Jott
Beiträge: 17896

Re: Neuer MacBook Pro 15 mit 8 CPU Kernen, 5 GHz Turbo und verbesserter Tastatur

Beitrag von Jott » Sa 25 Mai, 2019 11:26

Wie lange ist das jetzt schon her seit dem Verschwinden der alten USB-Buchsen und dem anfänglichen, längst vergessenen Aufschrei? Drei Jahre? Vier? Wow. Die Story hält gut durch! :-)




Skeptiker
Beiträge: 4940

Re: Neuer MacBook Pro 15 mit 8 CPU Kernen, 5 GHz Turbo und verbesserter Tastatur

Beitrag von Skeptiker » Sa 25 Mai, 2019 11:44

Jott hat geschrieben:
Sa 25 Mai, 2019 11:26
Wie lange ist das jetzt schon her seit dem Verschwinden der alten USB-Buchsen und dem anfänglichen, längst vergessenen Aufschrei? Drei Jahre? Vier? Wow. Die Story hält gut durch! :-)
"längst vergessener Aufschrei"? - Diese retrograde Demenz (auch seitens Apple selbst, was ihre früheren Computer-Heilsversprechen angeht - selbst wenn nur 1 Jahr dazwischen liegt ...) gegenüber Apples kontroversen Design-Entscheidungen mache ich nicht mit!

Nicht weil ich ein Fan des alten USB-Anschlusses bin (bei dem man - Murphy's Gesetz - beim ersten Versuch den Stecker immer falsch herum einzustecken versucht), sondern weil es immer noch zu viele Geräte für diese Buchse gibt (USB-Sticks zum Beispiel).

Einer der Gründe (neben dem hohen Einstiegs-Preis), warum ich mir damals noch ein 13''-MacBook 2015 gekauft habe und nicht das (damals) neue 13''-Model mit 2 (mehr nicht - bravo, Apple!) Thunderbolt-Anschlüssen. Das hat ausserdem noch eine Tastatur mit etwas Tastenhub.

Alles Ansichtssache - zweifellos!

Ich lasse Dir gerne Deinen Ansatz "Apples Weisheit ist unendlich, die wissen schon, was wir wirklich wollen sollen", und Du regst Dich hoffentlich nicht über meine oft noch rückwärts-kompatible (und ergo "Zukunfts-averse") Skepsis auf!

Wie bereits zuvor geschrieben: Ich halte Apple (einstweilen) die Treue, aber nicht mit Tunnelblick!
Was mich keinesfalls davon abhält (als Beispiel), mich jedesmal, wenn ich das 13''-MacBook anwerfe, über dieses so chicke & funktionelle Schmuckstück zu freuen! :-)




Jott
Beiträge: 17896

Re: Neuer MacBook Pro 15 mit 8 CPU Kernen, 5 GHz Turbo und verbesserter Tastatur

Beitrag von Jott » Sa 25 Mai, 2019 12:54

Schon vor vielen Jahren wurden die USB-Sticks mit beiden Anschlüssen erfunden. Aber macht nichts, der Aufreger muss noch bis zum Zehnjährigen halten. Die einzig blöde Entscheidung von Apple ist das Weglassen des SD-Schachtes. Obwohl Medienschaffende die Zielgruppe sind. Beknackt. Darf man so was sagen als "Jünger", oder bin ich deshalb ein Judas? Das macht mir Sorgen.

Schon mal Kräfte sammeln: demnächst gibt's die traditionelle Entwicklerkonferenz, da kommen sicher viele neue und frischere Aufreger.

Und echt jetzt, Skeptiker:

"Dito für radikale Software-Wechsel a la FCP7 -> FCPX"

Herrje, das ist jetzt acht (!) Jahre her, dass Apple gewagt hatte, mal eine neue, moderne Schnittsoftware einzuführen. Trotzdem läuft der Oldtimer fcp 7 selbst heute weiterhin, wenn man möchte. Wie gerade du als begeisterter fcp 7-Nutzer ganz genau weißt, nicht wahr?




Skeptiker
Beiträge: 4940

Re: Neuer MacBook Pro 15 mit 8 CPU Kernen, 5 GHz Turbo und verbesserter Tastatur

Beitrag von Skeptiker » Sa 25 Mai, 2019 13:32

Jott hat geschrieben:
Sa 25 Mai, 2019 12:54
"Dito für radikale Software-Wechsel a la FCP7 -> FCPX"

Herrje, das ist jetzt acht (!) Jahre her, dass Apple gewagt hatte, mal eine neue, moderne Schnittsoftware einzuführen.
Das ist schon ok.
Wie schroff (kommunikativ & angesichts des gebotenen Vorstellungs-Zustands von FCP X) das über die Bühne ging, war für mich nicht ok.
Und das neue Schnitt-Paradigma als das einzig wahre hinzustellen (und jeden, der Zweifel anmeldet, indirekt als Zukunfts-resistent ins Abseits zu verweisen), ebenfalls nicht. Es führen doch viele Wege nach Rom - und dort anzukommen, zählt!
Das Argument "läuft flüssiger, ist viel effizienter" (stimmt zweifellos) zählt hierbei nicht. Das ist selbstverständlich, wenn das eine Programm stillsteht (auch aufgrund des veralteten Unterbaus), während das andere laufend optimiert wird.

Jott hat geschrieben:
Sa 25 Mai, 2019 12:54
Trotzdem läuft der Oldtimer fcp 7 selbst heute weiterhin, wenn man möchte.
Dafür muss ich Apple ausdrücklich loben - hätte nicht gedacht, dass es so lange kompatibel bleibt (bis OS 10.12.6).
Wobei sie wohl selbst zur Einsicht gekommen sind (nach 'sanftem' Druck der Fan- & Investoren-Gemeinde), dass das den langjährigen FCP7-ern eigentlich geschuldet ist! ;-)


Ein kleines Detail: Ich schrieb im vorherigen Text "chick" (übers 13''-MacBook 2015).
Richtig ist: chic oder schick. (klick!)




Jott
Beiträge: 17896

Re: Neuer MacBook Pro 15 mit 8 CPU Kernen, 5 GHz Turbo und verbesserter Tastatur

Beitrag von Jott » Sa 25 Mai, 2019 15:14

Dann wappne dich gegen „Jünger“-Angriffe der Apple-Polizei, nicht ein MacBook mögen du darfst! :-)




Skeptiker
Beiträge: 4940

Re: Neuer MacBook Pro 15 mit 8 CPU Kernen, 5 GHz Turbo und verbesserter Tastatur

Beitrag von Skeptiker » Sa 25 Mai, 2019 19:10

Jott hat geschrieben:
Sa 25 Mai, 2019 15:14
Dann wappne dich gegen „Jünger“-Angriffe der Apple-Polizei, nicht ein MacBook mögen du darfst! :-)
Ich zähle darauf, dass die "Apple-Aufsicht" erkennt, dass hier durchaus ein Fan (wobei das die Abkürzung für 'Fanatic' ist - wenn schon, bin ich 'Enthusiast'), aber kein Jünger unterwegs ist! :-)




bkhwlt
Beiträge: 54

Re: Neuer MacBook Pro 15 mit 8 CPU Kernen, 5 GHz Turbo und verbesserter Tastatur

Beitrag von bkhwlt » So 26 Mai, 2019 12:16

Skeptiker hat geschrieben:
Mi 22 Mai, 2019 21:32
bkhwlt hat geschrieben:
Mi 22 Mai, 2019 21:26
... kein großes Problem ... Bin sehr gespannt...
Dann gutes Gelingen - statt Kaffee vorher eher Beruhigungstee empfohlen & anschliessend nicht mit dem Schraubenzieher ausrutschen! ;-)

Kurzes Update, Umbau klappt einfach und ist easy.
Bei nicht Apple SSD`s (Also zB der Crucial P1) sollte zum Schluss noch via Terminal mit "sudo trimforce enable" TRIM aktiviert werden.
Ohne Trim Modus zeigt der Blackmagic DiskSpeed Test 1150mb lesen und 1600mb schreiben. Wenn Trim aktiviert ist steigt das auf 1480mb/s lesen und 1690mb lesen. Es werden bei allen Materialarten grüne Häckchen angezeigt.




Frank Glencairn
Beiträge: 11368

Re: Neuer MacBook Pro 15 mit 8 CPU Kernen, 5 GHz Turbo und verbesserter Tastatur

Beitrag von Frank Glencairn » Di 28 Mai, 2019 15:10





motiongroup
Beiträge: 3179

Re: Neuer MacBook Pro 15 mit 8 CPU Kernen, 5 GHz Turbo und verbesserter Tastatur

Beitrag von motiongroup » Mi 29 Mai, 2019 07:35

was willst Du uns damit sagen Frank? speziell angepasste Treiber verwenden? nö
https://barefeats.com/radeon-vii-vs-gtx-1080ti.html

das ist werbung nicht mehr und nicht weniger ...

das ist besonders stark bei den PudgetSystems Benchmarks zu sehen da die sich ja 1:1 für CS,Resolve,fcpx und alle anderen verwenden lassen..

REDCINE X ohne passende Treiber unter OSX? lieb aber witzlos, dass kommt nie wieder hoffe ich...
Zuletzt geändert von motiongroup am Fr 31 Mai, 2019 07:36, insgesamt 1-mal geändert.




Frank Glencairn
Beiträge: 11368

Re: Neuer MacBook Pro 15 mit 8 CPU Kernen, 5 GHz Turbo und verbesserter Tastatur

Beitrag von Frank Glencairn » Do 30 Mai, 2019 10:22

Here we go





Jott
Beiträge: 17896

Re: Neuer MacBook Pro 15 mit 8 CPU Kernen, 5 GHz Turbo und verbesserter Tastatur

Beitrag von Jott » Do 30 Mai, 2019 10:31

Stellt er nicht fest, dass es gar kein Thermal Throttling gibt? Er stellt fest, dass Apple die Priorität auf minimale Lüftergeräusche setzt. Finden Leute gut, die mit Ton arbeiten. Er braucht halt Klicks für seinen Sponsor. "Don't buy Apple" kommt immer gut.

Das Tastaturproblem - das eigentlich nur Leute kennen, die jemanden kennen, der mal was in der Richtung gehört hat - liegt übrigens darin, Krümel rauszuhalten (deswegen die kleinen Schutzfolien). Der Workaround: nicht über dem Laptop fressen. Nur so am Rande.

Es ist halt ein übliches Scheiß-Apple-Laptop und wird trotzdem jährlich millionenfach gekauft, das war schon immer so! :-)




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Log grading in Photoshop
von Axel - So 21:42
» Kaufberatung: Welche Objektive für C300mkIII + EOS R5/R6?
von Paralkar - So 21:08
» handheld B-Roll
von newone16 - So 19:45
» Philips 558M1RY: Riesiger 55" 4K HDR Monitor mit DisplayHDR 1000 und 95% DCI-P3
von iasi - So 19:28
» Z Cam - Bild Eigenschaften
von panalone - So 18:52
» Olympus OM-D Webcam Beta: kostenloses Tool verwandelt Kameras in Webcams
von MarcTGFG - So 18:37
» Verkaufe Canon C200 Inkl CFast Karten
von Crossrocker - So 18:11
» Frage zu Instagram Stories...
von TomWI - So 17:23
» CFast to SSD Adapter
von klusterdegenerierung - So 16:39
» Bestätigt: Sony Alpha 7S II Nachfolger kommt im Sommer
von klusterdegenerierung - So 15:21
» Zoom H8 Handy Recorder vorgestellt mit bis zu 10 XLR-Mikrofon-Eingängen
von DAF - So 14:26
» Alternative zu Sennheiser MKE 600
von TomStg - So 13:08
» Reitkurse aufzeichnen und wiedergeben
von ChristophChristoph - So 12:47
» Meine Brüste und ich
von klusterdegenerierung - So 12:28
» Heißer Herbst 2020 - Neue CPUs,GPUs und Apple Silicon für die Videobearbeitung
von macaw - So 10:21
» Stop Motion+3D+Film+Cartoon=?
von Medienopfer98 - So 9:46
» Wie stark trifft Euch Corona? Neuer Thread
von Bluboy - Sa 23:21
» Blackmagic ATEM Update 8.2.2 bringt einstellbares Audio Delay
von iMac27_edmedia - Sa 22:47
» Bypass Raw Settings?
von klusterdegenerierung - Sa 22:46
» Rucksack Camcorder
von TomWI - Sa 21:37
» Sony ZV-1 für Vlogger -- neue 4K-Kompaktkamera mit Webcam-Funktion und Klappdisplay
von Darth Schneider - Sa 20:25
» Vergleich Videostabilisierung: Fujifilm X-T4, Panasonic S1H, Nikon Z6, Canon EOS-1D X Mark III vs GH5
von roki100 - Sa 18:53
» Was schaust Du gerade?
von roki100 - Sa 14:34
» Camcorder oder sonstige Lösung für Urlaubsfilme
von Bruno Peter - Sa 12:36
» Suche das für mich perfekte Authoring Programm
von Paulrich - Sa 12:15
» Was hörst Du gerade?
von klusterdegenerierung - Sa 11:56
» After Effects Textelement "überrollen"
von Addyk2 - Sa 11:50
» Disney entwickelt hochwertige DeepFakes
von slashCAM - Sa 11:12
» Falsches WB Preset korrigieren?
von klusterdegenerierung - Sa 10:32
» RED Komodo: Erste Modelle sind ausgeliefert und erste Footage im Netz
von fritz1 - Fr 23:21
» Unterwassergehäsue für die DJI Osmo Pocket
von Ahnungslos3 - Fr 23:18
» Step up live in New York
von 3Dvideos - Fr 19:37
» Revoring, variabler Filteradapter: drei Filter für viele Objektive
von Darth Schneider - Fr 19:05
» Wie haben die das gemacht?
von klusterdegenerierung - Fr 14:43
» Rode NTG5 Richtrohrmikrofon am Zoom F6 (inkl. Sennheiser MKH 416 Vergleich) - Teil 2
von pillepalle - Fr 13:39
 
neuester Artikel
 
Neue CPUs,GPUs und Apple Silicon

Diesen Herbst werden so viele Hardware-Neuerscheinungen den PC- und Mac-Markt aufrütteln wie schon lange nicht mehr - manche der kommenden Produkte werden sogar einen einen eher revolutionären Paradigmenwechsel einleiten. Wir wagen einen Ausblick... weiterlesen>>

Vergleich Videostabilisierung

Wir haben aktuelle spiegellose Wechselobjektivkameras, deren Videoperformance derzeit zu den besten am Markt zählt in einem Stabilisierungs-Vergleich gegeneinander antreten lassen. Hierbei durften sich alle mit unserer Stabilisierungs-Referenz - der Panasonic GH5 - messen. Mit überraschendem Ergebnis
weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...