funkytown
Beiträge: 638

Re: Nikon 10 Bit N-Log 3D LUT für Nikon Z6 u. Z7 zum freien Download da - ProRes RAW kostenpflichtig

Beitrag von funkytown » Fr 06 Dez, 2019 10:51

Axel hat geschrieben:
Fr 06 Dez, 2019 10:20
funkytown hat geschrieben:
Fr 06 Dez, 2019 10:12
Die neue Firmware 2.1 von Nikon ist gestern erschienen. Aber ich lese nix von ProRes RAW. Habe ich da was übersehen? Wollte Nikon die ProRes RAW Unterstützung nicht vor Weihnachten bringen?
Heute ist ja erstmal Nikolaus ...

Ich glaube, sie kriegen es schlicht nicht hin.
2 Updates-Veröffentlichungen in einem Monat? Das wäre für Nikon ziemlich ungewöhnlich. Und wenn die es nicht hinbekommen, dann wäre das wirklich ein PR-Desaster. Atomos wirbt ja schon seit Wochen mit der ProRes Möglichkeit in Verbindung mit Nikon.




cantsin
Beiträge: 6504

Re: Nikon 10 Bit N-Log 3D LUT für Nikon Z6 u. Z7 zum freien Download da - ProRes RAW kostenpflichtig

Beitrag von cantsin » Di 17 Dez, 2019 08:57

Das ProRes-RAW-Update ist jetzt fertig und kostet $200:

https://www.dpreview.com/news/322862333 ... ss-support




Axel
Beiträge: 12767

Re: Nikon 10 Bit N-Log 3D LUT für Nikon Z6 u. Z7 zum freien Download da - ProRes RAW kostenpflichtig

Beitrag von Axel » Di 17 Dez, 2019 09:24

Fair immerhin, dass die wutschnaubenden Raw-Bundle-Kunden jetzt 200 Dollar sparen. Kann man die Nikons eigentlich vorkonfiguriert bestellen? Oder muss man sie kaufen und dann einschicken? Das wäre ja doof.

Ich bin gespannt auf die ersten Reviews.

Die bisherigen PRAW-Schnippsel fand ich etwas mau. Liegt wahrscheinlich daran, dass FCP kein Raw-Modul hat. Ja, es fällt nicht gleich alles auseinander, aber der ordinäre Farbtemperatur-Slider macht halt mit 8-bit Clips genau dasselbe. Möglicherweise kommt das mit FCP 10.5, das im Frühjahr erwartet wird, gerüchteweise. Nägel mit Köpfen wären dann Nodes oder etwas Vergleichbares.
Na und? Im Fernsehen wird ja auch alles wiederholt ...




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Graukarte als Belichtungshilfe/Verständnisfrage
von wabu - Fr 22:50
» Seltsames Geräusch Sony AX700
von John - Fr 22:07
» Mit welche Kameras wurden die beliebtesten Netflix-Serien 2019 gedreht? ARRI war es nicht
von Mantas - Fr 21:53
» Schweinerei: Netzwerk per Funk lahmlegen!
von aus Buchstaben - Fr 21:32
» Panavision: 11 neue Primo Artiste Primes für 8K DXL Kamera
von iasi - Fr 21:23
» Neue extra-robuste Pro RUGGED Speicherkartenserie von Manfrotto
von Kamerafreund - Fr 20:13
» BMPCC (original, 4K, 6K) und externe Steuerung?
von Peter Friesen - Fr 20:11
» Fokussierung der BMPCC 4/6K auf dem Gimbal
von AndySeeon - Fr 19:42
» Welche CPU für Schnitt, After Effects und Gaming
von Benutzername - Fr 19:28
» UNESCO-Weltkulturerbe: Casa Batlló, Barcelona
von 3Dvideos - Fr 18:03
» Kurs Südwest: Das Abenteuer meines Lebens - Feedback erwünscht
von Auf Achse - Fr 16:14
» ++ Verkaufe 2 Fujinon Cine Objektive (MKX18-55 / MKX55 - 135)
von mediadesign - Fr 15:00
» Neuer PC - wenn es doch nur so einfach wäre
von roki100 - Fr 14:58
» Nach 20 Jahren Avid auf FCPX wechseln
von dienstag_01 - Fr 13:08
» Funk-Kamera (Bühnentauglich)?
von aus Buchstaben - Fr 12:44
» Quicktime Codec Win 10 Sicherheitsfragen
von frm - Fr 12:18
» Kamera zur Schlafüberwachung gesucht
von Auf Achse - Fr 12:08
» Flughafen Heathrow startet neues Anti-Drohnen System mit 3D Holo-Radar
von slashCAM - Fr 10:12
» Letterboxing deaktivieren/Videoformat beibehalten
von Jörg - Fr 9:39
» Sony 4K FS RAW Interface PXW-FS5 Upgrade-Lizenz
von HerrVonundZuWolf - Fr 8:09
» slashCHECK / Nachgereicht - Günstige SATA-SSDs an der Sigma fp Teil 2
von Jost - Fr 8:00
» BILD träumt vom User Generated Video Content
von Jalue - Do 23:12
» Oscar-Nominierungen - und wieder ...
von iasi - Do 22:19
» Schärfeproblem bei neuer GoPro-Linse
von Auf Achse - Do 21:41
» Davinci Resolve - Lücke schließen beim Löschen
von domain - Do 19:40
» Qualität Erklärfilm: Kritik
von wolfgang - Do 19:17
» Paralinx ACE SDI Empfänger
von anamorphic - Do 18:09
» Hat Magix den Support für Vegas eingestellt?
von bArtMan - Do 16:54
» Eine Revolution der Filmproduktion: Die virtuellen Echtzeit-Hintergründe von "The Mandalorian"
von ChillClip - Do 16:11
» Wie kann man in DaVinvi Resolve 16 ein bestimmtes Thumbnail für ein Projekt festlegen?
von Jörg - Do 16:07
» Asus ProArt Monitore für Profis: PA248QV und PA278QV mit 100% sRGB/Rec.709
von tom - Do 15:57
» ++BIETE++ Blackmagic Cinema Camera 2,5K PL & B4 Mount
von acrossthewire - Do 15:11
» Metabones Nikon G - BMPCC Speed Booster 0.58x
von Ledge - Do 15:05
» Nikon AF-S Nikkor 17-55 mm 1:2.8G ED DX mit Follow Focus Gear Ring
von Ledge - Do 14:53
» Aufnahme vom Fernseher
von Jott - Do 14:49
 
neuester Artikel
 
Gelöst: SATA-SSDs an der Sigma fp

Nach einem ersten erfolglosen Versuch haben wir einen weiteren Anlauf gestartet an der Sigma fp normale SATA-SSDs zur externen RAW-Aufzeichnung zu nutzen... weiterlesen>>

Panasonic HC-X1500, HC-X2000 und AG-CX10

Wir haben bereits die Panasonic HC-X2000 von Panasonic bei uns. Um die Wartezeit auf den ganzen Test zu verkürzen, veröffentlichen wir schon einmal vorab unsere Erkenntnisse zur Bildqualität. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Deep in the Guatemalan Jungle with my FPV Drones

Hals- oder vielleicht besser gesagt rotorbrecherische Flugaufnahmen gibt es hier zu bestaunen -- extrem gekonnt lässt der offensichtlich Racing-geschulte Pilot seine kleine Drohne durch die Luft wirbeln (Danke ans Forum für den Hinsweis).