slashCAM
Administrator
Administrator
Beiträge: 11259

Blackmagic Fusion Studio bleibt Stand-Alone - Neue Beta Version 16 zur // NAB 2019

Beitrag von slashCAM » Fr 12 Apr, 2019 12:13


Eine der größten Überraschungen der NAB 2019 war für uns, dass Blackmagic Fusion auch als Standalone Version auf die Versionsnummer 16 gehoben wird. Entgegen den Befürch...
Bild
Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Blackmagic Fusion Studio bleibt Stand-Alone - Neue Beta Version 16 zur // NAB 2019




Skeptiker
Beiträge: 4940

Re: Blackmagic Fusion Studio bleibt Stand-Alone - Neue Beta Version 16 zur // NAB 2019

Beitrag von Skeptiker » Fr 12 Apr, 2019 14:08

slashCAM hat geschrieben:... Sieht man sich einen Vergleich des Funktionsumfanges der zwei Versionen an, so merkt man dass in erster Linie die kollaborativen Funktionen, der Ultimatte Keyer und das Netzwerk Rendering fehlen. ...
Müsste hier statt "Ultimatte" nicht "Primatte (5) Keyer" stehen, denn der war in Fusion 9 (auch 'free') noch vorhanden (und fehlt in Resolve free nicht erst seit Version 16)!




CameraRick
Beiträge: 4637

Re: Blackmagic Fusion Studio bleibt Stand-Alone - Neue Beta Version 16 zur // NAB 2019

Beitrag von CameraRick » Fr 12 Apr, 2019 14:21

Primatte wurde ja beim Sprung von F7 auf F8 schon herbe kastriert, das wurde leider auch nie kommuniziert; fand ich eine echte Schande, da es damals der brauchbarste Keyer in Fusion war (mal KAK außenvor gelassen). Mit dem Delta Keyer sieht das nun antürlich anders aus (aber auch nett, wie sie mit einem IBK kommen als wäre es der neue Messias, dabei war PIK über OFX ja schon verfügbar).

Ich freue mich sehr, dass sie mir jetzt quasi einfach Fusion geschenkt haben. Hatte lange mit dem Kauf gehadert, jetzt ists einfach so da - Bombe!

Natürlich schade dass nur F16, und nicht die älteren Versionen mit dem Resolve Dongle gehen. Das neue UI was ja sehr "Davinciviziert" wurde ist halt eine Tortur, viel zu viel Blankspace und viel zu schlecht anpassbar, dafür aber modern. Comper kratzt letzteres leider nicht, ersteres hingegen schon.

Zu diesem Zeitpunkt sind noch nicht sehr viele OFX-Plugins kompatibel, bei manchen stürzt es sogar direkt beim Starten ab (kann man aber blacklisten); wenn die Anbieter hier nachziehen wird das glaube ich eine richtig feine Sache.
ich schreibe hier nur in pausen auf der arbeit.




Skeptiker
Beiträge: 4940

Re: Blackmagic Fusion Studio bleibt Stand-Alone - Neue Beta Version 16 zur // NAB 2019

Beitrag von Skeptiker » Fr 12 Apr, 2019 14:33

CameraRick hat geschrieben:
Fr 12 Apr, 2019 14:21
Primatte wurde ja beim Sprung von F7 auf F8 schon herbe kastriert, das wurde leider auch nie kommuniziert; fand ich eine echte Schande, da es damals der brauchbarste Keyer in Fusion war ...
Für mich mit seinem "Auto-Compute"-Knopf (den gibt's zum Glück auch in Fusion 9 free noch) DIE Möglichkeit, ohne FX-Akrobatik (die ich ohnehin nicht beherrsche) zu einem guten Key zu kommen! ;-)




dvandy
Beiträge: 4

Re: Blackmagic Fusion Studio bleibt Stand-Alone - Neue Beta Version 16 zur // NAB 2019

Beitrag von dvandy » Fr 12 Apr, 2019 15:25

Dafür gilt die Resolve Studio Lizenz (bzw. ein Resolve Dongle) auch für die Fusion Studio Version. Wer also Resolve Studio besitzt bekommt mit Version 16 auch die volle Fusion Studio Einzelplatzlizenz on Top dazu (am gleichen Rechner).
Auf meinem Rechner ist Resolve Studio 16 (kein Dongle) installiert aber Fusion Studio 16 meckert , dass er keine Lizenz findet.
Eure Aussage falsch - oder was muss ich beachten?




CameraRick
Beiträge: 4637

Re: Blackmagic Fusion Studio bleibt Stand-Alone - Neue Beta Version 16 zur // NAB 2019

Beitrag von CameraRick » Fr 12 Apr, 2019 15:45

dvandy hat geschrieben:
Fr 12 Apr, 2019 15:25
Dafür gilt die Resolve Studio Lizenz (bzw. ein Resolve Dongle) auch für die Fusion Studio Version. Wer also Resolve Studio besitzt bekommt mit Version 16 auch die volle Fusion Studio Einzelplatzlizenz on Top dazu (am gleichen Rechner).
Auf meinem Rechner ist Resolve Studio 16 (kein Dongle) installiert aber Fusion Studio 16 meckert , dass er keine Lizenz findet.
Eure Aussage falsch - oder was muss ich beachten?
Mit Dongle klappt es definitiv, ob mit Serial kann ich nicht sagen. Nimmt der F16 auch eine Serial, wo man nun die selbe versuchen könnte?
Was bin ich froh um den Dongle :)
Skeptiker hat geschrieben:
Fr 12 Apr, 2019 14:33
Für mich mit seinem "Auto-Compute"-Knopf (den gibt's zum Glück auch in Fusion 9 free noch) DIE Möglichkeit, ohne FX-Akrobatik (die ich ohnehin nicht beherrsche) zu einem guten Key zu kommen! ;-)
Als Basis ist das eine total feine Sache, nutze ich hin und wieder auch (aber nicht im Fusion). Was kastriert wurde sind zB die Hybrid-Funktionen
ich schreibe hier nur in pausen auf der arbeit.




dvandy
Beiträge: 4

Re: Blackmagic Fusion Studio bleibt Stand-Alone - Neue Beta Version 16 zur // NAB 2019

Beitrag von dvandy » Fr 12 Apr, 2019 16:13

Nimmt der F16 auch eine Serial, wo man nun die selbe versuchen könnte?
Finde keine Eingabemöglichkeit. Wo liegt der Lizenzserver? - vielleicht kann man dort die Nummer eingeben
Die Meldung lautet

Serial Number: "No Dongle found"
Error: "Cannot locate license server Fusion Studio halted"




caiman
Beiträge: 55

Re: Blackmagic Fusion Studio bleibt Stand-Alone - Neue Beta Version 16 zur // NAB 2019

Beitrag von caiman » Fr 12 Apr, 2019 16:58

geht nur mit dongel laut BM Forum




dvandy
Beiträge: 4

Re: Blackmagic Fusion Studio bleibt Stand-Alone - Neue Beta Version 16 zur // NAB 2019

Beitrag von dvandy » Fr 12 Apr, 2019 16:58

laut Support aktuell nur mit Dongle nutzbar :-((




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Premiere: Basic-Frage: Empfehlt Ihr das Schneiden mit Sequenzen?
von klusterdegenerierung - Sa 21:57
» BMPCC (original, 4K, 6K) und ext. Steuerung?
von roki100 - Sa 21:50
» JOKER - Teaser Trailer
von MrMeeseeks - Sa 21:24
» Wie Profis arbeiten!
von roki100 - Sa 21:13
» Laufband Greenscreen welche Farbe?
von xy-maps - Sa 20:36
» Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8
von Framerate25 - Sa 20:26
» FOTGA A50 Field Moni in 4 Versionen SDI
von klusterdegenerierung - Sa 19:15
» Z-Axis Stabilisator für Einhand Gimbals
von roki100 - Sa 16:24
» Neuer WEEBILL-S Gimbal von ZHIYUN: u.a.mit latenzarmer Videovorschau
von roki100 - Sa 16:07
» Sigma fp -- 4K RAW-Kamera demnächst für 1899 Dollar verfügbar
von roki100 - Sa 16:03
» A6400 Lautstärke der Tonaufzeichnung bei Video
von Jan - Sa 15:57
» Sea-thru: Fade Unterwasseraufnahmen bekommen echte Farben durch neuen Algorithmus
von vaio - Sa 15:08
» Barstow, California heute Abend um 22,25Uhr auf 3SAT
von dienstag_01 - Sa 11:49
» AJA veröffentlicht neue Desktop Software v15.5 für KONA, Io und T-TAP
von slashCAM - Sa 10:12
» Workstation HP Z4 G4 - Was haltet ihr von dieser Workstation Konfiguration
von stiffla123 - Sa 10:02
» Vollformat RAW für 2000 Euro? Die Sensor-Bildqualität der Sigma fp in 4K und FullHD
von iasi - Sa 6:55
» Altes Thema neu aufgelegt: GEMA freie MUsik nicht GEMA frei?
von handiro - Sa 3:14
» Die visuell besten Musikvideos
von klusterdegenerierung - Sa 0:15
» Apple: Neues MacBook Pro 16“ - höhere Auflösung, neue Tastatur, mehr GPU-Power ...
von motiongroup - Fr 19:39
» Titanic 2 - The Return of Jack (2020 Movie Trailer)
von Benutzername - Fr 19:17
» CCD-TR808E Video auf Mac mit trappelndem Ton
von wolelk - Fr 18:46
» Manfrotto Stativ Set: MT190XPRO3 Beine + MVH502AH Stativkopf
von videopaul - Fr 17:22
» Handling Footage/Datenmengen BMPCC 6K - Tipps für Post
von stiffla123 - Fr 16:35
» Probleme beim Verschieben von Clips
von dienstag_01 - Fr 14:17
» Neuer AMD Ryzen Threadripper 3970X: Schnellste High End Desktop CPU mit 32 Kernen
von tom - Fr 13:18
» Gigabyte AERO 15 OLED: 8 Kerne CPU, Nvidia RTX 2080 und 100% DCI-P3 Farbraumabdeckung
von slashCAM - Fr 12:15
» Martin Scorsese’s „The Irishman"
von Axel - Fr 11:02
» Dart-Turnier auf Leinwand übertragen mit Spielstand???
von xerberus1978 - Fr 9:51
» DJI Mavic Mini Drohne: 2.7K Video und nur 249g: Führerschein- und registrierfrei
von Funless - Fr 9:36
» Video 8 Sony Handycam auf Mac funktioniert nur halb
von Jott - Do 21:03
» Fortbewegungssammlung?
von klusterdegenerierung - Do 20:07
» Sony AX53 - 4K-Videos auf MAC übertragen?
von Seadragon57 - Do 19:38
» Zombies am Set: James Dean CGI-Puppe spielt Hauptrolle in neuem Film
von teichomad - Do 18:46
» DaVinci Studio 16: Rendern im Stapelbetrieb
von Bruno Peter - Do 18:06
» The Color of Film
von domain - Do 15:08
 
neuester Artikel
 
Vollformat RAW für 2000 Euro? Die Sensor-Bildqualität der Sigma fp in 4K und FullHD

Die Sigma fp wird von vielen Filmern mit Spannung erwartet. RAW-Aufzeichnung mit einem FullFrame Sensor unter 2.000 Euro gab es ja bis jetzt noch nicht. Doch kann Sigma auch die hoch gesteckten Erwartungen erfüllen? weiterlesen>>

James Dean CGI-Puppe spielt Hauptrolle in neuem Film

Schlechte Nachrichten für Schauspieler: die Toten spielen ab jetzt wieder mit - und zwar nicht irgendwelche, sondern die Stars. So soll der legendäre James Dean, 1955 im Alter von nur 24 Jahren gestorben, im Film "Finding Jack" eine der Hauptrollen spielen -- doch was heißt hier "spielen"? weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Deep in the Guatemalan Jungle with my FPV Drones

Hals- oder vielleicht besser gesagt rotorbrecherische Flugaufnahmen gibt es hier zu bestaunen -- extrem gekonnt lässt der offensichtlich Racing-geschulte Pilot seine kleine Drohne durch die Luft wirbeln (Danke ans Forum für den Hinsweis).