slashCAM
Administrator
Administrator
Beiträge: 11259

Philips 499P9H: Superbreiter Curved 49 Zoll 5K-Monitor im 32:9 Format mit 121% sRGB

Beitrag von slashCAM » Fr 01 Feb, 2019 09:39


Philips bzw MMD hat endlich detaillierte technische Daten des auf der IFA 2018 vorgestellten 49 Zoll 124 cm Monitors Philips 499P9H mit 5.120 x 1.440 Pixel Auflösung 32:9...
Bild
Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Philips 499P9H: Superbreiter Curved 49 Zoll 5K-Monitor im 32:9 Format mit 121% sRGB




-paleface-
Beiträge: 2556

Re: Philips 499P9H: Superbreiter Curved 49 Zoll 5K-Monitor im 32:9 Format mit 121% sRGB

Beitrag von -paleface- » Fr 01 Feb, 2019 10:12

Wie kann denn etwas mehr als 100% haben?
www.mse-film.de | Kurzfilme & Videoclips

www.daszeichen.de | Filmproduktion & Postproduktion




Paralkar
Beiträge: 1484

Re: Philips 499P9H: Superbreiter Curved 49 Zoll 5K-Monitor im 32:9 Format mit 121% sRGB

Beitrag von Paralkar » Fr 01 Feb, 2019 10:26

Es überschreitet den Farbraum und deckt mehr als den Farbraum ab
DIT/ digital Colorist/ Photographer




joey23
Beiträge: 652

Re: Philips 499P9H: Superbreiter Curved 49 Zoll 5K-Monitor im 32:9 Format mit 121% sRGB

Beitrag von joey23 » Fr 01 Feb, 2019 10:26

Indem 100% einem Standard entspricht der übertroffen wird.
Mindestens haltbar bis Ende: Siehe Deckelrand.




Borke
Beiträge: 580

Re: Philips 499P9H: Superbreiter Curved 49 Zoll 5K-Monitor im 32:9 Format mit 121% sRGB

Beitrag von Borke » Fr 01 Feb, 2019 10:42

Nach meinen Informationen soll der Monitor ein 10bit VA-Panel von Samsung mit 30bit Farbtiefe haben. Könnt Ihr da nochmal nachfassen?




CameraRick
Beiträge: 4605

Re: Philips 499P9H: Superbreiter Curved 49 Zoll 5K-Monitor im 32:9 Format mit 121% sRGB

Beitrag von CameraRick » Fr 01 Feb, 2019 11:30

-paleface- hat geschrieben:
Fr 01 Feb, 2019 10:12
Wie kann denn etwas mehr als 100% haben?
Wurde ja schon tausendfach beantwortet, aber vielleicht hilft so eine Grafik auch ein wenig: https://de.wikipedia.org/wiki/Farbraum# ... eucht.svg
Borke hat geschrieben:
Fr 01 Feb, 2019 10:42
Nach meinen Informationen soll der Monitor ein 10bit VA-Panel von Samsung mit 30bit Farbtiefe haben. Könnt Ihr da nochmal nachfassen?
Philips selbst gibt den Monitor auch mit 16,7mio Farben an: https://www.philips.de/c-p/499P9H_00/br ... sche-daten
Das Panel ist ja eine Sache, ob der Driver das auch komplett anspricht ja noch einmal eine andere.
ich schreibe hier nur in pausen auf der arbeit.




pillepalle
Beiträge: 870

Re: Philips 499P9H: Superbreiter Curved 49 Zoll 5K-Monitor im 32:9 Format mit 121% sRGB

Beitrag von pillepalle » Fr 01 Feb, 2019 11:32

Cool! Endlich kann ich meine FHD Videos auf einem 5K Display betrachten :D

VG




-paleface-
Beiträge: 2556

Re: Philips 499P9H: Superbreiter Curved 49 Zoll 5K-Monitor im 32:9 Format mit 121% sRGB

Beitrag von -paleface- » Fr 01 Feb, 2019 11:50

CameraRick hat geschrieben:
Fr 01 Feb, 2019 11:30
-paleface- hat geschrieben:
Fr 01 Feb, 2019 10:12
Wie kann denn etwas mehr als 100% haben?
Wurde ja schon tausendfach beantwortet, aber vielleicht hilft so eine Grafik auch ein wenig: https://de.wikipedia.org/wiki/Farbraum# ... eucht.svg
Die Grafik ist mir auch durchaus geläufig. Hab mich nur gefragt ob das dann ne Marketing Sache ist?
Müsste es nicht eigentlich heissen 100% SRGB und schaltet ab 101% dann quasi einfach nur in einen anderen Farbraum um z.B. Adobe RGB.
www.mse-film.de | Kurzfilme & Videoclips

www.daszeichen.de | Filmproduktion & Postproduktion




pillepalle
Beiträge: 870

Re: Philips 499P9H: Superbreiter Curved 49 Zoll 5K-Monitor im 32:9 Format mit 121% sRGB

Beitrag von pillepalle » Fr 01 Feb, 2019 11:57

Die 121% sagen tatsächlich wenig aus, außer das der Farbraum größer als sRGB ist. Seriöserweise würde man angeben das der sRGB Farbraum zu 100% abgedeckt wird und zu wieviel Prozent die anderen Farbräume abgedeckt werden. Die wenigsten professionellen Nutzer interessiert der sRGB Farbraum, nicht nur weil sie in der Regel in anderen Farbräumen arbeiten, sondern vor allem weil jeder professionelle 10bit Monitor schon seit Ewigkeiten 100% sRGB abdeckt. Interessant wird's erst darüber hinaus. Aber klar, jemand der keine Ahnung hat denkt er ist mit den 121% ganz weit vorne mit dabei.

VG




klusterdegenerierung
Beiträge: 13234

Re: Philips 499P9H: Superbreiter Curved 49 Zoll 5K-Monitor im 32:9 Format mit 121% sRGB

Beitrag von klusterdegenerierung » Fr 01 Feb, 2019 12:09

Kann der auch Pivot?
"Es reicht nicht keine Ideen zu haben, man muß auch unfähig sein sie umzusetzen!"




Frank Glencairn
Beiträge: 9173

Re: Philips 499P9H: Superbreiter Curved 49 Zoll 5K-Monitor im 32:9 Format mit 121% sRGB

Beitrag von Frank Glencairn » Fr 01 Feb, 2019 12:25

An der Tischkante vielleicht :-)




rdcl
Beiträge: 404

Re: Philips 499P9H: Superbreiter Curved 49 Zoll 5K-Monitor im 32:9 Format mit 121% sRGB

Beitrag von rdcl » Fr 01 Feb, 2019 12:27

1,20 Meter vertikal :D Und dann auch noch gebogen.




klusterdegenerierung
Beiträge: 13234

Re: Philips 499P9H: Superbreiter Curved 49 Zoll 5K-Monitor im 32:9 Format mit 121% sRGB

Beitrag von klusterdegenerierung » Fr 01 Feb, 2019 12:28

Wenn ich etwas kleiner wäre könnte ich mich selbst als Starschnitt ansehen.
"Es reicht nicht keine Ideen zu haben, man muß auch unfähig sein sie umzusetzen!"




CameraRick
Beiträge: 4605

Re: Philips 499P9H: Superbreiter Curved 49 Zoll 5K-Monitor im 32:9 Format mit 121% sRGB

Beitrag von CameraRick » Fr 01 Feb, 2019 16:13

-paleface- hat geschrieben:
Fr 01 Feb, 2019 11:50
Müsste es nicht eigentlich heissen 100% SRGB und schaltet ab 101% dann quasi einfach nur in einen anderen Farbraum um z.B. Adobe RGB.
Na ja, so funktioniert das nicht, da geht es ja auch um eine Zuordnung von Werten auf einem Monitor. Wenn das einfach umschalten würde hast auf einmal ganz grueslige Farben
ich schreibe hier nur in pausen auf der arbeit.




Darth Schneider
Beiträge: 3254

Re: Philips 499P9H: Superbreiter Curved 49 Zoll 5K-Monitor im 32:9 Format mit 121% sRGB

Beitrag von Darth Schneider » Fr 01 Feb, 2019 16:40

Was steht da oben ?
Auch für den mobilen Einsatz mit einem Laptop ???
Das meinen die nicht im ernst.
Das wäre super, so im Zug, wenn das Abteil dann breit genug ist.
Gruss Boris
„Nothing travels faster than the speed of light, with the possible exception of bad news, which obeys its own special laws.“
Douglas Adams




klusterdegenerierung
Beiträge: 13234

Re: Philips 499P9H: Superbreiter Curved 49 Zoll 5K-Monitor im 32:9 Format mit 121% sRGB

Beitrag von klusterdegenerierung » Fr 01 Feb, 2019 19:57

Links vom Gang stellst Du den Moni auf und rechts auf der gegenüberliegenden Seite setzt Du Dich mit dem Laptop hin. :-)
"Es reicht nicht keine Ideen zu haben, man muß auch unfähig sein sie umzusetzen!"




thsbln
Beiträge: 1455

Re: Philips 499P9H: Superbreiter Curved 49 Zoll 5K-Monitor im 32:9 Format mit 121% sRGB

Beitrag von thsbln » Fr 01 Feb, 2019 21:31

klusterdegenerierung hat geschrieben:
Fr 01 Feb, 2019 12:28
Wenn ich etwas kleiner wäre könnte ich mich selbst als Starschnitt ansehen.
Vielleicht so?

http://www.lagarden.de/starschnitt/1984/1984.html
損したくないあなたはここで買おう




klusterdegenerierung
Beiträge: 13234

Re: Philips 499P9H: Superbreiter Curved 49 Zoll 5K-Monitor im 32:9 Format mit 121% sRGB

Beitrag von klusterdegenerierung » Fr 01 Feb, 2019 21:52

Geilomat, Duran Duran! :-)
"Es reicht nicht keine Ideen zu haben, man muß auch unfähig sein sie umzusetzen!"




chackl
Beiträge: 470

Re: Philips 499P9H: Superbreiter Curved 49 Zoll 5K-Monitor im 32:9 Format mit 121% sRGB

Beitrag von chackl » Sa 02 Feb, 2019 09:53

ich dreh durch. Limahl hatte ich damals als Starschnitt :-))))))




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Ich will auch so aussehen!!!!!!
von nic - Mi 19:46
» Welche Maus / Grafik & Videoschnitt / ergonomisch
von markusG - Mi 19:19
» Portraitfilme - Oldtimer und ihre Fahrer
von blacktopfieber - Mi 18:57
» Prof. Kamera für Veranstaltungen/Events/Seminare gesucht
von wolfgang - Mi 18:11
» Wem der "4 Experten" sollte ich glauben?
von wolfgang - Mi 18:07
» Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K mit S35 Sensor und Canon EF Mount vorgestellt
von iasi - Mi 17:53
» Was hörst Du gerade?
von klusterdegenerierung - Mi 17:26
» AE CS 6 Letzte Projekte aus Pull Down Menü löschen
von Alf302 - Mi 17:25
» Slashcamsuche defekt?
von klusterdegenerierung - Mi 17:25
» Ronin SC an Rig befestigen
von Messiahs100 - Mi 17:11
» Pinnacle Studio 23 Ultimate bringt Videomasken und Nesting
von slashCAM - Mi 16:24
» Ursa Mini EF Einstellungen und Setup für Greenscreen
von Darth Schneider - Mi 16:11
» DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)
von Jott - Mi 16:07
» Hobbyfilmer verzweifelt
von klusterdegenerierung - Mi 16:00
» Alte BM Pocket vs. Pocket 4K
von mash_gh4 - Mi 14:08
» Empfehlung bestes Videoschnittprogamm für 4K Videoschnitt?
von rush - Mi 13:03
» motorola one action Smartphone -- filmt mit großem Weitwinkel, aber nicht vertikal
von Jominator - Mi 12:48
» Suche Low Budget Rechner für DaVinci Resolve 15 - 16
von fotojourney - Mi 12:04
» Benro RedDog R1 Electronic Gimbal für Kameras bis 1,8kg Neu, ungenutzt
von Peter Friesen - Mi 11:20
» Meike 25mm T2.2 = tatsächlich baugleich mit Veydra?!
von rush - Mi 10:16
» Export von Stereo Projekt auf vier audio spuren
von Alf302 - Mi 10:07
» Nitecore NFZ100: Intelligenter Akku für Sony Alpha Kameras mit eigener App
von klusterdegenerierung - Mi 10:04
» Rambo: Last Blood - offizieller Teaser Trailer
von Funless - Mi 9:32
» Motorisierter Kamera-Slider "DIY"
von migebonn - Mi 8:21
» Matrix4 kommt
von klusterdegenerierung - Mi 8:06
» Braucht Deutschland so ein Youtube Format?
von hellcow - Mi 1:41
» Kamera zum Filmen gesucht
von hellcow - Mi 1:34
» Material ausliefern: (Wie) berechnet ihr den Aufwand?
von macwalle - Di 22:00
» Mount / Magic Arm für Field Monitor mit NP-F970 Akku
von rdcl - Di 21:11
» Hochzeitsfilm - Feedback erwünscht!
von Jan - Di 18:36
» Kinefinity MAVO LF - Der Large Format Preisbrecher?
von Kamerafreund - Di 18:32
» Lanparte VMS-01 Schulterpolster mit VCT-14 - Kamerasupport
von rush - Di 16:42
» Spionage/ Knopfkamera
von TheGadgetFilms - Di 15:44
» Was schaust Du gerade?
von rush - Di 15:06
» Cartoni RED LOCK Stativ mit wechselbarer 75, 100 mm Aufnahme und 60 kg(!) Traglast // IBC 2019
von iasi - Di 14:37
 
neuester Artikel
 
Large Format Preisbrecher? Kinefinity MAVO LF

Eine RAW Kamera mit 6K Vollformat Sensor und hohen Frameraten unter 20.000 Euro ist auch im Jahre 2019 noch keine Selbstverständlichkeit. Von dieser Tatsache will die MAVO LF profitieren, die all dies ab ca. 16.000 Euro bietet. weiterlesen>>

Blackmagic Pocket Cinema 6K

Ziemlich überraschend hat Blackmagic eine neue Pocket Cinema Camera nachgeschoben, die auf dem Papier mit S35-Sensor und 6K-Auflösung auffällt. Wir haben schon erste Eindrücke mit dem neuen Modell sammeln können. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
WEVAL - SOMEDAY

Hier geht es richtig rund. Und vor und zurück, und vor allem schnell -- gerafftes Musikvideo mit teilweise sehr hohem Flimmerfaktor.