interne Aufnahme, nicht auf die externe und ist auch so wie ich es verstanden habe nur eine Vermutung.
Schön wäre es, wenn es hier nur noch mit Fakten weiter geht. Sollte dies nämlich für 4K gelten, würde ich mir einen entsprechenden Rekorder dazu holen.

Grüße von einem von dieser Kamera Begeisterter
Naturvideo




roki100
Beiträge: 5976

Re: Hat die Canon EOS M6 MarkII 10 Bit HDMI Out?

Beitrag von roki100 » So 01 Dez, 2019 17:35

ich finde, die einfache/schlechtere Bedienung oder gute/schlechte AF... ist irrelevant, solange die IQ (Dynamic Range mindesten 11 Stops, mindestens 10Bit, Pixelpitch usw.) gut ist. Denn Ansonsten ist Canon & Co. im vergleich zu Smartphones, die mittlerweile mehrere Brennweiten linse eingebaut haben, nichts besonderes.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Fujifilm GFX100S -- 102MP 4K-Mittelformatkamera für 5.999 Dollar vorgestellt
von Jörg - Do 9:14
» Sony stellt Alpha 1 Flaggschiff DSLM mit 50 MP bei 30 fps und 8K 10 Bit Video vor
von rush - Do 8:56
» Color Management in Resolve
von pillepalle - Do 7:41
» Was schaust Du gerade?
von roki100 - Do 0:46
» Raubvögel & Co. - Die Show
von 7River - Do 0:19
» Gerücht: günstigere Mittelformat-Kamera Fujifilm GFX100S in der Startlöchern?
von Clemens Schiesko - Mi 23:55
» Sony Xperia Pro mit 5G und HDMI Input -- Smartphone und streamender Vorschaumonitor
von roki100 - Mi 23:49
» Reden aus größerer Entfernung aufnehmen
von gammanagel - Mi 23:00
» Investitionen und Steuern für selbständige / freiberufliche Filmer
von Mantas - Mi 21:36
» >Der LED Licht Thread<
von srone - Mi 20:48
» Davinci Resolve 16 und 17 stürtzt bei color grading ab
von Frank Glencairn - Mi 20:40
» "The 800": Erfolgreichster Kinofilm 2020 kommt nach Deutschland
von Sammy D - Mi 20:35
» Verkrümmungsstabilisierung bei 2 Clips mit Weicher Blende
von blueplanet - Mi 20:14
» Panasonic AG-UX180 / Licht / Remote Controll / Fokus Tracking
von StanleyK2 - Mi 19:08
» Panasonic S5 + Speedbooster?
von andieymi - Mi 17:23
» Morgen: Fujifilm X Summit 14Uhr
von pillepalle - Mi 14:46
» BMPCC 4K von Zhiyun Crane2S auslösen
von ludivine - Mi 14:18
» #biete# angenieux 12-120mm c-mount für 16mm
von srone - Mi 14:02
» Neu: Walimex pro Rainbow LED-RGBWW 50W, 100W und Pocket Soft Panels
von klusterdegenerierung - Mi 12:49
» Comic Look?
von Daffytroll - Mi 12:13
» Canon XF705 - Teil 2: Sensor-Bildqualität und Bewertung
von christophmichaelis - Mi 11:38
» Insta360 Pro 2 Beratung
von ksingle - Mi 10:14
» HC-X 1500 / 2000: schnell Super-Slow aktivieren?
von rix111 - Mi 10:13
» Blackmagic DaVinci Speed Editor: Kompakte Tastatur für Resolve inklusive Studio Lizenz für 299 Euro!
von derderimmermuedeist - Mi 10:12
» Videokameras für kleine Profibühne
von carstenkurz - Mi 9:54
» Generalist oder Spezialist – Wie erfolgreich als Filmer positionieren?
von Pianist - Mi 9:52
» DIY - Rüssel MEMS Mikrofon(e)
von ruessel - Mi 9:08
» Anfrage Avid Media Composer 5.3 oder 5.5
von Valentino - Di 22:56
» Blackmagic Cinema Camera BMCC 2,5k mFT
von acrossthewire - Di 21:45
» Fokus-Atmen bei Auszugsfokussierung/Frage
von acrossthewire - Di 21:29
» Cowboys - Trailer
von 7River - Di 21:01
» Praxistest: Blackmagic Speed Editor
von elephantastic - Di 20:42
» Schäden an SDI Equipment vermeiden
von Pianist - Di 19:05
» Welche Kopfhörer?
von Jan - Di 19:04
» Morgen: Neue Sony Alpha Kamera-Ankündigung im Live-Stream
von cantsin - Di 15:54
 
neuester Artikel
 
Investitionen und Steuern

Steuern und Finanzen sind durchaus für viele Filmemacher relevant. Darum wollten wir auch mal ein paar grundlegende Worte dazu verlieren... weiterlesen>>

Mobile CPU- und GPUs 2021

Wir versuchen uns an einem knappen CES 2021 Überblick, was man von der Technik in den kommenden Laptops der nächsten Monate erwarten darf und nehmen die neuen Mobil-CPUs von AMD Ryzen 5000U/5000H(X) und Intel- TigerLake H35/H45 sowie Nvidias Mobile GPU Ampere RTX3000 unter die Lupe. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...