slashCAM
Administrator
Administrator
Beiträge: 11260

Filmtrends: die Stunt-Branche boomt trotz CGI -- und wird gefährlicher

Beitrag von slashCAM » So 04 Aug, 2019 08:00


Den Actioncams wird ja nachgesagt, indirekt das Risiko für Sportunfälle zu erhöhen, da auf der Suche nach dem noch krasseren Wow-Clip die Vorsicht auf der Strecke bleibt ...
Bild
Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Filmtrends: die Stunt-Branche boomt trotz CGI -- und wird gefährlicher




iasi
Beiträge: 15485

Re: Filmtrends: die Stunt-Branche boomt trotz CGI -- und wird gefährlicher

Beitrag von iasi » So 04 Aug, 2019 08:45

Da ist der Ton schneller als das Bild. :)

Was tiefe Kameraposition nicht alles bewirkt. ;)




vaio
Beiträge: 645

Re: Filmtrends: die Stunt-Branche boomt trotz CGI -- und wird gefährlicher

Beitrag von vaio » So 04 Aug, 2019 10:06

Mit einem handgeschalteten Citroen SM hätte er eine bessere Basis inklusive Hydropneumatik und Maserati-Motor gehabt. Kleine Veränderungen an der Ansaug-/Abgasanlage hätten gereicht und eine zweite Fahrt für die Motorgeräusche wäre überflüssig gewesen. Darüberhinaus hätte er mit dieser Wahl den franz. Nationalstolz gewahrt :)
Zurück in die Zukunft




Funless
Beiträge: 4087

Re: Filmtrends: die Stunt-Branche boomt trotz CGI -- und wird gefährlicher

Beitrag von Funless » So 04 Aug, 2019 11:52

vaio hat geschrieben:
So 04 Aug, 2019 10:06
Mit einem handgeschalteten Citroen SM ...
Quatsch, mit einem De Tomaso Pantera wäre er was Straßenlage, Motorpower und Sound betrifft weitaus besser dran gewesen. Der Citroën SM war doch was für Fußgänger. 😬
MfG
Funless

Sabine hat geschrieben:Ihr seid hier bei Frauentausch da kommt sowat schon mal vor!




vaio
Beiträge: 645

Re: Filmtrends: die Stunt-Branche boomt trotz CGI -- und wird gefährlicher

Beitrag von vaio » So 04 Aug, 2019 14:58

Funless hat geschrieben:
So 04 Aug, 2019 11:52
vaio hat geschrieben:
So 04 Aug, 2019 10:06
Mit einem handgeschalteten Citroen SM ...
Quatsch, mit einem De Tomaso Pantera wäre er was Straßenlage, Motorpower und Sound betrifft weitaus besser dran gewesen. Der Citroën SM war doch was für Fußgänger. 😬
Okay, abgesehen von einer schnellen Fahrt ging es auch um eine relativ ruhige Straßenlage für die befestigte Kamera (Stichwort Hydropneumatische Federung). Das ein ein SM nicht sportlich ist, ist nun wahrlich so. Aber das trifft auf einen 450 SEL 6 Punkt 9 mit seinen Veloursbezogenen "Sofasitzen" gleichermaßen zu. Schnell ja, sportlich nein. Wenn sportlich, gab und gibt es da ganz andere Modelle... (ich bevorzuge die Modelle einer schwäbischen Sportwagenmarke😉)
Zurück in die Zukunft




Funless
Beiträge: 4087

Re: Filmtrends: die Stunt-Branche boomt trotz CGI -- und wird gefährlicher

Beitrag von Funless » So 04 Aug, 2019 18:20

vaio hat geschrieben:
So 04 Aug, 2019 14:58
Wenn sportlich, gab und gibt es da ganz andere Modelle... (ich bevorzuge die Modelle einer schwäbischen Sportwagenmarke😉)
Okay, das ist ein guter Kompromiss finde ich. 😉
MfG
Funless

Sabine hat geschrieben:Ihr seid hier bei Frauentausch da kommt sowat schon mal vor!




Frank B.
Beiträge: 9318

Re: Filmtrends: die Stunt-Branche boomt trotz CGI -- und wird gefährlicher

Beitrag von Frank B. » Mo 05 Aug, 2019 10:13

Das ist ja nichts Ungewöhnliches. So fahren heute die Jugendlichen, ihre Oma besuchen.




dosaris
Beiträge: 1321

Re: Filmtrends: die Stunt-Branche boomt trotz CGI -- und wird gefährlicher

Beitrag von dosaris » Mo 05 Aug, 2019 10:18

vaio hat geschrieben:
So 04 Aug, 2019 14:58
(ich bevorzuge die Modelle einer schwäbischen Sportwagenmarke😉)
Glas 250 TS-coupe ?




Trust ART
Beiträge: 100

Re: Filmtrends: die Stunt-Branche boomt trotz CGI -- und wird gefährlicher

Beitrag von Trust ART » Mo 05 Aug, 2019 14:47

Also ich bin ja eigentlich am meisten von der Klarheit und Stringenz der Story beeindruckt. So bestehend einfache Filme kriegt doch heute keiner mehr hin.




Jott
Beiträge: 18319

Re: Filmtrends: die Stunt-Branche boomt trotz CGI -- und wird gefährlicher

Beitrag von Jott » Mo 05 Aug, 2019 19:28

Das hat er gut getrickst, der Lelouche. Kamera gaaaanz tief, künstlicher Sound - bis auf die langen Geraden (Champs Elysees etc.) fährt er in Richtung Sacre Coeur eher nur 50-70, so wie jeder Vorstadtcowboy im normalen Stadtverkehr. Sonst auch nur stellenweise etwas über 100. Auf Wikipedia gibt's dazu ein "Fahrtenbuch".

Das Timing am Ende ist cool!




vaio
Beiträge: 645

Re: Filmtrends: die Stunt-Branche boomt trotz CGI -- und wird gefährlicher

Beitrag von vaio » Mo 05 Aug, 2019 20:13

dosaris hat geschrieben:
Mo 05 Aug, 2019 10:18
vaio hat geschrieben:
So 04 Aug, 2019 14:58
(ich bevorzuge die Modelle einer schwäbischen Sportwagenmarke😉)
Glas 250 TS-coupe ?
Sorry, schwäbisch nicht bayrisch.

Allerdings würde mich interessieren, ob nicht auch das Quietschen der Reifen nachträglich hinzugefügt wurde.
Zurück in die Zukunft




Jott
Beiträge: 18319

Re: Filmtrends: die Stunt-Branche boomt trotz CGI -- und wird gefährlicher

Beitrag von Jott » Mo 05 Aug, 2019 22:01

Selbstverständlich. Schon damals gab‘s Sound Design.




dosaris
Beiträge: 1321

Re: Filmtrends: die Stunt-Branche boomt trotz CGI -- und wird gefährlicher

Beitrag von dosaris » Mo 05 Aug, 2019 23:36

vaio hat geschrieben:
Mo 05 Aug, 2019 20:13
dosaris hat geschrieben:
Mo 05 Aug, 2019 10:18
Glas 250 TS-coupe ?
Sorry, schwäbisch nicht bayrisch.
na,
mindestens einer hat auf diesen uralten insider-joke getriggert:
der Renn-Goggo, Generationen vor der Rennpappe.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Canon Cinema EOS C70 - S35 RF-Mount mit optionalem EF-Speedbooster
von Jott - Mo 4:49
» Die ersten Kritiken zu Tenet. Eure Meinung zum Film?
von Benutzername - Mo 0:17
» Was hörst Du gerade?
von Benutzername - So 23:56
» Vom Mini DV Camcorder auf PC
von Alex_S - So 23:13
» Kamera für Livestream bis 1000€/1500€
von Tscheckoff - So 23:04
» Probleme mit Sennheiser ew 100 G3
von Tscheckoff - So 22:23
» Portraitfilme - Oldtimer und ihre Fahrer
von rush - So 20:13
» Spielfilme vor und nach Corona?
von Frank Glencairn - So 19:58
» Passion für Lost Places
von nicecam - So 19:46
» Was schaust Du gerade?
von Konsument - So 19:35
» Laowa 14mm f/4 FF RL Zero-D - leichtes Ultraweitwinkel-Objektiv
von iasi - So 19:09
» Benötigte Lichtmenge für Slow-Motion Aufnahme mit 2000 FPS
von beiti - So 18:36
» Tiffen Black Pro Mist vs Schneider Hollywood Blackmagic
von pillepalle - So 18:20
» KI generiert virtuelle Kamerafahrten aus Photos
von Franky3000 - So 17:11
» BIETE Atomos Ninja Flame Recorder Set mit 480Gb SSD
von wkonrad - So 16:14
» ARRI ergänzt Signature Large Format Objektiv-Serie um vier Zooms mit konstanter T2.8
von rush - So 15:34
» Sirui kündigt anamorphotisches Weitwinkel-Objektiv 35mm F/1.8 1.33x an
von roki100 - So 15:09
» Erstes Hands On mit der Canon EOS C70: 16+ DR, 10 Bit Log, ND-Filter, XLR-Audio, Kompakt-Gehäuse uvm ...
von Jalue - So 14:32
» F-Stop vs. T-Stop
von ruessel - So 14:23
» Minisforum H31G - Kleinster Mini-PC mit GPU
von iasi - So 13:05
» Wer hat die beste Video-Stabilisierung? Sony A7S III vs Canon EOS R5 vs Panasonic S1H
von MeikelTi - So 10:28
» GH5 VLog - Erfahrungen
von Huitzilopochtli - So 10:08
» Nvidia mit brachialem Grafikkarten-Update - Neue Ampere GPU für den Videoschnitt
von patfish - So 9:39
» Neue Sony A7S III filmt intern in 4K 10 Bit 4:2:2 bis 120fps - mit 15+ Dynamikumfang
von rush - Sa 20:23
» EDIUS X Canopus HQX Codec nicht mehr in After Effects CS6 verfügbar?
von Bluboy - Sa 17:32
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von ruessel - Sa 17:17
» Blackmagic DaVinci Resolve Update 16.2.7 bringt Unterstützung für neue Nvidia RTX 3080, RTX 3090 und RTX 3070 GPUs
von Gerald73 - Sa 14:06
» 70D startet nur ohne SD Karte
von ruessel - Sa 12:18
» Nahtlos: Adobe Premiere Pro bekommt ein Avid MediaCentral Panel
von rdcl - Sa 11:46
» Multipin-Kabel
von carstenkurz - Sa 10:55
» BIETE Atomos Power Station & Travel Case
von wkonrad - Sa 10:46
» Biete: Canon EOS RP
von RedWineMogul - Sa 10:09
» Corona-Pandemie beschleunigt das Ende der klassischen Fotografie
von markusG - Sa 0:16
» Edis X Pro und Plugins
von frm - Fr 22:55
» Kaufberatung für Videoschnitt-Laptop (Premiere Pro): Spezifikationen
von Jost - Fr 22:21
 
neuester Artikel
 
Hands On mit der Canon EOS C70


Wir hatten Gelegenheit zu einem ersten Hands-On inkl. erster Probeaufnahmen mit der neuen Canon EOS C70. Hier unsere Eindrücke zum neuen Einstiegsmodell in die Cinema EOS Linie, das mit einem völlig neuem Formfaktor aufwartet und tatsächlich viel mehr Pro ist, als man auf den ersten Blick meinen könnte. weiterlesen>>

Canon EOS R6 im Praxistest

Die Canon EOS R6 steht ein wenig im Schatten der Canon EOS R5 - allerdings zu unrecht, da sie für Filmer, die hochwertige 10 Bit Log 50/60p Formate benötigen die qualitativ bessere und zudem auch noch deutlich günstigere Alternative darstellt. Hier unsere Erfahrungen mit der Canon EOS R6, bei denen es um Hauttöne, Gimbal-Shots, LOG/LUT Workflows, 50p und vieles mehr geht. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...