slashCAM
Administrator
Administrator
Beiträge: 11259

GFX 100Megapixels Concept -- auch Fujifilm plant 4K-fähige Mittelformat-Kamera // Photokina 2018

Beitrag von slashCAM » Di 25 Sep, 2018 17:39


Wie Leica mit der S3 kündigt auch Fujifilm die Entwicklung einer Mittelformat-Kamera mit 4K-Videofunktion an -- GFX 100Megapixel Concept nennt der Hersteller das Vorhaben...
Bild
Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
GFX 100Megapixels Concept -- auch Fujifilm plant 4K-fähige Mittelformat-Kamera // Photokina 2018




Funless
Beiträge: 2378

Re: GFX 100Megapixels Concept -- auch Fujifilm plant 4K-fähige Mittelformat-Kamera // Photokina 2018

Beitrag von Funless » Di 25 Sep, 2018 21:04

Leica und Fuji hmmm ... nicht dass sich das Kleinbildformat (35mm full frame) bald zum APS-C Format der Neuzeit entwickelt.
MfG
Funless

"LOW LIGHT DOESN'T MEAN NO LIGHT, Get you gear out! PRACTICE WILL make you better, debates on forums will not!"




Jott
Beiträge: 14703

Re: GFX 100Megapixels Concept -- auch Fujifilm plant 4K-fähige Mittelformat-Kamera // Photokina 2018

Beitrag von Jott » Di 25 Sep, 2018 21:13

Nur, wenn sich der Billigtrend umdreht und die Spielsachen wieder was kosten dürften. Wieso sollte das passieren?




sottofellini
Beiträge: 446

Re: GFX 100Megapixels Concept -- auch Fujifilm plant 4K-fähige Mittelformat-Kamera // Photokina 2018

Beitrag von sottofellini » Di 25 Sep, 2018 21:23

Aber funless, du weisst ja, was der Ami sagt:
Hubraum ist gut- mehr Hubraum ist besser ;-)




Funless
Beiträge: 2378

Re: GFX 100Megapixels Concept -- auch Fujifilm plant 4K-fähige Mittelformat-Kamera // Photokina 2018

Beitrag von Funless » Di 25 Sep, 2018 21:39

Ja der Hubraum Vergleich ist gut, aus der Perspektive hab‘ ich das noch gar nicht betrachtet.

@Jott:

Die Herstellung und Produktion von Technik wird zusehends günstiger und wer weiß, vielleicht wird daraus resultierend Mittelformat in absehbarer Zeit den Premium Bereich verlassen und sich in Bereichen heutiger FF Geräte einpendeln.

Was haben damals noch die ersten Plasma-TVs gekostet (ich glaube mich zu erinnern um die 35K DM) und wenn man sich anschaut was im Vergleich für 160“ 4K OLEDs mit HDR und weiß der Geier Schnickschnack aufgerufen werden die zudem Mehrkernprozessoren beinhalten, ungefähr ein Drittel der o.g. 35K DM.

Gerade was (Unterhaltungs)elektronik betrifft ist nach wie vor ein Bedarf nach ständigen Neuerungen vorhanden, die sinnhaftigkeit mal außen vor gelassen.
MfG
Funless

"LOW LIGHT DOESN'T MEAN NO LIGHT, Get you gear out! PRACTICE WILL make you better, debates on forums will not!"




rush
Beiträge: 8561

Re: GFX 100Megapixels Concept -- auch Fujifilm plant 4K-fähige Mittelformat-Kamera // Photokina 2018

Beitrag von rush » Di 25 Sep, 2018 21:40

Hehe interessante, aber steile These...

Aber auch die großen Firmen erkennen Downsizing langsam als Marketing - notfalls halt in Verbindung mit Elektro aka Hybrid ;)

Mittelformat war noch nie sonderlich populär, und ich zweifle ernsthaft das es sich in der breiten Masse durchsetzen wird. In meinen Augen: Eher ein Nischenmarkt.

Die Smartphone-Gen will schick aufgepeppte Bilder direkt aus der Kamera nach instagram und co hochladen und keine klobige $10.000 GFX100 durch die Gegend schleppen... ich im übrigen auch nicht.
keep ya head up




Frank B.
Beiträge: 7914

Re: GFX 100Megapixels Concept -- auch Fujifilm plant 4K-fähige Mittelformat-Kamera // Photokina 2018

Beitrag von Frank B. » Mi 26 Sep, 2018 14:25

rush hat geschrieben:
Di 25 Sep, 2018 21:40

Die Smartphone-Gen will schick aufgepeppte Bilder direkt aus der Kamera nach instagram und co hochladen und keine klobige $10.000 GFX100 durch die Gegend schleppen... ich im übrigen auch nicht.
Ich schon, aber nicht für 10000 Dollar plus Objektive. Trotzmdem bin ich gespannt und will mal sehen, was sich in den nächsten Jahren daraus entwickelt.




rush
Beiträge: 8561

Re: GFX 100Megapixels Concept -- auch Fujifilm plant 4K-fähige Mittelformat-Kamera // Photokina 2018

Beitrag von rush » Mi 26 Sep, 2018 23:40

Wenn man von einer gecroppten x Mount kommend schielt mag das vielleicht noch nachvollziehbar sein...

Von einer 42MP Kleinbild-Spaß-Maschine kommend hat man dagegen zumindest aktuell wenig Bedarf nach wirklich viel "mehr". Zu dem Preis sowieso nicht - Optiken Mal außen vor....
Retro aka Adaption ist das Eine - aber um das volle Spektrum eine solchen Sensors auch ausnutzen zu können wird man vermutlich auch superbe und entsprechend neu gerechnet Linsen verwenden müssen...

Als Konzeptkamera sicher okay und spannend - die Zeit bleibt gewiss nicht stehen...
Vor einigen Jahren hat auch niemand glauben wollen das man 42MP an Kleinbild benötigt bzw. damit jede Menge Spaß haben kann. Trotzdem gewagt - rein wirtschaftlich.
keep ya head up




Knoppers
Beiträge: 189

Re: GFX 100Megapixels Concept -- auch Fujifilm plant 4K-fähige Mittelformat-Kamera // Photokina 2018

Beitrag von Knoppers » Do 27 Sep, 2018 00:24

rush hat geschrieben:
Mi 26 Sep, 2018 23:40
aber um das volle Spektrum eine solchen Sensors auch ausnutzen zu können wird man vermutlich auch superbe und entsprechend neu gerechnet Linsen verwenden müssen...
angeblich soll ja selbst bei den besten mittelformatobektiven bei rund 60mpix optisch schluss sein. wenn dem so wäre, müsste man sich dann nicht ernsthaft fragen, was für einen sinn so ein 100mpix sensor überhaupt macht?




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» PC für 4K aufrüsten oder neu kaufen?
von Rick SSon - Di 19:13
» Adobe Pro Video Apps exportieren Apple ProRes 4444 und 422 jetzt auch unter Windows
von Peppermintpost - Di 19:13
» Darstellung von Warnkleidung durch A7iii und GH5s
von rush - Di 19:10
» Neues S35 RED DRAGON-X Brain, Camera Kit und Production Module
von Rick SSon - Di 19:04
» Monster-Flunder - MSI P65 Creator 8RF-451 Notebook im 4K-Schnitt-Performance Test
von Rick SSon - Di 19:03
» Gimbal Kaufberatung Ronin s oder Crane oder was?
von rush - Di 17:46
» Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K in der Praxis: Hauttöne, Focal Reducer, Vergleich zur GH5S uvm.
von pH0u57 - Di 17:44
» Godzilla: King of the Monsters - offizieller Trailer
von carstenkurz - Di 17:39
» Flaschenhals bei Premiere Pro ????
von klusterdegenerierung - Di 17:22
» Sony produziert Kinofilm mit Sony A7SII und Vantage Hawk 65 Anamorphoten
von klusterdegenerierung - Di 17:20
» Kichikus Welt 2.0
von klusterdegenerierung - Di 17:11
» Nikon Z6 - die beste 4K Vollformat 10 Bit Spiegellose für Video? Hauttöne, LOG vs LUT, AF, inkl. Canon EOS R Vergleich
von pillepalle - Di 16:53
» Kommentierte Gerüchte zu Panasonics S1(R) und weiterer L-Mount Kamera
von -paleface- - Di 16:29
» Gehalt für fest angestellte Mediengestalter?
von Gore - Di 15:31
» Kamera für Kinderbeobachtung mit relativ gutem Ton
von Frank Glencairn - Di 15:22
» Bald ist wieder deutschlandweiter Kurzfilmtag -- über 250 Events geplant
von slashCAM - Di 14:57
» Polaroid mal anders.....
von ruessel - Di 12:35
» Neuer Patch für VDL. Akt. Version 18.0.2.225
von fubal147 - Di 12:04
» Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
von Sammy D - Di 11:25
» Fuji X-T3 RAW Bearbeitung Odyssee
von Jörg - Di 10:25
» Grafikkarte Premiere Pro CC Version 13
von Jason_muc - Di 10:07
» Erster 8K-Sender NHK BS8K startet mit Austrahlung des 70mm Klassikers 2001
von Darth Schneider - Di 8:39
» korrupte MXF Datei wiederherstellen.
von FNAG - Di 0:50
» Arbeitsbereiche in Premiere Pro CC 2018 exportieren
von oidvoda - Mo 21:24
» Zeitschrift VIDEO 2/1999 mit Test der DV-Recorder gesucht
von xandix - Mo 21:01
» [BIETE] Feelworld F6 Andycine A6 4k Fieldmonitor HDMI wie smallHD Focus
von rush - Mo 20:56
» Künstliche Intelligenz hilft beim Rotoskopieren - Kognat Rotobot
von Axel - Mo 20:39
» Kamera oder Camcorder zum Filmen auf Reise
von ThoBech - Mo 20:28
» iMovie mp4 Full HD Video asynchron in Windows
von R S K - Mo 20:12
» Viltrox EF-M2 - Würdige Speedbooster-Alternative zum Sparpreis
von Skeptiker - Mo 19:07
» Atomos Ninja V, Seriendefekt am 3,5 mm Input?
von Mediamind - Mo 18:31
» Person des öffentlichen Lebens
von Tee - Mo 18:20
» YouTube Rewind 2018: Was waren die Top-10 Trending YouTube-Videos in 2018?
von slashCAM - Mo 15:45
» Stativ für O-Töne von großen Menschen
von soundofciao - Mo 15:34
» Neues Spitzenmodell Nvidia Titan RTX: 24 GB für 2.700 Euro und 8K Editing in Echtzeit
von RUKfilms - Mo 15:29
 
neuester Artikel
 
Kommentierte Gerüchte zu Panasonics S1(R) und weiterer L-Mount Kamera

Es gibt schon eine Menge Gerüchte zu Panasonics S1R und einer weiteren L-Mount Cinekamera. Diese wollen wir einmal kurz kommentieren... weiterlesen>>

Monster-Flunder - MSI P65 Creator 8RF-451 Notebook im 4K-Schnitt-Performance Test

Wir konnten uns ein besonders potentes Windows Notebook in der Redaktion näher ansehen, das sich zur 4K-Videobearbeitung eignet und trotz seiner Leistungsdaten ziemlich flach und leicht bleibt: Das MSI P65 Creator 8RF-451. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Flasher - Material (Official Video)

Fängt ein bißchen lahm an das Musikvideo, aber schaltet nach einigen Sekunden in eine Art Turbomodus, bevor es völlig durchdreht und sich auf der YouTube-Metaebene austobt.