slashCAM
Administrator
Administrator
Beiträge: 11259

Aufregung um Sony Alpha 7III - wird Fullframe 4K Video vertikal gedehnt?

Beitrag von slashCAM » Fr 10 Aug, 2018 13:45


Seit einigen Tagen machen Vorwürfe im Netz die Runde, dass die Sony A7III im Fullframe 4K-Modus im Vergleich zum S35-Crop das Video vertikal dehnen würde. Hier das entspr...
Bild
Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Aufregung um Sony Alpha 7III - wird Fullframe 4K Video vertikal gedehnt?




Roland Schulz
Beiträge: 3565

Re: Aufregung um Sony Alpha 7III - wird Fullframe 4K Video vertikal gedehnt?

Beitrag von Roland Schulz » Fr 10 Aug, 2018 14:53

Hatten das Thema ja hier bereits kürzlich.

Also wenn das mit FW1.00 wegen dem "Blinkbalken" noch anders gewesen sein sollte (vgl. viewtopic.php?f=77&t=140708&hilit=balke ... 35#p938853), dann sollten jetzt max. 0,6% Bildhöhe fehlen/"kompensiert" werden.

Der Sensor zeigt horizontal genau 6.000 Pixel, ergibt bei 16:9 3.375 Pixel vertikal.
Der Blinkbalken trat immer in Zeile 9 und 10 (von unten) auf. Würden diese 10 Zeilen ausgeblendet entspräche das 0,296%.
Sollte Sony das symmetrisch oben und unten gemacht haben (auch wenn´s unsymmetrisch wahrscheinlich niemandem auffallen würde) wären wir bei 0,59% - wenn´s denn tatsächlich die Ursache wäre, denn eigentlich sind wir nicht am unteren Rand sondern irgendwo "auf" dem Sensor in Bezug auf natives 3:2.

Wenn man sich mal die Videoscreenshots bei dpreview ansieht stellt man fest, dass kaum eine Kamera echtes 16:9 liefert.
https://www.dpreview.com/reviews/image- ... 9820245981

Entweder ist´s horizontal oder vertikal etwas zu weit. Denke einfach dass viel durch Rundungsfehler beim Skalieren begründet ist.
Mich stört´s nicht.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Suche: Freefly Movi
von PanaTo - Do 21:19
» Einfallslos? Quentin Tarantinos „Once Upon a Time in Hollywood“ Film-Poster (hochkant)
von 7nic - Do 21:08
» Welchen Fernseher habt ihr?
von -paleface- - Do 20:36
» Erfahrungen mit der Pocket 4k - der "after RTFM!"- Thread
von srone - Do 20:09
» Ton übersteuert, obwohl Pegel ok
von Blackbox - Do 19:57
» Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
von roki100 - Do 19:45
» NEAT Projects Professional
von dosaris - Do 18:17
» Rauschzeit
von acrossthewire - Do 18:17
» VR-Headsets bekommen höhere Auflösung -- HP Reverb und Oculus Rift S
von Frank Glencairn - Do 17:20
» "Babystativ"
von Jack43 - Do 16:23
» Suche µController Programmierer/In (Arduino, Raspberry o.ä.)
von prime - Do 15:02
» Blackmagic Fusion. Zeig deine Kunst! :)
von roki100 - Do 14:57
» Abstimmung EU Parlament/Uploadfilter/"Wer das Internet kaputt macht"
von Frank Glencairn - Do 14:57
» Bin ich farbenblind?
von speven stielberg - Do 14:49
» Neue Treiberklasse von NVidia?: Geforce Creator Ready Treiber
von srone - Do 14:27
» GH5s / Brennweite auslesen?
von -paleface- - Do 14:15
» Panasonic Blu-Ray Software HD Writer AE 4.1
von fubal147 - Do 13:49
» Neue iMacs mit bis zu 8 Kernen und AMD Vega-Grafik
von Jott - Do 13:27
» Der brillante Monsieur Attal
von 3Dvideos - Do 12:46
» c't Bauvorschlag - welche Grafikkarte?
von speven stielberg - Do 12:36
» Wie Premiere richtig am Macbook mit eGPU betreiben?
von dernapfkuchen - Do 11:11
» Kompakte, leise und leistungsstarke (Gaming-)Workstation: Corsair One i160
von slashCAM - Do 10:00
» Besserer Ton: Mikrofon-Adapter für DJI Osmo Pocket ist verfügbar
von DAF - Do 8:37
» Small HD, Steadicam, Peli Case, Slider, Blimp, Evoc
von Fabock - Do 8:19
» Video und Audio passen nicht zusammen
von TomStg - Do 6:59
» Panasonic-, Nikon-, Canon-, Fuji- und Sony-Metadaten-Import für Resolve
von motiongroup - Do 5:32
» Iron Sky - The Coming Race - offizieller Trailer
von Funless - Do 0:05
» 70mm Roadshow Fassung von Tarantinos "The Hateful Eight" bald auf Netflix??
von iasi - Mi 22:37
» Hochkant Video: Lena Meyer-Landrut Dont Lie to Me - clever selbstreferentiell und mit perfekter Zielgruppenadressierung
von Frank B. - Mi 20:08
» High-End Gitzo Systematic 3 Stativ für Video umrüsten: Modulares Leichtgewicht mit 25kg (!) Traglast
von beiti - Mi 19:18
» Chrosziel 201-19 Zahnkranz für Canon EF 24 -105 mm
von mfu - Mi 17:41
» Chrosziel Follow Focus 206-05 + 2x Zahnkranz Chrosziel 206-30
von mfu - Mi 17:32
» Incubus - Grusel-Kurzfilm mit Schülern
von gigidagostino - Mi 17:30
» Chrosziel Mattebox 450-MA für DSLR
von mfu - Mi 17:23
» Chrosziel Fluid Zoomantriebe für Film- und Video-Objektive 102-13
von mfu - Mi 17:10
 
neuester Artikel
 
High-End Gitzo Systematic 3 Stativ für Video umrüsten: Modulares Leichtgewicht mit 25kg (!) Traglast

Gitzo dürfte den meisten vor allem als Premium-Hersteller von hochwertigen Foto-Stativen vertraut sein. Weniger bekannt ist, dass sich die Gitzo Systematic Stative auch mit 75/100mm Halbschalen für Videoköpfe umbauen lassen - wir haben das Gitzo Systematic 3 auf Video umgebaut - hier unsere Eindrücke vom ersten Hands-On mit dem leichten Video-Gitzo mit 25 kg Traglast weiterlesen>>

2,5K Auflösungstest der Canon EOS-M mit Magic Lantern

Mittlerweile läuft Magic Lantern mit der EOS-M hinreichend stabil, um damit 2,5K RAW-Clips zu erstellen. Daher haben wir mal einen ersten Auflösungstest in 2,5K gewagt... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
YGT - Sinking Ship

Computergenerierte Visuals mit ziemlich analog anmutendem Reiz, was sicher auch an der gezeigten Welt liegt, die sehr an Fantasy-Vorstellungen mit surrealen Einschlägen erinnert -- ein paar Infos zur Entstehung hier.