slashCAM
Administrator
Administrator
Beiträge: 11259

Neues, universelles Steuer-Pult von Loupedeck - Creative Tool

Beitrag von slashCAM » Di 29 Okt, 2019 09:00


Loupedeck hat ja bereits mit dem Loupedeck+ ein recht ausgefuchstes und vor allem günstiges Steuerpult auf dem Markt, das mittlerweile der eine oder andere Medienschaffe...
Bild
Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Neues, universelles Steuer-Pult von Loupedeck - Creative Tool




Bergspetzl
Beiträge: 1404

Re: Neues, universelles Steuer-Pult von Loupedeck - Creative Tool

Beitrag von Bergspetzl » Di 29 Okt, 2019 11:24

Gerade weil Resolve nicht unterstützt wird, ist es zu einer Art semiPro Tool verdammt. Der Vorgänger ist in Premiere für Farbkorrekturen fein zu nutzen, intuitiver wie das Lumetri Panel, und auch fehlende Trackballs könnten durch ein Touchdisplay theoretisch in einem gewissen Maße ausgeglichen werden. Aber 90% der Edit Funktionen sind über die Tastatur besser zu erreichen, weil ich hier das volle Spektrum an Befehlen vor mir habe.

Aber solange BM hier sein Programm dicht hält (wie mit den Karten) ist das mit Abstand tollste Werkzeug für die Farbkorrektur damit leider nicht zu nutzen.
Schade das Adobe damals Speedgrade so gekillt hat anstatt es anständig und eigenständig zu entwickeln. Es waren wunderbare, wenn auch anspruchsvolle Tage, als Speedgrade "frei" wurde...Heute könnten sie damit perfekt Punkten...Aber stattdessen haben wir ja Lumetrie bekommen und dürfen uns jetzt mit suboptimalen Roundtrips die Zeit vertreiben...




MarcusG
Beiträge: 58

Re: Neues, universelles Steuer-Pult von Loupedeck - Creative Tool

Beitrag von MarcusG » Do 31 Okt, 2019 13:39

Wie jetzt, das geht nur mit einer handvoll von Programmen? Wieso betitelt slashcam dann die News mit dem Adjektiv universell?




R S K
Beiträge: 1258

Re: Neues, universelles Steuer-Pult von Loupedeck - Creative Tool

Beitrag von R S K » Fr 01 Nov, 2019 17:00

Für den SCHNITT ist das Ding bestenfalls kontraproduktiv. Und für die Farbkorrektur gibt es bereits weitaus bessere Lösungen.

- RK
FCP X User? Hier gibt es ein umfassendes Training auf Deutsch!
Youtube / Facebook




DAF
Beiträge: 345

Re: Neues, universelles Steuer-Pult von Loupedeck - Creative Tool

Beitrag von DAF » Fr 01 Nov, 2019 18:52

R S K hat geschrieben:
Fr 01 Nov, 2019 17:00
... Und für die Farbkorrektur gibt es bereits weitaus bessere Lösungen.
Welche in der Preisklasse (<= € 500,-) für Premiere?
Sag ich dann meinem Weihnachtsmann ;)
Grüße DAF

Gesucht: Ekranoplan-Pilot/In für Linienverkehr auf der Donau




R S K
Beiträge: 1258

Re: Neues, universelles Steuer-Pult von Loupedeck - Creative Tool

Beitrag von R S K » Fr 01 Nov, 2019 20:09

Tangent Ripple?



Wie es aber um Premiere damit steht darfst du mich nicht fragen.

- RK
FCP X User? Hier gibt es ein umfassendes Training auf Deutsch!
Youtube / Facebook




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Kameras als Investitionsmodell?
von iasi - Do 17:52
» Premiere: Clips anhand Beginnzeit auf Timeline positionieren
von teichomad - Do 17:45
» Funk-Kamera (Bühnentauglich)?
von rush - Do 17:28
» Nachträgliche Honorarforderung / Klagsdrohung
von pixelschubser2006 - Do 17:27
» Erstes deutsches ScreenX 270 Grad Kino in Berlin öffnet heute
von tom - Do 17:23
» Leica R Set - 28 -35 - 50 - 90 - 135 - mit cine conversion
von bitframe - Do 17:09
» Resolve 15 ruckelt bei der Wiedergabe im Schnitteditor
von Bildstabilisator - Do 16:59
» Shoulder/Brust Rig
von roki100 - Do 16:29
» Der neue Mac Pro kostet zwischen 6.499 und 62.568 Euro -- die Afterburner Karte gibt es für 2.400 Euro
von mash_gh4 - Do 15:23
» ARRI: Netflix Camera Approval und Production Guide für ALEXA Mini LF - SUPs für ALEXA Mini LF und LF
von iasi - Do 15:21
» Real Footage, Models, Greenscreen und Mattepainting - cooler Ansatz
von Axel - Do 14:23
» Neuer Nvidia Studio Treiber behebt Resolve BRAW Probleme
von Frank Glencairn - Do 14:17
» Neuer AMD Ryzen Threadripper 3970X: Schnellste High End Desktop CPU mit 32 Kernen
von Lorphos - Do 14:06
» slashCAM Highlights 2019: Welche Kameras haben uns besonders begeistert?
von slashCAM - Do 14:06
» DVD was das höchste Qualität möglich um den Standard zu entsprechen?
von aus Buchstaben - Do 13:57
» Zuverlässigkeit über den Tod hinaus?
von rainermann - Do 13:50
» Wie Animationen realistisch wurden: Die Erfindung des Rotoscopings
von Bergspetzl - Do 10:53
» Kleine Drohne für Indoor-Flug gesucht
von ksingle - Do 10:17
» Bridge: Dateien öffnen mit?
von TomStg - Do 9:59
» Novum bei ProSieben: Show hat erstmalig Online mehr Zuschauer als im TV
von dosaris - Do 9:40
» Drohne mit Drohne filmen?
von Auf Achse - Do 9:30
» Mahlzeit
von manfred52 - Do 9:14
» Analog Fernsehen per IP streamen
von aus Buchstaben - Do 0:47
» Was schaust Du gerade?
von klusterdegenerierung - Do 0:23
» Weiße Linien bei der Digitalisierung von Hi8-Kassetten
von aus Buchstaben - Mi 23:58
» HD-Videos verteilen
von aus Buchstaben - Mi 23:31
» Imagefilm stellt sich der Meute!
von Konsument - Mi 22:35
» Neue Western Digital WD Blue SN550 NVMe SSDs mit bis zu 2.400 MB/s
von rush - Mi 21:59
» Canon HF G10 Dual-Slot-Aufzeichnung
von Frank Zappa - Mi 21:39
» Action Cam OHNE Mikrofon
von aus Buchstaben - Mi 20:18
» Messevideo: Erste Aufnahmen mit dem SIRUI Anamorphoten 50mm 1.33x f1.8 // IBC 2019
von Funless - Mi 20:16
» Schnittliste für Sender aus AVID
von dienstag_01 - Mi 20:02
» MacBook Air 2017... welches NLE für Rohschnitt 1080i50
von pixelschubser2006 - Mi 19:15
» Kompakte Panasonic oder Sony
von vobe49 - Mi 19:06
» "Lukilink" in Drahtlos: ACCSOON CINEEYE überträgt HDMI Video an Handys via WLAN
von roki100 - Mi 18:04
 
neuester Artikel
 
slashCAM Highlights 2019

Welche Kameras haben uns überrascht, begeistert oder einfach fasziniert? Kurz vor Jahresende blicken wir auf die Technik zurück, die Eindruck bei uns hinterlassen hat. Im Folgenden unsere persönlichen Highlights des Jahres 2019: weiterlesen>>

SATA-SSDs an der Sigma fp

Nachdem die Sigma fp ja "nur" die Samsung T5 als externe SSDs für die RAW-Aufzeichnung zertifiziert hat wollten wir wissen, ob man mit etwas Basteln nicht auch günstigere SSDs andocken kann. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Deep in the Guatemalan Jungle with my FPV Drones

Hals- oder vielleicht besser gesagt rotorbrecherische Flugaufnahmen gibt es hier zu bestaunen -- extrem gekonnt lässt der offensichtlich Racing-geschulte Pilot seine kleine Drohne durch die Luft wirbeln (Danke ans Forum für den Hinsweis).